einkaufen

Beiträge zum Thema einkaufen

Sabine Görlich bei der Arbeit.
2 6

Flohmarkt
Schnäppchen aus Ottakring

Jeden zweiten Samstag im Monat sind bei der U-Bahn-Station Ottakring die Raritätenjäger unterwegs. OTTAKRING. "Billiger! Billiger!", rufen die Händler und Privatverkäufer lautstark. Zahlreiche Flohmarktbummler tummeln sich am frühen Samstagmorgen, um die besten Deals zu erhaschen. Mittendrin die aufmerksame Veranstalterin Sabine Görlich. Seit mittlerweile 20 Jahren steht sie bei jedem Wetter munter am Flohmarkt in Ottakring und ist stets bemüht, ihre einkaufsfreudige Laufkundschaft...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Auch wenn die Mariahilfer Straße modern in Sachen Begegnungszone ist, happert es noch an der Barrierefreiheit.
1

Studie
Wie barrierefrei ist die Mahü?

Eine Studie zeigt, dass sich der barrierefreie Zugang zu den Geschäftslokalen nicht verbessert hat. MARIAHILF.  Seit 2016 gibt es im Behindertengleichstellungsgesetz die Regelung, dass alle öffentlich zugänglichen Geschäftslokale barrierefrei sein müssen. Das entspricht aber nicht der Realität. Das zeigt aktuell eine Studie des ÖZIV Bundesverbands, wo die Wiener Einkaufsstraßen und deren Barrierefreiheit unter die Lupe genommen wurden. Dabei schnitt die Mariahilfer Straße mit 71,5 Prozen am...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Sophie Brandl
Vom Mantel bis zum Gin: Rund 220 Standler kommen mit ihren kreativen Produkten in die Ottakringer Brauerei.

Fesch’Markt zu Gast in der Ottakringer Brauerei

Individuelles Einkaufen bis zum Umfallen: Der Fesch’Markt macht von 16. bis 18. November in Ottakring halt. OTTAKRING. Egal ob Naturkosmetik, Fairtrade-Mode oder Kunstwerke: Der Fesch’Markt macht von 16. bis 18. November in der Ottakringer Brauerei halt. Der Eintritt kostet 4 Euro und gilt für alle drei Tage. Kinder unter zwölf Jahren kommen kostenlos rein. Geöffnet ist der Design-Markt am Freitag von 14 bis 22 Uhr und am Wochenende von 11 bis 20 Uhr. Gut 220 nationale und internationale...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
Hannes Horn (Grüne) möchte mit dem Trinkbrunnen auch die Ausweitung der Verkaufszonen in den öffentlichen Raum stoppen.
4

Eine Million für den Hannovermarkt: Im April 2019 beginnt die Sanierung

Trinkbrunnen, Bänke und Stützsäulen: Die Baustelle findet bei Normalbetrieb statt. BRIGITTENAU. Bereits seit 1850 gibt es zwischen Hannovergasse und Othmargasse einen Markt zunächst als Brigittamarkt, ab 1930 als Hannovermarkt geführt. 1965 errichtete man eine einheitliche Standkonzeption mit basarähnlichen Ladenzeilen. 2003 folgte eine komplette Sanierung von Wasser-, Gas- und Stromleitungen. Die Kanalisation wurde 2015 erneuert. Der Lebensmittelmarkt ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
Siebensternviertel-Chefin Margit Johannik: "Diese Ausnahmesituation erfordert innovative und ungewöhnliche Maßnahmen."
1

Siebensternviertel: Unternehmer wollen sonntags aufsperren

Einkaufsglück trotz Baumisere: Die Unternehmer wollen eine Tourismuszone während des U-Bahn-Baus. NEUBAU. Eine 35 Meter tiefe Station, 40-Meter-Schächte für das Fundament: Das Siebensternviertel wird ohne Zweifel das Herzstück der U2/U5-Baustelle. Die Station Neubaugasse wird nicht nur die tiefste Station, sondern nach dem Stephansplatz auch die zweitfrequentierteste in Wien. Von Mitte 2019 bis 2026 wird dafür gearbeitet – eine Belastungsprobe für Unternehmer. Diese lassen jetzt mit einer Idee...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Im innerstädtischen Bereich werden die Rufe nach erdigem Gemüse und Bio-Obst immer lauter. Auch Christina Schlosser und Gerhard Hammerer von der ÖVP fordern einen neuen Bauernmarkt.
1

Kommt ein Bauernmarkt am Christian-Broda-Platz?

