Ehrungen

Beiträge zum Thema Ehrungen

Personalia
Herzliche Glückwünsche zum 80er in Ebergassing

EBERGASSING. Monika Swoboda aus Ebergassing feierte bereits am 31. Mai ihren 80. Geburtstag. Gratuliert wurde nachträglich Anfang Juli und Bürgermeister Roman Stachelberger überbrachte die besten Glückwünsche in Form eines Blumenstraußes der Firma Kopecky.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Personalia
Nachträgliche Glückwünsche in Wienerherberg

WIENERHERBERG. Maria Huber aus Wienerherberg feierte bereits am 10. April ihren 90. Geburtstag. Gratuliert wurde aufgrund der Corona-Krise allerdings erst im Juli. Bürgermeister Roman Stachelberger und Rosa Brunnthaler, Ortsvorsteherin von Wienerherberg, gratulierten und überbrachten die Ehrengaben der Gemeinde. Auch Ilse Bauer, die Tochter der Jubilarin, freute sich über die überbrachten Glückwünsche.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Personalia
Verspätete Gratulation zum 85er in Wienerherberg

WIENERHERBERG. Anna Berger feierte bereits am 14. April ihren 85. Geburtstag – gratuliert wurde jetzt nachträglich. Vizebürgermeisterin Renate Terkola und die Ortsvorsteherin von Wienerherberg Rosa Brunnthaler überbrachten herzliche Glückwünsche und die Ehrengaben der Gemeinde Ebergassing-Wienerherberg.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Personalia
Moosbrunner feierte seinen 90. Geburtstag

MOOSBRUNN. Leopold Schottner feierte seinen 90. Geburtstag. Die Geschäftsführende Gemeinderätin Helga Czachs und Bürgermeister Paul Frühling gratulierten seitens der Gemeinde Moosbrunn auf das Herzlichste.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Moosbrunner Gemeindemitarbeiter wurden geehrt

MOOSBRUNN. In diesen Tagen feiern Cornelia Gündl, Wolfgang Marchart und Andreas Wunderler ihre 20-jährigen Dienstjubiläen. Bürgermeister Paul Frühling: "Die drei langgedienten Mitarbeiter sind unverzichtbare Stützen des Teams und für ihr großes Engagement und die tolle Motivation darf ich mich sehr herzlich bei ihnen bedanken."

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Wir gratulieren
Auszeichnungen und Ernennungen der Polizei

BEZIRK. Folgende Beamte aus dem Bezirk erhielten bei einer Feier am 23. November diverse Auszeichnungen: (v.li.n.re.) Obstlt Sonja STAMMINGER, BA, HR Dr Rudolf SLAMANIG, Mag Mag (FH) Konrad KOGLER, GrInsp Johann WAGNER (PI Himberg – 30 Jahre Exekutivdienst), GrInsp Erich SCHICKER (SPK Schwechat – Ruhestandsversetzung und 40jähriges Dienstjubiläum), GrInsp Kurt PITZL (API Schwechat – 30 Jahre Exekutivdienst), VB/S Wilhelm MUSCHERLIN (SPK Schwechat – 25jähriges Dienstjubiäum), GrInsp Walter...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
GGR Josef Seyer, Gertrude Happel (80. Geb.), Gerhilde und Gerhard Kadlec (goldene Hochzeit), Ingeborg Lähr (80. Geb.), Bgm. Jürgen Maschl, Waltraud (80. Geb.) und Maximilian Gritsch (diamantene Hochzeit), Leopold Tögel (96. Geb.), Elisabeth Tumpach (90. Geb.),  Aloisia Abraham (94. Geb.), Leopold Kitzler (93. Geb.), Charlotte Tögel, GGR Ing. Christian Staller

Schwadorf
Jubilare wurden bei Feier geehrt

Am Samstag den 7. Oktober hat in Schwadorf die Jubiläumsehrung aller Jubilare von Juli bis Dezember stattgefunden. Die Jubilare haben einige gemütliche Stunden miteinander verbracht, bei einigen war die Wiedersehensfreude sehr groß. Bürgermeister Jürgen Maschl hat allen herzlichst gratuliert und neben einer Urkunde, Blumen und Wein auch einen Maria Theresien Taler übergeben.

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Lernbetreuerin Erika Ellinger mit Karin Skop (re) und Margit Allmann-Matzinger (li).
  2

Blumen und Urkunden von Hilfswerk Schwechat

SCHWECHAT. Ehre, wem Ehre gebührt: Erika Ellinger aus Enzersdorf an der Fischa wurde für 5 Jahre unermüdlichen Einsatz als Lern- und Freizeitbetreuerin in der schulischen Nachmittagsbetreuung geehrt. Elisabeth Berger, wohnhaft in Wienerherberg, wurde für 15 Jahre als Tagesmutter geehrt. Karin Skop, Leiterin, und Frau Margit Allmann-Matzinger, Administratorin des Familien- und Beratungszentrums, dankten den Damen für ihren Einsatz für das Hilfswerk Schwechat. (Fotos: Hilfswerk)

  • Schwechat
  • Brigitte Müller

Ehrung für ausgeschiedene GR-Mitglieder

Am 08.05.2015 fand im großen Sitzungsaal der Stadtgemeinde Fischamend eine Ehrung für alle ausgeschiedenen Gemeinderatsmitglieder statt. Für jede Amtsperiode überreichte Bürgermeister Mag. Thomas Ram den ehemaligen Gemeinderäten einen Golddukaten. Bürgermeister Ram bedankte sich bei allen Gemeinderäten, die dazu beigetragen haben, dass Fischamend in den letzten Jahren zu einer tollen Stadt geworden ist. Im Anschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein und gemeinsames Erinnern an alte...

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend

Hohe Auszeichnung für den Fischamender Franz Schuh!

Vor wenigen Wochen wurde dem Betriebsratsvorsitzenden der SIEMENS AG, Franz Schuh eine ganz besondere Auszeichnung zuteil. Die Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser überreichte der Fischamender Persönlichkeit die Goldene Medaille für Verdienste um die Republik Österreich. Franz Schuh ist seit 1992 Betriebsrat und seit 2010 Arbeiterbetriebsratsvorsitzender der SIEMENS AG. In dieser Eigenschaft hatte er einen großen Anteil an der Stärkung der Gesundheitsförderung, Gesundheitserhaltung und...

  • Schwechat
  • Stadtgemeinde Fischamend
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.