Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Nach Einbruch im Restaurant Forthuber
„Möchte meine Wirte-Kollegen warnen“

Laut Lokalbetreiber Christoph Forthuber sollen die unbekannten Täter sehr gezielt vorgegangen sein. Gerade in Corona-Zeiten ein schwerer Schlag für den Gastronomen. MUNDERFING (ebba). In der Nacht von 31. August auf 1. September 2020 ist im Restaurant Forthuber im BRÄU in Munderfing eingebrochen worden. Für Christoph Forthuber, Inhaber des Lokals, ein Schlag ins Gesicht: „Wir sind ziemlich frustriert, weil wir wegen Corona gerade erst versucht haben, wieder Fuß zu fassen – und dann passiert...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Unappetitlicher Vandalismus
Einbrecher verwüsteten in Braunau Garage

Die Täter beschmierten die Garage und diverse Gegenstände mit Exkrementen. Gestohlen wurde laut Polizei offenbar nichts. BRAUNAU. Am 7. oder 8. August 2020 drangen ein oder mehrere unbekannte Täter in die versperrte Garage einen unbewohnten Wohnhauses in Braunau ein und verwüsteten das gesamte darin befindliche Inventar. Sämtliche Fenster der Garage wurden herausgerissen und beschädigt. Weiters wurden die Wände der Garage sowie diverse Gegenstände mit den Exkrementen des oder der Täter...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die beiden rumänischen Einbrecher wurden vom Geschäftsinhaber auf frischer Tat ertappt.

Einbruch in Geschäftsgebäude
Diebe nach kurzer Fahndung in Palting geschnappt

PALTING. Zu einem Einbruch kam es gestern, 23. März, in einem Geschäftsgebäude in Palting. Zwei rumänische Staatsbürger im Alter von 27 und 28 Jahren verschafften sich unbefugt Zutritt zu dem Gebäude, öffneten die Registrierkasse und entnahmen das Bargeld. Obwohl einer der beiden Beschuldigten Wache gehalten hatte, wurden die Einbrecher vom Geschäftsinhaber auf frischer Tat überrascht. Die beiden Rumänen bestritten den Gelddiebstahl woraufhin der Inhaber mit seinem Handy Anzeige bei der...

  • Braunau
  • Elisabeth Klein
Einbruchdiebstahl in Mehrparteienhaus in Höhnhart

Einbruchsdiebstahl in Höhnhart
Unbekannter drang in Mehrparteienhaus ein

HÖHNHART. Ein unbekannter Täter drang in Höhnhart in der Nacht zum 18. Dezember 2018 vermutlich durch die Haustür in das Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses ein. Im Stiegenhaus stahl der Täter laut Bericht der Polizei ein Paar Schuhe. Dieser gelang anschließend durch zwei unversperrte Türen zu den Kellerabteilen und der Garage. Dort stahl der Täter vier teils hochpreisige Fahrräder, ein Ladegerät für Autobatterien und ein Verlängerungskabel. Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren...

  • Braunau
  • Martina Weymayer

Mattighofen: Fahrräder im Wert von 35.000 Euro gestohlen

MATTIGHOFEN. Unbekannte Täter brachen laut Meldung der Polizei in der Zeit zwischen 16. Oktober 2018, 21 Uhr, und 17. Oktober 2018, 7 Uhr, in ein Fahrradlager in Mattighofen ein. Die Täter schlugen dabei ein Kellerfenster unter einer Laderampe ein, das schwer einsehbar ist. Nachdem sie im Keller eine Bürotür aufbrachen und das Büro durchsuchten, brachen die unbekannten Täter eine Tür zu einem Lagerraum im Erdgeschoss auf. Eine weitere Tür zu dem Lager traten sie brachial auf. Daraus...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 1

