dornach

Beiträge zum Thema dornach

Lokales
Beim Umschneiden der Bäume gingen die Arbeiter zu schroff vor – Nach Beschwerden will die Stadt besser informieren.
12 Bilder

Haselbach
"Meine Oase ist zerstört"

Bei der Neugestaltung des Haselbachs fühlten sich viele Anrainer vor vollendete Tatsachen gestellt.  LINZ. Aufregung am Haselbach – verärgerte Anrainer wandten sich an die StadtRundschau. Wie berichtet wird der Bach im Stadtteil St. Magdalena derzeit revitalisiert. Dabei gingen die Arbeiter im Abschnitt an der Jägerstätterstraße zum Teil etwas zu schroff vor. Neben den Bäumen im Uferbereich schnitten sie irrtümlich auch Hecken und Sträucher auf Privatgrund um. "Man kommt nach der Arbeit nach...

  • 11.09.19
Lokales
Banküberfall am Montagmorgen in Linz-Biesenfeld.

UPDATE
Mutmaßlicher Bankräuber in Traun gefasst

LINZ/TRAUN. Am Montagmorgen überfiel ein 28-jähriger Mann eine Bankfiliale in der Dornacherstraße in Linz-Biesenfeld. Der Täter betrat die Filiale gegen 8:40 Uhr und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Er forderte Bargeld und konnte anschließend fliehen. Beute und Waffe sichergestellt Die Polizei konnte nach kurzer Alarmfahndung und mit Unterstützung von Beamten des Einsatzkommandos Cobra den Verdächtigen im Stadtgebiet von Traun festnehmen. Sowohl Beute, als auch die Waffe wurden...

  • 28.01.19
Lokales
Die Autobahn A 7 bleibt aus Richtung Freistadt kommend über das Wochenende zwischen Dornach und Urfahr gesperrt.
3 Bilder

Sperre der A 7 am Wochenende

Freitagnacht beginnt die zweite große Verkehrsumlegung bei der Baustelle an der Vöest-Brücke. Dafür muss die Autobahn zwischen Dornach und Urfahr aus Richtung Freistadt gesperrt werden. Der Neubau der Voestbrücke in Linz erfordert eine Wochenendsperre der A 7 auf Urfahraner Seite. Ab Montag, den 27. August wird der gesamte Verkehr in Urfahr auf der Richtungsfahrbahn Knoten Linz geführt. Die Umlegung der vier Verkehrsspuren macht eine vorübergehende Sperre der A 7 aus Fahrrichtung Freistadt...

  • 23.08.18
Lokales
Der Bub hatte eine Straßenbahn übersehen.

10-Jähriger von Straßenbahn erfasst

Ein 10-Jähriger Linzer ist Montagfrüh von einer Straßenbahn erfasst und verletzt worden. Eine 27-jährige Straßenbahnfahrerin führte die Straßenbahn der Linie 1 von der Uni kommend stadteinwärts. An der Haltestelle J.W. Klein Straße in Linz überquerte der 10-Jährige die Straßenbahnschienen von links nach rechts. Dabei dürfte der Schüler die in die Haltestelle einfahrende Straßenbahn übersehen haben. Der Bub stieß mit dem Kopf gegen die Straßenbahn und wurde durch den Anstoß zur Seite...

  • 06.02.18
Lokales
Aufgrund der in der Wohnung gefundenen Spuren geht die Polizei von einem Doppelmord aus.

UPDATE: Doppelmord in Dornach hatte IS-Hintergrund

Die Polizei geht entgegen ersten Vermutungen nun doch von einem islamistischen Hintergrund für die Bluttat aus. Einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettung und Polizei gab es vergangene Woche in Linz-Dornach. Nach einem Zimmerbrand in der Voltastraße stießen die Einsatzkräfte auf die Leichen eines älteren Ehepaares. Die Polizei geht von einem Doppelmord aus. Vermutet wird, dass die beiden Pensionisten Opfer eines Tötungsdelikts geworden sind. Demnach sollen die Nachbarn gegen 9.45 Uhr einen lauten...

  • 06.07.17
Lokales
Sachdienliche Hinweise zum Täter nimmt jede Polizeidienststelle unter 059/133 entgegen.

