Alles zum Thema Doris Prohaska

Beiträge zum Thema Doris Prohaska

Politik
Die PV-Mitglieder besuchten den Landtagssitzungssaal.

Kleinpetersdorf-Kleinzicken
Pensionisten besuchten Landhaus

KLEINPETERSDORF/KLEINZICKEN. Am 12.September fuhren Mitglieder des Pensionistenverbandes Kleinpetersdorf-Kleinzicken bei ihrem Tagesausflug nach Eisenstadt- und an den Neusiedler See. Es gab eine Führung mit historischem Rückblick über die Entstehung des Burgenlandes sowie Informationen über die Geschichte des Eisenstädter Landhauses, dem Bgld. Landtag und der Bgld. Landesregierung. Am Nachmittag folgte eine Schifffahrt auf dem Neusiedler See, ehe dieser beim gemütlichen Beisammensein in...

  • 18.10.18
Politik
Das SPÖ-Team startete in die diesjährige Sommertour im Stadtpark Oberwart.
55 Bilder

SPÖ Burgenland startete ihre Sommertour in Oberwart

„Solidarität zeigen ist heute wichtiger denn je!“, betont LH Hans Niessl zum Auftakt der diesjährigen Sommertour im Stadtpark Oberwart OBERWART. Die 18. Sommertour des SPÖ-Landtagsklubs startete Samstagvormittag im Oberwarter Stadtpark. Bei der Auftaktpressekonferenz von LH Hans Niessl und Bezirksvorsitzenden LR Hans Peter Doskozil stand die ehrenamtliche Tätigkeit im Burgenland im Mittelpunkt. Zahlreiche SPÖ-Ortsorganisationen veranstalteten erstmalig einen Benefizflohmarkt. „Diese Menschen...

  • 14.07.18
Politik
LR Hans Peter Doskozil (Mi.) wurde zum neuen SPÖ-Bezirksparteiobmann einstimmig gewählt.

Landesrat Hans Peter Doskozil neuer SPÖ-Bezirksvorsitzender

Doskozil wurde mit 100 Prozent der Deligiertenstimmen gewählt. RIEDLINGSDORF. Nachdem LR Hans Peter Doskozil bereits seit Februar als geschäftsführender Bezirksvorsitzender tätig war, erfolgte nun bei der ordentlichen Bezirkskonferenz die Kür zum Bezirksvorsitzenden der SPÖ Bezirksorganisation Oberwart! Mit 100 prozentiger Zustimmung der Delegierten wurde LR Hans Peter Doskozil zum Bezirksvorsitzenden gewählt! „Ich freue mich sehr über das Ergebnis und bin unendlich dankbar für das Vertrauen....

  • 16.06.18
Politik
LH Hans Niessl gratulierte dem neuen Führungsteam der SPÖ Frauen Burgenland.

Astrid Eisenkopf neue SPÖ-Frauenvorsitzende

EISENSTADT. Bei der Landesfrauenkonferenz der SPÖ Frauen Burgenland wurde LRin Astrid Eisenkopf mit großer Mehrheit der Delegiertenstimmen als neue Landesfrauenvorsitzende gewählt. Sie folgt LRin Verena Dunst, die elf Jahre diese Funktion innehatte. Eisenkopf will unter anderem junge Frauen dazu ermuntern, sich politisch zu engagieren. Ihre Stellvertreterinnen sind ab nun BRin Inge Posch-Gruska, NRAbg. Klaudia Friedl, LAbg. Edith Sack, LAbg. Doris Prohaska, Bgm.in Michaela Raber und Bgm.in...

  • 23.04.18
Lokales
Der ASKÖ Burgenland zeichnete den Kindergarten Unterwart für seine Bewegungsinitiative aus.
9 Bilder

„Bewegungsfreundlicher Kindergarten" in Unterwart

Der Kindergarten Unterwart wurde vom ASKÖ Burgenland mit dem Zertifikat „Bewegungsfreundlicher Kindergarten" ausgezeichnet. UNTERWART. Die ASKÖ Burgenland möchte ein sichtbares Zeichen setzen, um im ganzen Land jene Kindergärten vor den Vorhang zu holen, die Bewegung in ihren Alltag integrieren. Zu diesem Zweck wurde die Auszeichnung „Bewegungsfreundlicher Kindergarten“ ins Leben gerufen. Der ASKÖ Burgenland zeichnete dieses Mal den Kindergarten Unterwart für sein besonderes Engagement aus....

