Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Milde Strafe für reumütigen Angeklagten.

Landesgericht Krems
Blödheit wird nicht bestraft, kriminelle Taten schon

Blödheit ist nicht strafbar, heißt es im Volksmund. Wegen jugendlicher Dummheit und daraus resultierender Straftaten landete ein 19-Jähriger jedoch jetzt vor Gericht. Laut Anklage soll der Beschuldigte zehn Mal Notmeldungen beim Parkdeck am Kremser Bahnhof ausgelöst haben, einmal zerstörte er den Brandmelder. Viele DelikteBei seinem Arbeitgeber in Mautern stahl er fünf Euro aus der Kaffeekasse und einem Arbeitskollegen die Firmen-Bankomatkarte aus dem Geldbörsel. Schwerwiegender war ein...

  • Krems
  • Kurt Berger
Die Polizei sucht den Wildkamera-Dieb.

Die Polizei bittet um Hinweise

MISTELBACH. Ein bislang unbekannter Mann soll am 2. April 2020, gegen 15:40 Uhr, aus einem Jagdrevier im Gemeindegebiet von Ladendorf, Bezirk Mistelbach, drei Wildkameras mit Zubehör im Wert eines hohen dreistelligen Eurobetrags von Futterstellen gestohlen haben. Der gesuchte Mann war mit einer grün-grauen Hose und blauer Jacke bekleidet. Er trug eine Faustfeuerwaffe in der rechten Hand. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft Korneuburg um...

  • Krems
  • Doris Necker
Sachdienliche Hinweise bitte unter 059133 30-1114 melden.

Diebstahl und Bankomatabhebung
Polizei bittet um Hinweise: Geldbörse wurde in Melk gestohlen

MELK. Ein unbekannter Täter soll am 19. Februar zwischen 11.30 Uhr und 11.45 Uhr die Geldbörse einer 60-Jährigen aus deren Handtasche in in einem Lebensmittelfachgeschäft in Melk gestohlen haben. Anschließend hat der Dieb mit der Bankomatkarte einen dreistelligen Eurobetrag in Klein-Pöchlarn abgehoben. Ein weiterer Behebungsversuch in Marbach an der Donau misslang.

  • Krems
  • Doris Necker
Der Angeklagte vor der Verhandlung.

Bezirk Gmünd
Thunfisch-Liebhaber wurde rasch rückfällig

Der 39-jährige tschechische Staatsbürger aus Budweis hatte am Landesgericht Krems keine guten Karten. Sein Akt weist zig einschlägige Vorstrafen in Tschechien sowie zwei Verurteilungen wegen Ladendiebstahls in Österreich und ein Einreiseverbot auf. Er musste sich wegen gewerbsmäßigem Diebstahl verantworten. FischkonservenLaut Anklage soll der Beschuldigte sechs Thunfischkonserven sowie einige Packungen Butter aus einem Lebensmittelmarkt in Gmünd entwendet haben. Der Beschuldigte schilderte...

  • Gmünd
  • Kurt Berger
Landesgericht Krems.

Landesgericht Krems
Vertrauensbruch: Der Mutter des besten Freundes Goldschmuck gestohlen

Ein 19-jähriger bisher unbescholtener Zivildiener aus dem Bezirk Waidhofen musste sich am Kremser Landesgericht wegen schweren gewerbsmäßigen Diebstahls verantworten. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor, der Mutter seines Freundes Goldschmuck im Wert von zirka 3590 Euro gestohlen zu haben. Ein- und ausgegangen „Ich bin in dem Haus ein- und ausgegangen. Einer der Söhne war mein bester Freund. Seine Mutter hat mich wie einen Sohn behandelt“, sagte der Angeklagte bei seiner Befragung. „Warum...

  • Waidhofen/Thaya
  • Kurt Berger
Schöffensenat tagte am Landesgericht Krems.

Landesgericht Krems
Diebische Elster im Stift Göttweig

BEZIRK KREMS (kb).Bezirk Krems. Das Stift Göttweig ist eine weitläufige Anlage. Kloster, Kirche, Klausurtrakt, Restaurant, Verkaufsladen, Ausstellungsräume sowie Wirtschaftsgebäude mit Werkstätten. Unzählige Räume, unzählige Türen – und einen Generalschlüssel, der fast alle Türen öffnet. Geht dieser verloren, gibt es ein Problem. Gerät er in falsche Hände ein noch größeres. Schlüssel verlegtGenau das passierte einem der Mönche, der für wirtschaftliche Belange zuständig ist, im März 2016. Er...

