donaulände

Beiträge zum Thema donaulände

Die Kinderklangwolke begeistert jedes Jahr Tausende Besucher.
2

Disco-Fieber bei der Kinderklangwolke 2017

Der Donaupark wird am 17. September zur größten Kinderdisco des Landes. Einen ganzen Nachmittag lang gehört die Donaulände heuer wieder den Kindern. Am 17. September findet die 19. Kinderklangwolke statt – heuer unter dem Motto "Die Rückkehr der verrückten 7 – Alles Disco!". „Musizierende Tiere, DJ-Rhythmen und vieles mehr wird es im Rahmen der diesjährigen Kinderklangwolke zu erleben geben", kündigt Michael Rockenschaub, Generaldirektor der Sparkasse OÖ, an. Dank der Schirmherrschaft der...

  • Linz
  • Nina Meißl
253

Oberbank schafft neues Wahrzeichen an der Donaulände

Die neue Oberbank Brücke dient als Verbindung zwischen dem bereits bestehenden Gebäude und dem Neubau, der Anfang 2017 fertiggestellt wird. Auf einer Spannweite von 66 Metern wurden 92 Tonnen Stahl verbaut, das Gesamtgewicht der neuen Brücke beträgt 135 Tonnen. Die neue Verbindungsbrücke hat neben ihren praktischen Eigenschaften auch Symbolcharakter. Für Generaldirektor Dr. Franz Gasselsberger ist die Basis des Erfolges der Oberbank die stabilen Verbindungen zur den Kundinnen und Kunden. Für...

  • Linz
  • Philipp Ganglberger
Großes Interesse am Poetry Slam im vergangenen Jahr.
2

Poesie gegen Rechts im Donaupark

Junge Grüne Linz laden am 27. August zum Poetry Slam. Ab 17 Uhr wird am Samstag an der Donaulände zwischen Lentos und Brucknerhaus ein Dichterwettstreit ausgetragen. Unter dem Motto "Poesie gegen Rechts" wird vor allem die Politik des gegeneinander Ausspielens thematisiert. Es sind alle eingeladen, ihre poetischen Stücke vorzutragen. Neben den Amateurkünstlern werden sich aber auch Szenegrößen wie Jonas Scheiner, Simon Tomaz und Nano Miratus die Ehre geben. Das Publikum bestimmt mit seiner...

  • Linz
  • Nina Meißl

Gemeinsam trainieren im Park

An der Linzer Donaulände findet derzeit das vielfältige Bewegungsprogramm "Bewegt im Park" statt. Bis 30. August gibt es jeden Dienstag Gleichgewichts- und Geschicklichkeitstraining (17 bis 18 Uhr) und smovey-Training (18 bis 19 Uhr). Jeden Mittwoch kann man am Ganzkörperkräftigungs-Workout (17 bis 18 Uhr) sowie am Core Stability Training (18 bis 19 Uhr) teilnehmen. Die Dienstags-Kurse finden zwischen Lentos und Brucknerhaus, die Mittwochs-Kurse auf der Urfahraner Seite bei der Autobahnbrücke...

  • Linz
  • Nina Meißl
An der Oberen und Unteren Donaulände werden neue Geh- und Radwege errichtet.

Neue Rad- und Gehwege entlang der Donaulände

Wegen der Sperre der Eisenbahnbrücke sind Verbesserungen für Radfahrer im Bereich der Donaulände geplant. So wird nun ein kombinierter Geh- und Radweg im Bereich des südlichen Brückenkopfes errichtet. Mit einher geht damit auch die Verlegung der Haltestelle „Obere Donaulände" näher zur Nibelungenbrücke. Ebenfalls adaptiert werden die bestehenden Gehsteig- und Haltestellenbereiche im Kreuzungsbereich Obere Donaulände und Hofberg. Weiters wird eine Radwegrampe zum Treppelweg angelegt, der...