  • 18.04.18
Politik
Elisabeth Lorenz, Isabell Novosel, Sandra Oswald, Helma Bruckner, Brigitte Schendl, Susanne Lakitsch, Ingrid Kirnbauer und LAbg. Doris Prohaska

LAbg. Doris Prohaska als Bezirksfrauenvorsitzende für Oberwart wieder gewählt

OBERWART. Am 14. März 2018 trafen sich die SPÖ Frauen aus dem Bezirk Oberwart und hielten ihre Bezirksfrauenkonferenz im Internat der HTL Pinkafeld ab. Als Gastredner konnte die Bezirksfrauenvorsitzende LAbg. Doris Prohaska die Landesfrauenvorsitzende LRin Verena Dunst, den Bezirksvorsitzenden LR Hans-Peter Doskozil und LRin Astrid Eisenkopf begrüßen. Die Bezirksfrauen stellten ihren Antrag „Gegen den 12-Stunden-Arbeitstag! Arbeit darf nicht krank machen“ vor. Noch mehr...

  • 15.03.18
Politik
„Nein zu Studiengebühren“ sagen Klaudia Friedl, Kilian Brandstätter, Astrid Eisenkopf und Doris Prohaska

SPÖ Burgenland gegen Studiengebühren

SPÖ befürchtet massive Belastung für Studierende und Eltern EISENSTADT. Unter dem Motto „Ja zur Bildung – Nein zu Studiengebühren“ startete die SPÖ Burgenland eine Petition gegen die Einführung von Studiengebühren durch die Bundesregierung. „Bildung kann bei jungen Menschen kein Einsparungspotenzial sein“, sagte LR Astrid Eisenkopf, die Studiengebühren auch nicht als Lösung für die Finanzierung der Universitäten sieht. „Das wäre nur ein Tropfen auf dem heißen Stein“, so Eisenkopf. „Sebastian...

  • 11.02.18
Politik
Das Team der SPÖ Großpetersdorf lud in allen Ortsteilen zum "Auto-Café" ein.
6 Bilder

SPÖ "Auto-Café" in Großpetersdorf

Heiß und herzlich – so präsentierte sich das SPÖ "Auto-Café", das mit frischem Kaffee und tollen Gesprächen punktete. GROSSPETERSDORF. In den vergangenen Wochen war auf verschiedenen Plätzen in Großpetersdorf, Kleinpetersdorf, Kleinzicken, Miedlingsdorf und Welgersdorf ein gemütliches Beisammensein angesagt. Auf Initiative von LA Doris Prohaska wurde das „Auto-Café“ ins Leben gerufen: „Wir hatten Kaffee und Striezel im Kofferraum, und die Besucher brachten ihre eigenen Tassen und...

  • 22.09.17
Politik
Die SPÖ Litzelsdorf begrüßte auch einige Gäste aus der Landespolitik.
11 Bilder

SPÖ Litzelsdorf lud zum Grätzelfest

LITZELSDORF. Die SPÖ Litzelsdorf lud zum Grätzelfest ein. "Wir freuen uns über die vielen Gäste und die tolle Stimmung. Uns ist es besonders wichtig, die Litzelsdorfer Gemeinschaft zu fördern", so SPÖ-Bürgermeisterkandidat Karl Grünwald. Auch SPÖ-Landesgeschäftsführer Christian Dax, LA Christian Drobits und LA Doris Prohaska waren unter den Besuchern.

