ebike

Beiträge zum Thema ebike

1 2

Abseits der Wege
Konflikte mit Mountainbiker in Rum

Waldbesitzer fürchten die zunehmende Zahl der Mountainbiker und appellieren an die Vernunft. RUM. Die Zahl der Radfahrer in den Wäldern hat in den letzten Jahren massiv zugenommen. Egal ob Mountainbike oder E-Bike, alle sind gerne in der Natur. Ein großes Problem seien die Mountainbiker, die abseits der Wege ihre Abfahrt suchen. Wer den Wald auf zwei Rädern erkunden möchte, darf dies nur auf ausgewiesenen Strecken. Der Vizebürgermeister von Rum, Romed Giner, bittet alle Mountainbiker und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Ein 60-jährige Lenker dürfte die entgegenkommende Radfahrerin beim Linksabbiegen übersehen haben.

Verkehrsunfall
Kollision mit E-Bike in Rum

Eine E-Bike Fahrerin wurde am Samstagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Rum verletzt. RUM. Vor kurzem fuhr eine 31-Jährige am Weg von der Thaurer Alm kommend auf der Lärchenstraße auf. Plötzlich wurde die Frau bei der Einfahrt zum Sanatorium von einem abbiegenden Auto erfasst. Die Frau stürzte über das Bike und schlug am Asphalt auf. Ein 60-jährige Lenker dürfte die entgegenkommende Radfahrerin beim Linksabbiegen übersehen haben. Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.