Dora Gmeiner-Jahn

Beiträge zum Thema Dora Gmeiner-Jahn

Die abgeholzte 2,5 Hektar große Fläche im Westen von Millstatt im Ortsteil Lechnerschaft
2

Bürgermeister Hans Schuster zur Rodung in Millstatt
"Die Marktgemeinde wurde nicht gehört"

Zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung in Millstatt nahm Bürgermeister Johann Schuster zur umstrittenen Rodung im Ortsteil Lechnerschaft Stellung. MILLSTATT. Mehrere Fragen zur umstrittenen Rodung einer 2,5 Hektar großen Waldfläche im Ortsteil Lechnerschaft (wir berichteten) gingen der eigentlichen Ratssitzung voraus. Der grundsätzliche Tenor von Bürgermeister Schuster, der der WOCHE bestätigte, sich bei der kommenden Kommunalwahl wieder um das Amt zu bewerben ("Ich habe das Gefühl, wieder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
2,5 Hektar umfasst das umstrittene Grünland im Westen Millstatts
3 1 7

Nach zweijährigem Baustopp neue Bebauungspläne in Millstatt
Protest gegen Rodungsbescheid

Nach dem im Oktober 2018 erlassenen und nun endenden Baustopp hat der Gemeinderat Millstatt zwei Bebauungpläne verabschiedet. Außerdem hat eine vor wenigen Tagen gebildete Bürgerinitiative (BI) gegen einen von der Bezirkshauptmannschaft (BH) erlassenen Rodungsbescheid protestiert. MILLSTATT. "Größere Bauwerke sind uns einfach über den Kopf gewachsen." Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Hans Schuster eine fünfstündige Mammutsitzung des Gemeinderates, der coronagerecht mit Mindestabständen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Gerhard Mansbart, Hans Schuster, Dora Gmeiner-Jahn, Franz von Keller, Otto Hüsken und Kurt Gasser
4

Sieben Tage 24 Stunden geöffnet
"Millstätter Bücherzelle" für Groß und Klein

MILLSTATT. Die Idee von Mini-Büchereien, in denen junge Lesemäuse und ältere Leseratten sich rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Literatur ausleihen, aneignen oder abgeben können, zieht weitere Kreise: Nach der "Buchnixe" in Seeboden (wir berichteten) ist nun in Millstatt die "Bücherzelle" eröffnet worden - einmal vor dem Rathaus, zum anderen vor dem Gemeinschaftshaus in Obermillstatt. In beiden Fällen handelt es sich um ausrangierte Klagenfurter Telefonzellen, die die Telekom...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.