  • 18.08.17
Lokales
Wilfried Lercher (li.), Mamanet Generalsekretärin Sissi Speiser, ASKÖ Vize-Präsidentin Doris Prohaska, Bgm. Kurt Maczek, ASKÖ Landeskoordinator Mathias Binder, Organisatorin Ingrid Kirnbauer
2 Bilder

Mamanet für aktive Mütter und Frauen im Bezirk Oberwart

Durch die Initiative von ASKÖ Vizepräsidentin Doris Prohaska in Zusammenarbeit mit Ingrid Kirnbauer wurde es 24 Frauen und Müttern möglich, das Projekt auch in Pinkafeld ins Leben zu rufen. PINKAFELD. 
Mamanet ist eine Sportbewegung und ein Lifestyle für Mütter und Frauen. Frei nach
dem Motto: „Every mother/woman can“ wird miteinander gespielt.
 Am 14. Jänner 2016 kamen in Pinkafeld vor der ersten Schnupperstunde alle am Projekt 
Interessierten zusammen, insbesondere Funktionäre und...

  • 16.01.17
Lokales
SPÖ Frauen Rechnitz hissen mit Vorsitzender Sandra Oswald (4.v.li.) gemeinsam mit Bgm. Engelbert Kenyeri (3.v.li.), GV Martin Kramelhofer (2.v.li.) und SPÖ Bezirksfrauenvorsitzender Doris Prohaska (li.) die Fahne zu „16 Tage gegen Gewalt“.

Aktionstag in Rechnitz: "16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen"

Diese Aktionstage erinnern daran, dass geschlechtsspezifische Gewalt immer noch ein gravierendes Problem ist und starteten am 25. November 2016. RECHNITZ. Jede fünfte Frau in Österreich hat bereits körperliche und/oder sexuelle Gewalt erlebt. Dabei kommt es im sozialen Nahraum besonders häufig zu Übergriffen. Im Jahr 2015 wurden über 17.000 Frauen in Gewaltschutzzentren und der Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie betreut. Die Dunkelziffer ist aber noch viel höher. „Die Unterstützung...

  • 29.11.16
Leute
8 Bilder

pro mente Künstler im Haus der Volkskultur

Ausstellung "Vereint" zeigt besondere künstlerische Werke Im Haus der Volkskultur in Oberschützen präsentieren BewohnerInnen des pro mente Burgenland Hauses Kohfidisch ihr kunstvoll gestalteten Werke. Die Ausstellung unter dem Motto "Vereint" erzählt mit Schüttbildern aber auch mit Gedichten wie vielseitig und kreativ die Künstler gestalten. Christian Ringbauer und Paul Mühlbauer haben gemeinsam mit den BewohnerInnen des proMente Burgenland Hauses die Werke erarbeitet. Hofrat Magister Bruno...

  • 14.10.16
Freizeit

Pro mente Kohfidisch "Vereint" im Haus der Volkskultur

Am Freitag, den 14. Oktober, um 15.00 Uhr lädt der Verein pro mente zur Vernissage im Haus der Volkskultur in Oberschützen. OBERSCHÜTZEN. Nach den Grußworten von HR Bruno Wögerer eröffnet LAbg. Doris Prohaska die Ausstellung. Die BewohnerInnen des pro mente Hauses Kohfidisch präsentieren und verkaufen ihre kunstvoll gestalteten Werke, die von der Zusammenarbeit in vielen kreativenBereichen erzählen. Ausstellungdauer Die Bilder sind im Haus der Volkskultur in Oberschützen vom 14. Oktober...

  • 05.10.16
Leute
Foto (v.l.): GR Edith Csecsinovits, PRO-GE-Sekretär Andreas Horvath, GR Peter Schuch, ABI Alexander Wagner, LAbg. Doris Prohaska, HBI Erwin Hanzl, LAbg. Christian Drobits, GR Isabell Novosel und GR Wilfried Lercher

Florianiwandertag in Kohfidisch führte auf den Csaterberg

KOHFIDISCH. Beim diesjährigen Floriani- und Familienwandertag nahmen viele Gäste und Feuerwehrmitglieder aus Nah und Fern teil. Es luden der Oberwarter Bezirksfeuerwehrleitung, HBI Erwin Hanzl und sein Team ein. Sie wanderten vom Kohfidischer Feuerwehrhaus auf den Csaterberg und wieder zurück. Auch LAbg. Doris Prohaska, LAbg. Christian Drobits, Gemeindevorstand Wilfried Lercher, GR Edith Csecsinovits, GR Isabell Novosel und GR Peter Schuch nahmen sich bei idealen Wetterbedingungen gerne...

