ecoplus

Beiträge zum Thema ecoplus

ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Digitalisierungslandesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LA Klaus Schneeberger, Aufsichtsratsvorsitzender der FH Wr. Neustadt, Tullns Bürgermeister Peter Eisenschenk
10

Tulln
Reales "Haus der Digitalisierung" öffnet 2023

Meilenstein: In Tulln entsteht bis 2023 das reale „Haus der Digitalisierung“ – die Herzkammer der Digitalisierung in Niederösterreich; Es soll ein offenes Haus für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft sein. TULLN / NÖ. "Damit wird Tulln noch mehr Glanz verliehen", führt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner aus. Mit dem Bau des realen „Haus der Digitalisierung“ wird das bestehende Digitalisierungsnetzwerk Niederösterreichs sichtbar und erlebbar gemacht. Gerade in den letzten Wochen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
16

Wirtschaftspark
ecoplus und seine Bräute

MISTELBACH/WILFERSDORF. Gemeinsam statt einsam war wohl auch das Motto der ecoplus Wirtschaftsagentur als sie sich auf die Suche nach weiteren Wirtschschaftsparks entlang der A5 machte. Mit dem Zusammenschluss von Wolkersdorf, Mistelbach/Wilfersdorf und Poysdorf entstand eine schlagkräftige regionale Achse.  Diese erfolgreiche Kooperation soll nun noch enger gefasst werden, indem die in Wolkersdorf erprobte Vernetzungsplattform der Business Treffs nun rotierend auch in Mistelbach/Wilfersdorf...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Geschäftsführer Jochen Danninger, Florian Nowy (Compacfoam), WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl, Wolfgang Steiner (Elektro Gindl) mit Schülern bei ihrem Lokalaugenschauen in der Mittelschule Wolkersdorf.

Ausbildung
Initiative „Schule trifft Wirtschaft“ in Wolkersdorf begeistert Jugendliche für Lehrberufe

WOLKERSDORF.  Wolkersdorf, einer der dynamischsten Wirtschaftsparks Niederösterreichs, eröffnet jungen Menschen in der Region attraktive Berufschancen. Im Mai dieses Jahres wurde die Initiative „Schule trifft Wirtschaft“ gestartet, um genau das zu vermitteln. Das Format kommt gut an und das Interesse am Austausch ist groß – sowohl auf der Seite der Unternehmen, als auch an den Schulen in der Umgebung. Das stellten Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Bildungslandesrätin Christiane...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
24

Wachstum
Boom entlang der Wirtschaftspark-Achse A 5

WOLKERSDORF. Es gab viele Gründe zu feiern an diesem Montag Morgen. Im Zuge der Eröffnung des viertel Bauabschnittes im ecoplus Wirtschaftspark in Wolkersdorf, durfte man auch gleich die Ansiedelung zweier großer Betriebe im Schwesternpark in Mistelbach/Wilfersdorf bekannt geben. Der Maschienenring plant ein auf 9.000 Quadratmetern ein neues Zentrum für das Weinviertel. Auch der bereits mit rund 500 Mitarbeitern in Wolkersdorf beheimatete Betrieb SPL Tele wird in Mistelbach/Wilfersdorf um...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
37

Geburtstagsfeier
Happy Birthday, ecoplus

WOLKERSDORF. Was haben die Datingplattform "Tinder" und der Wirtschaftspark Wolkersdorfer gemeinsam: beide helfen bei der Suche nach dem passenden Partner. Als der "Wipa Wodo", wie der Wirtschaftspark Wolkersdorf vom Moderatoren-Duo Gabi Hiller und Philipp Hansa liebevoll genannt wird, 1979 gegründet wurde, galt er lange als der "best beleuchtetste Acker Niederösterreich". "Heute ist er der heißteste Wirtschaftspark des Landes", spielt "Gründervater" Kurt Hackl auf die aktuelle Sommerhitze...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl.

40 Jahre ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf

Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf feiert heuer sein vierzigjähriges Jubiläum. WOLKERSDORF. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki nahmen das Jubiläumsjahr zum Anlass, um die einzigartige Erfolgsgeschichte dieses Wirtschaftsparks Revue passieren zu lassen: „Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf ist einer der dynamischsten Wirtschaftsparks im ganzen Land und ein konstanter und starker wirtschaftlicher...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf
Wirtschaftsperlen entlang der A 5

