Alles zum Thema Durchstarter_Bgld

Beiträge zum Thema Durchstarter_Bgld

Wirtschaft
Bernhard Laschober findet das kreative Design für ihr Bike, Auto und vieles mehr

Durchstarter Bezirk Oberwart
Bernhard Laschober aus Pinkafeld ist "Custompainter"

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich hatte sprichwörtlich das große Glück, mein Hobby zum Beruf zu machen. Aufgrund einiger Anfragen in den ersten Monaten meines Hobbies, kümmerte ich mich schon bald um eine Gewerbeberechtigung und gründete die Firma "Airvolution - Lackdesign". Ich hätte aber eigentlich nicht damit gerechnet oder geplant, ausschließlich davon leben zu können. Wenige Jahre später wurde die gewerbliche Tätigkeit so zeitintensiv, dass ich nach reiflicher Überlegung...

  • 15.01.19
  •  1
Wirtschaft

Durchstarter Bezirk Oberwart
David Singer aus Markt Allhau ist ein zuverlässiger Elektro-Partner

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich möchte meine Vorstellungen von Qualität und Leistung dem Kunden nahebringen und einen zuverlässigen Elektro-Partner zu stellen. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein gutes Gefühl, sein eigener Chef zu sein. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich bringe Sicherheit und Komfort ins Haus. Neben den Alarmanlagen biete ich aber auch Elektroinstallation an. >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

  • 08.01.19
Wirtschaft

Durchstarter Bezirk Oberwart
Körperkunst von Robert Bauer bei Staygold Tattoo in Großpetersdorf

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Weil es nur im eigenen Studio möglich ist, meinen Kunden individuelle Tattoos in einer stressfreien Umgebung zu bieten. Ich möchte meine Kunden nicht „abfertigen“, sondern mir Zeit nehmen können. Was ist das für ein Gefühl? Mit meinem Tattoo-Studio Staygold Tattoo in Großpetersdorf habe ich mir meinen Traum verwirklicht und das ist ein unglaubliches Gefühl. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich fertige individuelle Tattoos unter höchstem hygienischen...

  • 01.01.19
Wirtschaft

Durchstarter Bezirk Oberwart
Georg Kirnbauer von Erdbau Kirnbauer aus Schreibersdorf bewegt die Erde

Warum haben sie sich Selbstständig gemacht? Da mein Chef in Pension ging habe ich mich nach jahrelanger Erfahrung und Tätigkeit im Betrieb zur Selbstständigkeit entschieden. Was ist das für ein Gefühl? Meine Arbeit ist aufregend, teilweise anstrengend, aber auf jeden Fall sehr abwechslungsreich. Ihre Arbeit kurz erklärt? Zu meinen Tätigkeiten zählen jegliche Erdbauarbeiten vom Kelleraushub über Natursteinmauern bis zur Gartengestaltung. Ein besonderes Aufgabengebiet ist der...

  • 27.12.18
Wirtschaft
Hundetrainerin Ilona Szednyj bringt in Bernstein Menschen ihren Hunden näher.

Durchstarter Bezirk Oberwart
Dogdance Bernstein: Ilona Szednyj bringt Harmonie zwischen Mensch und Hund

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Immer wieder konnte ich beobachten, dass Hunde von ihren Besitzern falsch behandelt wurden. Sie wollten ihre Tiere mit verkehrten Methoden in eine Richtung biegen und sie zeitweise sogar brechen, um sie so in die Gesellschaft einzugliedern. Ich selbst verfüge über eine 20-jährige Erfahrung als Hundetrainerin. Ich will mein Wissen weitergeben, um Menschen zu helfen. Als Mutter war mir außerdem auch die freie Zeiteinteilung wichtig, um Familie und...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Bettina Schwaiger betreibt die Auftragsbackstube "BaBet" in Jabing

Durchstarterin
Bettina Schwaiger bietet Auftragsbäckerei in Jabing

Warum haben Sie sich selbsständig gemacht? Für mich war von Anfang an klar, dass ich in diesem kreativen Beruf selbstständig arbeiten möchte, um mich voll und ganz entfalten zu können. Was ist das für ein Gefühl? Ein sehr gutes! Obwohl es natürlich nicht immer einfach ist...man ist für alles selber verantwortlich. NOCH bereue ich den Schritt in die Selbstständigkeit nicht! Ihre Arbeit - kurz erklärt: Ich betreibe die "Auftagsbackstube BaBet" d.h. ich arbeite ausschließlich auf...

