Einbahnring

Beiträge zum Thema Einbahnring

Phase 1 startet mit einem Kapazitätentest in der Grazer Straße – Neugasse, welcher von August 2021 bis März 2022 durchgeführt werden soll.
Video 2

Verkehrsprojekt (+ Video)
Gleisdorf testet die Kapazitäten im Einbahnring

Der Gleisdorfer Ring wird einem Kapazitätstest unterzogen. Damit soll der Verkehr zukunftsfit werden. Der Gleisdorfer Einbahnring ist durch zunehmenden Durchzugsverkehr, welcher mit Lärm und Schadstoffen Hand in Hand geht, den nicht vorhandenen Radwegen und einer Gesetzesänderung, welche den Einbahnring an bestimmten Stellen gesetzesunzulässig macht, in den letzten Jahren aufgefallen. Mit 1. August startet das Großprojekt nun mit einem Kapazitätstest, der bis etwa Ende März 2022 dauert. Das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Video 2

Gleisdorfer Ring
Startschuss für die Verkehrslösung in Gleisdorf

Vier Verkehrsplaner, zahlreiche Ideen, Studien über die Entwicklung, eine wissenschaftliche Begleitung durch das Land Steiermark und mehr. Seit 2019 wird an einer Lösung für den verkehrswittrigen Einbahnring in Gleisdorf gesucht mit dem Ziel, das beste Ergebnis für alle Verkehrsteilnehmer in der Stadt zu finden. Im August startet das Großprojekt mit einem Kapazitätstest und soll dann in fünf Ausbaustufen in den nächsten fünf Jahren fertiggestellt werden. "Das große Thema ist die Sicherheit und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die 15 Schutzwege am Gleisdorfer Einbahnring sind nicht mehr zulässig. Ab Mitte 2020 wird es Änderungen geben.

Welche Änderungen wird es beim Gleisdorfer Einbahnring geben?

In Gleisdorf müssen am Einbahnring die zweispurigen Schutzwege geändert werden. Über den zweispurigen Einbahnring in Gleisdorf führen derzeit 15 Schutzwege. Aufgrund des erhöhten Unfallrisikos für Fußgänger beim Queren sind diese laut der neuen österreichischen Richtlinien und Vorschriften für das Straßenwesen nur mehr dann zulässig, wenn sie mittels Verkehrslichtsignalanlage bzw. Druckknopfampel gesichert sind oder sich eine Mittelinsel zwischen den beiden Fahrstreifen als Querungshilfe...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.