Einbruchsdiebstahl

Beiträge zum Thema Einbruchsdiebstahl

Lokales
Unbekannte Täter brachen in eine Pension in Söll ein. Sie hatten es auf Bargeld abgesehen. (Symbolfoto)

Einbruch
Unbekannte Täter stahlen Bargeld aus Söller Pension

Geld bei Einbruch in Söll gestohlen, Täter brachen in eine Pension ein. SÖLL (red). In der Nacht auf den 22. Februar brachen unbekannte Täter in eine Pension in Söll ein. Sie durchsuchten dort mehrere Räumlichkeiten und stahlen Bargeld im kleinen 5-stelligen Eurobereich. Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

  • 24.02.20
Lokales
Einbrecher schlichen sich in die Scheffauer Talstation und stahlen Geld aus einem Tresor. (Symbolfoto)

Einbruch
Diebe schnitten Tresor in Scheffauer Talstation auf

Unbekannte Täter brachen in die Talstation des Brandstadlliftes in Scheffau ein und stahlen Geld aus einem Tresor.  SCHEFFAU (red). Am Donnerstag den 13. Februar, gegen 20:00 Uhr, brachen bislang noch unbekannte Täter in die Talstation des Brandstadlliftes in Scheffau ein. Sie brachen mehrere Türen des Gebäudes auf, bis sie schließlich in den Kassaraum gelangten. Dort durchsuchten die Einbrecher sämtliche Schränke und brachen einen an der Wand fixierten Tresor aus der Verankerung. Die...

  • 17.02.20
Lokales
Bisher unbekannte Täter schlugen mit einem Vorschlaghammer die Seitenscheibe eines Betonmisch-LKW in Kirchbichl ein. (Symbolfoto)

Sendestation gestohlen
Täter hatten es auf Betonmisch-LKW in Kirchbichl abgesehen

Diebe schlugen LKW-Seitenscheibe ein und stahlen Empfänger- und Sendestation für Steuerung.   KIRCHBICHL (red). Bisher unbekannte Täter hatten es in der Nacht vom 11. auf den 12. Februar auf einen Betonmisch-LKW in Kirchbichl abgesehen. Zwischen 21 und 7 Uhr früh schlichen sie auf ein Firmenareal in Kirchbichl, auf dem der LKW abgestellt war und schlugen mit einem Vorschlaghammer dessen Seitenscheibe ein. Die Täter entwendeten daraus eine hochwertige HBC Radiomatic Empfängerstation sowie die...

  • 12.02.20
Lokales
Die beiden Unbekannten sprangen bei ihrer Flucht in die Weißache, um diese zu überquerten.
4 Bilder

Geldtasche gestohlen
Polizei fahndet in Ellmau nach zwei Einbrechern

Zwei unbekannte Täter brachen in Ellmauer Wohnhaus ein und stahlen Luxusgeldtasche. Polizei leitete Fahndung ein und bittet um zweckdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. ELLMAU (red). Am 7. Februar brachen zwei bisher noch unbekannte Täter gegen 13:15 Uhr in ein Wohnhaus in Ellmau ein. Die Einbrecher durchsuchten dort die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen und entwendeten eine noch originalverpackte Luxusgeldtasche ohne Inhalt. Als die beiden Täter daraufhin über den Garten flüchteten,...

  • 08.02.20
Lokales
Einbrecher verschafften sich in der Nacht zum 27. Oktober Zugang zu ein Vereinsgebäude in Münster und in Kundl. Sie erbeuteten Bargeld im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. (Symbolfoto)

Vereinsgebäude-Einbruch
Diebe schlugen in Münster und Kundl zu

Einbrüche in Münsterer und Kundler Vereinsgebäude, Täter erbeuteten mehrere hundert Euro. MÜNSTER, KUNDL (red). Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 27. Oktober in ein Vereinsgebäude in Münster und in Kundl ein und entwendeten daraus Bargeld im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch am 27. Oktober, der zwischen 3:00 und 4:20 Uhr in eine Firma in Münster vonstattenging, kann nicht ausgeschlossen werden. Mehr zum Einbruch in die Münsterer Firma...

  • 28.10.19
Lokales
Der unbekannte Einbrecher gelang über ein Garagentor in die Firma und erbeutete Bargeld aus einem Standtresor – den er mit einem Schneidbrenner bearbeitete. (Symbolfoto)

Diebstahl
Einbrecher schnitt Tresor in Kufsteiner Firma auf

Einbruchsdiebstahl in Kufstein: Unbekannter Einbrecher gelang durch Garagentor in Firma und erbeutete Bargeld aus einem Standtresor. KUFSTEIN (red). Ein unbekannter Täter drang in der Nacht zum 16.Oktober in ein Firmengebäude in Kufstein ein. Der Täter trat dafür eine Scheibe eines Garagentores ein, brach die Verbindungstüre zu den Büroräumlichkeiten auf und durchsuchte diese. In einem Lager fand er einen Standtresor, den er mit einem mitgebrachten Schneidbrenner bearbeitete und daraus...

