Dietmar Schönherr

Beiträge zum Thema Dietmar Schönherr

Leute
Christian Riml mit seiner Partnerin Helma Türk vor einer Filmspule im hauseigenen Filmmuseum.
7 Bilder

Filmnachlass von Walter Riml
"Kleine Filmmuseum" als Bewahrer des Heimatfilms

Hinter der Grenze bewahren in Bayern Helma Türk und Christian Riml einen österreichischen Filmschatz. BAD REICHENHALL. Eine Geschichte wie im Film. Die eigentlich aus dem Ruhrgebiet stammende Helma Türk lernt über eine gemeinsame Freundin in Bayern den Tiroler Christian Riml, Sohn des Kameramannes und Schauspielers Walter Riml kennen. Die beiden werden ein Paar und sammeln über Jahre hinweg historische Filmmaterialien. Vor zwei Jahren wurde daraus das "Kleine Filmmuseum", das nicht nur...

  • 07.02.20
  •  1
Lokales

Theaterabend mit dem Stück " Dietmar " ( Schönherr )

Wo könnte dieses Stück besser passen, als im Tiroler Oberland, in Ried im Oberinntal der Heimat von Dietmar Schönherrs. Das Theaterstück "Dietmar" ist eine Hommage an den 2014 verstorbenen Dietmar Schönherr dem Tiroler Schauspieler, Moderator und Autor. Dr. Ekkehard Schönwiese hat im Rahmen des Biografie-Theater-Projekt des Theaternetz Tirol dieses Stück aus einem langen Interview mit dem bekannten Tiroler Schauspieler, Moderators und Autors Dietmar Schönherr für ein kurzes...

  • 26.09.16
Lokales

Aristophanes auf Tirolerisch

BUCH-TIPP: Dietmar Schönherr - "Job und der Frieden" Vor über einem Jahr, am 18.7.2014, starb der Schauspieler, Regisseur und TV-Moderator Dietmar Schönherr, einer der „Gründerväter" der Tiroler Volksschauspiele in Telfs. 1984 steuerte er sein Stück „Job und der Frieden" bei, eine antiken Komödie im Tiroler Dialekt. Die Nachdichtung mit Begleittexten ist 2014 erschienen, herausgegeben von Franz Richard Reiter im Ephelant-Verlag, 112 Seiten, € 19,90 Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 05.08.15
Politik
LH Günther Platter verlieh dem verstorbenen Dietmar Schönherr 2008 das Verdienstkreuz des Landes Tirol

Tiroler Politik betrauert den Tod von Dietmar Schönherr

Mit Dietmar Schönherr ist ein großer Tiroler von uns gegangen. Die Tiroler Politik trauert. „Tirol hat einen vielseitigen Künstler verloren, der in seiner langjährigen Karriere die Herzen der Menschen nicht nur als Schauspieler, Regisseur, Moderator, Schriftsteller und Sänger, sondern auch durch sein großes soziales Engagement eroberte.“, zeigen sich LH Günther Platter und Kulturlandesrätin Beate Palfrader vom Ableben Dietmar Schönherrs tief betroffen. Der am 17. Mai 1926 in Innsbruck...

  • 18.07.14
  •  1
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.