duhlilienfeld

Beiträge zum Thema duhlilienfeld

2

Damals und heute: Feuerwehrhaus Wiesenfeld

Ein Blick auf das Feuerwehrhaus von Wiesenfeld im Jahr 1983 und heute. Im März 2001 wurde mit einem Hausum- und -zubau begonnen. Angebaut wurde eine neue Garage, ein Keller für die Zentralheizung und sonstiges Gerät.

  • St. Pölten
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Dreikreuzkapelle

Ein Blick auf die Dreikreuzkapelle zwischen Rohrbach und Michelbach 1912 und heute. Dem Wasser aus der Quelle neben der Kapelle wird eine besondere Wirkung nachgesagt, weshalb immer wieder Menschen das kostbare Nass abfüllen und mitnehmen.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Gasthof Hasenwirt

Ein Blick auf den Gasthof Hasenwirt im Wiesenfelder Wiesenbach in der Zwischenkriegszeit 1934 und heute. Wenn auch sehr abgelegen einige Kilometer von der B 18 entfernt besteht das Gasthaus auch heute noch und erfreut sich treuer Stammgäste.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: ARBÖ-Prüfzentrum

Ein Blick auf das ehemalige ARBÖ-Prüfzentrum in Traisen bei der heutigen Avanti-Selbstbedienungstankstelle im Jahr 1975 noch mit einem Lada als Einsatzfahrzeug und heute als lange verlassenes Gebäude.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Volksschule St. Veit

Ein Blick auf die ehemalige Volksschule vom St. Veiter Wiesenbach etwa im Jahr 1910 und heute. Im Schuljahr 1910/11 besuchten hier 88 Schüler aus dem Tal hier den Unterricht. Heute dient das ehemalige Schulgebäude als Wohnhaus.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Pfarrkirche Traisen

Ein Blick auf die Pfarrkirche Traisen im Jahr 1973 und heute. Das Gebäude ist vergleichsweise jung, wurde von 1961 bis 1962 nach Plänen von Erwin Koch errichtet. Es gibt einen spätgotischen Kruzifix aus dem 16. Jahrhundert.

  • St. Pölten
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Seitner Hütte

Ein Blick auf die Seitner Hütte am Eisenstein in den Türnitzer Alpen im Jahr 1915 und heute. Bei der Eröffnung im Jahr 1910 waren 500 Gäste anwesend. 1933 beschädigte ein Brand das Bauwerk schwer, 1934 wurde es wieder aufgebaut.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Traisner Mariazellerstraße

Eine Aufnahme aus dem Jahr 1956 und heute von der Traisner Mariazellerstraße mit der Kreuzung Richtung Bahnhof/Schule. Damals gab es dort auch noch das Kaufhaus Simader mit einer eigenen Tankstelle.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
2

Damals und heute: Stift Lilienfeld

Ein Blick auf das Stift Lilienfeld in einer der schlimmsten Zeiten des Bezirks, im 2. Weltkrieg, vermutlich Sommer 1941, und heute. Deutlich zu erkennen sind die Sanierungsarbeiten, die in den letzten Jahren vorgenommen wurden.

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
Foto: zVg
1 2

Damals und Heute: Vorplatz des Taisner Bahnhofs

Ein Blick auf den Vorplatz des Taisner Bahnhofs im Sommer 1914 und heute. Damals wurde der 1877 in Dienst gestellte Bahnhof noch "Bahnhof Scheibmühl" genannt. Die Gebäude rund um das Areal veränderten sich sichtlich.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: zVg
2

Damals und Heute: E-Werk in St. Veit

Ein Blick auf das im Jahr 1905 erbaute E-Werk in St. Veit im Jahr 1910 und heute. Das Werk überstand neben zwei Weltkriegen auch Hochwasser und mächtige Vereisungen. Vor einigen Jahren wurden Sanierungsarbeiten an der Anlage vorgenommen.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Archiv
2

Damals und Heute: Gasthaus Kalte Kuchl

Ein Blick auf das Gasthaus "Kalte Kuchl" am Rand unseres Bezirks vor etwa 80 Jahren und vergangene Woche im dichten Schneetreiben. Damals wie heute in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: zVg
2