  • 16.10.19
Lokales
Unbekannte Täter entwendeten Goldmünzen, Uhren und einen Ring aus einem Wohnhaus in Radfeld. (Symbolfoto)

Einbruchsdiebstahl
Diebe brechen über Terrasse in Radfelder Wohnhaus ein

Einbruchsdiebstahl in Radfeld: Goldmünzen, Uhren und Ring aus Wohnhaus gestohlen. RADFELD (red). Zwischen 14. Oktober, 14:30 Uhr und 15. Oktober, 00:20 Uhr brachen unbekannte Täter durch Aufbrechen einer Terrassentüre in ein Wohnhaus in Radfeld ein. Die Unbekannten durchsuchten mehrere Räume und stahlen schließlich Goldmünzen, fünf hochwertige Uhren sowie einen Ring. Die Schadenssumme beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Eurobetrag.

  • 16.10.19
Lokales
Am 27. September stahl ein bisher unbekannter Täter einen Zimmersafe mit Schmuckgegenständen aus einer Wörgler Wohnung. (Symbolfoto)

Einbruchsdiebstahl in Wörgl
Dieb ließ Safe mit Schmuck aus Wohnung mitgehen

Schmuck aus Wörgler Wohnung gestohlen – Dieb entwendete Zimmersafe. WÖRGL (red). Ein unbekannter Täter verschaffte sich am 27. September, zwischen 7:30 Uhr und 12 Uhr Zugang zu einer Wohnung in Wörgl. Er stahl daraus einen Zimmersafe samt darin befindlichen Schmuckgegenständen. Dadurch entstand angeblich ein Schaden im fünfstelligen Eurobereich. Wie genau der Dieb in die Wohnung eindringen konnte, ist bisher unbekannt.

  • 02.10.19
Lokales
Diebe erbeuteten Bargeld, Werkzeuge sowie einen Schiffsaußenbordmotor aus Lagercontainern einer Wörgler Firma. (Symbolfoto)

Einbruch
Diebe stahlen Außenbordmotor aus Container in Wörgl

Einbruchsdiebstahl in Wörgl: Täter brachen in mehrere Lagercontainer einer Wörgler Firma ein und erbeuteten Bargeld, Werkzeuge sowie einen Schiffsaußenbordmotor. WÖRGL (red). Im Zeitraum zwischen 23:15 und 6:45 Uhr früh brachen unbekannte Täter in der Nacht vom 24. auf den 25. September mehrere Lagercontainer einer Firma in Wörgl auf. Sie entwendeten verschiedene Hand- und Elektrowerkzeuge, Bargeld sowie einen Schiffsaußenbordmotor der Marke Yamaha. Durch die Tat entstand ein Schaden in...

  • 25.09.19
Lokales
Der Diebt schlug ein ebenerdig gelegenes Fenster mit einem Stein ein und entwendete eine Kassa.

Einbruchsdiebstahl
Dieb entwendet Kassa aus Gasthaus in Kramsach

KRAMSACH (red). Ein bislang noch unbekannter Täter hat im Zeitraum vom 12. bis 16. August in einen Gastronomiebetrieb in Mariatal in Kramsach eingebrochen, indem er ein ebenerdig gelegenes Fenster mit einem Stein einschlug. In weiterer Folge entwendete der Täter eine Registrierkassa, die sich im Barbereich befand. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand laufender Ermittlungen.

  • 19.08.19
Lokales
Gegen 3:05 Uhr fand der Besitzer einen Unbekannten in seiner Imbisstube vor. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Dieb. (Symbolfoto)

Flucht nach Diebstahl
Kundler Imbissstand-Besitzer ertappte Dieb auf frischer Tat

Beim Betreten seines Imbissstandes in Kundl entdeckte ein 31-Jähriger einen Dieb. Der Unbekannte flüchtete durch ein eingeschlagenes Fenster. KUNDL (red). Ein 31-Jähriger aus Breitenbach betrat am 1. August gegen 3:05 Uhr seinen Imbissstandes in Kundl. Dabei überraschte er eine unbekannte männliche Person im Objekt. Der 31-Jährige sprach den Unbekannten an, der daraufhin das Gebäude durch ein eingeschlagenes Fenster an der Hinterseite verließ und zu Fuß flüchtete. Eine sofort eingeleitete...

  • 01.08.19
Lokales
Der Täter drang durch Aufbrechen einer Notausgangstüre in Büroräumlichkeiten eines Betriebes in Münster ein.