  • Linz
  • Michael Hintermüller
Bubble Soccer: Fußball spielen mit Airbag. Foto: www.bubblesports.at
3

Trendsportarten an der Donaulände testen

LINZ (red). Der erste Linzer Trendsport Day unter dem Motto "Kick it, Try it, Do it!" bringt beliebte Funsportarten zum Ausprobieren an die Donaulände. Am 11. Juni zwischen 11 und 21 Uhr können zum Beispiel Bubble Soccer, Parkour, Roller Derby, Drachenboot fahren oder der Riesen Wuzzler getestet werden. Dazu sind im Donaupark mehrere Stationen aufgebaut, die von aktiven Mitgliedern der jeweiligen Sportart betreut werden. Von Akrobatik bis Pole Dance ist alles dabei. Als Hauptattraktion finden...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Eva Kaufmann fragt "Was rappelt in der Kiste?".
2

Kinderkultur im Zirkuszelt

Mit dem Zirkuszelt bringt das Kuddelmuddel Kinderkultur direkt an die Donaulände. "Da kulturelle Angebote in der Sommerzeit für Kinder rar sind, haben wir uns entschlossen, diese Lücke zu füllen", sagt Kuddelmuddel-Leiter Manfred Forster. Zum herzhaften Lachen animiert das clowneske Programm "Was rappelt in der Kiste" von Eva Kaufmann. Wenn ein Berg von Päckchen von einer Clownfrau bearbeitet wird, bleibt kein Auge mehr trocken. Zu sehen am 29. August um 17 Uhr und am 30. August um 10 Uhr. Mit...

  • Linz
  • Nina Meißl
Grünen-Spitzenkandidatin Eva Schobesberger im Gespräch mit Redaktionsleiter Stefan Paul Miejski an der Donaulände.
4

"Grün-Wähler können mit neoliberalen Konzepten nichts anfangen"

StadtRundschau: Wir machen unsere Sommergespräche am Lieblingsplatz unserer Gäste. Sie haben sich für die Donaulände entschieden, warum? Eva Schobesberger: Sie ist ein Lieblingsplatz, weil sie die Offenheit, die ich mir für Linz wünsche, am besten symbolisiert. Und ganz persönlich verbindet mich mit der Donaulände von frühester Jugend an Freizeitvergnügen. Es zeichnet die Donaulände auch aus, dass sie für alle Bevölkerungsgruppen funktioniert. Lorenz Potocnik sagte im ersten Sommergespräch, die...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
14

Linzer "Sandburg" öffnet ihre Türen

Zahlreiche Linzer wünschten sich im Vorjahr via Facebook einen eigenen Strand in Linz. Nun wird dieser Wunsch Realität. Am Wochenende vom 24. bis zum 26. Juli eröffnet die Strandbar mit dem klingenden Namen "Sandburg". Die vier Sandburg-Herren Karl Weixelbaumer, Markus Lott, Tibor Szabo und Wolfram Niedermayer freuen sich über viele neugierige Besucher in der neuen Location an der Donau. Am Fuße der Brucknerhaus-Terrassen gibt es neben chilliger Musik und leckeren Cocktails auch eine...

  • Linz
  • Nina Meißl

Strand in Linz

Zu wenig weiter geht der Linzer FPÖ in der Entwicklung des Strandes. "Nahezu sang- und klanglos sind nun einige Monate seit der mäßig erfolgreichen 'Jurysitzung' betreffend die Attraktivierung der Linzer Donaulände vergangen. Ein konkretes Konzept oder gar dessen Umsetzung vermissen wir weiterhin", sagt der Linzer FPÖ-Obmann Detlef Wimmer. Konkret soll die letzte Ausschreibung aktualisiert und angesichts der Probleme breiter gestaltet werden.

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
3

Tabakfabrik: Die Mauer ist weg

Die Transformation von der Fabrik hin zu einem fabrizierenden Stadtteil nahm eine weitere wichtige Hürde. Die Einzäunung der Tabakfabrik Linz an der Unteren Donaulände ist ab sofort Geschichte: Heute wird diese Mauer abgerissen. Damit entsteht auch auf der Höhe des Parkbad-Haupteingangs ein markanter und barrierefreier Zugang zum Areal für FußgängerInnen. Errichtet wurde die nicht unter Denkmalschutz stehende Einfriedung 1981 im Zuge des Neubaus des ehemaligen „Tobaccoland“-Gebäudes (an...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski

Österreichs Strandkicker kämpfen um WM-Quali

LINZ (red). Am 19. und 20. Juli findet in Linz der EURO Beachsoccer Nationscup im Linzer Donaupark statt. Österreichs Beachsoccer Nationalteam trifft auf die Top-Mannschaften Deutschland, Tschechien und Slowakei. Österreichs Beachsoccer-Nationalteam trifft auf die Top-Mannschaften Deutschland, Tschechien und Slowakei. Am Sonntag findet zuerst das Spiel um Platz drei statt, ehe das große Finale über die Bühne geht. Beim Turnier geht es nicht nur um den Sieg, sondern auch um Punkte für die...

