Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Falls Sie in der Zeit zwischen dem 18. und 20. November etwas ungewöhnliches bemerkt haben, dann wenden Sie sich bitte an die Polizei Enns unter 059133/4132.

Gemeinde Enns
Kupferkabel gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

In der Zeit zwischen 18. und 20. November brachen unbekannte Täter in eine Lagerhalle in Enns ein und stahlen Kupferkabel, ein Schweißgerät und mehrere Werkzeuge – die Polizei bittet um Hinweise. ENNS. Die unbekannten Täter brachen in der Zeit zwischen 18. und 20. November die Eingangstür zu einer Lagerhalle in Enns auf und gelangten so laut Polizei hinein. Mithilfe eines Winkelschleifers schnitten sie von zwei tonnenschweren Kabelrollen die Kupferkabel herunter und transportierten diese ab....

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Vertreter der Gemeinde Kronstorf und der Polizei Enns stimmen sich regelmäßig zu Sicherheitsfragen ab.

Kronstorf
Polizei und Gemeinde stets im Sicherheitsdialog

Regelmäßig stimmen sich die Polizeidirektion Enns und die Vertreter der Marktgemeinde Kronstorf zu Sicherheitsfragen ab. KRONSTORF. Vor dem Lockdown trafen sich die Polizei Enns und die Vertreter der Gemeinde Kronstorf zu einem Sicherheitsdialog, bei dem anstehende Themen wie Vandalismus, Einbruchskriminalität und Verkehrssicherheit erläutert wurden.  „Gerade auch die Prävention ist ein wichtiges Anliegen und die Polizei Enns steht für Wahrnehmungen aus der Bevölkerung unter +43 59133 4132-100...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Insgesamt konnten acht Wohnhauseinbrüche, ein versuchter Wohnhauseinbruch und ein Diebstahl in eine Werkstatt geklärt werden.

Ermittlungserfolg
Polizei klärte mehrere Wohnhauseinbrüche im Zentralraum

Drei rumänische Staatsbürger, 35, 31 und 28 Jahre alt, sollen im Zeitraum zwischen 28. Juli und 16. August 2019 einen Einbruch in ein unbewohntes Wohnhaus in Leonding verübt haben. LEONDING, OÖ. Wie die Polizei schreibt, nahmen die Beschuldigten danach für mehrere Tage Unterkunft in diesem Haus. Nachdem der Hausbesitzer darauf aufmerksam wurde, erstattete er Anzeige. Das Wohnhaus wurde durch Streifen der Polizeiinspektion Leonding und Pasching umstellt. Die Beschuldigten konnten am 16. August...

  • Linz-Land
  • Martina Weymayer
Die Landespolizeidirektion Niederösterreich rät, die Autos zu versperren und Wertsachen immer mitzunehmen.

Bezirk Amstetten
Wertsachen aus unversperrten Autos gestohlen

Im Bezirk Amstetten verübten unbekannte Täter eine Reihe von Diebstählen. Aus insgesamt 32 unversperrten Fahrzeugen wurden vorwiegend Zigaretten und Bargeld gestohlen. ENNSDORF/ ST. VALENTIN/ ERNSTHOFEN. Von 11. auf 12. September und in der Nacht von 23. auf 24. September, wurden in den Ortschaften Ennsdorf und St. Valentin jeweils sechs Diebstähle aus unversperrten Autos angezeigt. Im Ortsgebiet Ernsthofen kam es in den frühen Morgenstunden des 25. Septembers, zu mindestens 20 Diebstählen aus...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bei der Verfolgung des Beschuldigten wurden die Beamten leicht verletzt, auch der Täter zog sich bei der Flucht eine Schnittverletzung zu.