Einbruchsdiebstahl
Einbrecher stahl Tresor aus Münsterer Betrieb

MÜNSTER (red). Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht zum 31. Juli Zugang zu einem Betrieb in Münster. Er brach eine Notausgangstüre auf und gelangte so in die Büroräumlichkeiten des Betriebes. Im Gebäude brach er eine weitere Türe auf und durchsuchte die Büros. Der Unbekannte stahl schließlich einen Tresor, in dem sich Bargeld und Gutscheine befanden. Die Schadenssumme beläuft sich auf einen unteren fünfstelligen Eurobetrag.

  • 31.07.19
Lokales
Unbekannte zwickten in Kundl den Maschendrahtzaun an einem Betriebsgelände auf, schoben einen "Quad" durch das Loch auf die Autobahn und verluden ihre Beute. Die Polizei bittet um Hinweise
2 Bilder

Auf die Autobahn geschoben
Zaun aufgezwickt & Quad geklaut

Unbekannte zwickten in Kundl den Maschendrahtzaun an einem Betriebsgelände auf, schoben einen "Quad" durch das Loch auf die Autobahn und verluden ihre Beute. Die Polizei bittet um Hinweise. KUNDL (red). Bisher unbekannte Täter gelangten in der Nacht vom 1. auf den 2. April auf das Gelände einer Firma in Kundl, indem sie einen Maschendrahtzaun aufzwickten. Dort stahlen sie einen auf einem Anhänger abgestellten Quad, schoben ihn durch den aufgebrochenen Zaun auf die angrenzende Inntalautobahn...

  • 02.04.19
Lokales
Die unbekannten Täter stahlen Schmuck und Uhren aus dem Geschäft im City Center Wörgl. (Symbolfoto)

Einbruchsdiebstahl
Diebe brachen in Wörgler Schmuckgeschäft ein

WÖRGL. In der Nacht zum 17. Oktober brachen bisher unbekannte Täter in ein Schmuckgeschäft im City Center in Wörgl ein. Dazu drangen die Täter zuerst in ein leerstehendes Geschäftslokal ein. Sie brachen danach eine Mauer zum Schmuckgeschäft auf und stahlen daraus hochpreisige Uhren sowie Schmuck. Dadurch entstand ein Schaden im sechsstelligen Eurobereich.

  • 18.10.18
Lokales
Die Polizei geht davon aus, dass ein Tatzusammenhang mit weiteren Firmeneinbrüchen besteht. (Symbolfoto)

Einbruchsdiebstahl
Diebe brachen über Fenster in Kundler Firma ein

KUNDL. Zwischen 13. Oktober, 18:30 Uhr und 14. Oktober, 18:35 Uhr, stiegen bisher unbekannte Täter durch ein aufgebrochenes Fenster in einen Wirtschaftsbetrieb in Kundl ein, durchsuchten sämtliche Büros, brachen einen Tresor auf und stahlen schließlich mehrere Handys. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass ein Tatzusammenhang mit weiteren Firmeneinbrüchen in diesem Zeitraum in Kundl besteht.

  • 15.10.18
Lokales
Der Einbruch könnte in Zusammenhang mit einem weiteren Einbruch zur gleichen Zeit in Kundl stehen. (Symbolfoto).

Täter brach Fenster auf, um ins Gebäude einzudringen
Dieb stahl Geld aus Kundler Firma

KUNDL. In der Nacht zum 5. Oktober drang ein unbekannter Täter in den Verkaufsraum einer Firma in Kundl ein. Dazu brach er ein Fenster auf, durchsuchte die Räumlichkeiten und stahl schließlich einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag. Der Einbruch dürfte in Zusammenhang mit einem weiteren Einbruch zur selben Tatzeit ebenfalls in Kundl stehen. Der Tatort befindet sich in unmittelbarer Nähe. Dort drang der Täter durch Aufbrechen der Eingangstüre wiederum in ein Firmengebäude ein, es blieb ...

  • 08.10.18
Lokales
Die drei unbekannten Täter drängten sich an dem Mann vorbei in das Haus.

Dreiste Diebe drängten sich in Ebbser Wohnung

EBBS. Am 14. September klingelten drei bislang unbekannte Täter, zwei Männer und eine Frau, gegen 14 Uhr mit Kind, an der Eingangstüre eines 92-jährigen Pensionisten in Ebbs. Der Pensionist öffnete im Glauben, dass seine Tochter, welche sich zu Besuch angekündigt hatte vor der Türe steht, die Haustüre. In diesem Moment drängten sich die drei unbekannten Täter an ihm vorbei in das Haus. Dort begab sich ein Täter in das Schlafzimmer und stahl dort einen kleinen Geldbetrag in Form von einigen...

  • 17.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.