  • 20.09.16
Leute
Regina Petrik und Josef Hafner waren Gäste von Obmann Roman Takacs (Mitte)
16 Bilder

ASKÖ Rotenturm lud zum Frühschoppen

ROTENTURM. Der ASKÖ Rotenturm lud am 17. Juli zu einem Frühschoppen aufs Sportplatzgelände. Mit Grillhendl, Kotelett oder Bratwürstel, sowie natürlich Mehlspeisen und Kaffee war fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. Für zünftige Musik standen die Daltons parat. Unter den Gästen begrüßte Obm. Roman Takacs u.a. LA Doris Prohaska, LA Regina Petrik, Vizebgm. Reinhard Kuktits und Josef Hafner, BFV-Gruppenobmann Süd.

  • 17.07.16
Leute

Sportkegelverein Schlaining feiert sein 50-jähriges Bestandsjubiläum

Der Verein wurde im Jahr 1966 von Alfred Ecker, Wilhelm Igler und Josef Greller gegründet. STADTSCHLAINING. Zum Jubiläum gratulierten viele Fest- und Ehrengäste. Unter ihnen auch Bürgermeister Markus Szelinger, LAbg. Doris Prohaska, LAbg. Markus Wiesler sowie Ludwig Kocsics, Präsident des Österr. Sport-, Kegel- und Bowlingverbandes. Zum Verein An den Bgld. Meisterschaften wurde erstmalig in der Saison 1966/67 teilgenommen. Gespielt wurde damals auf den Anlagen im Gasthaus Müllner in...

  • 31.05.16
Lokales
Elternvereins-Obmann Bernhard Dorner verweist auf die Wichtigkeit der Muttersprache.
2 Bilder

Forderung nach Deutschzwang in der Pause kann nicht die Lösung sein

FPÖ regt an, Deutsch als Pausensprache zu verwenden. Das unter dem Deckmantel der Integraton von Flüchtlingskindern. BEZIRK OBERWART. Ein Nichterfüllen bzw. „Nicht-Nachkommen“ soll als Konsequenz eine Eintragung im Klassenbuch zur Folge haben. Diese Forderung ist gerade für das Burgenland, wo Mehrsprachigkeit und friedliches Zusammenleben mehrerer Kulturen seit Jahrzehnten Vorbildcharakter hat, undenkbar. "Nicht nur, dass ein intendiertes Verbieten der Muttersprache mehr Probleme als Lösungen...

  • 11.04.16
Lokales

1.360 Euro für "Rettet das Kind" Großpetersdorf

GROßPETERDORF. LAbg. Doris Prohaska feierte am 2. April 2016 ihren 50. Geburtstag. Die anwesenden Gäste wurden gebeten, anstatt der Geschenke eine Spende für die Großpetersdorfer Organisation „Rettet das Kind“ zu leisten. Dabei sind insgesamt 1.360 Euro zusammengekommen. Mit großer Freude und Dankbarkeit wurde der Spendenscheck vom Leiter Franz Jandrisevits am 5. April entgegengenommen.

  • 08.04.16
Politik
LR Helmut Bieler, LA Doris Prohaska und SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Jürgen Zimara mit den Vertretern der SPÖ Kohfidisch

Neujahrstreffen 2016 der SPÖ Kohfidisch

KOHFIDISCH. Mitte Jänner fand das traditionelle Neujahrstreffen der SPÖ Kohfidisch statt. Der Einladung des SP-Gemeinderatsteams der Marktgemeinde Kohfidisch in den Harmischer Buschenschank Stubits folgten zahlreiche Mitglieder aus den Ortsorganisationen Kohfidisch, Kirchfidisch und Harmisch sowie Interessierte mit ihren Familien gerne. Auch LR Helmut Bieler, LA Doris Prohaska und SP-Bezirksgeschäftsführer Jürgen Zimara nahmen sich gerne Zeit. Ehrung von Funktionären Nach einem...

