Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Ehrung der Feuerwehr für Richard Brauneis (liegend): Josef Angelmayer, Bezirkskurat Pius, Emil Scavnicar, Stefan Viktorin-Pomper, Wolfgang Huber, PDL Shajen Prohaska

Ehrung
70 Jahre bei der Betriebsfeuerwehr des Stifts

KLOSTERNEUBURG.  Eine Delegation der Feuerwehr kam ins Pflege- und Betreuungszentrum Klosterneuburg um Richard Brauneis anlässlich seiner 70jährigen Mitgliedschaft bei der Betriebsfeuerwehr des Stifts Klosterneuburg zu ehren.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bundeskanzlerin außer Dienst Brigitte Bierlein überreichte Intendant Michael Garschall die Ehrung.
2

Klosterneuburg
Goldenes Ehrenzeichen an Michael Garschall verliehen

Laudatorin Brigitte Bierlein würdigt das Schaffen des Intendanten, Regisseurs und Managers. KLOSTERNEUBURG (pa). Mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich (Entschließung vom 8. Juni 2020 durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen) ist der Intendant, Kulturmanager und Regisseur Michael Garschall ausgezeichnet worden. Die Verleihung durch Sektionschef Jürgen Meindl (Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport) fand am Mittwoch, 28. Juli...

  • Klosterneuburg
  • Franziska Pfeiffer
Luise und Thomas gratulieren Daniel (Mitte)

Rotes Kreuz Klosterneuburg
Ehrung von Daniel Prieto

Jugendreferentin Luise Kreil und Bezirksstellenleiter Thomas Wordie freuten sich besonders im Auftrag des Präsidenten des Niederösterreichischen Roten Kreuzes Josef Schmoll unseren Daniel eine besondere Ehrung zukommen zu lassen. Der Arbeitsausschuss hat beschlossen Daniel für seine Leistungen im Bereich der Jugend, als Gruppenleiter und für seine Tätigkeit im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit (Fotos) die Verdienstmedaille des Österreichischen Roten Kreuzes in Bronze zu Verleihen. Ehrungen...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Wordie
Die Klosterneuburger Judo-Kids waren beim NÖ-Cup erfolgreich.

Judo
Auftakt nach Maß für den Klosterneuburger Judonachwuchs

KLOSTERNEUBURG (pa). Neun mal Gold, sechs mal Silber und nen Mal Bronze: beim Nachwuchscup des NÖ Judoverband zeigte  der  Klosterneuburger Judonachwuchs dass er das Zeug hat, auch 2019  ein siebentes Jahr in Folge der beste Judonachwuchs in NÖ zu werden. "Es ist klarerweise noch ein langer Weg bis zum Jahresende und noch lange nichts zu feiern, aber die Klosterneuburger Kids haben mit diesem Ergebnis gezeigt, dass sie die Herausforderung annehmen wollen", freut sich Jürgen Schandl. Die...

  • Klosterneuburg
  • Christine Berthold
Forstdirektor der Stadt Wien DI Andreas Januskovecz und LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf sowie Bgm. von Klosterneuburg Mag. Stefan Schmuckenschlager und Biosphärenpark-Direktor Dr. Herbert Greisberger gratulierten dem Weingut Ubl-Doschek (Klosterneuburg) zum Kategoriesieg Weißwein leicht - Gemischter Satz und der Auszeichnung Topwinzer 2018.

DER WEIN 2018
Nachhaltige Weine aus dem Biosphärenpark Wienerwald ausgezeichnet

KLOSTERNEUBURG (pa). Am 22. November 2018 wurden in den Räumlichkeiten des Technikums der HBLAuBA Klosterneuburg die besten Wienerwald-Weine aus nachhaltiger Bewirtschaftung ausgezeichnet. LH-Stellvertreter der NÖ Landesregierung Dr. Stephan Pernkopf, Forstdirektor der Stadt Wien DI Andreas Januskovecz sowie Biosphärenpark Wienerwald Direktor Dr. Herbert Greisberger gratulierten den SiegerInnen 2018 und überreichten die Auszeichnung „Der Wein 2018“. Weinwettbewerb 2018 – regional & nachhaltig...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die Geehrten: Linda und Christian
2

Gemeinderat-Festsitzung
Ehrung verdienter Funktionäre des Chores Weidling

WEIDLING (pa). Anlässlich der Festsitzung des Klosterneuburger Gemeinderates wurde Linda Gregor, langjährig hoch engagierte Obfrau des Chores Weidling und jetzige Ehrenobfrau, mit der Ehrenplakette in Gold ausgezeichnet. An Obmannstellvertreter Christian Eckstein wurde die Ehrenplakette in Silber verliehen. Die Übergabe der Auszeichnungen erfolgte durch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager. Eine Abordnung des Chores Weidling wohnte der feierlichen Zeremonie bei und bedankte sich bei den...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
FPÖ-Bezirksobmann Andreas Bors, Postenkommandant Georg W., Landesrat Gottfried Waldhäusl, Inspektor Nikolaus H., Aspirant Markus H. und FPÖ-Stadtrat Josef Pitschko.

