Donaubrücke

Beiträge zum Thema Donaubrücke

Gemeindevertreter aller Fraktionen und Anrainer aus der Ortschaft demonstrieren für die ennskanalnahe Trasse.
7

Donaubrücke Mauthausen
Proteste gegen Anbindung werden lauter

Der Konflikt um die geplante Anbindungsvariante der neuen Donaubrücke Mauthausen nimmt kein Ende. ENNSDORF. 20 Jahre lang kämpfte Herbert Pühringer an vorderster Front um den Bau der Umfahrung Pyburg-Windpassing – nun soll die Umfahrung samt Kreisverkehr für die Anbindung zur neuen Donaubrücke wieder abgerissen und durch eine vierspurige Straße mit Ampelanlagen ersetzt werden. Deswegen steht Pühringer erneut an der Spitze einer Bürgerinitiative, bei der Bürger und Fraktionsvorsitzende aller...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Bürgerinitiative Verkehr 4.0 unterstützt weder die neue Donaubrücke noch den Ausbau der Umfahrung Pyburg-Windpassing.

Bürgerinitiative 4.0
Gegen den Bau der neuen Donaubrücke

Während sich die „Bürgerplattform Pro Ennsdorf-Windpassing“ für den Bau der zweiten Donaubrücke ausspricht und nur gegen die Anbindungsvariante kämpft, wird die neue Brücke von der „Bürgerinitiative 4.0" zur Gänze verteufelt. ST. PANTALEON-ERLA. Auch die „Bürgerinitiative 4.0“ war vom Planungs-Jour-Fixe mit Straßenbauplanern von OÖ und NÖ nicht begeistert und nahm Stellung zu folgendem Bericht: „An Trasse wird nicht mehr gerüttelt“. „Es hat sich ein weiteres Mal die katastrophal schlechte...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
So sieht die gewählte Ostvariante der neuen Donaubrücke aus – 700 Meter flussabwärts der bestehenden Brücke.

Neue Donaubrücke fixiert
OÖ & NÖ einig, dennoch Kritik an neuem Übergang

Ober- und Niederösterreich haben sich auf Ostvariante geeinigt, Ennsdorf und ,Verkehr 4.0' sind nicht erfreut. OÖ, NÖ. 700 Meter flussabwärts der bestehenden Donaubrücke soll die neue Ostvariante mit je einer Fahrspur pro Fahrtrichtung und einem Radweg errichtet werden. Der Anschluss wird über eine Verbreiterung der Umfahrung Pyburg-Windpassing im Westen erfolgen. Die geschätzten Kosten einschließlich der Sanierung der bestehenden Brücke betragen 137 Millionen Euro – geplante Fertigstellung:...

  • Enns
  • Michael Losbichler
2

Verkehr
Standort für neue Donaubrücke bei Mauthausen fixiert

Ober- und Niederösterreich haben sich auf Verkehrslösung geeinigt: Die sogenannte Ostvariante wird 700 Meter neben der bestehenden Brücke umgesetzt. Der Anschluss der neuen Donaubrücke soll über eine Verbreiterung der Umfahrung Pyburg-Windpassing im Westen erfolgen. Geschätzte Gesamtkosten einschließlich Sanierung der bestehenden Donaubrücke Mauthausen: 137 Millionen Euro. Geplante Fertigstellung: 2027. OÖ, NÖ. Die Bundesländer Ober- und Niederösterreich haben sich auf den Standort für den...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Rund 60 Teilnehmer radelten am 19. Juni für eine neue, dem Verkehr angepasste Donaubrücke.
1 1 6

Donaubrücke Mauthausen
Bürger radelten für Verkehrswende

Die Bürgerinitiative 4.0 lud am 19. Juni, dem Verkehrswende Aktionstag, zu einer Protest-Radrundfahrt durch das Planungsgebiet der neuen Donaubrücke ein. ST. PANTALEON-ERLA, ST. VALENTIN. Die Bürgerinitiative 4.0 fordert weiterhin eine neue, dem Verkehr angepasste Donaubrücke am derzeitigen Standort, inklusive Rad- und Gehweg. Laut Landtagsbeschluss soll aber 700 Meter flussabwärts eine neue Brücke, mit Anschluss an die B1, gebaut werden. Nach zahlreichen Gesprächen der Initiative mit...

