.

E-commerce

Beiträge zum Thema E-commerce

Das Unternehmen TGW erreichte im Geschäftsjahr 2019/20 (1. Juli 2019 bis 30. Juni 2020) einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. CEO Harald Schröpf präsentierte jetzt aktuelle Zahlen und Entwicklungen.

TGW Logistics Group
TGW erreichte jetzt seinen bisher höchsten Umsatz

Das Intralogistik-Unternehmen TGW erreichte im Jahr 2019/20 einen Umsatz von 835,8 Millionen Euro. Das ist der bisher höchste Wert in der 50-jährigen Unternehmensgeschichte. Der Gewinn wird vor allem in die Mitarbeiter, die Infrastruktur und Entwicklung investiert. OÖ. Das Unternehmen TGW Logistics Group mit Sitz in Marchtrenk wächst. Sowohl der Umsatz als auch die Zahl der Mitarbeiter sind im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. So wuchs der Umsatz von 719 auf 835,8 Millionen Euro. Bei den...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Neue Lehrberufe wurden im Umfeld Programmieren, etwa bei App-Entwicklung und Coding,  geschaffen.

Wirtschaftskammer Oberösterreich
Ausbildungen mit Zukunftschancen

OÖ. In einer Zeit, in der der Fachkräftemangel in aller Munde ist, wird die Frage nach dem Entgegenwirken immer größer. Laut Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) gebe es einen besonderen Bedarf im Bereich der Digitalisierung. Schwerpunkt Programmieren Auf zwei Gebieten wurden neue Schwerpunkte gesetzt. Zum einen bei den Themen Handel und E-Commerce, zum anderen wurden im Umfeld Programmieren, etwa bei App-Entwicklung und Coding, neue Lehrberufe geschaffen. Die anderen Bereiche würden...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Andreas Gruber, Leiter E-Commerce der Kellner & Kunz AG.

Andreas Gruber übernimmt E-Commerce Leitung bei Kellner & Kunz

Der 32-jährige Oberösterreicher Andreas Gruber wird Leiter der E-Business Unit bei Kellner & Kunz. Das Großhandelsunternehmen aus Wels ist einer der führenden Anbieter für Schrauben, Werkzeuge und Normteile sowie Hilfs- und Pflegestoffe. Andreas Gruber war zuletzt bei Sport Eybl & Sports Experts als E-Business Verantwortlicher unter anderem auch für das Online Marketing des Sportartikelhändlers zuständig. Gruber studierte an der Fachhochschule in Steyr Marketing und Electronic Business. Sein...

  • Linz
  • Ingrid Wolfsteiner
Logistikimmobilienentwickler Alois Meir (r.) überreicht Oliver Dahms (Bildmitte) die symbolische Key Card zum Start des E-Commerce Logistikcenters  - Bürgermeister Klaus Luger freut sich über eine weitere Betriebsansiedelung in Linz.
2

Welser holt Ex-Amazon-Manager nach Österreich

Der Welser Alois Meir stellt Linzer Quelle-Lager deutschem E-Commerce-Logistiker zur Verfügung. WELS/LINZ. Dahms solutions hat ihren Schwerpunkt im Bereich der E-Commerce-Logistik und ist bereits mit mehreren Standorten in Deutschland vertreten. Nun expandiert Dahms nach Österreich und hat dafür das ehemalige Quelle-Logisitkcenter in Linz aktiviert. Am 21. März ging das erste rein auf E-Commerce spezialisierte Logistikcenter Österreichs an den Start. Von Linz aus sollen nun Online-Händler aus...

  • Linz
  • Ines Trajceski

Videos: Tag der offenen Tür

Österreichs 1. E-Commerce Logistikcenter ging an den Start

Die DAHMS solutions GmbH hat ihren Schwerpunkt im Bereich der E-Commerce-Logistik und ist bereits mit mehreren Standorten in Deutschland vertreten. Nun expandiert Dahms nach Österreich und hat dafür das ehemalige Quelle-Logisitkcenter in Linz aktiviert. Am 21. März 2014 ging das erste rein auf E-Commerce spezialisierte Logistikcenter Österreichs an den Start. Von Linz aus sollen nun Online-Händler aus ganz Europa mit umfassenden Logistikdienstleistungen versorgt werden. Mit dem Markteintritt...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Kinder lernen schon von klein auf mit dem Computer, Tablets und Co umzugehen.

Online Handel braucht Tüftler

E-Commerce – also der elektronische Handel im Internet – wird immer beliebter. Dementsprechend ergeben sich in diesem Bereich auch neue Arbeitsplätze. "Wer gerne am Computer tüftelt und sich über die normalen Anwenderkenntnisse hinaus schlaut macht, ist im Berufsfeld E-Commerce gut aufgehoben", sagt Bildungs- und Berufsberaterin Andrea Zwickl vom AMS in Linz. Es gibt noch viele Firmen, die keinen Online-Shop haben, diesen aber brauchen. Da sind gut ausgebildete Arbeitskräfte gefragt, die...

  • Linz
  • Gabriele Hametner

Urfahraner mit Highspeed in Spielberg unterwegs

LINZ (ok). Um die Vielzahl an Möglichkeiten auf der Rennstrecke in Spielberg (Steiermark) greifbar zu machen, implementierte die eCommerce Spezialagentur Incert eTourismus unter www.projekt-spielberg.at eine umfassende Gutscheinwelt, auf welcher man im Angebot des „Spiel-Bergs“ nach Lust und Laune stöbern und sich die eigenen Wünsche in Gutscheinform in wenigen Augenblicken einfach erfüllen kann. Incert hat seinen Sitz in der Lederfabrik. „Wir haben bis dato noch kein vergleichbares...

  • Linz
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.