  • Krems
  • Kurt Berger
Haftstrafe wegen schweren gewerbsmäßigen Diebstahls durch Einbruch.

Landesgericht Krems
Fette Beute bei Einbruchstouren und sogar Zeit zum Autowaschen

BEZIRK KREMS. Ein 26-jähriger Georgier musste sich am Kremser Landesgericht vor einem Schöffensenat unter Vorsitz von Richterin Fasching-Lattus wegen schweren gewerbsmäßigen Diebstahls durch Einbruch verantworten. Komplize Der Mann war mit einem bereits zu einer teilbedingten Haftstrafe verurteilten Komplizen sowie einer Bekannten (sie war laut Aussage des Beschuldigten nur Begleiterin und nicht beteiligt) im Bezirk Krems-Land sowie in Wien und Graz im Zeitraum von Juli 2016 bis August 2018...

  • Krems
  • Kurt Berger
Die beiden Angeklagten am Kremser Landesgericht.

Gericht
Tatort Yachthäfen: Kriminaltourismus entlang der Donau

Die beiden Ukrainer, der eine 54 Jahre, der Komplize jünger, befanden sich in einer finanziellen Notlage. Der eine benötigte dringend Geld für anstehende Operationen am Knie und am Herz, der Jüngere hatte studiert und den Job verloren. In dieser prekären Situation beschlossen beide einem lukrativen Erwerb nachzugehen, um dies zu ändern. Ihr Geschäftsplan: Außenbordmotoren zu stehlen, da sich diese gut am Schwarzmarkt veräußern lassen. Von 2015 bis 2019, dem Jahr der Festnahme, fuhren sie...

  • Krems
  • Kurt Berger
Das verschwundene Blumenkisterl wurde am Zählerkasten beim Stadtpark entdeckt.
2

Krems: Blumenkisterl auf Wanderschaft

Ulrike Watson schildert die Wanderschaft ihres Fensterblumenschmucks KREMS. Wie viele andere Kremser erfreut sich auch Ulrike Watson an ihren Blumenkisterln vor den Fenstern. An einem Sonntag im Mai öffnete die Kremserin am Morgen ihr Schlafzimmerfenster und erschrak, als sie entdeckte, dass eines der sechs Blumenkisterl fehlte. Das Blumenkisterl ist weg "Ich dachte, vielleicht machte sich jemand einen Spaß und stellte das Kisterl auf die Straße. Nein – es war nicht dort. Ich fuhr auch...

  • Krems
  • Doris Necker
2

Polizei mit angeblicher Vergewaltigung tagelang genarrt

Nach dem Diebstahl von DVDs in Krems und Wieselburg tischte eine 25-Jährige den ermittelnden Beamten mehrfach Aussagen auf, die umfangreiche Nachforschungen zur Folge hatten. Am Landesgericht St. Pölten musste sich die Mutter eines Vierjährigen nun den Vorwürfen von Staatsanwalt Karl Wurzer stellen. Der Strafantrag umfasste die Vergehen der falschen Beweisaussage, der Vortäuschung einer mit Strafe bedrohten Handlung, des Diebstahls, sowie der Fälschung eines Beweismittels. Die Story dazu...

  • Krems
  • Doris Necker
Wer hat diesen Traktor gesehen? Bitte um Info an das Weingut Forstreiter in Hollenburg. Telefon: 02739/22960.
1

Hollenburg: Weingartentraktor gestohlen

Plötzlich war er weg. Die Rede ist von einem Weingartentraktor des Weingutes Forstreiter in Hollenburg. "Am Montagabend waren wir noch bei der Halle und am Dienstag, 11. September um 6.00 Uhr früh war er weg", erzählt Winzer Meinhard Forstreiter. Zwei Jahre war der Spazialtraktror erst alt. sein Neupreis beträgt 70.000,- Euro. "Jemand muss uns ausspioniert haben und ist dann gekommen und hat den Traktor abgeholt", beklagt Meinhard Forstreiter, der den Diebstahl natürlich sofort angezeigt...

  • Krems
  • Simone Göls
Der Tatverdächtige hat es auf die Fälschung von 50-Euro-Geldscheinen abgesehen.

