Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Lokales
MGVfRAU 2020 Vorstand vlnr Hollomey - Miedl - Pirker - Damm - Akerman - Wilding - Bischof
9 Bilder

160 Jahre Chorgesang
160-Jahr Jubiläum des MGVfRAU Knittelfeld

160. Jahreshauptversammlung des MGVfRAU - Männergesangverein 1860 und Frauenchor Knittelfeld Am Thalberghof in Knittelfeld hieß der Obmann Thomas Hollomey seine Sängerinnen und Sänger zur 160. Jahreshauptversammlung des Knittelfelder Jubiläumschores herzlich willkommen. Er konnte zufrieden auf seine ersten zwei Jahre als Obmann zurückblicken, die in jeder Hinsicht äußerst erfolgreich waren und darf den Chor mit Stolz in seiner langen Tradition weiterführen. 160 JAHRE CHORGESANG GEHEN...

  • 24.02.20
  •  1
Politik
Gerald Schmid wird zum Ehrenbürger ernannt, Harald Bergmann hat das vorgeschlagen.

Knittelfeld
Gerald Schmid wird zum Ehrenbürger ernannt

Ehemaliger Bürgermeister wird nach überraschendem Rücktritt von Stadt in einer Festsitzung geehrt. KNITTELFELD. Es war eine der ersten Amtshandlungen von Neo-Bürgermeister Harald Bergmann. Dieser hat seinen Vorgänger Gerald Schmid als Ehrenbürger der Stadtgemeinde vorgeschlagen. Ein entsprechender Antrag wurde im Gemeinderat einstimmig angenommen. Am 27. Jänner wird das nun in einer Festsitzung zelebriert. Empfang Die Festsitzung des Gemeinderates findet am Montag ab 18 Uhr im Kulturhaus...

  • 22.01.20
Lokales
Yvonne Graßhoff wurde zur Meisterin des Jahres gekürt.

Yvonne Graßhoff
"Meisterin des Jahres" aus dem Murtal

Junge Bäckermeisterin aus dem Murtal wurde von der Wirtschaftskammer geehrt. MURTAL. Die "Meisterin des Jahres" ist 26 Jahre alt, kommt aus Weißkirchen und arbeitet in Zeltweg. Yvonne Graßhoff wurde am Freitag bei der Meisterbriefverleihung der Wirtschaftskammer dieser Titel verliehen. "Eine unglaublich große Ehre und Wertschätzung und Motivation für die Zukunft", freute sich die junge Bäckermeisterin. Umwege Ihre berufliche Karriere begann eigentlich als Bürokraft, erst später sattelte...

  • 20.01.20
Lokales
Oberst Edwin Pekovsek mit Brigadier Rupert Stadlhofer (r.).
3 Bilder

Zeltweg
Neue Kommandanten und viele Forderungen

Kommandant Edwin Pekovsek tritt am Fliegerhorst Hinterstoisser in den Ruhestand, bei der Abschiedsfeier wurden wieder politische Forderungen laut. ZELTWEG. "Es gibt keine Probleme, nur Lösungen." Nach diesem Leitspruch hat Oberst Edwin Pekovsek 28 Jahre lang am Fliegerhorst Hinterstoisser kommandiert. Am Donnerstag wurde er mit allen militärischen Ehren sowie vielen Gästen und Wegbegleitern in den Ruhestand verabschiedet. "Die Soldaten sind immer mit mir, neben mir und hinter mir gestanden",...

  • 26.09.19
  •  1
Lokales
Die Fans von Max Verstappen durften erneut jubeln.
11 Bilder

Formel 1
"Unglaubliche Max-Show" am Red Bull Ring

Max Verstappen holte vor 203.000 Fans den zweiten Heimsieg in Folge in Spielberg. Die Fortsetzung im nächsten Jahr ist bereits fixiert. SPIELBERG. Ein Jubelmeer in Orange hat Max Verstappen beim Grand Prix von Österreich glücklich und zufrieden in den Sonntagabend entlassen. Der fliegende Holländer holte nach einem packenden Rennen den Doppelpack in Spielberg und den zweiten Heimsieg in Folge für Red Bull Racing. Spannung pur Spielberg hat die Formel 1 wieder spannend gemacht: Den...

