.

dtv

Beiträge zum Thema dtv

1

Wenn Liebe Zeit und Raum überdauert

BUCH-TIPP: Matt Haig – "Wie man die Zeit anhält" "Angst ist das Schwindelgefühl der Freiheit" (Søren Aabye Kierkegaard). Das weiß auch Tom, der eigentlich Estienne heißt, 439 Jahre alt ist und aussieht wie 40, weil er nur äußerst langsam älter wird. Er hatte Shakespeare als Chef und segelte mit Captain Cook. Und lebte nach dem Tod seiner großen Liebe strikt nach dem Grundsatz: "Niemals (ver)lieben"! Doch dann trifft er Camille. Matt Haigs "Wie man die Zeit anhält" ist berückend brillantes...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
3

Literarische, nicht historische Wahrheit

BUCH TIPP: John Williams – "Augustus" John Williams (1922 - 1994) überzeugte mit seinem Besteller "Stoner", jetzt mit der Geschichte des römischen Kaisers Augustus in Form eines Briefromans, soeben in Deutsch erschienen. Der Autor betont, dass es keine korrekte Biographie des Kaisers ist. Der Herrscher wird über fiktive Briefe seiner Zeitgenossen, Tagebucheintragungen und Protokolle lebendig gemacht. Interessante aufschlussreiche Lektüre! dtv Literatur, 480 Seiten, 24,70 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Die Geschichte vom Weihnachtsmann

BUCH-TIPP: Matt Haigs – „Ein Junge namens Weihnacht“ Der elfjährige Nikolas macht sich auf die Suche nach seinem Vater, die Reise führt ihn zum Nordpol, lässt ihn auf Rentiere, auf eine Elfe, auf einen Troll und auf Wichtel treffen. Nikolas möchte die Welt verändern und wird zum Weihnachtsmann. Wie? Das ist in Matt Haigs magischer Weihnachtsgeschichte „Ein Junge namens Weihnacht“ zu lesen. Mit bezaubernden Bildern von Chris Mould. dtv, 272 Seiten, 18,50 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
2

Wege aus der Dunkelheit

BUCH TIPP: Matt Haig – "Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben" Depression ist eine ernsthafte Krankheit. Manche ertragen die Qualen nicht und flüchten in den Selbstmord. Matt Haig schildert nachvollziehbar, wie sich Depression anfühlt, was hilft, was nicht. Der Autor litt selber unter dieser psychischen Störung. Er weiß, wie solche Menschen und Angehörige Hoffnung schöpfen können. Eine Hymne an das Leben, komisch, offen und authentisch. Eine erhellende Lektüre. Verlag dtv, 304 Seiten, 19,50...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Videos: Tag der offenen Tür

Rentnerquartett auf Verbrecherjagd

BUCH-TIPP: Dora Heldt - " Böse Leute" Auf Sylt hält eine mysteriöse Einbruchserie die Einwohner in Atem und die Polizei tappt im Dunkeln. Daraufhin beschließen der frisch verrentete Ex-Hauptkommissar Karl Sönnigsen, sein Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte auf Verbrecherjagd zu gehen . „Böse Leute“ ist Dora Heldts erster Kriminalroman. dtv, 448 Seiten, 15,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1

Wortreiches Schneetreiben

BUCH-TIPP: Karoline Adler – „Schneefrei“ Ob man die kalte Jahreszeit nun liebt oder hasst, es gibt auf jeden Fall auch rund um den Winter viel zu erzählen, und Karoline Adler hat in „Schneefrei“ einen spannenden, amüsanten und bunten Mix aus den besten Wintergeschichten von z.B.: T.C. Boyle, Alex Capus, Frank Goldammer, David Guterson, Annette Petersen, Elke Pistor, Jutta Profijt, Eugen Roth und vielen anderen zusammengestellt. Da kommt man schnell in einen „Schneerausch“ oder verliert sich in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Reise zu Orten, entstanden in Köpfen