Dornach: Räuber suchte Supermarkt heim

Mit einer gezogenen Pistole erbeutete ein bisher Unbekannter Bargeld in unbekannter Höhe. LINZ (red). Am 23. Juni 2017 wartete der Räuber bis der letzte Kunde kurz nach 19.30 Uhr vor ihm eine Lebensmittelmarktfiliale in Linz-Dornach verlassen hatte. Kassiererin erlitt einen Schock Beim Bezahlen zog er plötzlich eine schwarze Pistole aus seinem Rucksack und forderte von der Kassiererin sämtliches Bargeld aus der Kassenlade. Anschließend flüchtete der unbekannte Täter. Er erbeutete Bargeld...

  • 24.06.17
Lokales
Das Stadtviertel Dornach-Auhof soll mit einer Modernisierung noch attraktiver werden.

Uni-Standort soll attraktiver werden

ÖVP und Neos fordern eine Gesamtstrategie für den Standort Johannes Kepler Universität. Nachdem die Johannes Kepler Universität (JKU) ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hatte, wurde Anfang des Jahres auch die Finanzierung für die Attraktivierung des Campusgeländes vom Bund freigegeben. Damit soll es aber noch nicht getan sein. Erst kürzlich hat die SPÖ einen Antrag für die Attraktivierung der Straßenbahnhaltestelle Universität beantragt. "Ein grundsätzlich guter Ansatz, aber es braucht einen...

  • 04.04.17
Lokales
3 Bilder

Reisesüchtig, 30 Jahre Traumreisen, Multivision von Hannes Bohaumilitzky am 16.3. im Volkshaus Dornach-Auhof

Der Bogen des Vortrages spannt sich von den USA, Mexiko, Belize, Guatemala, Marokko, Madagaskar, Thailand, Indonesien bis zu vielen Ländern Europas wie England, Frankreich, Rumänien, Bulgarien sowie Nordeuropa. Das Eintauchen in fremde Kulturkreise, der Kontakt mit einer nach völlig anderen gesellschaftlichen Normen lebenden Bevölkerung, das Genießen herrlicher Landschaften und das Aufsuchen einzigartiger Kulturgüter machen das Reisen zum Erlebnis. Hannes Bohaumilitzky ist seit seinem 20....

  • 10.03.16
Lokales
Barbara Bruckner ist für den Wilhelm-Macke-Award nominiert.

Award für die besten Nachwuchs-Physiker

Unter dem Motto „Raus aus dem Elfenbeinturm“ stellen sich auch heuer drei Finalisten der Wilhelm-Macke-Stiftung an der JKU einem Publikum aus Schülerinnen und Schülern. Der Macke-Award ist nach dem Gründungsprofessor des Linzer Physikstudiums, Wilhelm Macke, benannt. Mit dem Award werden hervorragende Physikstudenten durch Mobilitäts-Stipendien und Preise gefördert. Der Contest findet am 31. März ab 14 Uhr im Hörsaal 16 statt. Drei Physikabsolventen halten dabei Fachvorträge, die anschließend...

  • 07.03.16
Lokales
14 mal gab es auf der A7 zwischen Dornach und Knoten Linz Geisterfahreralarm. Foto: BRS

Auf A7 bei Linz die meisten Geisterfahrer unterwegs

LINZ (jog). Das Autobahnstück Dornach bis Knoten Linz auf der A7 Mühlkreisautobahn zählt zu den gefährlichensten Geisterfahrerstrecken Österreichs. Das ergibt eine aktuelle Studie des Verkehrsclub Österreich. Gleich 14 Autofahrer erwischten hier 2015 die flasche Ausfahrt, das entspricht dem österreichischen Spitzenwert. Insgesamt wurde in Österreich 383 mal Geisterfahreralarm geschlagen, um sieben Prozent mehr als 2014. Bei gesamt 14 Unfällen gab es heuer keinen mit tödlichen Folgen. Die...