  • 30.06.19
  •  1
Lokales

Goldene Ehrenspange der Stmk. Berg- und Naturwacht für 50 Jahre Zugehörigkeit
Goldene Ehrenspange der Stmk. Berg- und Naturwacht an Josef Freigassner verliehen

Guten Tag im Namen der Landesleitung und der Bezirksleitung Murtal durften wir am Wochenende die Goldene Ehrenspange mit der Urkunde für 50jährige Mitgliedschaft in der Steiermärkischen Landesorganisation Berg- und Naturwacht an Herrn Josef Freigassner überreichen. Der 1923 geborene bekannte Malermeister aus Weißkirchen wurde am 23. Jänner 1969 von der Bezirkshauptmannschaft Judenburg zur Ortsstelle Weißkirchen angelobt und hatte jahrzehntelang auch die Funktion des Kassiers der...

  • 30.04.19
Sport
In der Formel 1 geht es heuer eng zu. Foto: Red Bull Content Pool

Englische Wochen in der Formel 1

Spielberg liegt heuer in der Mitte von drei aufeinanderfolgenden Rennwochenenden. SPIELBERG. Auch in der Formel 1 gibt es englische Wochen. Ab Sonntag finden an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden drei Rennen statt. Frankreich - Österreich - England lautet der Fahrplan des Trosses. Der Kalender ist weniger ein konditionelles Problem für die Fahrer - die sind heutzutage ohnehin durch die Bank topfit. Vielmehr ist es eine logistische Herausforderung für die Teams. Logistik Hunderte Trucks...

  • 20.06.18
Lokales
97 Bilder

Privatangestellten-Gewerkschaft ehrte in Fohnsdorf Murtaler Jubilare

Fotos: Heinz Waldhuber - Zusammen bringen sie es auf 1.550 Mitgliedsjahre – jene Angestellten aus den Großbetrieben des Murtales, die im Rahmen einer Feierstunde am vergangenen Donnerstag in den Räumlichkeiten des Fohnsdorfer Schulungszentrums für ihre Treue zur Gewerkschaft der Privatangestellten ausgezeichnet wurden. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 12.02.18
Lokales
Die vier Schüler mit Gratulanten. Foto: KK

Junge Lebensretter wurden geehrt

Vier Burschen der NMS Seckau wurden für mutiges Handeln ausgezeichnet. SECKAU. Blitzschnell reagiert haben heuer im Sommer vier Schüler der Neuen Mittelschule Seckau. Sie waren gerade auf Sportwoche im Freibad Fürstenfeld, als sie einen Badegast bewusstlos im Wasser treiben sahen. Die Burschen zogen den Mann an den Beckenrand, wo er reanimiert werden konnte, und retteten ihm so das Leben. Rettungsaktion Nun gab es für diese Heldentat die verdiente Ehre. Bei der Gala zum Sicherheitspreis des...

  • 05.12.17
Lokales
WOCHE Graz Redakteurin Verena Schaupp ist unter den Besten 30 von 30
2 Bilder

WOCHE-Redakteurin Verena Schaupp unter den Besten 30 unter 30

Bei der diesjährigen Wahl der Besten 30 unter 30 des Österreichischen „Journalist” ist die Redakteurin der WOCHE Graz – Verena Schaupp – mit dabei! Seit 2015 ist Verena Schaupp Teil des WOCHE-Teams und für den Bezirk Graz tätig. Verena hat es als Newcomerin quasi aus dem Stand geschafft, sich einen Fixplatz in der WOCHE Graz zu erobern. Dies gelang ihr vor allem auch wegen ihrer Vielfältigkeit: - So zeichnet sie unter anderem für unsere Familienberatungsserie „Der Familienflüsterer“...

  • 03.07.17
  •  2
  •  17
Lokales
Höchste Ehren: Papst Franziskus ehrt H. Schützenhöfer.

Päpstliche Ehrung für steirischen Landeshauptmann

Franziskus verleiht Gregorius-Orden an Hermann Schützenhöfer Wer ihn ein wenig kennt, weiß, dass es für ihn eine ganz besondere Bedeutung hat und dass es ihm eine ganz besondere Ehre ist: Hermann Schützenhöfer erhält eine der höchsten Auszeichnungen der katholischen Kirche, Bischof Wilhelm Krautwaschl wird ihm am Freitag im Namen von Papst Franziskus für seinen Einsatz um die katholische Soziallehre den Gregoriusorden verleihen. Es ist dies die vierthöchste päpstliche Auszeichnung,...