  • 11.12.18
  •  1
Wirtschaft
Nico Neumaier mit einem seiner Bagger.

Durchstarter
Nico Neumaier aus Grodnau durchforstet Wälder

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Wenn ich ehrlich bin, war er schon lange in mir, der Wunsch nach Selbstständigkeit und der Drang etwas aus der vorhandenen Ausbildung und Motivation aufzubauen. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, es verbindet Glück, Freude, Rückschläge, Schritte in die Zukunft, aber auch Stress und Wut. Diese Kombination ist es, glaub ich, was dieses "Man ist sein eigener Chef Gefühl" ausmacht. Und entweder man liebt es oder man liebt...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Michaela Grünbauer-Lagler ist Permanent Make-up Stylistin

Durchstarter
Michaela Grünbauer-Lagler aus Neumarkt i. Tauchental unterstreicht natürliche Schönheit

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Ich habe mich selbsständig gemacht, weil ich es liebe zu pigmentieren und deshalb mein Hobby zum Beruf gemacht. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein befreiendes und gleichzeitig glückliches Gefühl. Ich freue mich auf die Zukunft. Ihre Arbeit kurz erklärt: Als Permanent Make-up Stylistin unterstreiche ich die natürlich Schönheit der Frau. Augenbrauen, Lid oder Lippe können auf dezente Weise hervorgehoben, korrigiert oder belebt...

  • 27.11.18
Wirtschaft
Elisabeth Hofer aus Oberwart startet mit Lisis Katzencouch durch.

Durchstarter Bezirk Oberwart
Drei Fragen an Katzenflüsterin Elisabeth Hofer von Lisis Katzencouch aus Oberwart

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte meine Leidenschaft zu meinem Beruf machen und mir damit ein zweites Standbein aufbauen. Was ist das für ein Gefühl? Es ist wunderbar, wenn ich ein positives Feedback bekomme und ich wieder einem Tierbesitzer und seinem Liebling helfen konnte. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich berate Katzenhalter und auch die, die es noch werden wollen zu Verhaltens- sowie Ernährungsfragen. Vor allem bei Problemen wie beispielsweise Unsauberkeit oder...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Dominique Koch machte sich als Masseurin und Heilmasseurin selbstständig.

Durchstarter
Dominique Koch eröffnete in Pinkafeld das Institut "Komfortmed"

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Meine Überlegung vor 10 Jahren in die Selbstständigkeit zu gehen, war hauptsächlich der Grund mehr Zeit für meine Kunden in der Massage aber auch für meine Patienten als Heilmasseurin zu haben. Eine individuelle Betreuung in der heutigen schnelllebigen Zeit ist das Wichtigste für eine gute Behandlung und infolge auch für die Genesung. Was ist das für ein Gefühl? Es ist für mich ein großes Privileg meine Arbeit als Heilmasseurin ausüben zu...

  • 12.11.18
Wirtschaft

Durchstarter
Raphael Jürgen Grassel aus Buchschachen tuned Autos

Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Grund ist, weil es mir gefällt Autos zu tunen. Wenn ich den Meister habe, will ich mit meinem Unternehmen RG-Motors voll durchstarten. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein sehr gutes Gefühl, wenn auch mit viel Arbeit verbunden. Ich bin jetzt auch noch bei meinem Vater im Betrieb beschäftigt, freue mich aber schon, wenn ich mich nur noch auf mein Unternehmen konzentrieren kann. Ihre Arbeit kurz erklärt: Tuning und Service von Autos, Auto-...

  • 06.11.18
Wirtschaft
Melanie Kasper ist Fachfrau für Alarmanlagen & Co.

Durchstarter Oberwart
Elektrikerin Melanie Kasper macht ihr Haus sicher

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Es war schon immer ein Traum von mir, mich selbständig zu machen und den Betrieb meines Vaters im eigenen Interresse weiter führen zu können. Was ist das für ein Gefühl? Ich als Jungunternehmerin freue mich auf die Herausforderung, die speziellen Wünsche meiner zukünftigen Kunden erfüllen zu können. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich bin Elektrikerin und habe mich auf das Errichten von Viodeoüberwachungsanlagen, Zutrittskontrollen, Alarmanlagen,...

  • 31.10.18
Wirtschaft
Stefan Posch von BTM-Consult e.U. in Schreibersdorf ist Experte für Gebäudetechnik.

