Alles zum Thema duhpielachtal

Beiträge zum Thema duhpielachtal

Lokales
Foto: Kirchberg. Im Wandel der Zeit

Damals und Heute: Pfarrkirche Kirchberg

Im Jänner 1942 wurde die Glocke der Pfarrkirche Kirchberg an der Pielach abgeliefert. Man brauchte das Material für Kriegszwecke. Dechant Hiebl schrieb in der Pfarrchronik: "Ein äußerst schwerer Abschied." HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 08.11.17
Lokales
Foto: Kirchberg. Eine Reise durch die Zeit/Slg. Gemeinde

Damals und Heute: Kirchberger Stolzgasse

Wie auf der Facebook-Seite der Bezirksblätter Pielachtal von einigen Lesern schon richtig erkannt: Der Blick in die Kirchberger Stolzgasse, damals und heute. Auf der alten Fotografie sieht man ein Pferdefuhrwerk, heute im Gegensatz dazu einen modernen PKW. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 11.10.17
Lokales
Foto: Topothek

Damals und Heute: Bahnhof Obergrafendorf

Der Bahnhof Obergrafendorf um 1931. Heute ist der Bahnhof nicht nur Dreh- und Angelpunkt für Reisende, sondern auch ein Platz für Freunde des Hopfens. 2013 wurde hier die erste österreichische Bahnhofsbierbrauerei eröffnet. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 27.09.17
Lokales
Foto: Gemeinde Obergrafendorf

Damals und Heute: Schloss Fridau

Schloss Fridau um 1900. Erstmals urkundlich erwähnt wurde es im Jahre 1299 als Edelsitz der Weissenberger. 1310 wurde es in „Haus zu Fridowe“ umbenannt. Von dieser Zeit, gibt es keine Aufnahmen. 1429 wurde auch die Schlosskapelle erwähnt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 20.09.17
  •  1
Lokales
Foto: Gemeinde Obergrafendorf

Damals und Heute: Schule in Obergrafendorf

Im Frühjahr 1845 wurde das alte Schulgebäude auf Anregung des Pfarrers Timotheus Werner abgetragen und ein neues Schulhaus, das jetzige Gemeindeamt, erbaut. Während des Baues wurde der Unterricht im sogenannten Herrenhaus in Fridau abgehalten. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 13.09.17
Lokales
Foto: Gemeinde Obergrafendorf

Damals und Heute: Gasthaus Steinböck in Obergrafendorf

Gasthaus Steinböck in Obergrafendorf um 1928. Das Gasthaus Steinböck (Ochsenwirt) war auch eine Fleischhauerei und Selcherei. Im Jahr 1974 fand der erste Narrenabend statt. Akteure waren nur Lehrer der Obergrafendorfer Schulen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 06.09.17
Lokales
Foto: Gemeinde Obergrafendorf

Damals und Heute: Kirchenplatz in Obergrafendorf

Der Kirchenplatz um 1909. Die heute dem hl. Josef geweihte Pfarrkirche hat ihren Ursprung in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Die Pfarre wurde um zirka 1250 errichtet, und als Fundament diente wohl ein älterer Vorgängerbau. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.08.17
Lokales
Foto: Kirchberg. Eine Reise durch die Zeit/Slg. Palt

Damals und Heute: alte Schule in Kirchberg

Die alte Schule in Kirchberg damals und heute. Kardinal Franz König besuchte die Schule von 1911-1919. Sein Schulweg trägt fortan den Namen "Kardinal-König-Weg". Die alte Schule befindet sich am Kirchenberg. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 16.08.17
Lokales
Foto: Kirchberg an der Pielach von SR Josef Scharf

Damals und Heute: Gasthaus "Auf der Luft"

Gasthaus "Auf der Luft": Das Wirtshaus war früher im Besitz der Familie Frühwirt und wurde 1969 von Familie Schindlegger gekauft und weitergeführt. Das Damals-Foto stammt aus dem Jahr 1955. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 09.08.17
Lokales
Foto: Heimatmuseum Hafnerbach/topothek