Gemeinsame Forderung der ÖVP aus dem sechsten und siebten Bezirk: Ein Markt am Christian-Broda-Platz könnte zur Aufwertung des Westbahnhof-Grätzels beitragen. MARIAHILF/NEUBAU. Regional soll es sein, noch ein bisschen erdig und keineswegs so genormt und perfekt präsentiert wie im Supermarkt. Die Rede ist von Gemüse und Obst, das sich der Innenstädter dieser Tage immer öfter vom Bauernmarkt wünscht. Bio und regional sind die Attribute der Zeit. Jetzt ist die Forderung keine neue, die Idee aber...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Andreas Edler
Bei Apotheken-Automaten kann man rund um die Uhr alles besorgen, was man für kleinere Wehwehchen und Notfälle so braucht. Windeln, Pflaster, Zahnpasta, Baby-Nahrung, Binden sowie Tampons, Schwangerschaftstests und Kondome stehen dort unter anderem zum Verkauf. Standorte in Wien sind bei der Alte Remise Apotheke in der Maroltingergasse 53, 1160 Wien, bei der Einhorn Apotheke in der Margaretenstraße 31, 1040 Wien, und bei der St. Georg Apotheke am Kagraner Platz, 1200 Wien.
3 8 13

Brot, Bier, Billig-Handy: Nützliche Automaten in Wien

Wer nach Ladenschluss noch Brot kaufen möchte oder beim Ausflug zum Sight-Seeing den Selfie-Stick vergessen hat, muss sich in Wien keine Sorgen machen: An einigen Standorten verschaffen Verkaufsautomaten Abhilfe bei so manchem – auch ungewöhnlichen – Bedarf. WIEN. Wer spät abends noch Brot kaufen will oder in der Eile seine Haube daheim vergessen hat, muss sich keine Sorgen mehr machen: Einfach ab zum nächsten Automaten! Brot im Automaten statt im Müll Ein Automat gegen die Verschwendung von...

  • Wien
  • Sabine Miesgang
Ob der City-Ikea am Westbahnhof aufsperrt, entscheidet sich in der ersten Hälfte des nächsten Jahres.
3

Ikea am Westbahnhof: Noch ist nichts fix

Viel Grün, Platz zum Erholen: So könnte das "Blaue Haus" am Westbahnhof bald aussehen. Ob aber überhaupt eröffnet wird, ist noch unklar. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Vor einem Jahr hat Ikea den Zuschlag für den Kauf des sogenannten "Blauen Hauses" am Westbahnhof erhalten. Shopaholics könnten sich jedoch zu früh gefreut haben: Ob der Ikea tatsächlich dort eröffnet, ist zum aktuellen Zeitpunkt nämlich noch offen. Seit dem Kauf-Zeitpunkt ist das Projekt.Team intensiv am Arbeiten. "Noch ist die definitive...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andrea Peetz
Legen Sie leicht Verderbliches erst am Ende des Einkaufs in den Korb.
2

Wann gehört ein Lebensmittel in den Müll?

Der Sommer setzt auch unserer Nahrung zu: Bakterien und kleinste Lebewesen können sich bei warmen Temperaturen prächtig darin vermehren. Wer sich keine Lebensmittelvergiftung einfangen will, sollte schon beim Einkauf die Augen offenhalten: Ist die Verpackung unbeschädigt? Sind Mindesthaltbarkeits- und Verbrauchsdatum noch in weiter Ferne? Leicht verderbliche Produkte wie Milch, Fisch und Fleisch sollten an heißen Tagen besonders vorsichtig behandelt werden. Besorgen Sie diese erst am Ende Ihres...

