Donaupark

Beiträge zum Thema Donaupark

16

4.000 feierten an der Donau beim Ahoi!-Festival

"This feels like a nice afternoon in the park", fasste CHVRCHES-Sängerin Lauren Mayberry die Stimmung an diesem Abend im Linzer Donaupark zusammen. Auch in diesem Jahr wurde das "Ahoi! The Full Hit Of Summer 2018" seinem Ruf eines "High-Quality-Festivals" mehr als gerecht. Mehr als 4.000 Menschen folgten bei der dritten Austragung der Einladung zum Posthof-Sommerfestival zwischen Brucknerhaus und Lentos-Museum. Elektropop und düsterer Indie-Sound Bevor die schottischen Elektropop-Superstars...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Arcade Fire spielen ihr einziges Österreich-Konzert beim Ahoi-Festival in Linz.
5

Ahoi!: Musikalischer Sommernachtstraum im Donaupark

Mit Arcade Fire hat das Festival "Ahoi! The Full Hit of Summer" heuer eine echte Kultband an Bord. Mit dabei sind auch Explosions in the Sky, Timber Timbre, die Steaming Satellites und Get Well Soon. Das Ein-Tages-Festival findet am 11. Juli statt. Genau zwei Wochen sind es noch bis zu einem der großen Highlights des Linzer Konzertsommers: Am 11. Juli findet das zweite "Ahoi! The Full Hit of Summer"-Festival statt. Heuer soll die Erfolgsgeschichte des im vergangene Jahr erstmals stattfindenden...

  • Linz
  • Nina Meißl
Sigur Rós geben in Linz ihr einziges Konzert in Österreich.

Linz sagt „Ahoi!" zu Sigur Rós und neuem Festival

Mit dem „Ahoi! The Full Hit Of Summer" Festival bekommt Linz ein neues Konzertformat. Nicht fußballerisch, dafür musikalisch wird der Linzer Donaupark am Dienstag, den 12. Juli von Island beehrt: Headliner des allerersten „Ahoi!" Open-Air-Festivals ist nämlich die isländische Post-Rockband Sigur Rós. Der Auftritt in Linz ist ihr einziges Konzert in Österreich. Ebenfalls aus Island stammt der junge Singer-Songwriter Ásgeir - sein Debütalbum wurde in seiner Heimat von jedem Zehnten gekauft....

  • Linz
  • Michael Hintermüller
Bis zu 40.000 Besucher werden heuer beim Linzfest erwartet – wenn das Wetter mitspielt.
8

Linzfest ist heuer multikulti

Unter dem Titel "Wir sind Österreich" bringt das Festival am Pfingstwochenende österreichische Künstler auf die Bühne, die ihre Wurzeln in anderen Ländern haben. Die Fußball-EM wirft ihre Schatten auch auf das Linzfest voraus. Die Veranstalter nahmen das Sportereignis zum Anlass, die kulturelle Vielfalt des Landes zu zeigen. "Wir wollen Österreich als kulturellen Schmelztiegel beleuchten, der über Jahrzehnte viele verschiedene Einflüsse aufgenommen hat, die das Land zu dem gemacht haben, das es...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.