Dominik Viehböck

Beiträge zum Thema Dominik Viehböck

Wirtschaft
Florian Kamberger zeigte sein großes Können.

Malerei Schaubmaier hat zweitbesten Malerlehrling Oberösterreichs

ST. JOHANN. Beim Landeslehrlingsbewerb der Maler und Beschichtungstechniker wurde Florian Kamberger aus St. Peter für seine hervorragende Leistung beim Gestalten eines Ornaments belohnt. Der Lehrling der Malerei Schaubmaier schaffte es auf den zweiten Platz und wurde somit zum zweitbesten Malerlehrling Oberösterreichs gekürt. Dadurch qualifizierte er sich für den Bundeslehrlingsbewerb am 9. Juni in Wien. Einen Platz im vorderen Drittel sicherte sich auch Dominik Viehböck aus St. Johann,...

  • 29.03.18
Wirtschaft
Sebastian ist als Zimmerer bei der Firma m-haus in Walding beschäftigt.

"Möchte noch viel lernen"

Sebastian Stürmer aus St. Johann ist ein Freund von mir – er spricht über seine Berufswahl. ST. JOHANN. Sebastian aus St. Johann ist Zimmerer-Lehrling. Ich habe ihn über seinen Beruf befragt: LehrlingsRedakteur: Wo bist du beschäftigt? Stürmer: Ich mache eine Lehre bei der Firma m-haus in Walding. In welchem Lehrjahr bist du? Ich bin im dritten Lehrjahr. Die Lehrzeit dauert vier Jahre. Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden? Ich hab diesen Beruf gewählt, weil ich gerne mit...

  • 05.10.16
Lokales
Dominik Viehböck ist im zweiten Lehrjahr bei der Malerei Schaubmaier in St. Johann.
2 Bilder

Maler ohne Lieblingsfarbe

Dominik Viehböck (17), ein Maler-Lehrling bei der Malerei Schaubmaier war als Lehrlingsredakteur bei der BezirksRundschau. ST. JOHANN (bayr). Dominik Viehböck ist im zweiten Lehrjahr als Maler tätig. Für die LehrlingsRundschau war er in der Redaktion zu Gast und hat dort selbst recherchiert und geschrieben. Wir haben ihn gefragt, was ihn beruflich gerade bewegt. Warum hast du dich für eine Lehre als Maler- und Beschichtungstechniker entschieden? Viehböck: Ein Cousin von mir ist Maler....

  • 05.10.16
Lokales
Dominik Viehböck und Daniel Obermüller haben Einbicke bekommen, wie Zeitung gemacht wird.

Lehrlinge waren einen Tag lang Redakteure

BEZIRK. Einen Tag lang hat Dominik Viehböck, Lehrling im zweiten Lehrjahr als Maler- und Beschichtungstechniker bei der Malerei Schaubmaier aus St. Johann, sein Malerwerkzeug ruhen gelassen. Seine Nageltasche und auch die gewohnt luftigen Höhen, wo er sonst arbeitet, hat auch Daniel Obermüller für einen Tag verlassen. Stattdessen ist der Lehrling von Brüder Resch, der im dritten Lehrjahr als Zimmerer- und Fertigteilhausbauer ist, für einen Tag in die BezirksRundschau-Redaktion gekommen. Nach...

  • 03.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.