Ein-Personen-Unternehmen

Beiträge zum Thema Ein-Personen-Unternehmen

Fashion mit Statement - beardedblackbirds.com
  9

Ein-Personen-Unternehmen
Der Bart-Träger und seine Visionen

ST. PETER (fech). Er ist Bart-Träger, der den ‚haarigen Gesichtswuchs‘ zum Anlass nahm, sein Ein-Personen-Unternehmen (EPU)“ zu gründen. Hinter dem Bart von Christoph Schinagl verbirgt sich jedoch noch viel mehr. Der gelernte Speditions-Kaufmann Schinagl trägt seinen Bart mit Überzeugung und aus Leidenschaft. Nicht umsonst ist er auch Mitglied in einem weltweit agierenden Bart-Club, bei dem sich nicht nur Bart-Träger aus aller Welt treffen, sondern auch karitative Zwecke unterstützt werden....

  • Braunau
  • Christina Feköhrer
Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und Wirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Doris Hummer.

Wirtschaftskammer OÖ
Landesförderung „1plus1“ erneuert und verlängert

Neue Richtlinien für die Landesförderung „1plus1“ helfen Ein-Personen-Unternehmen.  OÖ. Aufgrund des positiven Anklangs der Landesförderung „1plus1“ wurde diese verlängert und verbessert. Die Förderung unterstützt Ein-Personen-Unternehmen bei der Einstellung ihres ersten Mitarbeiters durch Lohnnebenkostenzuschüsse. Neue Förderrichtlinie Bisher waren Angehörige als förderbare Personen ausgeschlossen und der erste „externe Mitarbeiter“ nicht förderbar, da dieser formal nicht der „erste...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Martin Zaglmayr hat im Vorjahr den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt.

Der Traum von der Selbstständigkeit

Wer ein Unternehmen gründet, startet oftmals als EPU: als Ein-Personen-Unternehmen. BEZIRK (ah). Nach einer aktuellen Umfrage des Gründerservice der WKÖ wollen fast 66 Prozent der Unternehmensgründer durch den Schritt in die Selbstständigkeit "ihr eigener Chef sein". Österreichweit gab es im Vorjahr pro Tag 114 Neugründungen. Darunter sehr viele Ein-Personen-Unternehmen (EPU). Einer davon ist Martin Zaglmayr aus Höhnhart. Mit seiner Firma "igeh" begleitet er seit September 2015 Führungskräfte,...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Unternehmer helfen EPU

BEZIRK. Ein-Personen-Unternehmen (EPU) stellen sich jeden Tag alleine den Herausforderungen des wirtschaftlichen Lebens. So flexibel und schnell EPU auch arbeiten können, oft fehlt es an Erfahrung, die strategische Entscheidungen erleichtern. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich hat das EPU-Mentoringprogramm ins Leben gerufen, dabei erhalten EPU praktische Unterstützung durch erfahrene Unternehmerpersönlichkeiten. „Das Herstellen von wichtigen Geschäftskontakten, die den Zugang zu Aufträgen...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Firmenchefs coachen Ein-Personen-Unternehmen

OÖ. Unternehmen, die nur aus einer Person bestehen (EPU), arbeiten oft sehr flexibel. Oft fehlt es ihnen aber an Erfahrung. Deswegen hat die Wirtschaftskammer OÖ eine Mentoring-Initiative ins Leben gerufen. Erfahrene Firmenchefs coachen über einen Zeitraum von sechs Monaten die Ein-Personen-Unternehmer. Dieses Mentoring wird in Gruppen mit höchstens drei Teilnehmern abgehalten und umfasst unter anderem die Bereiche Organisationsmanagement, Kundenakquise, Netzwerkaufbau und Marketing. Bisher...

  • Linz
  • Rita Pfandler
Erfolgreicher Einzelunternehmer: Christian Gufler aus Aspach gründete vor fünf Jahren die Werbeagentur Creartiv Gufler.

Alleine kreativ "hoch 3"

Werbeagentur, Shirt-Kollektion & Hochzeitseinladungen: Als Einzelunternehmer dreifach erfolgreich. ASPACH. "Schon mehr als die Hälfte der Unternehmen sind Einzelkämpfer und ohne Mitarbeiter tätig. Ein-Personen-Unternehmen zeichnen sich durch ihre Kleinheit, Spezialisierung und Individualität aus. Es kommt also nicht auf die Größe, sondern auf den Unternehmensgeist an", bringt es WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner auf den Punkt. Christian Gufler ist so ein erfolgreicher "Einzelkämpfer". Nach seinem...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
Im Bild (v. l.): Projektleiterin Gabriele Kössler, Mentee Christian Topf mit seiner Mentorin Karin Ramsebner-Greunz, WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner und EPU-Beauftragte Karin Reiter.

EPU-Mentoring-Projekt der WKOÖ feiert fünften Geburtstag

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich hat vor fünf Jahren das EPU-Mentoringprogramm ins Leben gerufen. Damit erhalten Ein-Personen-Unternehmen praktische Unterstützung durch erfahrene Unternehmerpersönlichkeiten. Diese Unternehmerinnen und Unternehmer — eingesetzt als Mentoren — stellen über einen Zeitraum von etwa sechs Monaten ihr Wissen zur Verfügung. Ob Organisationsmanagement, Kundenakquise, Netzwerkaufbau oder Marketing, im Mentoringprogramm werden in Kleingruppen mit maximal drei...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Andreas Brunner, Klaus Berer, Gerda Fundneider, Manfred Lorenz und Andreas Meixner.

Mutig und selbstbewusst: Ein-Personen-Unternehmen

BRAUNAU. Mehr als 80 Unternehmer besuchten am 2. Oktober die Wirtschaftskammer Braunau, um an dem Vortrag "Ab Morgen erfolgreicher – Kunden gewinnen mit Herz und Verstand" teilzunehmen. Die Veranstaltung wurde speziell für Kleinstbetriebe, die oft Einzelkämpfer sind, ins Leben gerufen. "Ein Ein-Personen-Unternehmen und Kleinstbetriebe sind ein starker und unverzichtbarer Wirtschaftsfaktor für jeden Bezirk. Diese Unternehmen tragen ein hohes Risiko mit viel Verantwortung, zeigen aber Mut,...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.