  • Enns
  • Bezirksrundschau Enns
Von links: Landesräte Ludwig Schleritzko (NÖ) und Günther Steinkellner (OÖ) auf der B123 in Mauthausen.
1

B123/B3
Zweiter Linksabbiegestreifen bei Donaubrücke Mauthausen fertig

Morgen Nachmittag, 28. August, sind die Baumaßnahmen bei der Donaubrücken-Kreuzung der B123 mit der B3 abgeschlossen. Ein zusätzlicher Linksabbiegestreifen und neue Ampelschaltungen sollen den Verkehr entlasten. Die Maßnahmen kosten etwa 570.000 Euro. MAUTHAUSEN. „Um schon vor der Errichtung der neuen Donaubrücke die verkehrliche Situation am Bestandsknoten B3/B123 zu verbessern, haben wir eine weitere Effizienzmaßnahme gesetzt. Mit dem Bau eines zweiten Linksabbiegestreifens werden...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
2

Donaubrücke Mauthausen
Verein "DoNeubrücke" kontert gegen Grüne: "Affront gegenüber Pendlern"

Helga Krismer, Landessprecherin der Grünen Niederösterreich, unterstützt die Bürgerinitiative Verkehr 4.0 und nennt die Verkehrsplanung der ÖVP einen „Schildbürgerstreich“. Jetzt kontert der Verein DoNeubrücke: "Affront gegenüber 22.500 Pendlern". MAUTHAUSEN. Die Skepsis der Bürgerinitiative Verkehr 4.0 zum Thema Brückenbau wird von den niederösterreichischen Grünen geteilt. Landessprecherin Helga Krismer äußerte die Sorge, dass die neue Donaubrücke den Grundstein für eine stark befahrene...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
v.l.: Franz Fischlmayr, Wilibald Horner, Jürgen Dornhofer, Michael Pichler, Christian Zellinger, Josef Alkin, Franz Zeiser, Michael Leitner, Ludwig Riedl, Johann Dornmayr, Martin Fenkhuber
2

Bürgerinitiative Verkehr 4.0
Donaubrücke Mauthausen: Zurück an den Start

Die Bürgerinitiative Verkehr 4.0 lud vergangenen Freitag zum Rapidwirt in St. Pantaleon zur Pressekonferenz. Sie drückten sich ausdrücklich gegen den Bau der neuen Donaubrücke in Mauthausen aus und fordern das Projekt von Grund auf neu zu überdenken. ST. PANTALEON. Die rund 20 Mann starke Kerngruppe der Bürgerinitiative will stellvertretend für die betroffenen Gemeindebürger für eine moderne, zukunftsweisende Verkehrslösung in der Region kämpfen. Mit großer Unterstützung der Bevölkerung ist...

  • Enns
  • Anna Böhm

Donaubrücke
Bürgermeister von Ennsdorf und Mauthausen arbeiten gemeinsam gegen den Stau

ENNSDORF, MAUTHAUSEN. Der frisch gebackene Ennsdorfer Bürgermeister Daniel Lachmayr absolvierte einen Antrittsbesuch bei Thomas Punkenhofer, Bürgermeister der Marktgemeinde Mauthausen. Bestimmendes Thema der Unterredung war die unzufrieden stellende Verkehrssituation in der Region. Durch die unzureichende Anbindung der B123 in die B3 in Mauthausen kommt es bereits täglich zu Staus und Verzögerungen von bis zu 45 Minuten. Leidtragende sind nicht nur die Pendler, sondern auch die Anrainer in...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Einigung zwischen Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna-Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer über Neubau einer zweiten Donaubrücke in Mauthausen.
2

Zweite Donaubrücke für Mauthausen fix – Baubeginn ab 2024 geplant

Niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer: Bau einer zweiten Brücke östlich der bestehdenden. Danach wird auch alte Donaubrücke Mauthausen neu gebaut – Stelzer: "Erleichtert, dass wir Sack zumachen konnten". Die zwei-streifige, hochwassersichere Landesstraßenbrücke mit kombiniertem Geh- und Radweg soll östlich der bereits bestehenden Brücke in Mauthausen errichtet werden – Baustart 2024. Sobald die neue zweiten Brücke fertig...

  • Perg
  • Thomas Winkler, Mag.

