Direktvermarkter

Beiträge zum Thema Direktvermarkter

Georg Strasser, Birgit Sterkl, Johannes Zuser, Anneliese Wagner, Martin Auer, Silke Dammerer, Marianne Butzenlechner und Leopold Gruber-Doberer
Video

Woche der Hofjause
Melker Bauern werden vor den Vorhang geholt (mit Video)

Von 26. April bis 1. Mai lädt der Bauernbund zur Hofjause. In 16 Betreiben im Bezirk bekommt man alles für ein zünftige Jause. BEZIRK. Auch heuer begeht der NÖ Bauernbund seine traditionelle Hofjause. Was früher als Einladung zu den Heurigen des Landes verstanden wurde, wurde im Konzept heuer an die aktuelle Lage angepasst und soll den Konsumenten alles für eine regionale Jause zuhause bieten. Deshalb sind heuer auch erstmals die Direktvermarkter und Ab-Hofläden dabei. Diese Öffnung schlägt...

  • Melk
  • Daniel Butter
Zahlreiche Direktvermarkter präsentieren auf der Ab Hof Messe auch heuer wieder ihre Produkte und Dienstleistungen.

"Ab Hof Messe" in Wieselburg

WIESELBURG. Von Freitag, 2. März bis Montag, 5. März - jeweils von 9 bis 17 Uhr - findet in den Wieselburger Messehallen wieder die"Ab Hof Messe" statt. Bei dieser Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter stehen Lebensmittel mit höchster Qualität, Umweltbewusstsein und der Brückenschlag vom Produzenten zum Konsumenten an erster Stelle. Rund 300 Aussteller machen die Ab Hof Messe zur wichtigsten europäischen Plattform für die Verarbeitung und Vermarktung bäuerlicher Produkte und...

  • Melk
  • Karin Kienberger
Kundin Emma Eisele aus Wien freut sich ein jedes Mal, wenn sie wieder auf dem Land bei Agnes Asch einkaufen kann.
14

Bezirk Melk: Schmecken wo man zu Hause is(s)t

Kaum sonst wo lassen sich Lebensmittel besser zurückverfolgen als beim Direktvermarkter vor Ort. BEZIRK. Rindfleisch aus Australien, Butter aus Irland und Paradeiser aus Spanien. Die ganze Welt passt heutzutage in ein Supermarktregal. Dabei liegt das Gute oft so nah, denn Österreichs Landwirtschaft könnte das Land zu 96 Prozent mit Lebensmitteln versorgen. Grund genug für die BEZIRKSBLÄTTER sich vor der eigenen Haustür umzusehen, wo man im Bezirk direkt beim Bauern kaufen kann. Arbeit, die man...

  • Melk
  • Michael Hairer
Anzeige
1 5

Holzeis Gewinnspiel: Gasgriller zu gewinnen!

holzeis ist ein 90-jähriges Traditionsunternehmen und hat seit drei Jahren seinen Standort in Altlengbach an der Westautobahn. Das Geschäft bietet alles, was das Selbermacher-Herz begehrt, egal ob es ums Schnapsbrennen, Bierbrauen, Likör herstellen, Räuchern oder Käsen geht. Bei holzeis ist Bildung ein wichtiges Thema. Lernen Sie in Kursen, Seminaren und Workshops direkt im Store Schnapsbrennen und Bierbrauen und vieles andere wie die Profis. Kontakt: holzeis-Store Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 9...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Vizebürgermeister Michael Klauser, Wolfgang Beninger, Marina Beninger mit Tochter Lara, Christine Lebhart, Rudolf Lebhart sowie Bürgermeister Leopold Lienbacher.

Neuer Direktvermarkter startet in Kirnberg

KIRNBERG/MANK. Die Familien Beninger und Lebhart aus Wolfsbach hat kürzlich einen neuen Verkaufsladen eröffnet, um frisch zubereitete Produkte aus eigener Poduktion feilzubieten. Immer freitags von 9 bis 18 Uhr gibt's Fleisch, Brot und Mehlspeisen zu erstehen. Von der Qualität der Produkte, die Wolfgang und Marina Beninger (im Bild mit Tochter Lara) sowie Christine und Rudolf Lebhart herstellen, überzeugten sich auch Bürgermeister Leopold Lienbacher, Vize Michael Klauser.

  • Melk
  • Christian Rabl
Alfred Schotzko nahm Preis für Hans Hauser aus Ursprung (Silber für Nusslikör) entgegen, Edith Nachförg aus Melk (Bronze für Sanddornlikör), Andreas und Christine Wilhelm aus Aichau (Gold für Fruchtsäfte), Ottilie und Hubert Hackl aus Nussendorf (Gold für Kriecherl-Chutney und -Senf) sowie Monika Lahmer aus Nussendorf (Gold für Joghurt und Kräutertopfen). 
Zweite Reihe: Karl Deimel, Erich Strobl und Direktor Johann Graf von der Fachschule Edelhof.

Ausgezeichnete Schmankerl der Bezirks-Direktvermarkter

NUSSENDORF. Beim Waldviertler Direktvermarkter Preis 2014 waren auch mehrere Produzenten aus dem Melker Bezirk mit ihren innovativen Produkten sehr erfolgreich. Die Edelmetall-Ähren wurden diesmal in der landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof vergeben. Hans Hauser aus Ursprung, er wurde von Alfred Schotzko vertreten, gewann Silber für seinen Nusslikör, die Melkerin Edith Nachförg erhielt Bronze für ihren Sanddornlikör. Gold ging an Andreas und Christine Wilhelm aus Aichau für ihre Fruchtsäfte...

  • Melk
  • Christian Rabl
8

Wie vom Winde verweht: Der Pöchlarner Ostermarkt '12

Das starke Lüftchen tat dem geschäftigen Treiben des Pöchlarner Ostermarktes keinerlei Abbruch. PÖCHLARN.(MiW) Zugegebenermaßen, das Wetter hätte ruhig frühlingshafter sein können. Nichtsdestotrotz erwiesen sich die vielen Pöchlarner Direktvermarkter als äußerst standhaft gegenüber den widrigen Grundbedingungen. Am Welserturm bei der Nibelungenwiese lud der kreative Ostermarkt der Donaugemeinde mit Spezialitäten vom Bauernhof, Wildschmankerl, handgefertigter Osterdekoration und Naturseife zum...

  • Melk
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
Kommen Sie zu uns ins Haubiversum!

"Zukunft im Mostviertel? Wo?" Die große Podiumsdiskussion im Haubiversum

Die Bezirksblätter laden am 14. Oktober zur großen Podiumsdiskussion "Lebensqualität durch Regionalität" in die Wunderwelt des Backens nach Petzenkirchen. Prominente Vertreter aus der Region, darunter WK-Chefin Herta Mikesch, LA Josef Jahrmann und Fürstin Anita Hohenberg diskutieren dabei über die Chancen und Risiken des ländlichen Raums. Alle Leser laden wir vor der Diskussion zu einer Führung durch das Haubiversum ein. Im Anschluss präsentieren Direktvermarkter ihre Schmankerl - und natürlich...

  • Melk
  • Christian Trinkl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.