Earth Strike

Beiträge zum Thema Earth Strike

Lokales
Zum "Earth Strike" verzichteten die Schildorner Volksschüler auf den Bus.
4 Bilder

Earth Strike
Für das Weltklima zu Fuß in die Schule

SCHILDORN. Auch die Volksschule Schildorn nahm am "Earth Strike" teil. Kurzerhand wurde auf den Schulbus verzichtet und zu Fuß gegangen. Die Lehrerinnen holten die Kinder von zuhause ab, auf verschiedenen Routen ging es Richtung Schule. Alles in allem wurden so etwas mehr als 100 Kilometer für die Schildorner Öko-Bilanz ergangen. Umweltbewusstsein wird auch im Unterricht vermittelt. Gelehrt wird, wie wichtig eine intakte Natur ist und wo diese akut bedroht ist.

  • 14.10.19
Lokales
"Friday For Future": Das Gymnasium Landeck war beim Protestmarsch in Innsbruck stark vertreten.
3 Bilder

"Fridays For Future"
Landecker Gymnasiasten demonstrieren für Klimaschutz

LANDECK/INNSBRUCK. 60 SchülerInnen der Oberstufe des Gymnasiums Landeck nahmen am Protestmarsch in Innsbruck teil. „Earth Strike“ von „Fridays For Future“ Am Freitag den 27. September 2019 fand anlässlich des „Earth Strike“ von „Fridays For Future“  in Innsbruck ein Protestmarsch statt. Nachdem das Thema auch im Unterricht thematisiert wurde, nahmen insgesamt 60 Schüler/innen der Oberstufe des Gymnasiums Landeck daran teil. Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersklassen fanden sich...

  • 10.10.19
Lokales
Auch wenn sie hier zur Demonstration am Boden liegt: Unsere Jugend ist in Bewegung für den Klimaschutz - und das nicht nur in Wies.

Klimaschutz
Demonstration in Wies für ein besseres Klima

Wieser Schülerinnen und Schüler zeigen sich solidarisch mit "Fridays for Future". WIES. Jugendliche, die auf der Straße liegend demonstrieren - das gibt's nicht alle Tage. Der Hintergrund ist ein ernster, schließlich geht es um unser Klima. Den Abschluss der weltweiten Klima-Streikwoche bildete nämlich am vergangenen Freitag, der „Earth Strike“. In vielen Ländern der Welt initiierte die Bewegung „Fridays for Future“ lautstarke Demonstrationen von Schülerinnen, Schülern und Jugendlichen,...

  • 30.09.19
  •  2
Lokales
Die 4a vom Gymnasium Obeprullendorf war aktiv dabei
63 Bilder

Zu Hause demonstrieren statt in Wien spart CO2
Demonstration für Klimaschutz

OBERPULLENDORF. Noch nie zuvor haben in Österreich so viele Schüler für den Klimaschutz demonstriert, wie bei "Earth Strike" am 27.9.. Trotz kürzester Planungszeit waren auch in Oberpullendorf über 200 SchülerInnen für den Klimaschutz auf der Straße. Organisiert hatten die Kundgebung am Hauptplatz Klaus Wukovits und Barbara Buchinger unter dem Gedanken „zu Hause demonstrieren spart CO2“. 5 vor ZwölfAm weltweiten „Earth strike“, der nicht durch Zufall um 11:55, also „ 5 vor Zwölf“,...

  • 30.09.19
Lokales
20.000 Menschen waren auf der Klimademo in Innsbruck.
165 Bilder

Fridays For Future
Klimastreik: 20.000 Menschen auf Innsbrucks Straßen – mit Video!

Nach Schätzung der Polizei waren 20.000 Menschen am Freitag, dem 27. September beim „Earth Strike“, der weltweiten Klimademonstration in Innsbruck auf der Straße. Längst sind es nicht nur mehr SchülerInnen, die sich für Klimaschutz einsetzen, wobei sie immer noch den weitaus größten Teil der DemonstrantInnen ausmachen. INNSBRUCK. „Wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut“ und „Was wollen wir? Klimaschutz! Wann? Jetzt!“ so klingt es auf der Demonstration. Es ist laut – kein Wunder bei so...