  • 21.01.16
Leute
David und Karin sowie Joachiam und Monika (v.l.) teilen die Freude am Tanzen.
15 Bilder

Jung und Alt tanzten in Urfahr übers Parkett

Beim Turnier des Tanzklubs Blau-Gelb Linz in Dornach ging's auf der Tanzfläche heiß her. Jugendliche als auch Routiniers hatten Spaß beim Tanzen. LINZ (rbe). Beim Turnier des Tanzsportklub Blau-Gelb standen am 14. November 65 Paare am Start, die sich in den verschiedensten Klassen duellierten. „Wir freuen uns sehr, dass der Tanzsport in den letzten Jahren wieder populärer geworden ist. Vor allem die große Zahl der Tanzpaare in den Klassen Schüler und Junioren beweist, dass Tanzen auch bei den...

  • 15.11.15
Lokales
Sicherheits-Stadtrat Detlef Wimmer informierte die interessierten Bürger.

Uni-Viertel: Sicherheits-Infos aus erster Hand

Um Sicherheit und Prävention drehte sich die Informationsveranstaltung “Sicheres Uni-Viertel” im Seniorenzentrum Sombartstraße, zu der Stadtrat Detlef Wimmer die Bewohner des Stadtteiles eingeladen hat. Dieser gab gemeinsam mit Chefinspektor Franz Leitner von der Polizeiinspektion Dornach und Klaus Knoll von der Abteilung Kriminalprävention des Stadtpolizeikommandos einen Überblick über die derzeitige Situation im Stadtteil. Knoll gab als Experte der Exekutive dem Publikum wertvolle Ratschläge,...

  • 31.10.14
Leute
Soziallandesrätin Gertraud Jahn (3. v. re.) betonte die Bedeutung der Arbeit, die das Team von Exit-sozial Aktiv am neuen Standort in Linz-Dornach leistet.

Neuer Exit-sozial-Standort: "Zeigt her, was hier geleistet wird"

„Arbeit gibt Würde“, sagte Gertraud Jahn, Landesrätin für Soziales, vor mehr als 200 Gästen am Donnerstag bei der Eröffnung des neuen, modernen Standortes von Exit-sozial Aktiv in Linz-Dornach, wo 100 Menschen mit psychischen und sozialen Problemen eine wertvolle Beschäftigung finden können. Daher sei es wichtig, dass Menschen, die in unserer “Hochleistungsgesellschaft” keinen Platz finden, hier an der Arbeitswelt teilhaben können, betonte die Soziallandesrätin. Und bedauerte, dass unsere...

  • 08.10.14
Lokales

Änderung des Zeitplans für die A7-Sanierung zwischen Dornach und Treffling

Ende Mai startete die ASFINAG die Erneuerung der A7-Mühlkreisautobahn zwischen den Anschlussstellen Dornach und Treffling. Der durch rund 50.000 Fahrzeuge täglich belastete Abschnitt ist in die Jahre gekommen – beide Richtungsfahrbahnen werden mit einer neuen und lärmmindernden Fahrbahndecke instand gesetzt. Die Anschlussstellen sind während der gesamten Bauzeit bis Ende August immer offen, das gilt auch für jeweils zwei Fahrstreifen Richtung Linz und Freistadt/Prag. Nun wird die Baustelle...

  • 13.06.14
Lokales
Wolfgang Hattmannsdorfer, Gregor Haas, Martin Hirnschrodt, Ewald Kronawitter, Klaus Fürlinger (v. l.).
15 Bilder

"Sicherheit des Menschen hat immer Vorrang"

LINZ (red). "Die Sicherheit von Menschen hat immer Vorrang." Diesen Tipp gab Ewald Kronawitter vom Landeskriminalamt diese Woche knapp hundert Besuchern bei der Abendveranstaltung "Sicherheit in den eigenen vier Wänden". Der Experte referierte im Volkshaus Dornach über einfache Möglichkeiten, wie man gerade in der Herbstzeit Dämmerungseinbrüchen vorbeugen könne. Jedoch: "Sollte man einen Täter auf frischer Tat ertappen, dann niemals den Helden spielen, sondern die Polizei holen." Seine Tipps,...

  • 25.09.13
Lokales
Robert und Elfriede Koch mit Erich Frühwirth (v.l.n.r).

