Dornacher Stubn

Beiträge zum Thema Dornacher Stubn

Als Wegweiser und "digitale Litfaßsäule" begrüßt der "Obelisk" die Besucher an der Straßenbahnhaltestelle bei der Johannes Kepler Universität.
1 3

Neueröffnung
Ein Würstelstandl der besonderen Art als Wegweiser zum JKU-Campus

Erreicht man das Campus-Geländer der Johannes Kepler Universität in Zukunft per Straßenbahn erwartet den Besucher beim Aussteigen ein futuristisch anmutendes Gebäude. Erst beim zweiten Hinsehen erkennt man, dass sich im neuen "Obelisk" ganz gut bei einem Paar feiner Würstl eine Pause einlegen lässt. LINZ. Rechtzeitig zum Start des Ars Electronica Festivals eröffnete am Freitag, 11. September auch ein neuer Kiosk an der Endhaltestelle der Straßenbahn. Das ursprüngliche Würstelstandl wurde vom...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Beim Sammeln gilt: Nur mitnehmen, was man auch sicher kennt oder vom Fachmann bestimmen lassen.
1 4

Story der Woche
Schwammerl haben heuer bereits Saison

Die Schwammerl-Saison hat heuer schon etwas früher begonnen. Wir haben nachgefragt, was es beim Sammeln zu beachten gilt und wie man die Fundstücke am besten zubereitet. LINZ. In Österreich wachsen rund 4.000 Schwammerl-Arten, nur etwa 50 Sorten davon sind essbar. Aufgrund der guten Wetterbedingungen in den letzten Tagen, zuerst regnerisch dann wieder heiß, "schießen" sie bereits jetzt aus dem Boden. Pilz-Experte Otto Stoik, Leiter der Mykologischen Arbeitsgemeinschaft am Biologiezentrum,...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Mittagessen beim Wirt ums Eck abholen und daheim genießen – das ist trotz Corona-Beschränkungen nun wieder möglich.

Essen abholen erlaubt
Linzer Wirte schwingen wieder die Kochlöffel

Linzer Gasthäuser wie das Golden Pub, die Dornacher Stub'n oder der Gasthof Lüftner bieten auf Vorbestellung Mittagessen für den Genuss zu Hause an. LINZ. Es sich gemeinsam in den Gastgärten der Stadt so richtig gemütlich machen, ist frühestens wieder ab Mitte Mai möglich. Vorausgesetzt, die Corona-Neuinfektionen nehmen weiterhin ab, könnten die Linzer Wirte in etwa einem Monat wieder aufsperren, verkündete Bundeskanzler Sebastian Kurz am Montag. Seit dieser Woche ist es neben der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Das Café von Antonio Valdes war früher ein beliebter Treffpunkt für Zigarrenraucher. Heute kommen auch andere Gäste.
3 2

Story der Woche
100 Tage Rauchverbot - das sagen die Linzer Wirte

Seit 100 Tagen darf in heimischen Lokalen nicht mehr geraucht werden. So geht es den Linzer Wirten damit. LINZ. "Alles in allem ist die Umstellung weit weniger schlimm verlaufen, als befürchtet", fasst der oberösterreichische Wirtesprecher Thomas Stockinger die Situation zusammen. Seit 100 Tagen sind alle österreichischen Lokale endgültig qualmfrei. "Die Wirte halten sich an das Gesetz. Anzeigen sind mir keine bekannt", sagt Stockinger. Die Neuanmeldungen von Gastronomiegewerbe seien zwar...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Chef Jürgen Lonsing verarbeitet ausschließlich regionale Produkte – natürlich auch beim Wild.
3

Wild auf Wild
Wilde Schmankerl aus der Region

Im Herbst wird es wild auf den Tellern. Auch in der Dornacher Stub'n in Urfahr kommen jetzt regelmäßig Wildspezialitäten aus der Region auf die Karte. "Gekocht wird bei uns, was die Mühlviertler Jäger bringen", sagt Dornacher Stub'n-Chef Jürgen Lonsing. Aktuell steht heimisches Wildschwein auf der Karte. Bald wird es auch Reh geben und die Enten-Saison steht ebenfalls vor der Tür. Für sein Lokal in Urfahr legt Lonsing grundsätzlich Wert auf regionale Produkte. Die Speisekarte ist...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.