Enns
Polizei erwischte Einbrecher in flagranti – ein Täter wurde zu Fuß verfolgt

Zwei Täter stiegen in ein Geschäft in Enns ein. Die Polizei erwischte die beiden in flagranti, die Täter flüchteten getrennt. Die Beamten konnten sich auf die Spuren des einen Diebes heften und zu Fuß verfolgen. Der Einbrecher randalierte und verletzte die Polizisten leicht. ENNS. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land und ein noch unbekannter Täter brachen am 8. September, gegen vier Uhr, in ein Geschäft in Enns ein. Aufgrund eines ausgelösten Alarms wurde ein Streifenwagen zum Einsatzort...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Polizei und die Rettung wurden sofort von Zeugen verständigt.
2

Schüsse in St. Valentin
Täter wurde beim Einbruch in ein Wohnhaus angeschossen

Täter wurden beim Einbruch in ein St. Valentiner Wohnhaus überrascht. ST. VALENTIN, ENNSDORF. Laut Meldung der Landespolizeidirektion Niederösterreich brachen zwei vorerst unbekannte Täter am Montag, 18. Februar, gegen 18.15 Uhr in ein Wohnhaus im Gemeindegebiet in St. Valentin ein. Dabei wurden sie vom Hausbesitzer überrascht. Dieser feuerte mit einer Faustfeuerwaffe zweimal in Richtung der Täter und dürfte dabei einen 47-jährigen Mann am Oberschenkel getroffen haben. Die beiden unbekannten...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Organisatoren der ÖAAB-Ortsgruppen Kronstorf und Enns mit den Referenten Schmolz (5. v.r.) und Baumgartner (2. v.l.)

Schutz vor Dämmerungseinbrüchen in Enns und Kronstorf

Gemeinsame Veranstaltung der ÖAAB-Ortgruppen Enns und Kronstorf war ein Erfolg ENNS, KRONSTORF. Am 24. September fand die erste gemeinsame Veranstaltung der ÖAAB-Ortsgruppen Enns und Kronstorf statt - zum Thema "Schutz vor Dämmerungseinbrechern". Chefinspektor Thomas Schmolz und Kontrollinspektor Sascha Baumgartner gaben anschaulich Auskunft über die verschiedenen Möglichkeiten zum Schutz vor Einbrechern. Als besonders effektiv wurde die Kombination von mechanischen Sicherungen (z. B....

  • Enns
  • Michael Losbichler

Sicherheitsvortrag in Kronstorf: Polizisten geben Tipps

Durch umsichtiges Verhalten kann man vermeiden, Opfer eines Einbruchdiebstahles zu werden. KRONSTORF, ENNS. Einbrüche im Eigenheim bedeuten für viele Menschen einen Schock. Im Nachhinein machen den Betroffenen die Verletzung der Privatssphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch mögliche psychische Folgen häufig mehr zu schaffen, als der materielle Schaden. Damit man sich in den eigenen vier Wänden sicherer fühlen kann, sollte man auch sein eigenes Verhalten dementsprechend...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Anzeige

Datenschutzverordnung neu ab 25.05.2018

Kundendatenklau ist in aller Munde und wird jetzt mit horrenden Strafen geahndet. Aber auch der Diebstahl von Kundendaten durch einen Einbruch in der Firma lassen Unternehmer nicht mehr sicher schlafen. Immer wieder kommt es in Wohnungen, Häuser und auch in Firmengeländen zu Einbrüchen. Mit der neuen Datenschutzverordnung, welche am 25.05.2018 in Kraft tritt, ist der Unternehmer verpflichtet bei der Datenschutzbehörde eine Selbstanzeige zu machen, wenn Kundendaten abhanden gekommen sind. Er...

  • Enns
  • Christian Huber

Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

ST. VALENTIN. Zwei Slowaken hatten Mitte Dezember bei Einbruchsdiebstählen in neun Kellerabteile un deinen Fahrradabstellraum in drei Wohnungsanlangen in St. Valentin Diebesgut im Wert von 4.000 Euro entwendet. Es handelte sich um Fahrräder, Fischerzubehör, ein Snowboard und spiezleug. Eine aufmerksame Radfahrerin sprach die Täter an, welche darauf hin in ein angrenzendes Waldstück flücheten und die Beute zurückließen. Eine anschließende Fahndung verlief negativ. Beamten der Polizeiinspektion...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Kronstorf: Unbekannte stahlen Wandtresor

KRONSTORF. Unbekannte Täter erbeuteten gestern, 8. Jänner, einen Wandtresor bei einem Wohnhauseinbruch in Kronstorf. Die Täter brachen zwischen 7.45 und 16.45 Uhr die Verglasung einer Terassentür auf und öffneten daraufhin den innenseitigen Türgriff. Sie durchsuchten laut Pressestelle der Polizei das gesamte Untergeschoss und stahlen schließlich einen Wandtresor. Die Schadesnshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Enns
  • Katharina Mader