Kaserne Allentsteig als Falschgeld-Drehscheibe: Amstettner (21) festgenommen

Beschuldigter auch in Sachen Diebstahl, Suchtmitteldelikte, pornografischer Darstellung Minderjähriger und Bestellbetrugs geständig. ALLENTSTEIG/AMSTETTEN. Nach einer Anzeige vom 27.04.2018 um 00:30 Uhr über den Zahlungsversuch mittels einer gefälschter € 50-Banknote in einer Diskothek im Bezirk Zwettl konnte die Polizei zwei junge Männer ausforschen, die solche Banknoten bei sich hatten. Präsenzdiener auf Abwegen Bei den nachfolgenden Vernehmungen gaben beide nach anfänglichen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Sitzend: Das Duo vor Gericht.

"Diebstahlstouristen" fassten mehrere Jahre Haft aus

Wiener Neustadt, NÖ. Zwei Rumänen stahlen aus Handtaschen Bargeld und Bankomatkarten, mehr als 40 Opfer. Insgesamt verursachten Florin B. (44) und Laurentiu R. (47) auf ihrer Österreich-Tour einen Schaden von rund 30.000 Euro. Ihre Vorgehensweise war immer diesselbe, ihre bevorzugten Örtlichkeiten waren Supermärkte. Einer stahl aus den in den Einkaufswagerln abgestellten Handtaschen die Geldbörsen und eilte dann zum anderen, der in einem Fluchtfahrzeug wartete. Im Wagen nahm man gleich das...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
2

Diebe stahlen in Zwettl Handtasche und bedienten sich bei Kremser Bankomat

Bislang unbekannte Täter stahlen am 1. September 2017, gegen 19.05 Uhr, in einem Lokal in Zwettl eine Handtasche mit Bargeld und Bankomatkarte. In der Folge behob ein unbekannter Täter bei zwei Bankomaten in Krems/Donau bei insgesamt 4 Behebungen einen dreistelligen Bargeldbetrag. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Zwettl unter der Telefonnummer 059133-3470 erbeten.

  • Krems
  • Simone Göls
Bordmotoren-Bande
8

"Motoren-Diebe" vor Gericht

Gestohlene Außenbordmotoren in Polen verkauft; 18 Monate Haft, 12 bedingt. Rechtskräftig. REGION TULLN / HERZOGENBURG / KREMS (ip). Bei fünf Touren im Herbst vergangenen Jahres entlang der Donau hatten es zwei in Österreich lebende Polen (26 und 33 Jahre), sowie der Cousin des älteren, ein 43-jähriger Pole, auf Außenbordmotoren von Booten abgesehen. 14 Mal gelang es dem Trio unter anderem in den Donauhäfen von Tulln, Traismauer und Krems die Motoren zu stehlen, in fünf Fällen scheiterte es...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Bootsmotor-Diebe in Haft

TULLN / NÖ (pa). Vorerst unbekannte Täter stahlen in der Zeit von 15. Oktober 2016 bis 17. Dezember 2016 von in Donauhäfen in Tulln, Traismauer, Krems an der Donau, Wallsee und Mutterkirchen/Perg, abgestellten Booten insgesamt 14 Außenbordmotoren. Bei 5 Booten blieb es bei versuchten Diebstählen. Es entstand dabei ein Gesamtschaden von 45.000,- Euro. Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl übernommen. Täter ausgeforscht Nach Hinweisen aus...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Kremserin machte eine Zeugenaussage bei der Polizei.
1 3

Dreist: 78-Jährige Kremserin wurde beim Spenden um 500 Euro erleichtert

KREMS. Die 78-Jährige Kremserin Henriette T. ging am vergangenen Montag zur Bank um 500 Euro für die Haushaltsführung abzuheben. In der Kremser Landstraße wurde sie von einer angeblichen taubstummen Frau um eine kleine Spende gebeten. Die Pensionistin nahm einen Euro aus ihrer Geldbörse, in der sich auch der 500 Euro-Betrag befand und holte danach einen weiteren Euro aus ihrer Manteltasche. Beides übergab sie der Frau, die mit einem lila Kopftuch, Hose und Mantel bekleidet war. Zu Hause...

  • Krems
  • Doris Necker
2

Bezirk Krems: Seriendiebstähle geklärt

In der Nacht von 22. auf 23. Juli 2016 und von 23. auf 24. Juli 2016 ereigneten sich in Weißenkirchen in der Wachau und Spitz, Bezirk Krems, Serieneinbrüche durch vorerst unbekannte Täter. Die Täter erbeuteten Bargeld, Zigaretten, Bekleidung und Handys. Aufgrund der Tatortarbeit und Fahndungstätigkeiten von Bediensteten der Polizeiinspektionen Spitz und Persenbeug, konnten zwei verdächtige Männer am 24. Juli 2016, gegen 11.30 Uhr, in Persenbeug angehalten werden. Bei den zuvor...