MISTELBACH/WILFERSDORF. Der Teich ist groß und es schwimmt sich leichter im Schwarm als allein. Diesem Prinzip folgend kommt nun auch der Wirtschaftspark Mistelbach-Wilfersdorf unter das Dach der Landesagentur ecoplus. Nach fünf Monaten der Vorbereitungen sind die Bürgermeister Alfred Pohl (Mistelbach) und Josef Tatzber (Wilfersdorf) glücklich die Beziehungen zu ecopuls vertiefen zu können. "Die Gemeinden sparen sich Geld und die ecoplus hat mehr Arbeit", fasst ecoplus-Aufsichtsrat Kurt Hackl...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Der Fadensattel bei Losenheim ist bereits ein beliebtes Winterausflugsziel.
2

Im Sommer soll ein Wunder helfen

Bezirk Neunkirchen (Red.).- Fadensattel am Schneeberg wird zur Sommer-„Wunderalm“. Der Fadensattel bei Losenheim ist bereits ein beliebtes Winterausflugsziel. Nun wird der Fadensattel durch die Errichtung von familiengerechten Attraktionen im Sommer als „Wunderalm“ inszeniert. Dazu wird eine Art Themenpark mit dem Maskottchen „Puchi“, Wasserspielanlage, Kletterpyramide, Seiledschungel, Geländerutsche, Fotopoints, Aussichtswarte und Personenliegen errichtet. Das Land Niederösterreich unterstützt...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula

eco-Wirtschaftspark: Resch & Frisch seit Ende 2017 in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Resch & Frisch eröffnete Ende 2017 eine neue Niederlassung im ecoplus Wirtschaftspark in Wolkersdorf. Seither werden mit über 60 Mitarbeitern wöchentlich über 1.000 Gastronomiekunden und 2.500 Privathaushalte mit tiefgekühlten Brot und Gebäck, Konditoreispezialitäten und Mehlspeisen, sowie Pizzen und Snacks beliefert. Derzeit wird noch ein Lehrling im Betrieb gesucht. Von der One-Man-Show zum Konzern Innovationsgeist, Lösungsorientierung und Backkönnerschaft – das waren die...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Ausgezeichnet: Landeshauptfrau Mikl-Leitner und Landesrätin Petra Bohuslav nahmen den Preis für das beste Wirtschaftsprojekt Europas entgegen.
5 4

Auszeichnung in Estland: Niederösterreich ist die beste Region Europas

Eine Delegation niederösterreichischer Politiker, rund um Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, bereiste das digitale Musterland Estland. Und kehrte mit einem Wirtschaftspreis im Gepäck heim. Eine dünne Schneedecke hat die desolaten Industriehallen aus sowjetischer Zeit leicht angezuckert, als vergangenen Donnerstag der Bus einer NÖ-Wirtschaftsdelegation  vom Flughafen ins Zentrum der estnischen Hauptstadt Tallinn rollt. Estland: Digital ist besser In der historischen Innenstadt ein...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
Ziel erreicht: wichtige Erkenntnisse bei erster Übung gewonnen, Umsetzung folgt! Peter Schmolek, Herbert Rutschka (Audio Tuning) und Vizebürgermeister Gerhard Strasser mit den anwesenden Feuerwehrchefs Franz König, Johann Ullram, Michael Holzschuh, Michael Vock, Gerhard Eigner, Kurt Sieghart, Harald Schwab, Reinhard Hornoff, Georg Lachmayer und Martin Pleil
8

Feuerwehren probten Ernstfall im Unternehmen AUDIO TUNING

WILFERSDORF (20.05.2017) – Im interkommunalen Wirtschaftspark A5 errichtete die Fa. AUDIO TUNING – Weltmarkführer bei Plattenspieler und Händler von hochwertigen Audio und Videogeräten - ihr neues Logistikzentraum. Die Bauarbeiten stehen kurz vor dem Abschluss, die offizielle Eröffnung findet am 26.08.2017 statt. Grund genug, die Freiwilligen Feuerwehren einzuladen, das Betriebsgelände mit rund 2.700 m² verbaute Fläche zu beüben. Angenommen wurde ein Kabelbrand, der durch einen Defekt an der...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl, ecoplus Prokurist Gerhard Schmid, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki.

ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf: die dynamische Entwicklung setzt sich auch 2017 fort

Das Weinviertel hat sich in den letzten Jahren zu einer boomenden Wirtschaftsregion entwickelt und der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf ist ein konstanter und starker wirtschaftlicher Wachstumsmotor. „Aktuell sind im Wirtschaftspark 82 Betriebe mit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angesiedelt – Tendenz steigend. Daher sind wir überzeugt, dass sich die Erfolgsgeschichte des ecoplus Wirtschaftsparks Wolkersdorf auch 2017 fortsetzen wird“, zeigen sich Wirtschaftslandesrätin Petra...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Baumeister Claus Lahofer, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl.