Einbrecher legte Wohnzimmer in Brand

ST. FLORIAN. Ein unbekannter Täter brach, laut Pressestelle der Polizei, am 4. Dezember, gegen 17 Uhr, in eine Wohnung im zweiten Stock eines Mehrparteienhauses in St. Florian ein. Der Täter stahl Geld und legte anschließend im Wohnzimmer einen Brand. Das Wohnzimmer brannte zur Gänze aus. Die anderen Räume wurden verrußt. Die polizeilichen Erhebungen laufen.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Asten: Einbrecher stahlen Goldschmuck und Geld

ASTEN. Unbekannte Täter zwängten am 30. November in den frühen Nachmittagsstunden in Asten eine Tür bei einem Zweifamilienhaus auf. Danach drangen die Täter in das Haus ein, durchwühlte sämtliche Läden und Kästen im gesamten Haus und stahlen Goldschmuck und Bargeld. Der Gesamtschaden beläuft sich, laut Pressemeldung der Polizei, auf mehrere Tausend Euro.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Unbekannte Täter in Einfamilienhaus in St. Florian eingebrochen

ST. FLORIAN. Am Mittwoch, 8. November zwängten unbekannte Täter, laut Pressestelle der Polizei, in der Zeit von 07.20 Uhr und 12 Uhr in St. Florian bei einem Einfamilienhaus die Terrassentür auf, durchsuchten mehrere Räumlichkeiten und erbeuteten Schmuck in derzeit unbekannter Höhe. Eine Zeugin konnte beobachten, wie sich gegen 09.30 Uhr zwei Männer mit einer Kapuze über dem Kopf in der Nähe des Tatortes aufhielten und nach ca 20 Minuten zu einem in der Nähe abgestellten Fahrzeug liefen und mit...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro entstand bei dem Einbruch in ein Firmengebäude in Asten.

Asten: Einbrecher verursachten hohen Schaden

ASTEN. Unbekannte Täter verschafften sich laut Polizeibericht in der Zeit zwischen 27. und 29. Oktober 2017 durch Aufbrechen einer Eingangstüre Zutritt in den Verkaufsraum einer Firma in Asten. Die Einbrecher stahlen mehrere Arbeitsmaschinen, Spritzgeräte und Zubehör. Sie richteten dabei einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro an.

  • Enns
  • Martina Weymayer

St. Florian: Laptops aus Autos gestohlen

ST. FLORIAN. Bisher unbekannte Täter brachen gestern Abend, 29. August, in zwei Autos ein, wie die Polizei berichtet. Die Wagen waren am Parkplatz eines Golfclubs in St. Florian abgestellt. Der oder die Täter schlugen eine Heck- und eine Seitenscheibe der Autos ein. Anschließend stahlen sie daraus Laptops inklusive Aktentasche, sowie Rucksack, zwei wertvolle Kugelschreiber, sowie ein Ladegerät. Der Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

  • Enns
  • Katharina Mader

Einbruch in Freibad

30 Euro erbeuteten Einbrecher im Ennser Freibad. ENNS. Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum zwischen 19. August 2017, 17 Uhr, und 20. August 2017, 6.30 Uhr, auf dem Gelände des Ennser Freibades mehrere Fenster und Türen auf. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten nach Bargeld. Aus dem Aufenthaltsbereich der Mitarbeiter wurden etwa 30 Euro gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch unbekannt.

