Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Die Polizei sucht diesen Mann. Es gilt die Unschuldsvermutung.
1

Polizei ersucht um Mithilfe
Einbruchsdiebstahl in Felixdorf

FELIXDORF (Bericht der Landespolizei NÖ). Ein bisher unbekannter Täter brach am 5. Mai 2022, gegen 05.00 Uhr, in ein Lokal im Ortsgebiet von Felixdorf ein und stahl 2 Kellner-Brieftaschen samt Bargeld, ein Mobiltelefon und Kopfhörer. Die Gesamtschadenssumme beträgt rund 700 Euro. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt wird Veröffentlichung des Lichtbildes ersucht. Hinweise, die auf Wunsch auch vertrauliche behandelt werden, werden an die Polizeiinspektion Sollenau, unter der...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Landesklinikum: Unregelmäßigkeiten in der Küche führten zu Entlassungen.
1

Missstände in einer Spitalsküche
Schwere Vorwürfe gegen Küchenchef

Missstände in einer Spitalsküche in Wiener Neustadt: Der Küchenchef soll alte Lebensmittel verkocht und frische Ware für seine Cateringfirma verwendet haben. WIENER NEUSTADT. Die Leitung des Landesklinikums wurde vor einiger Zeit über mögliche Unregelmäßigkeiten im betrieblichen Ablauf im Bereich der Küche informiert. Gemäß den internen Vorgaben wurden alle notwendigen Maßnahmen zur Aufklärung der Sachlage eingeleitet. Andreas Gamlich, Kaufmännischer Direktor: "Die Verdachtsmomente haben sich...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Staatsanwalt Erich Habitzl bestätigte Ermittlungen in dem Fall.

Illegaler Handel und Diebstahl von Waffen
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Leiterin des NÖ Waffenreferats

WIENER NEUSTADT, NÖ (Red., APA). Gegen die Leiterin eines Waffenreferats der Polizei in Niederösterreich werden Vorwürfe erhoben. Die 50-Jährige soll Schusswaffen abgezweigt und weiterverkauft haben. Vorwürfe werden gegen die Leiterin eines Waffenreferats der Polizei in Niederösterreich erhoben. Die 50-Jährige soll Schusswaffen abgezweigt und weiterverkauft haben. Das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung (BAK) ermittelt. Es bestehe der Verdacht des Amtsmissbrauchs, des...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
1

Diebische Ungarn wohnten im Bezirk
Zusteller stahl Pakete

Eine Vielzahl an Postsendungen aus dem Paketverteilerzentrum in Neudörfl, Bezirk Mattersburg, wurden von einem Bediensteten nicht zugestellt. BURGENLAND, BEZIRK WIENER NEUSTADT (Aussendung der Burgenländischen Landespolizei). Missstände bei der Paketzustellung seit November 2021 führten zu den Ermittlungen. Im Zuge der internen Nachforschungen konnte festgestellt werden, dass diese vorwiegend bei einem 54-jährigen ungarischen Zusteller passierten. Bei weiteren ersten Erhebungen durch den...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
1 4

Die Polizei ersucht um Mithilfe
Schwerer Diebstahl in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizeidirektion). Ein bislang unbekannter Täter ist verdächtig, am 5. November 2021, gegen 15.00 Uhr, in einem Waggon im Zug von Wien nach Wr. Neustadt einen Rucksack gestohlen zu haben. In diesem befand sich ein Laserscanner samt Zubehör. Die Schadenssumme beläuft sich auf einen fünfstelligen Eurobetrag. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt ergeht das Ersuchen um Veröffentlichung der beigeschlossenen Lichtbilder in den Medien. Die Lichtbilder...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Diebstahl- und Einbruchsdiebstahlserie in Niederösterreich, Steiermark und Burgenland geklärt
Bulgarische Tätergruppe ausgeforscht – 2 Festnahmen

WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizeidirektion). Bedienstete der Polizeiinspektion Wiener Neustadt-Burgplatz wurden am 6. März 2021 über einen Einbruchsdiebstahl in ein Kellerabteil verständigt, der gerade erst stattgefunden hätte. Der geflüchtete Täter konnte bei den umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen angehalten werden. Es handelte sich um einen 46-jährigen bulgarischen Staatsbürger. In seinem Fahrzeug konnten bei dem zuvor stattgefundenen Einbruch gestohlene Pkw-Reifen sowie ein...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die Handschellen wurde dem Angeklagten vor Prozessbeginn herunter genommen.
2