Neubau einer zweiten Donaubrücke bei Mauthausen beschlossen

BEZIRK AMSTETTEN. Nach intensiven Gesprächen haben sich die Landeshauptleute der Länder Niederösterreich und Oberösterreich Johanna Mikl-Leitner und Thomas Stelzer auf den Bau einer zweiten Donaubrücke bei Mauthausen geeinigt. Östlich der bestehenden Donaubrücke soll eine zweispurige, hochwassersichere Landesstraßenbrücke mit kombiniertem Geh- und Radweg errichtet werden. Mit den Detailplanungen wird umgehend begonnen, um das Projekt im Jahr 2020/2021 zur Umweltverträglichkeitsprüfung...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die sanierungsbedürftige Donaubrücke Mauthausen.

Donaubrücke Mauthausen: Sanierung ohne Teilsperre 2018 möglich?

Thomas Punkenhofer: "Es gibt zumindest eine österreichische Baufirma, die Sanierung ohne dauerhafte Sperre durchführen kann." MAUTHAUSEN. Die Donaubrücke Mauthausen wird aufgrund einer dringend nötigen Sanierung von 9. Juli bis 7. Oktober 2018 einseitig gesperrt. Außerdem kommt es von 21. Juli bis 24. September an den Wochenenden zu Totalsperren – siehe Bericht. Weil mehr als 20.000 Fahrzeuge die Brücke täglich queren, werden massive Staus befürchtet. Brückensanierung ohne Teilsperre...

  • Perg
  • Michael Köck
An zwei Wochenende muss die Donaubrücke total gesperrt werden. Kommendes Wochenende ist sie halbseitig befahrbar.

Donaubrücke: Infos zu den bevorstehenden Sperren

An drei Wochenenden wird an der Donaubrücke in Mauthausen gearbeitet. Die erste Sperre findet bereits dieses Wochenende statt. MAUTHAUSEN. Dass die Donaubrücke wegen der Anbindung des Kreisverkehrs der neuen Umfahrung Pyburg-Windpassing gesperrt werden muss, war klar. Lange wurde aber mit einer zweiwöchigen Totalsperre gerechnet. Vergangene Woche dann die Erlösung für alle Pendler: Die drohende Totalsperre wird auf drei Wochenenden aufgeteilt. „Im Sinne von Wirtschaft, Arbeitnehmern und...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Donaubrücke 2018 : Die Vorschläge unserer Leser

Ich würde in der Zeit der Totalsperre zwei Fähren besorgen. Während die eine Fähre sich mit Autos belädt, könnte die andere die Fähre Autos entladen. Sollte man mehr innerhalb kürzester Zeit erledigen wollen könnte man die Anzahl der Fähren verdoppeln.

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Donaubrücke 2018 : Die Vorschläge unserer Leser

Mein Vorschlag wäre, wenns zulässig ist. In Zeiten in denen kein Zug fährt, sollte der Gleiskörper über die Brücke adaptiert werden und für den PKW_Verkehr je nach Stoßzeit in eine Richtung freigegeben werden.

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Donaubrücke 2018 : Die Vorschläge unserer Leser

um ein komplettes Stauchaos zu vermeiden, reicht es nicht aus, lediglich eine Alternative zu finden. Hier müssen mehrere Faktoren gefunden werden, welche die Alternative bilden. - Das Kraftwerk in Asten mittels Ampelregelung durchgehend eröffnen - gratis und mehrere Busverbindungen anbieten für alle vom und Richtung St.Pantaleon - günstige und geförderte Übernachtungen in den verfügbaren Pensionen in Mauthauen und Umgebung - Schwerverkehr darf unter der Woche nur innerhalb bestimmten Zeiten...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Kann das Kraftwerk Asten-Abwinden 2018 Pendler als Ausweichroute dienen?
2

Donaubrücke Mauthausen: Astner Kraftwerk als Lösung während Totalsperre 2018?

Im Sommer 2018 wird die Donaubrücke Mauthausen für Sanierungen mehrere Monate lang gesperrt. MAUTHAUSEN, ST. PANTALEON-ERLA (km). Pendler müssen 2018 Nerven beweisen, denn: Die Totalsperre der Donaubrücke zieht Zeitverluste und mehrere Kilometer Umwege mit sich. Die BezirksRundschau sucht deshalb gemeinsam mit den Wirtschaftskammern Amstetten, Linz-Land und Perg, dem ÖAMTC sowie den Bezirksblättern nach Lösungen, um dem drohenden Verkehrschaos entgegenzuwirken. Einer von vielen Pendlern ist...