Pensionist ertappt Einbrecher in Braunau auf frischer Tat

Der Pensionist wurde wach, als zwei unbekannte Männer in seine Wohnung eindrangen – sie flüchteten ohne Beute. BRAUNAU. Wie die Polizei mitteilt, haben zwei unbekannte Täter am 8. Juni 2018 gegen 10 Uhr in Braunau eine Wohnungstür aufgebrochen. Aufgrund des Lärmes wurde der Bewohner munter und ertappte die beiden Einbrecher auf frischer Tat, woraufhin diese sogleich wieder ohne irgendwelche Beute aus der Wohnung in dem Mehrparteienhaus flüchteten. Trotz sofort eingeleiteter...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger

Vorbestrafter 29-Jähriger bedrohte Polizisten mit Messer

Der 29-Jährige hatte sich unerlaubt im Bezirk Braunau in ein fremdes Auto zum Schlafen gelegt. Als die Polizei ihn aufforderte zu gehen, wurde er aggressiv BEZIRK BRAUNAU. Wie die Polizei schildert, drang der amtsbekannte und vorbestrafte 29-Jähriger in den Morgenstunden des 6. April 2018 in die unversperrte Garage in Schalchen, Bezirk Braunau, ein und legte sich zum Schlafen in das Auto. Gegen 5:55 Uhr betrat der Hausbewohner die Garage und bemerkte den schlafenden Eindringling. Daraufhin...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger

Einbruchsopfer überraschte Einbrecher

BURGKIRCHEN. Indem sie ein Fenster aufbrachen, gelangten unbekannte Täter am Sonntag gegen 19.25 Uhr in Burgkirchen in das Haus eines 55-Jährigen. Die Täter durchsuchten das Haus und stahlen laut Polizei Münzen, hochpreisige Uhren und einen kleinen Tresor. Als der Hausbesitzer nach Hause kam, überraschte er einen der Täter auf frischer Tat. Der vermummte Täter stieß das Opfer zur Seite und flüchtete mit dem Möbeltresor durch ein geöffnetes Fenster im Erdgeschoss. Der 55-Jährige blieb bei dem...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Einbrecher gingen leer aus in Helpfau-Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht zum 20. Jänner 2018 bei einem Bauunternehmen in Helpfau-Uttendorf Zutritt zum Firmengelände, indem sie den Maschendraht der Umzäunung aufschnitten. Anschließend brachen sie einen Materialcontainer, als auch einen Bürocontainer auf. Da beide Container leer waren, konnte nichts gestohlen werden. Der Schaden ist daher gering.

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger

Einbruch in eine Bauhütte

NEUKIRCHEN. Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit von 25. Dezember, 12 Uhr bis 27. Dezember, 7:30 Uhr mehrere Baumaschinen, die vor einem Rohbau in Neukirchen an der Enknach abgestellt waren. Die unbekannten Täter fanden auch den Schlüssel zur Bauhütte und stahlen weiteres Werkzeug. Das Diebesgut dürften sie dann mit einem Lkw abtransportiert haben. Hinweise bitte an die PI Mauerkirchen unter der 059133 / 4208.

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
Symbolfoto

Polizei meldet mehrere Einbrüche in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Die Polizei vermutet die selben Täter hinter mehreren Einbruchsdiebstählen in Mattighofen. Bislang unbekannte Täter zwängten in der Nacht zum 18. November 2017 in Mattighofen die Tür einer Schule auf, brachen einen Getränkeautomaten auf und stahlen daraus eine unbekannte Menge Bargeld. Anschließend brachen die Täter einen versperrten Schiebekasten auf und stahlen daraus Bargeld.  Der Raubzug geht weiter Wie die Polizei berichtet hebelten vermutlich dieselben Täter die...