  • 02.05.17
  •  5
Leute
Für 40 Dienstjahre im Spitalsverbund wurden diese Mitarbeiter ausgezeichnet. Im Bild mit Ehrengästen, Standortleitern und Betriebsräten.
2 Bilder

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Autor: Heinz Waldhuber LKH-Verbund Judenburg-Knittelfeld ehrte langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. MURTAL. Rund 900 Mitarbeiter umfasst der Spitalsverbund Judenburg-Knittelfeld, der am vergangenen Freitag in der Kobenzer Zechnerhalle seine diesjährige Weihnachtsfeier abhielt, die ganz im Zeichen der Ehrung langjähriger Mitarbeiter stand. Zusammen mit dem LKH-Standort Stolzalpe wird der bisherige Verbund, bestehend aus den Krankenanstalten Judenburg und Knittelfeld ab dem...

  • 22.12.16
  •  1
Lokales
119 Bilder

Zeltweger Produktionsgewerkschaft ehrte treue Mitglieder

Fotos: Heinz Waldhuber - Unter der Leitung ihres Vorsitzenden, Voestalpine-Betriebsratschef Alois Madenberger ehrte die Zeltweger Produktionsgewerkschaft am Freitag im Rahmen einer Feierstunde langjährige Mitglieder für eine jahrzehntelange Treue. Prominentester Gratulant war Österreichs ÖGB-Präsident Erich Foglar, der in seiner Festansprache auf die Wichtigkeit der Gewerkschaft im Erhalt der sozialen Leistungen für Arbeitnehmer zu sprechen kam. - Mehr über diese Veranstaltung und über die...

  • 14.10.16
Politik
Unser Trainer des Jahres 2016 zu Gast in der Grazer Burg.
36 Bilder

Landeshauptleute Schützenhöfer und Schickhofer ehrten die Trainer des Jahres

Die Leserinnen und Leser der WOCHE wählten im Frühling die beliebtesten Fußball-Nachwuchstrainer der Steiermark. Jetzt wurden die Coachs für ihre Leistungen in der Grazer Burg geehrt. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer luden die 13 Sieger der WOCHE Trainer des Jahres-Wahl 2016 zu einer Ehrung mit Empfang in den schönen Weißen Saal der Grazer Burg ein. Dabei hoben die beiden Landeshauptleute die wichtige Jugend- und Nachwuchsarbeit ...

  • 22.06.16
  •  1
  •  5
Politik
80 Bilder

Neue Stadtgemeinde Judenburg ehrte alte Funktionäre

Fotos: Heinz Waldhuber - „Erfolg und Mißerfolg sind in keinem anderen Bereich so hautnah spürbar wie in der Gemeindepolitik“, so Judenburgs Bürgermeister Hannes Dolleschall zu Beginn einer Feierstunde, die am vergangenen Mittwoch im Veranstaltungszentrum der Stadt eine Reihe verdienter Gemeindefunktionäre vor den Vorhang bat. Ihre gemeinsame Leistung: Verdienstvolles Arbeiten zugunsten der Öffentlichkeit. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 27.09.15
Lokales
137 Bilder

Murau ehrte verdiente Persönlichkeiten

In festlichem Rahmen wurden in der WM-Halle am Samstag, 22. Nov. 2014, seitens der Stadtgemeinde Murau verdiente Persönlichkeiten geehrt. Bgm. Thomas Kalcher und Finanzreferent Vinzenz Müller überreichten im Gemeinderat beschlossene Urkunden und Auszeichnungen als Dank und Anerkennung an Personen, die von Gemeinde und Vereinen vorgeschlagen wurden. Mehr in der Printausgabe der Murtaler Zeitung. Wo: WM-Halle , 8850 Murau auf Karte...