Verhandlung am Landesgericht Wiener Neustadt
Dieb in Pernitzer Schuhgeschäft überrascht - jetzt verurteilt

WIENER NEUSTADT, PERNITZ. Damit hatte der Rumäne Mihai St. (20) nicht gerechnet. Beim Versuch, am 22. September 2020 die Kasse eines Schuhgeschäftes in Pernitz zu plündern, traf er auf die couragierte Geschäftsinhaberin (48), die ihn zuerst zur Rede stellte und dann am Ärmel packte. Im Zuge dieser Auseinandersetzung schubste der Mann die Bestohlene, verlor jedoch dabei rund 570 Euro von der Beute. Vor Richterin Andrea Rosensteiner am Landesgericht Wiener Neustadt bekannte sich der wegen...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
1 3

Brutaler Hahn-Mord!
Bei Einbruch Hahn geköpft!

Lanzenkirchen  Als Hr. J. am 14.05.2020 in der Früh seiner Familie die nestfrischen Eier vom eigenen Hühnerstall bringen und zum Frühstück servieren wollte, darbot sich für ihn ein erschütternder schauriger Anblick im Stall! Die Stalltüre war aus der Verankerung gerissen worden, der Hahn lag geköpft am Boden, und die 6 Hühner-Ladys galten als verschollen! Eine sofortige Suchaktion von der Familie und eine großräumige Ausschau nach den „Damen“ brachte keinen Erfolg! Fuchs, Marder und Co hätten...

  • Wiener Neustadt
  • Ursula Anna Polgar
3

Polizei ersucht um Hinweise
Bezahlung mit gestohlener Bankomatkarte

BEZIRK (Red.). Einer 45-Jährigen aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land wurde am 7. Februar 2020, gegen 16:35 Uhr, im Ortsgebiet von Bad Fischau-Brunn ein Rucksack mit Bargeld, Wertgegenständen und Bankomatkarte von einer bislang unbekannten Täterin gestohlen. Anschließend wurde mit der gestohlenen Bankomatkarte in einer Trafik im Ortsgebiet von Felixdorf bezahlt und zwei weitere Bezahlungen in Einkaufsmärkten in Baden und Oeynhausen versucht. Die gesamte Schadenssumme dürfte sich auf einen mittleren...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Trio schlich sich in Wohnung einer Pensionistin ein
Tresorknacker im Bezirk

Ein Trio hat im Bezirk Wiener Neustadt den Tresor einer 73-Jährigen ausgeräumt. BEZIRK (APA). Die Männer hatten sich als Schlüssel-Notdienst für den Geldschrank ausgegeben und ließen unter anderem Goldbarren sowie Münzen im Wert von mehr als 700.000 Euro mitgehen, bestätigte die Polizei einen Bericht des "Kurier". Zwei Verdächtige und drei Hintermänner wurden festgenommen. Die Seniorin hatte am 15. Februar den Code am Tresor so oft falsch eingegeben, dass sich der Safe nicht mehr öffnen ließ....

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Polizei ersucht um Lichtbildveröffentlichung
Diebstahl in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Ein bislang unbekannter Täter steht unter dem Verdacht am 26. November 2019, im Zeitraum zwischen 14.50 und 15.10 Uhr, die Geldbörse eines 83-Jährigen aus Wiener Neustadt gestohlen zu haben, während dieser mit einem Linienbus in Wiener Neustadt fuhr. Anschließend wurden mit der gestohlenen Bankomatkarte am 26. und 27. November insgesamt drei Behebungen durchgeführt, wodurch dem Opfer ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich entstand. Auf Anordnung der...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
1

Gestohlene Kleidungsstücke sichergestellt
Vier mutmaßliche Ladendiebe in Wiener Neustadt festgenommen

WIENER NEUSTADT (Bericht der Landespolizeidirektion). Ein Anrainer verständigte am 2. Oktober 2019 die Polizeiinspektion Wr. Neustadt-Josefstadt, da Personen aus Säcken Kleidungsstücke in ihr Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen verluden. Als die Polizeistreife zufuhr, wollten diese mit dem Pkw gerade wegfahren. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle fanden die Polizisten im Kofferraum drei schwarze Müllsäcke voll mit Kinder- und Damenbekleidung, an der noch Etiketten angebracht waren. Die...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
10