Ausbau des ecocenters Wolkersdorf voll im Plan

Seit wenigen Monaten, seit Ende Juni 2016, wird das ecocenter im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf erweitert. Derzeit wird ein zweiter Büroteil mit 1500 m² Nutzfläche und mit einer weiteren Halle mit rund 1.000 m² Nutzfläche errichtet. Die ecoplus Immobilien investiert dabei rund 3,7 Mio. Euro in das neue ecocenter. Bei einem Lokalaugenschein überzeugten sich Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl und ecoplus Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki vom...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Startrampe für Jungunternehmer

Das Start-up-Center im Wolkersdorfer ecocenter ist hervorragend angelaufen. Sieben Arbeitsplätze sind bereits vergeben. Für einen Jungunternehmer gibt es noch die Chance, die Startrampe für den Sprung in die Selbstständigkeit zu nutzen. Im Frühjahr hat das Start-up-Center der Erste Bank in Kooperation mit der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes NÖ, seinen Betrieb aufgenommen. 180 m²-Bürofläche werden den Jungunternehmern im ecocenter, dem prägnanten gelben Gebäude im...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Kurt Hackl, die SPL Tele Geschäftsführer Thomas Robitza und Florian Schütz sowie ecoplus Prokurist Gerhard Schmid.

Starke Nachfrage - ecoplus Wirtschaftspark Wolkerdorf wächst über die B7 – Brünner Straße

Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf gilt als einer der dynamischsten Standorte in Niederösterreich. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Anzahl der angesiedelten Betriebe fast vervierfacht und die Nachfrage nach Grundstücken ist ungebrochen. Daher wurden beim dritten Netzwerktreffen Pläne zur Aufschließung der Gründe westlich der B7-Brünner Straße präsentiert. Außerdem wird die Anbindung des Wirtschaftsparks an das öffentliche Verkehrsnetz in den kommenden Wochen evaluiert. Er...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
V.l.: ecoplus Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki, die stellvertretende ecoplus Aufsichtsratsvorsitzende LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer, Wirtschafts- und Technologielandesrätin Dr.in Petra Bohuslav und der deutsche Publizist und Philosoph Dr. Richard David Precht.

ecoplus im Stift Göttweig

(Red.). ecoplus Jahrestagung 2015: Ein Abend mit Professor Dr. Precht über die Chancen und Herausforderungen von Industrie 4.0 In einem neuen Rahmen fand die heurige Jahrestagung von ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich im Stift Göttweig statt. Als Ehrengast warf der deutsche Publizist und Philosoph Professor Dr. Richard David Precht einen Blick auf die Chancen und Herausforderungen von Industrie 4.0, denn dahinter verbirgt sich nicht nur ein Zusammenwachsen von realer...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
11

Eröffnung "ecocenter" Wolkersdorf

Mit einem feierlichen und erfrischend launigen Festakt wurde das neue "ecocenter" Wolkersdorf durch Landesrätin Petra Bohuslav eröffnet. WOLKERSDORF. Das Festzelt war prall gefüllt, als in der Resselstraße 16 im ecoplus Wolkersdorf das neue "ecocenter" feierlich eröffnet wurde. Helmut Miernicki, ecoplus Geschäftsführer der NÖ Wirtschaftsagentur begrüßte die zahlreich anwesenden Wirtschaftakteure sowie die Kommunalpolitiker aus den Bezirken Mistelbach und Gänserndorf und moderierte die...

  • Mistelbach
  • Brigitte Ertl
Wolfgang Seltenhammer, Erste Bank, Rupert Rieder, Erste Bank, LAbg. Kurt Hackl, ecoplus Aufsichtsrat und Vize-Bürgermeister von Wolkersdorf und ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki
3

ecocenter Wolkersdorf: Neues Start-up-Center in Kooperation mit der Erste Bank

WOLKERSDORF (red). Das neue ecocenter Wolkersdorf im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf ist eine moderne Immobilie, die dank der perfekten Infrastruktur Impulse für die ganze Region setzen und innovatives Wirtschaften fördern soll. Nun wurde im Rahmen einer Pressekonferenz ein Projekt der Erste Bank vorgestellt, die im ecocenter Wolkersdorf auf 180 m² ein Start-up-Center schaffen wird. Das Weinviertel hat sich in den letzten Jahren zu einem starken und konstanten wirtschaftlichen...