  • 24.11.14
  •  2
Wirtschaft
63 Bilder

Zeltweger Mondi Bags Austria ehrte Arbeitsjubilare

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Dass das Betriebsklima stimmig ist, konnte man an der herzlich gehaltenen Form einer vor wenigen Tagen im Schloß Gabelhofen abgehaltenen Feierstunde erkennen, die Mitarbeitern des Zeltweger Verpackungsproduzenten Mondi Bags Austria zugedacht war. Deren gemeinsames Merkmal: Jahrzehntelange Treue zum Unternehmen und ausgezeichnete Leistungen. „Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter“, brachte es Geschäftsführer Alexander Fink in seinen Dankesworten auf den Punkt....

  • 08.11.14
Lokales
132 Bilder

Steirische Arbeiterkammer ehrte Murtal-Arbeitnehmer

Fotos: Heinz Waldhuber Arbeitnehmer aus Unternehmen und Institutionen des Bezirkes Murtal standen im Mittelpunkt einer Feierstunde der Arbeiterkammer im Roten Saal des Spielberger Veranstaltungszentrums, um Ehrungen für eine langjährige Zugehörigkeit entgegenzunehmen. Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

  • 01.11.14
Lokales
100 Bilder

Bauernbund Feistritz ehrte langjährige Mitglieder

Fotos/Text: Heinz Waldhuber - Noch nie hätten bessere Chancen für die Wertschätzung der von den österreichischen Bauern erzeugten Lebensmittel bestanden wie in diesen Tagen, stellte NAbg. Fritz Grillitsch bei einer Ehrung langjähriger Mitglieder der Ortsgruppe Feistritz des Österreichischen Bauernbundes vor wenigen Tagen in St.Peter am Kammersberg fest. Lebensmittelsouveränität und steigendes Qualitätsbewußtsein, aber auch eine ständig steigende Nachfrage nach höchster Qualität aus den...

  • 27.10.14
Lokales
145 Bilder

Triebendorf: Dank an Gemeinderäte, Bgm. Engel legt Amt zurück

Fotos: Hans Georg Ainerdinger „Aus gesundheitlichen Gründen“ legt der Triebendorfer Bürgermeister Richard Engel Ende August sein Amt zurück. Vier Monate, bevor Triebendorf durch die Gemeindefusion zu Murau gehören wird. Seinen Entschluss gab er am Samstag, 9. August 2014, anlässlich eines Festes mit Gemeinderäte-Ehrung bekannt. Trotzdem ersuchte er auch für die künftige Konstellation um Unterstützung. Von 142 Einwohnern kamen fast 100 zur Veranstaltung. Was Engel nicht wusste: Er wurde mit...

  • 11.08.14
LokalesBezahlte Anzeige

Jahresbericht 2013 Stadtkapelle Althofen

Die Stadtkapelle Althofen blickt auf erfolgreiche und aufregende Monate zurück. Mit der Probenarbeit zum Palmsonntagskonzert startete unser Jahr 2013. Nach der Übergabe des Dirigentenstocks an Erald Simixhiu erlebten wir eine interessante Probenarbeit und schöne Sommerkonzerte in Althofen. Während für viele die besinnliche Adventzeit im Dezember im Vordergrund stand, probten die Musiker der Stadtkapelle Althofen für das bevorstehende Neujahrskonzert. Dieses stand ganz unter dem Motto...

  • 31.01.14
Sport
Andreas Mitterfellner wurde im Rahmen einer Feierstunde für seine Bronzemedaille bei der Judo-Europameisterschaft 2010 in Wien geehrt. V .l. n. r.: Vizebgm. Mag. Gernot Esser, LAbg. Gabriele Kolar, Judoverbandspräsident und JC Pöls-Obmann Manfred Hausberg

Andreas Mitterfellner in seiner Heimatgemeinde geehrt

Die WM-Teilnehmer Ludwig Paischer und Andreas Mitterfellner trainierten in Pöls. Beim Judoclub Pöls hat man vor zwölf Jahren die Idee geboren, für Mattensportler aus dem In- und Ausland ein Feriencamp auf die Beine zu stellen. Aus dieser Idee von Obmann Manfred Hausberger ist mittlerweile ein Fixbestandteil im jährlichen Veranstaltungskalender des Judoclubs geworden, heuer hat es die 13. Auflage des internat. Styria-Judotrainingslagers gegeben. 110 Sportler aus Österreich, Tschechien...

  • 04.08.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.