BUCH TIPP: Umberto Eco – "Die Geschichte der legendären Länder und Städte" Umberto Eco nimmt den Leser mit auf eine Reise zu Fantasieorten und zu erfundenen Ländern aus Legenden, Sagen und Romanen. Von Atlantis bis zu Tolkiens Mittelerde, Eco breitet sein universales Wissen aus. Der reich bebilderte und ästhetisch sehr schön gestaltete Band erschien 2013 gebunden bei Hanser und ist jetzt ungekürzt und günstiger als Soft-Cover bei dtv erhältlich - fabelhaft! Verlag dtv, 480 Seiten, 25.60 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

Recht des Stärkeren auf hoher See

BUCH TIPP: Jack London - "Der Seewolf" Die Neuübersetzung von Jack Londons Frühwerk "Der Seewolf" verleiht diesem psychologischen Meisterwerk noch mehr Tiefe. Der Kapitän Wolf Larsen, ein Diktator auf seinem Robbenfänger "Ghost", rettet den Schöngeist Humphrey van Weyden aus dem Ozean. Dann prallen zwei Welten aufeinander, ein Machtkampf beginnt! Packendes See-Abenteuer. Im Anhang Jack Londons Leben und Werk. Verlag dtv, 416 S., 10,20 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
1

Heimat, Sehnsucht, Religion und die Tiefe der Seele

BUCH-TIPP: Norbert Gstrein - „Eine Ahnung vom Anfang“ Daniel war sein Lieblingsschüler, mit dem Jungen verbrachte er, der Lehrer, einen ganzen Sommer abgeschlossen von der Umwelt ihres abgelegenen Provinzdorfes. Daniel verrennt sich nach einer Israel-Reise aber in religiöse Phantasien, es folgt eine Bombendrohung, der Lehrer ahnt schreckliches. Vorwürfe, Ängste steigen auf und Norbert Gstrein beschert sprachlich wundervoll und berührend „Eine Ahnung vom Anfang“. Verlag dtv, 360 Seiten, 10,20 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1

BUCH-TIPP: Philosophische Anregungen für jeden Tag

„Der Geist ist alles, du wirst was du denkst.“ (Buddha) Reiche Denkanstöße mit Tiefe für fünf Minuten am Tag liefert Gerald Benedict in „Der Fünf-Minuten-Philosoph - 80 gute Antworten auf 80 ewige Fragen“. Anhand von Weisheiten großer Denker befasst sich der Autor mit dem Wissen, dem Kosmos, dem Menschen, der Religion, dem Glauben, der Spiritualität und dem Verhalten. Frei nach: „Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken.“ (Immanuel Kant) Verlag dtv, 208 Seiten, 10,20 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

BUCH TIPP: Von Menschlichkeit im Krieg

Das Bildnis eines US-Offiziers auf einem Kohlelagerplatz in Dachau vom 29. April 1945 machte Times-Bestseller-Autor Alex Kershaw neugierig. Der Soldat war Felix Sparks (1917-2007), er kommandierte die Einheit, die Dachau befreite. Das Buch ist ein illustriertes Zeitdokument und ein berührendes Portrait eines US-Kämpfers in Europa, der sich damals oft die Frage nach dem Warum stellte. Die Antwort fand er im KZ Dachau. Verlag dtv, 488 Seiten, 25,60 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier:...

  • Amstetten
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Schmucke Stücke und Schätze

Die Wortgewalt William Shakespeares hallt auch zum 450. Geburtstagsjubiläum wider. Das Sein oder Nichtsein und die Zeitlosigkeit seiner Themen und Stücke, die weltweit gelesen und gespielt werden, faszinieren bis heute, machen Wortspiele zu Wort-Schätzen. Eine kleine Sammlung birgt dieses schmucke Büchlein im Originaltext und parallel dazu die Übersetzung. Verlag dtv, 224 Seiten, 10,20 € Schauen Sie sich auch dieses Buch an:...

  • Amstetten
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Spannend erzähltes Zeitpanorama

Das 20. Jahrhundert begann mit neuen Erkenntnissen und einem Umbruch in Kunst, Kultur und Gesellschaft, in der auch Frauen immer mehr die Oberhand gewannen. Es war die Ruhe vor dem Sturm, der in den 1. Weltkrieg mündete. Die Entstehung eines modernen Europa von 1900 bis 1914 wird facettenreich dargestellt. Philipp Blom schildert verständlich und unterhaltsam. Verlag dtv, 536 S., € 15,40 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.