EAV

Beiträge zum Thema EAV

Eine Original-Aufnahme vom Karl Baron.
1 2

Baron Karl auf der Bühne
Erste "Sandler-Operette" in Favoriten

Die Favoritner Band "Wiener Blues Xtended" bringt die "Erste Wiener Sandler-Operette" auf die Bühne. Thema: Der Baron Karl. WIEN/FAVORITEN. Im Wien der 1920er bis in die 1940er Jahre war der Baron Karl eine lebende Legende. Er war ein Fassldippler, Tschickarretierer, Stadtstreicher und Sandler-Philosoph. In Favoriten war er bekannt wie der sprichwörtliche "bunte Hund". Sein einziger Besitz war eine Geige, die er virtuos beherrschte. Die Münzen, die er für sein Spiel bekam, teilte der Mittellose...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Kommt am 22.3. mit dem neuen Album "Werwolf-Attacke" in die Stadthalle: EAV-Mastermind Klaus Eberhartinger.
4

Die EAV ist wieder da!

Endlich: Nach fünf Jahren Pause geben Eberhartinger, Spitzer und Co. ein Comeback auf der Bühne. Man kann ihm die Freude richtig ansehen. Sänger Klaus Eberhartinger kann es gar nicht mehr erwarten, ab 6.2. mit seiner "Ersten Allgemeinen Verunsicherung" wieder durch Österreich und Deutschland zu touren. Pünktlich dazu gibt es auch das neue Album "Werwolf-Attacke". "Mein kongenialer Bandkollege Thomas Spitzer war nur sehr schwer zu einem Comeback zu überreden. Ich bin echt froh, dass er wieder...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
EAV live beim Hafen Open Air (18.8., 22 Uhr). Mit der bz können Sie die Austropop-Stars hautnah erleben!

Gewinnen Sie ein Meet & Greet mit EAV, Boris Bukowski, Lichtwärts oder Ulli Bäer

Hafen Open Air 2012 mit Austropo-Stars der Superlative EAV, Boris Bukowski, Lichtwärts und Ulli Bäer rocken beim Hafen Open Air 2012 (17. und 18. August) den Alberner Hafen in Simmering. Die bz-Wiener Bezirkszeitung verlost jeweils ein Meet & Greet mit den Austropop-Größen. So können Sie gewinnen Mitmachen beim bz-Gewinnspiel können Sie via Mausklick oder per Post an bz-Wiener Bezirkszeitung, Weyringergasse 35, 1040 Wien, Kennwort "Hafen Open Air". Einsendeschluss ist der 14. August. Musikevent...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alexandra Laubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.