  • Linz
  • Johannes Grüner

Strand für Linz kommt erst 2015

Kommission entschied sich gegen eine Umsetzung in diesem Jahr 14 Bewerber präsentierten ihre gastronomischen Projekte für den Linzer Donaustrand vor einer Kommission – bestehend jeweils aus einem Vertreter der Stadtsenatsfraktionen, Roland Gnaiger von der Kunstuniversität sowie die zuständigen Fachexperten aus der Verwaltung. Bei den Gastro-Konzepten sind dabei noch viele offene Fragen betreffend Qualität und Design zu klären. Daher herrschte unter allen Mitgliedern der Kommission Konsens,...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
So sah das ursprüngliche Strand-Konzept der Kunstuni aus. Aufgrund der dort aufgestellten Schiffspoller muss nun ein neues Konzept erarbeitet werden.

Konzept für Donaustrand muss überarbeitet werden

Ende April trafen die Vertreter der Facebook-Initiative „Linz braucht einen Donaustrand“ mit Vertretern der Stadt zusammen. Die Kunstuni-Studenten präsentierten bei diesem Termin ein erstes Basiskonzept für den neuen Linzer Donaustrand. Dort wurde vereinbart, dass eine Expertengruppe, bestehend aus Stadtplanung und Linz AG gemeinsam mit den Kunstuni-Studenten die Umsetzungsmöglichkeiten und die notwendigen weiteren Schritte klärt. Vier Wochen später liegen nun die ersten Ergebnisse vor....

  • Linz
  • Nina Meißl

Bau 2: Eine große Chance

Bau 2: Wo derzeit noch renoviert wird, siedelt zu Jahresende eine Gruppe innovativer Pionier-Mieter. Etappenweise sollen die 80.000 Quadratmeter Fläche der Tabakfabrik renoviert werden. Der nächste Schritt ist im Bau 2. „Ein Probegalopp für die Nutzung der anderen Räumlichkeiten“, wie es Heinz Hochstetter beschreibt, der im Erdgeschoß einziehen wird. Den Zugang wird ein ausrangierter Waggon bilden. Internationaler Ort Derzeit wird auf der Baustelle noch hektisch gearbeitet. „Es waren massive...

  • Linz
  • Nina Meißl
1

Linz bei Nacht

Wo: Donaulände/Urfahr, Linz auf Karte anzeigen

  • Linz
  • Wolfgang Weiß

Feinster Pop unter freiem Himmel

Noch bis 25. August stehen im Musikpavillon im Linzer Donaupark Sommerabende voller Musik am Programm. Während Donnerstags verschiedene Blaskapellen aufspielen bietet das Programm am Freitag und Samstag Folk, Pop, Blues und Gesang. Der Sonntag erfreut die Herzen der Jazzfreunde. Ein Highlight erwartet die Linzer am Samstag, 18. August. Zu hören gibt es ab 20 Uhr "Lisa S. Deen", eine Band, die sich schon vor 15 Jahren rund um die gleichnamige Frontfrau formierte. Popmusik wird hier als feine,...

  • Linz
  • Nina Meißl
Solle der Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit verboten werden?

Kommentar: Linz ist wieder einmal anders

New York und Graz haben eines gemeinsam: In beiden Städten herrscht auf sensiblen Plätzen ein Alkoholverbot. In Linz darf man hingegen noch ungezügelt seiner Lust nach einem Bier oder einer Flasche Schnaps nachgehen. Doch leider können viele mit dieser Freiheit nicht umgehen. In der Altstadt herrscht fast jedes Wochenende ein durch übermäßigen Alkoholkonsum hervorgerufenes Chaos. An der Donaulände ein ähnliches Bild. Die Freiheit des Einzelnen funktioniert auch beim Alkohol nur solange, bis sie...

  • Linz
  • Andreas Hamedinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.