Klärung zahlreicher Einbruchsdiebstähle in Geldausgabeautomaten und zahlreicher anderer Straftaten

Die beim Landeskriminalamt Niederösterreich eingerichtete Ermittlungsgruppe „Operation Krähe“ konnte nach aufwendigen und intensiven Ermittlungen 13 teils vollendete Einbruchsdiebstähle in Geldausgabeautomaten, 11 Kfz-Diebstähle, sowie zahlreiche Geschäftseinbruchsdiebstähle und Kennzeichendiebstähle klären und 2 Beschuldigte festnehmen. WIENER NEUSTADT-BEZIRK. Bereits im März 2019 ereigneten sich in Niederösterreich und Burgenland insgesamt vier versuchte Einbruchsdiebstähle in...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die drei Angeklagten vor Prozessbeginn.
3

Landesgericht Wiener Neustadt
Raubüberfälle am Bahnhof und in einer Schule: Drei Angeklagte

WIENER NEUSTADT. Ein Jugendlicher und zwei junge Erwachsene (17, 19 und 21 Jahre) aus Ungarn mussten sich am Mittwoch, 10. April, vor einem Schöffengericht in Wiener Neustadt verantworten. Die Anklage lautet u.a. : Schwerer Raub, Raub und Einbruchsdiebstahl und Diebstahl. Teilweise mit äußerster Brutalität nahmen sie vor allem im Jahr 2018 in mehreren Angriffen ihren Opfern Handys und Bargeld weg, brachen in Kellerabteile ein und stahlen Fahrräder, stahlen in Modehäusern Bekleidung und...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Gerald Gradwohl, Gitarrist der ORF-Band für die Dancing Stars.
3

Dancing-Star-Musiker Gerald Gradwohl fassungslos
Neustädter Gitarristen wurde im ORF-Zentrum Gitarre gestohlen

WIENER NEUSTADT. Zehn Jahre lang ist nichts passiert, jetzt hat ein Langfinger zugeschlagen. Gerald Gradwohl, Neustädter Aushängeschild in Sachen Gitarrenvirtuosität und auch im ORF-Orchester für Dancing Stars engagiert, schüttelt nur den Kopf. Da hat doch tatsächlich wer seine Yamaha-Gitarre mitgehen lassen. Die Instrumente der Band sind - so wie während der vielen Dancing-Stars-Episoden zuvor in einem Raum deponiert worden, damit sie die Musiker nicht immer extra mitnehmen müssen. Als...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Vier Beschuldigte in Haft
Klärung von Raubüberfällen und Diebstählen in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Presseaussendung der Polizei Niederösterreich). Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Menschenhandel und Schlepperei, ermittelte seit Oktober 2018 gegen eine ungarische Tätergruppe. Dabei konnten drei Raubüberfälle und vier Diebstähle, die im Stadtgebiet von Wr. Neustadt begangen wurden, geklärt und vier Beschuldigte in Haft genommen werden. Zwei vorerst unbekannte Täter raubten am 13. Oktober 2018, gegen 03.30 Uhr, einen 19-jährigen Mann, im Bereich des...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die Polizei ersucht um Hinweise zu den gesuchten Personen.
3

Hinweise erbeten
Diebstahl von Reitsätteln in Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (LPD). Zwei bislang unbekannte Täter dürften sich am 3. Oktober 2018, gegen 16:45 Uhr, in Wiener Neustadt, Rudolf Diesel-Straße 30, Arena Nova, in einen Messestand der Veranstaltungshalle 3 eingeschlichen und von dort insgesamt sieben Western-Reitsättel im gesamten Wert von etwa 10.000 Euro gestohlen haben.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Abdel N. ging nach der Verhandlung frei.