Durchstarter Oberwart
Stefan Posch startet mit BTM-Consult e.U. in Schreibersdorf durch

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Nach jahrelanger Tätigkeit in verschiedenen Großkonzernen wollte ich einen Weg gehen, der mehr Freiheit für mich und meine Familie lässt und die Möglichkeit der Selbstverwirklichung bietet. Was ist das für ein Gefühl? Zu Beginn ist man natürlich etwas unsicher. Nach nun knapp einem Jahr als Unternehmer kann ich sagen, dass es ein gutes Gefühl ist, sein eigener Chef zu sein. Ihre Arbeit kurz erklärt? Meine Kernaufgabe ist die...

  • 22.10.18
Wirtschaft

Durchstarter Oberwart
Durchstarter Georg Pratscher aus Pinkafeld ist ihr Mann für Zäune

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte mir immer schon etwas aufbauen auf das ich stolz sein kann. Was ist das für ein Gefühl? Es ist ein gutes Gefühl sein eigener Chef zu sein. Ihre Arbeit kurz erklärt? Mein Gebiet ist der Handel und die Montage von Maschendraht-, Doppelstabmatten-, Aluzäunen, Überdachungen und Balkongeländer. >>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland

  • 15.10.18
Wirtschaft
Susanne Shouman gründete vor kurzem ihre eigene Werbeagentur Shouman Kommunikation in Oberwart.

Durchstarter Oberwart
Durchstarterin Susanne Shouman bringt Unternehmen voran

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Mein eigenes Unternehmen "Shoumans Kommunikation" ist die logische wie auch von Herzen umgesetzte Konsequenz zur Anknüpfung an meine Erfolge vor der Elternzeit. Was ist das für ein Gefühl? Das Gefühl, meine Kunden zu ihrem eigenen Erfolg inspiriert und begleitet zu haben, ist wunderschön. Ihre Arbeit kurz erklärt? Den inhaltlichen und sichtbaren Gesamtauftritt von Unternehmen mit Gespür und Know-How zu professionalisieren. >>> Hier...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Maria Rudolf liegt das Zuckerbäckerhandwerk im Blut und sie führt erfolgreich vier Filialen in der Steiermark und im Burgenland.

Durchstarter Oberwart
Zuckerbäckerin Maria Rudolf eröffnet in Oberwart ihre vierte Filiale

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Diesen Wunsch trage ich schon seit meiner Kindheit in mir. Mein Traumberuf war Zuckerbäckerin und das ist er auch heute noch. Was ist das für ein Gefühl? Ich kann mich völlig frei entfalten und mit viel Freude meine kreativen Ideen umsetzen. Ihre Arbeit kurz erklärt? Ich führe eine Bäckerei, Konditorei & Cafe mit Hauptsitz in Sinnersdorf. Außerdem habe ich Filialen in Pinggau und Vorau. Mit dem neuen Standort in Oberwart konnte ich mit dem...

  • 01.10.18
Wirtschaft
Tina Reindl setzt auf das BodyTalk System zur Gesundheitsförderung.

Durchstarterin Tina Reindl aus Pinkafeld arbeitet im Gesundheitsbereich

Die Pinkafelderin nutzt das BodyTalk System zur Erhöhung des Wohlbefindens. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Um ganz offiziell die großartige Methode zur Gesundheitsvorsorge - das BodyTalk System - anwenden und verbreiten zu können. Was ist das für ein Gefühl? Es ist schön, sich selbst und die eigenen Ideen verwirklichen zu können, die Arbeit selbst einzuteilen und Menschen zu helfen. Hin und wieder kommen auch Unsicherheit und Zweifel dazu, zb bei einem "Sommerloch", wenn man...

  • 24.09.18
Wirtschaft

Durchstarterin Natascha Miklos eröffnet Gasthaus in Siget in der Wart

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte mich schon immer im Bereich Gastgewerbe selbständig machen und in die Fußstapfen meiner Eltern treten. Jetzt ist mein Sohn erwachsen und ich habe mich endlich getraut, dem Einzelhandel den Rücken zu kehren. Ich haben das Gasthaus in Siget in der Wart von der Gemeinde gekauft, zuvor hatten es meine Eltern gepachtet. Sie unterstützen mir sehr bei meinem Vorhaben. Was ist das für ein Gefühl? Mein Vorhaben ist gleichzeitig mit Angst und...