  • Enns
  • Katharina Mader

Donaubrücke erschwert passierbar

MAUTHAUSEN. Pendler die heute und morgen über die Donaubrücke Mauthausen fahren, müssen mit einer Fahrzeitverlängerung von rund zehn Minuten rechnen. In der Zeit von heute Dienstag, 25. April, 17 Uhr bis morgen Mittwoch, 26. April, 18 Uhr ist die Donaubrücke aufgrund von Instandhaltungsmaßnahmen nur erschwert passierbar, informiert die oberösterreichische Landesstraßenverwaltung.

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Trassenverordnungs-Verfahren für schräge Donaubrücke eingeleitet

Viktor Sigl dankte Landesrat Steinkellner und sprach von einem "Meilenstein". MAUTHAUSEN. Im Rahmen des Budgetlandtags nutzte Landtagspräsident Viktor Sigl seine Rede um über die neuesten Entwicklungen des Projektes Donaubrücke Mauthausen neu zu berichten. „Bereits im Sommer haben sowohl auf oberösterreichischer als auch auf niederösterreichischer Seite die Grundeigentuümer, regionale und kommunale politische Vertreter sowie die Baudirektionen den Korridor für die neue schräge Variante...

  • Perg
  • Michael Köck
Im kommenden Jahr wird die Donaubrücke für mehrere Monate gesperrt.

Donaubrücke Mauthausen: Neuer Verein will "Druck aufbauen"

Bekenntnis von Landespolitik gefordert MAUTHAUSEN, BEZIRK PERG. Die Gespräche über eine schräge Donaubrücke Mauthausen sind im Gange. Indes steht die Gründung eines Vereins "Pro Neubau Donaubrücke Mauthausen" bevor. Die Statuten hat VP-Bezirksparteichef Anton Froschauer eingereicht. Der Verein bezweckt eine "laufende und umfassende Information der Bevölkerung über den aktuellen Planungsstand und die nächsten anstehenden Schritte für eine neue Donaubrücke". Gefordert wird ein rascher Neubau...

  • Perg
  • Michael Köck

Ohne neue Brücke droht der Kollaps

Kommentar Wann gibt's in Sachen Donaubrücke endlich Ergebnisse? Vor der Landtagswahl im vergangenen Jahr versprachen die beiden Landeschefs Ober- und Niederösterreichs eine Lösung der Misere, die schon seit Jahren besteht. Passiert ist seither – nichts. Gehört haben wir in dieser Zeit nur gegenseiteige Schuldzuweisungen von hüben wie drüben, warum dieses oder jenes Projekt nicht realisiert werden kann. Wie lange können die Anrainer, Pendler und Unternehmer noch mit der derzeitigen Situation...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Ab diesem Wochenende stehen Sanierungen und infolgedessen Sperren der alten Brücke an.
1 2

Geplante schräge Donaubrücke Mauthausen wird jetzt visualisiert

Abbild der Brücke in acht bis zehn Wochen, dann Gespräche bezüglich Ablöse mit Grundeigentümern. MAUTHAUSEN (mikö). Die Donaubrücke wird ab 20. August an sieben Wochenenden aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt – siehe Bericht. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Brückentragwerk machen diese Sperre laut Land OÖ nötig. Für 2017 und 2018 wurden schon vorab weitere Sperren angekündigt. Hinsichtlich der dringend nötigen neuen Donaubrücke ist die Marschroute klar: Die schräge Brücke soll bei der...

  • Perg
  • Michael Köck

Leserbrief: Zeiten für Sperre der Donaubrücke überdenken

MAUTHAUSEN, ST. PANTALEON-ERLA. Die Sperre der Donaubrücke Mauthausen beginnt samstags um 18 Uhr. Dabei hat man aber sicher nicht bedacht, dass die Geschäfte großteils schon bis 18 Uhr geöffnet haben und die Verkäufer dann beim Nachhauseweg nach einem langen Arbeitstag auch noch einen enormen Umweg in Kauf nehmen müssen. Würde die Sperre eine halbe Stunde später beginnen, würden alle ohne Umweg nach Hause kommen. Vielleicht können die Verantwortlichen für die Sperre das noch einmal überdenken....

  • Enns
  • Katharina Mader
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.