  • Enns
  • Ingo Till
10 4

Einruchdiebstahl - Trachtenmusikkapelle Bramberg bestohlen

Leider etwas unerfreuliches! In den letzten Tagen wurde in den Schankwagen der Trachtenmusikkapelle Bramberg welcher am Dorfpark steht, eingebrochen. Es ist schon sehr traurig, dass nicht einmal ein Getränkewagen, der Mitten in der Öffentlichkeit steht, sicher ist, und noch dazu bei einem Verein welcher aus Freiwilligen besteht und zum Kulturgut beiträgt. An die Diebe: Ihr habt auch heute Freitag, sowie Samstag und Sonntag die Möglichkeit im Dorfpark Radler, Limo und Klopfer zu konsumieren...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Hanspeter Lechner

Täter nach Einbrüche in Blumengeschäfte verhaftet

Der 28-jährige Rumäne zeigte sich in drei Fällen geständig. Unter anderem wird ihm ein Einbruch in ein Blumengeschäft in Enns vorgeworfen. ENNS, ST. VALENTIN. Aufgrund der Ermittlungsarbeit der Polizei Ansfelden konnte ein 28-jähriger Rumäne ausgeforscht werden. Er wird beschuldigt, am 26. Februar 2015 in ein Blumengeschäft in Enns eingebrochen zu sein. Der Verdächtige war zum Tatzeitpunkt in Enns wohnhaft; mittlerweile hält er sich in Deutschland auf. Er wurde am 4. Juli 2017 in Nickelsdorf...

  • Enns
  • Katharina Mader

Fahrräder aus Hargelsberger Wohnhaus gestohlen

HARGELSBERG. In Hargelsberg wurde eingebrochen. Nach Angaben der Polizei verschafften sich bisher Unbekannte im Zeitraum von 20. Juni, 18 Uhr, bis 27. Juni, 18.20 Uhr, Zutritt zu einem Mehrparteienhaus. Dort brachen sie mit einem Gegenstand die Metallöse einer Kellerabteiltür auf und stahlen aus diesem zwei Fahrräder. Weder wie die Täter ins Haus gekommen sind noch womit, sind der Polizei derzeit bekannt. Die Ermittlungen laufen.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Unbekannte brachen in Astner Einkaufszentrum ein

Vergangene Woche brachen Unbekannte in ein Fachgeschäft für Tiere ein, entwendet wurde nichts. ASTEN. Vergangene Woche kam es zu einem Einbruch im Frunpark Asten. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen Unbekannte in ein Fachgeschäft für Tiere ein. Die Täter sind durchs Dach eingestiegen und durchs Fenster wieder raus, so ein Informant, der anonym bleiben möchte. Auf den EInbruch aufmerksam wurde ein Angestellter des Wachdienstes. Er bemerkte den Vorfall in den frühen Morgenstunden am...

  • Enns
  • Katharina Mader

Einbrecher stahl Fahrräder in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Ein bisher Unbekannter brach zwischen Montag, 12. Juni, 16 Uhr und Donnerstag, 15. Juni, 13 Uhr in Hofkirchen zwei Kellerabteile in einem Mehrparteienhaus auf. Dabei stahl er ein E-Bike und ein Trekkingbike, wie die Polizei mitteilt. Außerdem nahm er ein Mountainbike mit, das in der Tiefgarage unversperrt abgestellt worden ist. Die Schadenhöhe beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 3.400 Euro.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Diebe stahlen Werkzeuge in Enns und Asten

ASTEN, ENNS. Täter schlugen in der Nacht von Montag, 5., auf Dienstag, 6. Juni, bei insgesamt sechs Firmenfahrzeugen in Asten und Enns die Seiten- oder Heckscheiben ein. Sie öffneten die Türen und stahlen hochwertiges Markenwerkzeug. Bei einem der betroffenen Fahrzeuge wurde die Schiebetür aufgezwängt und erheblich beschädigt. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise an die Polizeiinspektion Enns unter 059133/4132-100 werden erbeten.

  • Enns
  • Andreas Habringer

St. Valentiner Polizisten überführten 54-jährigen Serieneinbrecher

Der Beschuldigte brach unter anderem vier Mal in ein Lokal und zwei Mal in eine Tankstelle in Ennsdorf ein. Der 54-Jährige aus dem Bezirk Amstetten zeigte sich geständig. ENNSDORF, ST. VALENTIN. Bedienstete der Polizeiinspektion St. Valentin forschten nach Serien-Einbruchsdiebstählen und Diebstählen im Raum St. Valentin und Ennsdorf einen Tatverdächtigen aus. Ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten konnte als Beschuldigter überführt werden. Im Zuge einer anderen Amtshandlung an der...

  • Enns
  • Katharina Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.