  • Braunau
  • Ingo Till

Einbruch: Jugendliche zeigen sich geständig

BRAUNAU. Bereits am 19. Jänner versuchten vorerst unbekannte Täter in einen Bürocontainer in Laab einzubrechen. Nunmehr konnten die Polizisten der Polizeiinspektion Braunau diesen Einbruchsversuch nach einer Spurenauswertung klären und drei Beschuldigte ausforschen. Demnach verübten ein 14-Jähriger und zwei 13-Jährige, alle Schüler aus Braunau, gemeinsam diesen Einbruchsversuch und verwüsteten anschließend den Tatort. Die drei Burschen sind geständig und wurden bei der Staatsanwaltschaft Ried...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Einbruch in ein Bürogebäude in Geretsberg

GERETSBERG. Unbekannte Täter brachen zwischen 10. Juli, 19.30 Uhr, und 11. Juli, 7.20 Uhr, in ein Bürogebäude in Geretsberg ein. Die Täter versuchten anfangs ein Fenster aufzuzwängen, dies misslang ihnen jedoch laut Meldung der Polizei. Daher schlugen sie anschließend ein Auslagenfenster mit einem unbekannten Werkzeug ein. Im Gebäude stahlen sie einen größeren Bargeldbetrag. Auch ein Möbeltresor wurde herausgerissen und mitgenommen. Die genaue Schadenssumme ist derzeit noch nicht...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Einbruch in Glaserei in Braunau

Ein bislang unbekannter Täter stieg im Zeitraum vom 30. Juni bis zum 1. Juli 2017 über ein Fenster in eine Glaserei in Braunau ein. BRAUNAU. Wie die Polizei mitteilt, suchte der unbekannte Täter das Büro im Obergeschoss der Glaserei auf und brach dort einen versperrten Kasten auf. Daraus stahl der unbekannte Täter eine Handkasse mit Bargeld. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit unbekannt. Die Ermittlungen laufen.

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger

Dieb stiehlt Rasenmähertraktor aus Carport in Aspach

ASPACH. Wie die Polizei mitteilt, hat ein bislang unbekannter Täter aus dem Carport eines Wohnblockes in Aspach einen Rasentraktor gestohlen. Der Diebstahl dürfte sich zwischen 29. Juni 2017, 20 Uhr und 30. Juni 2017, 19.15 Uhr ereignet haben Gesamtwert des Diebesgutes: mehrere tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger

Im Schlaf ausgeraubt

MARIA SCHMOLLN. Ein Unbekannter zwängte in der Nacht von gestern auf heute, bei einem Einfamilienhaus in Maria Schmolln, vermutlich mit einem Schraubenzieher die Haustüre auf und gelangte so ins Innere des Wohnhauses. In weiterer Folge durchsuchte der Täter sämtliche Räumlichkeiten im Erdgeschoß und im ersten Stock. Er stahl Bargeld aus insgesamt drei Geldbörsen und einer Registrierkasse. Während des Einbruchsdiebstahles schliefen die Hausbewohner im Dachgeschoß des Wohnhauses und bekam vom...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Heute Nacht, 25. Februar 2017, brachen unbekannte Täter in die Bezirkshauptmannschaft in Braunau ein.

Einbrecher stehlen Tresor aus Braunauer Bezirkshauptmannschaft

Zwei Täter verschafften sich um 1:30 früh am 25. Februar 2017 gewaltsam Zutritt in das Gebäude. Eine sofort eingeleitete Fahnung verlief laut Polizei bisher erfolglos. BRAUNAU. Wie die Polizei mitteilt, brachen die bislang unbekannten Täter ein an der Rückseite der Bezirkshauptmannschaft Braunau im Erdgeschoß gelegenes Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. In weiterer Folge brachen die Unbekannten mehrere Rollcontainer auf und durchsuchten diese. Außerdem rissen sie einen Tresor aus der...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
Die Hausbewohner befanden sich zur Tatzeit nicht zu Hause.

Moosbach: Terassentür als Schwachstelle für Einbruch genutzt

BRAUNAU (red). In der Nacht zum 28. Jänner 2017 zwängten bisher unbekannte Täter die Terassentür eines Einfamilienhauses auf und verschafften sich dadurch Zutritt in das Erdgeschoß. Im Gebäude durchsuchten die Täter mehrere Räume im Erdgeschoß und ersten Stock des Hauses. Dabei wurden zwei Herren Armbanduhren der Marke Boss, eine Herren Armbanduhr der Marke Hilfiger, eine Herren Armbanduhr der Marke Fossil, ein Herren Parfum der Marke Armani und ein Herren Parfum der Marke Boss gestohlen....