Damals und Heute: Turm der Araburg in Kaumberg

Im Jahr 1973 wurde der Turm der im 12. Jahrhundert errichteten Araburg in Kaumberg saniert. Das Bauwerk wurde bei der zweiten Türkenbelagerung 1683 schwer beschädigt und im 2. Weltkrieg noch stärker zerstört.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Archiv
2

Damals und Heute: Türnitzer Hütte

Ein Blick auf die ursprünglich 1895 errichtete Türnitzer Hütte etwa im Jahr 1910 und heute. Seither wurde sie um neue Sanitäranlagen, Keller und Schlafräume erweitert. 28 Personen finden heute einen Schlafplatz.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Sperzl
2

Damals und Heute: Rossbachklamm

Ein Bild aus dem Jahr 1900 von ersten Radfahrern in der heute noch bei Spaziergängern besonders beliebten Rossbachklamm zwischen Kleinzell und Kalte Kuchl erreichte die Redaktion. Wir danken herzlich.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Kulturmeile Hainfeld
2

Damals und Heute: Gedenkstein von Viktor Adler

Der Gedenkstein zu Ehren von Viktor Adler, dem Begründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei, am gleichnamigen Platz in Hainfeld im Jahr 1928 und das heutige Monument an gleicher Stelle.

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Archiv

Damals und Heute: Hotel Sieber in Hainfeld

Ein Blick auf das damalige Hotel Sieber an der Hainfelder Hauptstraße in den frühen 1960er Jahren. Zwischenzeitlich wurde das Gebäude sogar zu einer Billa-Filiale. Heute findet sich das "Rösthaus" darin. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Archiv

Damals und Heute: Mariazellerstraße in Traisen

Ein Blick auf die vom Zweiten Weltkrieg zerstörte Mariazellerstraße im Jahr 1945 und heute. In Traisen fanden auch noch in den letzten Kriegstagen erbitterte Widerstandskämpfe gegen die anrückenden Sowjets statt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: A. Scherz

Damals und Heute: Hainfelder Feuerwehr

Im Jahr 1974 entstand diese Aufnahme zur 100-Jahr-Feier der Hainfelder Feuerwehr. Im Bild auch der damalige Fuhrpark der Rotkreuzstelle. Das alte Feuerwehrhaus steht auch heute noch nahezu unverändert da. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
Foto: Archiv

Damals und Heute: Stift Lilienfeld

Ein Blick auf das berühmteste Aushängeschild der Bezirkshauptstadt, auf das Stift Lilienfeld, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und heute. Die am Bild sichtbare Traisenbrücke wurde später stark verbreitert und entsprechend verstärkt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
Foto: Archiv
1 1

Damals und Heute: Kaiserkogel-Hütte bei Eschenau

Ein Blick auf die Kaiserkogel-Hütte bei Eschenau im Jahr 1941 und heute. Schon damals war das Schutzhaus auf 716 Metern Seehöhe am nördlichen Rand unseres Bezirks bei Wanderern ein überaus beliebtes Ziel. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Cornelia Süss
Foto: Archiv

Damals und Heute: Pfarrkirche Schwarzenbach

Ein Blick auf die Pfarrkirche Schwarzenbach (Gemeinde St. Veit) etwa im Jahr 1910 und heute. Das Bauwerk ist ein im Kern romanischer barockisierter Saalbau mit eingezogenem Chor und turmartigem westlichen Dachreiter. HIER geht´s zurück zur Übersichtsseite!

  • Melk
  • Cornelia Bachler
Foto: Archiv

Damals und Heute: Bahnhof Scheibmühl

Ein Blick auf den Traisner Bahnhof Scheibmühl im Jahr 1901 und heute. Gut zu erkennen, dass sich das Hauptgebäude mit der Fahrdienstleitung und den Warteräumen in den 117 Jahren nur wenig veränderte. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer
Foto: Archiv

Damals und Heute: Hauptstraße St. Veit

Ein Blick auf die Hauptstraße, die sich durch die Gemeinde St. Veit zieht Anfang des 20. Jahrhunderts und heute. Heute kaum noch vorstellbar, dass vor dem Bau der Umfahrungsstraße im Jahr 1970 der (geringe) Verkehr hier durchrollte. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Lilienfeld
  • Stephan Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.