Landesrat Waldhäusl ehrte Klosterneuburger Polizisten mit dem Lebensretter-Teller

Klosterneuburger Exekutivbeamte reanimierten Mann, der vor Supermarkt zusammengebrochen war KLOSTERNEUBURG (pa). „Eine vorbildliche Leistung, ich ziehe meinen Hut!“, zeigt sich Landesrat Gottfried Waldhäusl bei seinem Besuch der Polizeiinspektion Klosterneuburg beeindruckt. Zwei dort Dienst versehende, junge Beamte hatten einem 63-jährigen Mann, der vor einem Supermarkt zusammengebrochen war, das Leben gerettet und erhielten dafür den Lebensretter-Teller. Rasche Reaktion der Beamten Vor einem...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Direktor Kogler, Bürgermeister Eisenschenk, Tullns Polizei-Chef Bauer, Bezirkshauptmann Riemer und Bezirkspolizei-Chefin Fiegl.
11

Auszeichnung für die Tullner Polizisten

Akribisch geführte Ermittlungen: Einbrüche und Diebstähle konnten von Beamten aufgeklärt werden. TULLN. Es war am 13. Mai 2018, wo die Kriminalpolizei eine Serie von Einbruchsdiebstählen aufgeklärt hat, die im Zeitraum von Dezember 2017 bis April 2018 durchgeführt wurden. Und es war auch am 13. Mai 2018, wo vier Fahrraddiebe ausgeforscht werden konnten. Und weil aller guten Dinge drei sind, haben die Polizisten – ebenfalls am 13. Mai 2018 – Buntmetalldiebe entlarvt. Und für diese sensationelle...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Monika Klinger (20 Jahre & Pension), Roswitha Neuwirth (Regionalleiterin), Gabriele Paal (15 Jahre), Karl Hava (Bezirksvorsitzender Volkshilfe Tulln-Klosterneuburg), Martina Hrazdira (Pension), Prof. Ewald Sacher (Präsident Volkshilfe NÖ), Mag. Karin Renner (3. LT-Präsidentin), KommR Mag.(FH) Gregor Tomschizek (Geschäftsführer Volkshilfe NÖ / SERVICE MENSCH GmbH), Katharina Mayer (5 Jahre), LAbg. a.D. Heidemaria Onodi (Vizepräsidentin Volkshilfe NÖ), Martina Kerschbaum (10 Jahre), Abg.z.NR a.D. Anton Heinzl

Volkshilfe NÖ: Langjährige Mitarbeiterinnen aus Tulln-Klosterneuburg geehrt

KLOSTERNEUBURG/NÖ (pa). Kurz vor dem Internationalen Tag der Pflege lud die Volkshilfe NÖ bereits zum 13. Mal ihre langjährigen Mitarbeiter zu einer Schifffahrt durch die Wachau ein. All jene, die seit vielen Jahren der Volkshilfe NÖ die Treue halten oder heuer ihre Pension antreten, verbrachten einen vergnüglichen Abend auf der MS Wachau. Rund 130 Jubilare, Pensionisten und deren Partner folgten der Einladung und feierten vergangenen Mittwoch auf dem Donauschiff. Mit dabei waren...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die Geehrten bei der Festsitzung 2017.

Ausschreibung der Preise für die Festsitzung

KLOSTERNEUBURG (pa). Die Stadtgemeinde Klosterneuburg vergibt im Rahmen der Festsitzung des Gemeinderates im Herbst Preise für den Einsatz verdienter Bürger. Bis Ende Juli kann jeder Vorschläge einreichen. Sicherheitsverdienstauszeichnung Für Personen, die sich auf außergewöhnliche Weise für die Sicherheit der Gemeinde eingesetzt haben, sei es im Rahmen ihrer beruflichen Funktion als Exekutivbeamte oder als Zivilpersonen. Frauenpreis – dotiert mit € 1.000,- Für Personen, Vereine und...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die Vertreter der freiwilligen Deutschlehrer aus dem Raum Purkersdorf mit Landesrat Wilfing im nö.  Landtagssitzungssaal in St. Pölten.
5