Generationsübergreifender Tanzkurs endete mit großem Fest

Wie seit über 30 Jahren endete der Volkstanzkurs der Volkshochschule Linz auch dieses Jahr wieder mit einem großen Tanzfest. Dabei konnten die jungen und älterenTanzpaare zeigen, was sie zuvor gemeinsam an neun Kursabenden gelernt haben. Mit kleinen Geschenken bedankten sich die Kursteilnehmer bei den Tanzlehrern Elfriede und Robert Koch sowie beim Musikanten Erich Frühwirth. Ein großes Dankschön wurde auch den Taxitänzern ausgesprochen, dank deren Einsatz auch Frauen ohne Tanzpartner am...

  • 18.04.13
Leute
5 Bilder

Faschingsspaß mit Musikkclown Willi

LINZ-URFAHR (ok). Der Kinderfasching der OÖVP Ortsgruppe Auhof-Dornach-Katzbach am Sonntag, 13. Jänner, im Volkshaus Dornach war für zahlreiche Kinder und Familien wieder der eindeutige Höhepunkt der Faschingsaison. Landtagsabgeordnete Elisabeth Manhal, Gemeinderat und Ortsgruppenobmann Wolfgang Hattmannsdorfer und ÖVP-Klubobmann Bernhard Baier freuten sich über zahlreiche Besucher. Für gute Laune sorgte wie in den Vorjahren der Musikkclown Willi. Mit lustigen Sing- und Kinderspielen sowie...

  • 14.01.13
Freizeit
Eine Becherkoralle (Artomyces pyxidatus).

Vortrag über Pilze

LINZ-URFAHR (ah). Die lange Sonderausstellung über unsere heimischen Pilze geht am 04.11 zu Ende. In diesem Zusammenhang gibt’s heuer den letzten Schwammerlvortrag und zwar am Montag den 29.10., um 19 Uhr im Biologiezentrum, Linz/Dornach Wann: 29.10.2012 19:00:00 Wo: Biologiezentrum, Johann-W.-Klein-Strasse 73, 4040 Linz auf Karte anzeigen

  • 22.10.12
Lokales
Mauritius bietet traumhafte Strände.

Film und Fotovortrag zum Thema "Inselparadiese"

In einer faszinierenden Dia- und Filmschau werden die wohl schönsten Paradiese auf unserer Erde vorgestellt. Ein Erlebnisbericht über Land und Leute, fremde Kulturen, der die Besucher von den Seychellen bis zu Neuseeland führt. Mittwoch 10. Oktober, 19:30 Uhr, Volkshaus - Dornach Linz / Urfahr, Karten im Vorverkauf zehn Euro bis Sport Eybl Linz 0732/771177 Wann: 10.10.2012 19:30:00 Wo: Dornach, ...

  • 03.10.12
Gesundheit

Gesundheitstag in Linz-Dornach

Am 23. September findet im Volkshaus Dornach von 10 bis 18 Uhr ein Gesundheitstag statt. Das Motto lautet "Rund um g’sund": Was kann man tun, um gesund zu bleiben und seine Gesundheit zu verbessern? Dazu stellen sich Therapeuten mit ihren verschiedensten Arbeitsweisen vor. Von der gesunden Geisteshaltung bis hin zu verschiedenen Möglichkeiten des Gesundseins werden an diesem Tag Vorträge und Infos angeboten. Themen sind etwa Meditation, Energiearbeit, Bachblüten, Cranio Sacral Balancing oder...

  • 12.09.12
Politik
92.100 Fahrzeuge befahren täglich die A7 beim Querschnitt Voest-Brücke. 2025 werden 114.900 erwartet.

Bedenken gegen geplanten Autobahnanschluss Auhof

Der geplante Autobahnanschluss Auhof ist Gerda Lenger, Mobilitätssprecherin der Grünen Linz, ein Dorn im Auge. Sie befürchtet eine Zunahme des Verkehrs und damit eine erhöhte Lärm- und Abgasbelastung. Lenger fordert stattdessen ein intelligentes Konzept für die öffentlichen Verkehrsmittel. Der geschäftsführende Steyregger Bürgermeister Hans Würzburger hat zwar Verständnis für den Autobahnanschluss, wehrt sich jedoch gegen eine verstärkte Umleitung des Verkehrs über die Pleschinger...

  • 09.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.