Diskussionen

Beiträge zum Thema Diskussionen

Während sich Riedl strikt gegen die Öffnung der Pannenstreifen im Falle des Neubaus der Luegbrücke ausspricht, meint Leitgeb, dass temporäre Öffnungen zur Verkehrssicherheit beitragen.
2

Luegbrücke
Leitgeb kontert in Richtung Riedl: "Populismus fehl am Platz"

NEOS-LA Andreas Leitgeb reagiert auf den jüngsten Bericht zur Luegbrücke, in dem er von VP-LA Florian Riedl aus Steinach kritisiert wurde. GRIES/MIEDERS. Der Miederer bestätigt gleich eingangs, dem Dringlichkeitsantrag von VP-Verkehrssprecher Florian Riedl nicht zuzustimmen. Der Wipptaler fordert in der aktuellen Landtagssitzung wie berichtet, dass für den Fall eines Neubaus der Luegbrücke keine Öffnung des Pannenstreifens zur Debatte soll: „Was die Verkehrssprecher von ÖVP und Co. der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das alte G'richt (links) soll zum neuen Zuhause für die Gemeinde werden - das Gemeindeamt befindet sich aktuell in dem Gebäuce rechts - und Erweiterungsflächen für den Kindergarten (hinten) bieten.
2

Mieders
Alles neu beim alten G'richt

MIEDERS. Das Projekt liegt schon lange in den Miederer Schubladen. Der Gemeinderat sprach sich nun mit großer Mehrheit dafür aus, es endgültig anzugehen. Bis 1923 diente es als Gerichtshaus, in den kommenden Jahren wird das alte G'richt im Ortskern von Mieders als neues Zuhause für die Gemeinde adaptiert. Im zweiten Stock werden Erweiterungsflächen für den daneben liegenden Kindergarten geschaffen und im Dachgeschoss soll ein kleinerer Versammlungssaal Platz finden. Soweit die grobe Planung,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Stern: "Durch die Konzeptliste wollte ich informieren."
2

Wirbel um Budget in Mieders

Der Voranschlag für das Budget des Jahres 2017 wurde vom Gemeinderat mit 7 zu 6 Stimmen abgelehnt. MIEDERS. "Nicht transparent", "nicht stimmig", "verwirrend" – so lauteten die Vorwürfe gegen Bürgermeister Daniel Stern vergangenen Donnerstag. Eigentlich hätte das Budget für das kommende Jahr beschlossen werden sollen – doch am Ende stimmte der Gemeinderat mit 7 zu 6 Stimmen dagegen. Kritisiert wurden vor allem die Herangehensweise für den neuen Budgetplan, Unstimmigkeiten zwischen dem Konzept...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.