  • Braunau
  • Klaus Niedermair

Kapelle verwüstet

AUERBACH. Unbekannte verwüsteten nachts zum 1. Jänner die unversperrte Kapelle "Heiliges Kammerl" in Unterirnprechting, Gemeinde Auerbach. Die Täter versuchten in den Altarraum einzudringen. Sie zwickten ein Vorhängeschloss auf, scheiterten jedoch an einem zweiten, massiveren Vorhängeschloss. Die Unbekannten warfen zwei große Steine in den Altarraum und zerschlugen damit die Glasstürze von zwei Marienstatuen, die dadurch zu Boden fielen und beschädigt wurden. Weiters nahmen die Täter alle...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser

Einbruch zur Dämmerungszeit

ST. JOHANN. Zu einem Dämmerungseinbruch kam es gestern, 13. Oktober, zwischen 16 und 19 Uhr in Sankt Johann am Walde. Ein bislang unbekannter Täter schlug das Wohnzimmerfenster eines Einfamilienhauses ein und stieg über dieses ein. In der Folge durchsuchte er das gesamte Gebäude und stahl Bargeld, Schmuck und ein Tablet. Der Unbekannte verließ das Haus anschließend über die Terrassentür. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2000 Euro.

  • Braunau
  • Lisa Penz

Einbrüche in Kieswerk geklärt

Die Kriminaldienstgruppe des Bezirks Braunau klärte in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Oberösterreich und mit Hilfe von bayerischen Kriminalisten eine Einbruchserie mit einem Gesamtschaden von etwa 25.000 Euro. BRAUNAU. Ein 18-jähriger deutsch/österreichischer Staatsangehöriger aus Burghausen soll von 1. August bis 8. September sechs Einbrüche in Kieswerke und zwei Einbrüche in Kapellen im Bezirk Braunau begangen haben. Als Mittäter stehen eine 36-Jährige und ein 19-Jähriger,...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Einbruchdiebstahl in Mehrzweckhalle geklärt

Polizei forschte vier junge Männer als Täter aus. ST. PANTALEON. Beamte der Polizeiinspektionen Ostermiething und Ach konnten jetzt den Einbruchdiebstahl in die Mehrzweckhalle Riedersbach in der Nacht zum 28. August aufklären. Als Täter wurden vier Männer, alle im Alter von 20 Jahren, ausgeforscht. Laut Polizei soll das Quartett nach einer Veranstaltung alkoholische und nicht alkoholische Getränke, Pommes frites, einen Kaffeevollautomaten und eine Fritteuse gestohlen haben. Die erbeuteten...

  • Braunau
  • Alfred Jungwirth

Rascher Fahndungserfolg aufgrund von aufmerksamen Zeugen

WENG. Im Zeitraum vom 21. August bis zum 22. August 2016 wurde in ein Wohnhaus in Weng eingebrochen. Im Zuge der Ermittlungen konnte die Polizei nun drei Beschuldigte im Alter von 25, 27 und 33 Jahren, ausforschen. Die Asylwerber aus Georgien stehen im Verdacht mehrere Einbrüche in den Bezirken Braunau, Ried und Zell am See begangen zu haben. Diesbezüglich wird laut Polizei noch intensiv ermittelt. Auch weitere Tatorte sind nicht auszuschließen. Am 1. Oktober wurden die Beschuldigten bei...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Symbolbild

Einbruch in Mehrzweckhalle

Einbrecher stiehlt Getränke, Pommes, Fritteuse und Kaffee-Automaten. RIEDERSBACH. 600 Euro Schaden richtete ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruchsdiebstahl in eine Mehrzweckhalle in Riedersbach an. Wie die Polizei mitteilt, drang der Täter nach Mitternacht am 28. August 2016 in die Halle ein und stahl unter anderem alkoholische und nicht alkoholische Getränke, Pommes Frites, eine Fritteuse und einen Kaffee-Vollautomaten. Am Vorabend fand in der Halle eine Veranstaltung statt. Der...

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.