  • 27.09.19
  •  2
Lokales
EARTH STRIKE, Fridays for Future, Graz
38 Bilder

EARTH STRIKE - Der große Klimastreik für die Zukunft!

Tausende Menschen sind heute auf die Straße gegangen und haben für einen besseren Umweltschutz demonstriert. Am 20.9. 2019 hat die internationale  ,,Week for Future" begonnen und endete mit den heutigen, größten Protesten für Umweltschutz in der bisherigen Geschichte. In Österreich haben heute unter dem Motto ,,FRIDAYS for FUTURE", ca. 70.000 Menschen für den Klimaschutz protestiert.

  • 27.09.19
  •  24
  •  11
Politik
Großer Andrang bei der Linzer Klimademo zum Earth Strike – die Schlusskundgebung wurde kurzfristig auf die Donaulände verlegt.
13 Bilder

Earth Strike
Tausende bei Klimademo in Linzer Innenstadt

Tausende Menschen ginge heute in Linz beim Earth Strike auf die Straße. Sie fordern Politik und Gesellschaft dazu auf, endlich etwas gegen den drohenden Klimakollaps zu unternehmen. LINZ. Knapp 10.000 Teilnehmer gingen heute in Linz für eine gerechtere Klimapolitik auf die Straße. Die Abschlusskundgebung war ursprünglich am Pfarrplatz geplant. Aufgrund der hohen Zahl an Demonstrierenden verlegten die Veranstalter den Schluss der Demonstration kurzfristig an die Donaulände. "Opa, was...

  • 27.09.19
  •  1
Politik
Am Freitag, 27. September, wird das Finale der Klimaschutzwoche mit der "Earth Strike"-Großdemo österreichweit begangen.

Earth strike Day
Die größte Klimademo Österreichs

Für den 27. September rief die Fridays-for-future Bewegung zum österreichweiten Streik für die Errettung des Klimas aus. Es könnte möglicherweise der größte Klimastreik Österreichs werden. ÖSTERREICH. Im Rahmen der Aktionswoche "Week for Future"wird mit der Earth Strike"Demonstration noch einmal gezeigt, dass es bereits fünf vor zwölf ist und politische Handlungsträger gezwungen werden müssen, klimarettende Maßnahmen einzuleiten. In allen Bundeshauptstädten – mit Ausnahme von St. Pölten –...

  • 27.09.19
  •  1
  •  2
Politik
LHStvin Ingrid Felipe (links) und LRin Beate Palfrader

Klimapolitik
Teilnahme am Earth Strike - Streiken für das Klima

TIROL. SchülerInnen dürfen im Rahmen einer Schulveranstaltung an den Klimademonstrationen teilnehmen, so das österreichische Bildungsministerium. Diesen Erlass unterstützen Ingrid Felipe und Beate Palfrader. Engagement fürs Klima unterstützenDas österreichische Bildungsministerium hat einen Erlass veröffentlicht, dass SchülerInnen im Rahmen einer Schulveranstaltung am Earth Strike – einer Demonstration für das Klima – teilnehmen dürfen. Umweltreferentin LHStvin Ingrid Felipe und...

  • 25.09.19
Politik
Am 13. September startete die Straßenmusikkampagne für das Klimavolksbegehren mit einem Auftritt der Band „Call me Astronaut“ im Linzer Schillerpark.
2 Bilder

Klimakrise
"Wir streiken bis ihr handelt"

Es tut sich was im Kampf gegen die Klimakrise: Am Donnerstag beschäftigt sich der Gemeinderat mit Klimaschutz, am Freitag ist Globaler Streiktag und das Klimavolksbegehren wird von immer mehr Menschen unterstützt. LINZ. Klimaschutz wird auch bei der ersten Sitzung des Linzer Gemeinderats nach der Sommerpause am 26. September eine wichtige Rolle spielen. Mit weitgehenden Beschlüssen ist vorerst aber nicht zu rechnen. Geht es nach der SPÖ sollen alle Anträge zum Klimaschutz dem Stadtsenat...

  • 24.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.