  • 20.01.16
Lokales
2 Bilder

Kindergarten und Volksschule Rechnitz als "bewegungsfreundlich" ausgezeichnet

Die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur (ASKÖ) Burgenland zeichnet Volksschulen und Kindergärten aus, die Bewegung in ihren Alltag integrieren. Für die Kinder der Gemeinde Rechnitz gibt es im Kindergarten und in der Volksschule mit Hopsi Hopper eine Extra-Portion Bewegung. Daher gab es als besonderes Geschenk ein Hopsi Hopper Land. Das ist ein „Bewegungsteppich“, mit dem Bewegung noch leichter in den Unterricht integriert werden kann. Unterstützt wird die Initiative auch von...

  • 11.11.15
Lokales
Die Volksschüler aus Weiden bei Rechnitz freuen sich über die Auszeichnung
2 Bilder

Bewegung wird groß geschrieben

Die Volksschule Weiden bei Rechnitz ist die nächste "bewegungsfreundliche Volksschule" Die ASKÖ Burgenland will im ganzen Land jene Volksschulen vor den Vorhang holen, die Bewegung in ihren Unterrichtsalltag integrieren und hat die Auszeichnung „bewegungsfreundliche Volksschule“ ins Leben gerufen. ASKÖ Burgenland Vizepräsidentin Doris Prohaska überreichte der Direktorin der Volksschule Weiden bei Rechnitz, Elfriede Arth, die Auszeichnung. In der Volksschule Weiden bei Rechnitz wird Bewegung...

  • 19.06.15
Leute

Landeshauptmann spendet Kohfidischer Nachwuchskickern Fußbälle

Im Rahmen des Frühschoppens beim Zeltfest des ASKÖ Kohfidisch Mitte Juni konnte LAbg. Doris Prohaska neue, von LH Hans Niessl gesponserte Fußbälle für den ASÖ-Nachwuchs übergeben. Mit dabei waren auch der ASKÖ Kohfidisch-Obmann Hans-Peter Polzer, der Kapitän der ASKÖ-Kampfmannschaft Philipp Schuch und die SPÖ-Vertreter der Marktgemeinde Kohfidisch, Gemeindevorstand Jürgen Wagner und GR Dr. Wilfried Lercher.

  • 18.06.15
Lokales
Der burgenländische Landtag.

Ein Kommen und Gehen im Landtag

Zwei Wochen nach den Landtagswahlen sind die Mandate bei allen Parteien vergeben. Die Landtagsabgeordneten aus dem Bezirk Oberwart im Überblick. Christian Drobits (SPÖ) hat mit einem starken Vorzugsstimmenergebnis (3.540 Stimmen) den Einzug in den Landtag geschafft. Und das von Platz 8 der Bezirksliste. "Ich möchte mich bei allen, die mich unterstützt haben, bedanken und verspreche, dass ich mich bestmöglich für die Region einsetzen werde", so der Rotenturmer Gemeindevorstand. Er wird sein...

  • 16.06.15
Leute
GR Peter Schuch, SPÖ-Frauenvorsitzende Isabell Novosel, GR Dr. Wilfried Lercher, PV-Obmann Franz Kehrbacher, LAbg. Doris Prohaska und GR Edith Csecsinovits (v.l.).

Pensionistenkränzchen in Kohfidisch

Am Christi Himmelfahrt-Feiertag fand das Maikränzchen des Kohfidischer Pensionistenverbandes, organisiert von PV-Obmann Franz Kehrbacher und seinem Team, statt. Zahlreiche junggebliebene Gäste aus Nah und Fern unterhielten sich ausgezeichnet am Csaterberg bei guter Musik, Tanz, gutem Essen und Trinken. Unter den Gästen waren auch Landesrat Helmut Bieler sowie die Kandidat/innen zum bgld. Landtag Isabell Novosel, LAbg. Doris Prohaska und Mag. Christian Drobits und die Vertreter der SPÖ...

  • 20.05.15
  • 1
  • 2