  • 18.09.18
Wirtschaft

In der Beautylounge von Simone Kalchbrenner in Stadtschlaining zum "Blickfang" werden

Die Kosmetikerin bietet in Stadtschlaining neben Fußpflege, Maniküre und Kosmetikbehandlungen auch Kräuterstempel, Moor-Packungen und Ohrenkerzen-Behandlungen an. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Um meine Arbeit nach meinen Vorstellungen und vor allem ohne Zeitdruck bestmöglichst auszuüben zu können. So kann ich die persönliche Auszeit in der Beautylounge 'Blickfang' für jeden einzelnen meiner Kunden zu etwas ganz besonderem machen. Was ist das für ein Gefühl? Ich freue mich...

  • 10.09.18
Wirtschaft
Julia Hofstädter machte sich als Heilmasseurin selbständig und stellt den Menschen in den Mittelpunkt.

Julia Hofstädter aus Litzelsdorf ist Heilmasseurin

Für Julia Hofstädter zählt der Mensch im Mittelpunkt. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Weil ich meine Tätigkeit als Heilmasseurin mit Leib und Seele ausübe, habe ich mich für den Weg in die Selbstständigkeit entschieden. Hierbei kann ich mit genügend Zeit individuell auf die Bedürfnisse meiner Kunden, welche mir sehr am Herzen liegen, eingehen und die Gesundheit sowie das Wohlbefinden fördern. Der Mensch steht bei mir im Mittelpunkt! Was ist das für ein Gefühl? Es ist für mich...

  • 03.09.18
Wirtschaft
Manfred Andreas Thier aus Kroisegg ist Taxi- und Mietwagenunternehmer, spezialisiert auf Kranken- und Patiententransporte. Er übernimmt aber auch andere Taxifahrten.
2 Bilder

Durchstarter: Manfred Andreas Thier aus Kroisegg macht Krankentransporte

Der Taxiunternehmer Manfred Andreas Thier übernahm das Unternehmen seiner Eltern. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Nun ich habe das Unternehmen von meinen Eltern nach über 20 erfolgreichen Jahren übernommen. Warum: „Weil ich den Job sehr gerne mache.“ Nicht nur, dass ich gerne Auto fahre, sondern ich helfe auch gerne den Menschen, die unseren Dienst in Anspruch nehmen. Ich spreche für alle im Unternehmen, wenn ich sage, dass wir die Patienten und Fahrgäste ein Stück in deren Leben...

  • 28.08.18
Wirtschaft
Martin Parapatits revolutioniert den Pflanzenanbau.

Durchstarter: Martin Parapatits aus Oberwart entwickelt Technik für Indoorfarming

1. Warum haben Sie sich selbstständig gemacht? Die Selbstständigkeit bietet mir die Möglichkeit mein Arbeitsumfeld selbst zu gestalten, meine Arbeitsthemen frei zu wählen und diese laufend an die Gegebenheiten des Marktes anzupassen. Dieser Gestaltungsspielraum ist mir sehr wichtig. 2. Was ist das für ein Gefühl? Ein sehr gutes. Klar, es kommt die Verantwortung für die Mitarbeiter und für das Unternehmen hinzu. Das finde ich aber bereichernd und nicht als Belastung. 3. Ihre Arbeit kurz...

  • 21.08.18
Wirtschaft
Katharina Pierer führt einen Mutter-Kind-Laden.

Durchstarterin Katharina Pierer aus Wiesfleck eröffnete einen Mutter-Kind-Laden

Warum haben sie sich selbstständig gemacht? Mit der Geburt meiner Tochter vor 3 Jahren bemerkte ich schnell das es viele praktische und qualitativ hochwertige Produkte in unserem Umkreis nicht gibt. Aus diesem Grund begann ich Kleidung und Accessoires selbst herzustellen. Schon bald wurde die Nachfrage groß und ich machte mich selbstständig. Was ist das für ein Gefühl? Etwas selbst herzustellen macht schon viel Freude und ermöglicht einen seine Kreativität auszuleben. Nun habe ich die...

  • 08.08.18
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Durchstarterin Zsuzsa Busánszky ist eine sprachgewandte Buchhalterin

finlo bietet Unterstützung im Bereich Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung, Lohnverrechnung oder auch im österreichischen Steuerrecht - und das in vier Sprachen. Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich war jahrelang bei einer Steuerberatungskanzlei in Oberwart beschäftigt. Eine eigene Firma gründen wollte ich jedoch bereits seit meinem Studium. Da ich vier Sprachen spreche, habe ich die Buchhaltung mit der Sprachdienstleistung kombiniert. Wichtig ist mir vor allem die freie Zeiteinteilung,...

  • 01.08.18