Festveranstaltung: Dank an die Freiwilligen

300 ehrenamtliche Deutschlehrerinnen und -lehrer folgten vergangenen Freitag einer Einladung des BhW (Bildungs- und Heimatwerk) in den Landtagssitzungssaal St. Pölten, zu einem Erfahrungsaustausch über die Gestaltung von Deutschkursen für Asylwerber, Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte. REGION PURKERSDORF (red). Mit dem Projekt "Blickpunkt Deutsch" schuf das Bildungs- und Heimatwerk (kurz: BhW) eine Plattform, die sich der Optimierung von Vernetzungs- und Weiterbildungsangeboten für...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
Oberbürgermeister Guido Till (re.) überreicht Fritz Chlebecek die Ehrung und gratuliert, in besonderer Freundschaft, herzlich.
3

Hohe Ehrung für Fritz Chlebecek durch die Klosterneuburger Partnerstadt Göppingen

GÖPPINGEN/KLOSTERNEUBURG (red). Seit Jahrzehnten pflegt Fritz Chlebecek die Partnerschaft zu Göppingen. Geschah dies während seiner Zeit als Gemeinderat (1985-1999) eher auf politischer Ebene, so hat sich diese in der Folge auf den kulturellen Bereich verlagert. Er veranstaltete mit dem Museum Kierling und der Klosterneuburger Museumsplattform Ausstellungen und Vorträge in Göppingen und pflegt mit der Göppinger Museumslandschaft, vertreten durch Dr. Karl-Heiz Rueß, regen Informationsaustausch....

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Rotraud Perner (l.), Erwin Pröll

Großes Goldenes Ehrenzeichen für Rotraud Perner

Pröll: „Eine unverzichtbare Menschenforscherin“ Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte heute, Dienstag, das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich“ an die bekannte Psychoanalytikerin Prof. Dr. Rotraud A. Perner. „Rotraud Perner ist eine ganz besondere Persönlichkeit für uns im Bundesland Niederösterreich“, betonte der Landeshauptmann in seiner Laudatio. Perner sei „eine unverzichtbare Menschenforscherin“, die durch „ihr Wissen und ihre Expertise“...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
Feierliche Ehrenzeichenverleihung an Ortsvorsteher a.D. Uldrych: LA STR Willibald Eigner, Ortsvorsteher a.D. Karl-Heinz Uldrych, Landeshauptmann Erwin Pröll, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager.

Ortsvorsteher a. D. Uldrych vom Land geehrt

ST. PÖLTEN/KLOSTERNEUBURG (red). Am Dienstag, 24. Juni 2014 wurde Karl-Heinz für seine Dienste als Ortsvorsteher von Weidlingbach von Landeshauptmann Erwin Pröll im Landhaus in St. Pölten geehrt. Uldrych wurde die Gedenkmedaille des Landes NÖ verliehen. Ortsvorsteher a.D. Karl-Heinz Uldrych wurde im April 1988 zum Ortsvorsteher der Ka- tastralgemeinde Weidlingbach bestellt und übte das Amt bis Juni 2013 aus. Über 25 Jahre lang hat Karl-Heinz Uldrych seine Tätigkeit als Ortsvorsteher...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Johanna Mikl-Leitner (l.), Erwin Pröll.

Hohes Ehrenzeichen des Landes NÖ für Bundesministerin Johanna Mikl-Leitner

Landeshauptmann Erwin Pröll: „Du trägst Niederösterreich immer im Herzen“ Landeshauptmann Pröll überreichte heute, Mittwoch, das "Silberne Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich" an die Bundesministerin für Inneres, Johanna Mikl-Leitner. Der Landeshauptmann bezeichnete Mikl-Leitner, die vor kurzem ihren 50. Geburtstag feierte, als "Persönlichkeit, die durch Verlässlichkeit, Aufrichtigkeit, Energie und Konsequenz“ geprägt sei. "Du verspürst...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
„Netzwerk“-Leiter Stefan Heller, Julius Felker, Kathrin Riedel, NÖ-AMS-Chef Karl Fakler und der Tullner Regionalstellenleiter Hans Schulteis.

Klosterneuburger im Einsatz gegen Arbeitslosigkeit

Für sein langjähriges Wirken beim kirchlichen „Netzwerk der Solidarität“ ehrte die Stadt Klosterneuburg kürzlich den langjährigen Leiter Julius Felker mit dem Sozialpreis. Bei einem Festakt würdigten auch NÖ-AMS-Chef Karl Fakler und der Tullner Regionalstellenleiter Hans Schulteis die Verdienste Felkers. KLOSTERNEUBURG. "Ich fühle mich sehr geehrt und gebe diesen Dank der Stadt Klosterneuburg an unsere Ehrenamtlichen weiter, ohne die diese Erfolgsgeschichte nicht möglich gewesen wäre", gibt...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.