Frau im Zug bewies Zivilcourage und verhinderte Taschendiebstahl

Wiener Neustadt, Traiskirchen, Mödling. "Minderjähriger" Algerier wegen Autoeinbrüchen, schwerer Nötigung und versuchten räuberischen Diebstahls zu einer Teilhaftstrafe verurteilt. Der Direktor eines Wiener Museums kann sich bei einer couragierten Mödlinger Studentin (21) und Tochter einer Mödlinger Politikerin bedanken, dass er am 20. Oktober 2017 im "Wiesel"-Zug von Meidling nach Liesing nicht Opfer eines Raubes geworden ist. Diese junge Frau beobachtete nämlich wie zwei Burschen sich an den...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Dieser Automat wurde aufgebrochen.
3

Dieb(e) kam(en) während des Kickerls

Wiener Neustadt. Während Hobbyfussballer in Europaschulhalle dem Filzlaberl nachliefen, brachen unbekannte Täter den Getränkeautomaten auf und stahlen außerdem ein Fahrrad eines Sportlers. Dragan M. (46) versteht die Welt nicht mehr. Seit 1998 spielen er und die übrigen Mannen des FC Mittwoch in der Europaschulhalle Fußball und mussten noch nie das Tor am Halleneingang abschließen. Doch diesmal sah die Welt anders aus. Nach dem schweißtreibenden Kickerl wollte er sich auf sein Rad schwingen und...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Sitzend: Das Duo vor Gericht.

"Diebstahlstouristen" fassten mehrere Jahre Haft aus

Wiener Neustadt, NÖ. Zwei Rumänen stahlen aus Handtaschen Bargeld und Bankomatkarten, mehr als 40 Opfer. Insgesamt verursachten Florin B. (44) und Laurentiu R. (47) auf ihrer Österreich-Tour einen Schaden von rund 30.000 Euro. Ihre Vorgehensweise war immer diesselbe, ihre bevorzugten Örtlichkeiten waren Supermärkte. Einer stahl aus den in den Einkaufswagerln abgestellten Handtaschen die Geldbörsen und eilte dann zum anderen, der in einem Fluchtfahrzeug wartete. Im Wagen nahm man gleich das...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
2

Geldbörsendiebstahl in Wr. Neustadt

Wiener Neustadt. Ersuchen um Fotoveröffentlichung – Hinweise erbeten. Foto und Bericht von Landespolizeidirektion NÖ. Bislang unbekannte Täter stahlen am 23. August 2017, gegen 12.00 Uhr, in einem Geschäft in Wr. Neustadt einer Frau die Geldbörse mit Inhalt. Anschließend führte ein unbekannter Täter mit der gestohlenen Bankomatkarte Behebungen am Hauptplatz in Wr. Neustadt durch. Durch die Tat entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Hinweise werden an die Polizeiinspektion...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Griff in die Einkaufstaschen älterer Damen.

Diebin hatte sehr leichtes Spiel

Geldbörsen gestohlen. Oft war der Code zur Bankomartkarte dabei. WIENER NEUSTADT. Ihre Spur führt durch ganz Österreich. In insgesamt 98 Hofer-Filialen stiebitzte eine Bulgarin (40) älteren Damen die Geldbörsen aus deren Einkaufstaschen. Ihr Mann oder ein Komplize warteten im "Fluchtauto". Schaden: über 50.000 Euro. Die Gauner hatten leichtes Spiel, das erst mit ihrer Verhaftung vor drei Monaten und jetzt am Neustädter Landesgericht mit einer Verurteilung zu zwei Jahren Haft für die...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
2

Trafikräuber gefasst - Verhaftung nach mehreren Straftaten in Wiener Neustadt

(Red.).- Presseaussendung und Fotos der LPD NÖ. Ein vorerst unbekannter Täter überfiel am 23. März 2016, gegen 12.40 Uhr, eine Trafik in Wr. Neustadt. Dabei konnte der 48-jährige Trafikant dem Täter die Pistole entreißen. Der unbekannte Täter flüchtete ohne Beute mit einem Fahrrad. Bei der Tatwaffe handelte es sich um eine CO-2-Pistole. Der Täter war mit einer Sturmhaube und einer Sonnenbrille maskiert. Der Trafikant wurde nicht verletzt. Am 24. März 2016, gegen 04.50 Uhr, wurde bei derselben...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Alter Schwede: Beim Stehlen erwischt!

Wiener Neustadt.- Am vergangenen Donnerstag wurde im Einkaufsmarkt am Bahnhof ein 34-jähriger schwedischer Staatsbürger beim Diebstahl von drei alkoholischen Getränken erwischt. Wahrscheinlich aus Angst, dass er hinter schwedische Gardinen wandern müsste, zückte der arbeitslose Computertechniker ein Messer - was ihm freilich spätestens beim Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten nichts half und die Situation mehr als verschlimmerte: Versuchter räuberischer Diebstahl.

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.