Damals und Heute: Volksschule Hafnerbach

Die Volksschule Hafnerbach feierte am 15. Oktober 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Das Bild von damals zeigt die alte Volksschule, die an der Hauptstraße beheimatet war. Das Gebäude existiert heute nicht mehr. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 01.08.17
Lokales
Foto: Sammlung Reidies/Topothek Kirchberg

Damals und Heute: Motormäher

Das Damals-Bild zeigt Leopold Weinwurm aus Kirchberg an der Pielach um 1950-1960 mit Motormäher. Heute weichen solche Szenen immer schwereren Geräten, wie Traktoren mit Mähbalken.^ topothek.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 26.07.17
Lokales
Foto: Topothek Kirchberg

Damals und Heute: Freiwillige Feuerwehr Kirchberg

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg war damals in der St. Pöltnerstraße untergebracht. Heute hat die Feuerwehr ein eigenes Gebäude in der Melkerstraße 11. Die Gründung geht auf das Jahr 1880 zurück. Zwei verheerende Großbrände waren der Anlass. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 19.07.17
Lokales
Kupferstich: Vischer (1672)

Damals und Heute: Schloss Salau in Gerersdorf

Das Schloss Salau in der Gemeinde Gerersdorf kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Seit 1217 ist ein ritterliches Geschlecht „Salchendorf“ nachweisbar. 1386 wird der Ort Salhendorf an der Pylach genannt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 12.07.17
Lokales
Foto: Archiv

Damals und Heute: St. Pöltner Dom

Ein Gerüst zierte während der Renovierungsarbeiten im Jahr 1931 den St. Pöltner Dom. Heute kann er in seiner vollen Pracht bestaunt werden. Der Dom zu St. Pölten ist eine Domkirche und seit 1785 die Kathedrale der Diözese St. Pölten. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.05.17
Lokales
Foto: Heimatbuch Gerersdorf

Damals und Heute: Gemeindehaus von Gerersdorf

Das um 1925 (Foto oben) errichtete Gemeindehaus von Gerersdorf wurde mit Keller, Gemeindekanzlei und einer Wohnung errichtet. 1992 wurde das in die Jahre gekommene Gebäude von Grund auf saniert und ein öffentliches WC eingebaut. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 16.05.17
Lokales

Damals und Heute: Prinzersdorf Bahnhof

Die Gemeinde Prinzersdorf liegt verkehrstechnisch sehr günstig. Unmittelbar an der Wiener Straße B1 gelegen hat sie einen eigenen Bahnhof, der eine zeitnahe Verbindung zur Landeshauptstadt ermöglicht. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 10.05.17
Lokales
Foto: Heimatbuch Gerersdorf

Damals und Heute: Tischlerei Krumböck

Unser historisches Foto zeigt das Wohnhaus und die Werkstätte der Tischlerei Krumböck in Gerersdorf im Jahr 1926. Aus Platzgründen übersiedelte die Tischlerei 2012 in das neue Gewerbegebiet von Gerersdorf. Die alte Werkstätte wird heute als Lager genützt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 07.12.16
Lokales
Foto: privat

Damals und Heute: Gasthaus Birgmayr-Lechner

Unser historisches Bild zeigt das Gasthaus Birgmayr-Lechner im Jahr 1962. Heuer schloss das Traditionsgasthaus "Der Kirchenwirt" einige Wochen vor Weihnachten, weil sich keine Nachfolge für die pensionierten Betreiber fand. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.11.16
Lokales
Foto: Diözesanarchiv St. Pölten

Damals und Heute: Pfarrkirche Ober-Grafendorf

Die Pfarrkirche Ober-Grafendorf um 1930. Sie ist eine dreischiffige gotische Pfeilerbasilika aus dem 14. Jhdt. mit Kreuzrippengewölbe im Hauptchor/Seitenschiffen sowie mit späten Netzrippengewölbe im Hauptschiff und Nordchor. Ober-Grafendorf.topothek.at HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 09.11.16