  • Mistelbach
  • Susanne M. Schwelle
v.l.n.r.: Geschäftsführer Ing. Gerhard Nachförg, GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH, Vorstandsdirektor Mag. Reinhard Karl, RLB NÖ-Wien, Wirtschaftslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav, ecoplus Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki

Clusterland Award 2015 - innovative Kooperationsprojekte mit Beispielwirkung gesucht

Startschuss zum Clusterland Award 2015 Wirtschaftslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav und Mag. Reinhard Karl, Vorstandsdirektor der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, gaben heute im Rahmen einer Pressekonferenz den – ab sofort läuft die Einreichfrist für diesen wichtigen NÖ Wirtschaftspreis! „Firmen- und branchenübergreifende Kooperationen sind die Grundlage vieler Innovationen und zukunftsweisender Geschäftsideen. Beim Clusterland Award werden die besten Kooperationsprojekte vor den Vorhang geholt...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Vizebgm. Kurt Hackl, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Bürgermeisterin von Wolkersdorf Anna Steindl, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki.

Gleichenfeier für das ecocenter Wolkersdorf

Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf erhält sein erstes Mehrmieterobjekt: Das ecocenter Wolkersdorf. „Damit wollen wir die Infrastruktur dahingehend erweitern, dass wir auch junge, kleine Unternehmen ansprechen, unser Angebot anzunehmen“, sagt Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav anlässlich der Gleichenfeier. Das Weinviertel hat sich in den letzten Jahren zu einem starken und konstanten wirtschaftlichen Wachstumsmotor etabliert. Mit dem ecocenter Wolkersdorf im ecoplus Wirtschaftspark...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Vertragsunterzeichnung: Prokuristin Georgine Müllner, Bgm. Alfred Pohl, Anwalt Helmut Marschitz, Jozefine und Heinz Lichtenegger und Export Leiter Günter Rathammer
2

Internationaler Top-Unternehmer kommt ins Weinviertel

Österreichs größter Spezialist für Unterhaltungselektronik – Pro-Ject Audio Tuning – baut Firmenzentrum im Wirtschaftspark A5 Mistelbach Wilfersdorf. Bgm. Alfred Pohl: „ein denkwürdiges Ereignis für die ganze Region.“ Produkte von Pro-Ject Audio werden weltweit in fast 80 Ländern von einigen tausend der besten Händler angeboten. Zur Kaufvertragsunterzeichnung des Grundstückes im Wirtschaftspark kam der international bekannte und angesehene Unternehmer Heinz Lichtenegger direkt von der...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner
Initiator ecoplus Aufsichtsrat und Vizebürgermeister von Wolkersdorf Kurt Hackl, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav und ecoplus Prokurist Gerhard Schmid.

ecoplus errichtet Wirtschaftskompetenzzentrum in Wolkersdorf

Der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf erhält sein erstes Mehrmieterobjekt. „Das Weinviertel hat sich in den letzten Jahren zu einem starken und konstanten wirtschaftlichen Wachstumsmotor etabliert. Mit diesem Projekt im Wirtschaftspark Wolkersdorf wollen wir diese Entwicklungen weiter unterstützen“, sagt Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav. Auf einer Gesamtfläche von rund 8.000 m2 entsteht ein Büro- und Hallenkomplex, in dem sowohl Jungunternehmen als auch bestehende Unternehmen Platz...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Helmut Miernicki, Abg. z. NR Hermann Schultes, Abg. z. NR Eva-Maria Himmelbauer, LAbg. Kurt Hackl, Alois Schiefer jun., LR Petra Bohuslav, Bezirkshauptmann Gerhard Schütt, Bgm. Gertrude Riegelhofer, Alois Schiefer sen.

Spatenstich von Taxi Schiefer im ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf

Kürzlich feierte die Firma Alois Schiefer mit zahlreichen Ehrengästen ihre Spatenstichfeier im ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf. Die Gegebenheiten am derzeitigen Firmensitz in Drasenhofen waren das Taxi- und Mietwagenunternehmen Schiefer nicht mehr ausreichend. Man platzte dort sprichwörtlich aus allen Nähten. Dort gab es nur einen eingeschränkten Servicebereich, eingeschränkte Waschmöglichkeiten der Fahrzeuge und auch das Büro war zu klein. Dazu kommt die für das Unternehmen wirtschaftlich...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav und ecoplus Aufsichtsrat LAbg. Mag. Kurt Hackl, Ing. Walter Böhm, Geschäftsführer Walter Böhm Armaturen, Bürgermeisterin Poysdorf Gertrude Riegelhofer und ecoplus Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki.
3

„Erfolg mal zwei“ im ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf

Ein neues Unternehmen und eine Betriebserweiterung Der ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf bekommt Zuwachs: Die Schiefer Personenbeförderung GmbH siedelt sich neu an und die Walter Böhm Armaturengroßhandel GmbH eröffnete ihre neue Halle. „Damit arbeiten bald über 20 Personen mehr im ecoplus Wirtschaftspark“, sagt Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav beim Festakt. Im Jahr 2010 entschied sich die Walter Böhm Armaturengroßhandel GmbH für den Standort ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf. Das auf...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.