  • Krems
  • Simone Göls
"Beweisfoto" vom Vortag ;-)
22 32

Dreister Mango-Dieb spurlos verschwunden!

Es war ja eine gute Idee ...... leider ohne Erfolg ;-) Ich hatte 2 Mangos eingekauft, etwas unreif waren sie noch (wie meistens ....). Also auf der Terrasse in die Sonne legen und nachreifen lassen. Soweit so gut..... Am Abend vergaß ich auf die beiden Mangos ...und so blieben sie auf der Terrasse liegen. Was soll ich euch sagen? Am nächsten Tag waren die guten Stücke spurlos verschwunden!! Es war kein Restl oder Saftspuren am Boden zu entdecken. Also verdächtigten mein Mann...

  • Krems
  • Birgit Winkler

Diebe hoben Motorsägen-Lager aus

KAUTZEN. Langfinger gelangten über einen Zufahrtsweg zur Rückseite von einem Nebengebäude eines Holzschlägerungsunternehmen in Kleintaxen, Gemeinde Kautzen. Durch Entriegeln des Sicherungshaken eines Holzschubtores von außen mit einem unbekannten Werkzeug, gelangten die UT in einen Geräteschuppen und stahlen von der Ladefläche eines unversperrten Geländefahrzeuges eine Motorsäge der Marke Husqvarna. In weiterer Folge drangen die UT durch Abschrauben einer Riegelöse an einer Holztür in die...

  • Krems
  • Simone Göls
Telekom Austria-Generaldirektor Hannes Ametsreiter (li.) und der Sprecher der Porsche Holding Salzburg, Alain Favey, präsentierten auf der Vienna Auto Show die DiBOX.
2

DiBOX als Diebstahlschutz, Fahrtenbuch und noch viel mehr

Porsche Holding Salzburg und Telekom Austria vernetzen VW, Audi und später auch Seat und Skoda praxisgerecht – Nachrüstlösung für bis zu acht Jahre alte Autos. Bei Automessen zeigen die Hersteller bereits, wie die Autos künftig vernetzt sein werden. "Connectivity" ist das Schlagwort in der Branche – vieles davon war bisher Zukunftsmusik. Nun wagen aber die Porsche Holding Salzburg und die Telekom Austria einen bisher in Europa beispiellosen Schritt in die Praxis – mit der DiBOX, die direkt mit...

  • Motor & Mobilität
1 4

Gewerbsmäßiger Einbruch in NÖ und Kärnten geklärt

Die Landespolizeidirektion informiert: Zwei Verdächtige in Haft, Fotos: LPD NÖ. Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, führten seit einigen Monaten Ermittlungen gegen eine vorerst unbekannte Tätergruppe wegen gewerbsmäßigem Geschäftseinbruch in Niederösterreich und Kärnten. Die Täter gingen bei den Tathandlungen brutal vor. Sie sind meist über das Dach in ein Einkaufszentrum eingestiegen, haben Überwachungskameras zerstört, Rollbalken aufgebrochen...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
2

15-jährige Fahrzeug-Vandalen ausgeforscht

Vorerst unbekannte Täter verübten im Zeitraum von 4. bis 5. Mai 2014 einen versuchten Einbruchsdiebstahl bzw. versuchten Kfz-Diebstahl, indem sie das Stoffdach von einem in einer Tiefgarage in Krems an der Donau geparkten Cabrio aufschnitten. Der Pkw wurde durchsucht, jedoch nichts gestohlen. Des Weiteren sollen die Täter das Fahrzeug ortsverändert und beschädigt, indem dieses hin und her geschoben und unter anderem der Lack zerkratzt wurde, zurückgelassen haben. In der Zeit von 9. bis 11. Mai...

  • Krems
  • Simone Göls

Vor 100 Jahren - Diebstähle und Verhaftungen wegen aufreizender Reden

Das brachte die Kremser Zeitung 1914 "Plank. (Diebstahl.) Dem Bahnrichter Karl Durstmüller in Unter-Plank wurde von einem unbekannten Täter ein Geldbetrag von 100 Kronen gestohlen. Langenlois. (Verhaftung.) Der Fuhrmann Franz Kracmer aus Korneuburg wurde wegen Beleidigung eines Mitgliedes des kaiserlichen Hauses und Gutheißung des Attentates in Sarajewo von der gendamerie verhaftet und dem Bezirksgerichte eingeliefert. Reith. (Diebstahl.) Ein unbekannter Täter hat der Sommerpartei...

  • Krems
  • Simone Göls
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.