  • Marie-Thérèse Fleischer
So wie hier in Halifax/Kanada: Endlich können Fashionfans bald auch in Wien bei Urban Outfitters shoppen.
1 4

Urban Outfitters: Erste Österreich-Filiale auf der Mariahilfer Straße

Dass die Modekette Urban Outfitters ihre erste Filiale in Wien eröffnen wird, ist bekannt. Die bz hat herausgefunden, wann und wo. WIEN. Modefans aufgepasst: Wie die bz erfahren hat, eröffnet die internationale Modekette Urban Outfitters bereits in wenigen Wochen ihre erste Österreich-Filiale in Wien. Das Unternehmen aus Philadelphia ist für seinen lässigen und hippen Mix aus Mode, Beauty, Accessoires und Lifestyle bekannt. Als Location hat sich Urban Outfitters für das ehemalige Geschäftslokal...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Andreas Drazil aus Döbling sind beste Qualität und das persönliche Gespräch mit den Kunden wichtig.
4

Zu Besuch beim Greißler ums Eck

Es gibt sie noch, die kleinen Lebensmittelgeschäfte. Ob modern oder alteingesessen, die persönliche Note zählt. WIEN. Gab es die Greißler früher an jeder Ecke, findet man sie heute eher vereinzelt. Doch diese Spezialisten geben nicht auf. Mit Charme und Qualität gehen sie in die Offensive. Von verpackungsfrei über Selbstgemachtes bis hin zu regionalen Produkten, diese Greißler sind einen Besuch wert: Der Burgenländer Wie der Name schon sagt, gibt es hier ausschließlich burgenländische...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Am 18. Mai kann von 16 bis 21 Uhr gebummelt und eingekauft werden.
2

Night-Shopping auf der Kettenbrückengasse

Am Donnerstag, den 18. Mai, kann beim "Late Night Shopping" bis 21 Uhr eingekauft und gebummelt werden. MARGARETEN. Der Fünfte wird immer hipper. Das macht auch die Unternehmer-Initiative "fixpunkte" am Donnerstag, den 18. Mai, deutlich: Von 16 bis 21 Uhr kann in der Kettenbrückengasse geshoppt werden. "Late night shopping" heißt die Aktion, die sich in anderen Metropolen größter Beliebtheit erfreut. Die Kettenbrückengasse gilt bereits seit einiger Zeit als Geheimtipp. Abseits von...

  • Wien
  • Margareten
  • Maria-Theresia Klenner
Der 8. Dezember ist ein beliebter Einkaufstag vor Weihnachten.
3

8. Dezember: Keine Parkscheine, Mariahilfer Straße gesperrt

Der heutige Feiertag wird gerne zum Einkaufen verwendet. Damit das gelingt, müssen einige Verkehrshürden beachtet werden. WIEN. Die bekannteste Einkaufsmeile der Stadt ist am Donnerstag, den 8. Dezember, ganz den Geschenkesuchenden gewidmet: Die Mariahilfer Straße ist zwischen Getreidemarkt/Museumsplatz und Mariahilfer Gürtel/Neubaugürtel gesperrt. Für Autofahrer heißt das am besten ausweichen, denn auch die Querung der Straße ist nur über die Stumpergasse/Kaiserstraße möglich. Einzig die...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
1

Beste Supermarkt-Weine unter 10 €

BUCH-TIPP: Weinkaufen im Supermarkt 2017 Wein kaufen im Supermarkt ist in! Und ein günstiger Wein muss nicht der schlechtere sein, wie Weinexperte Alexander Jakabb und sein Team nach verdeckten Verkostungen fest gestellt hat. Die Ergebnisse sind im handlichen Pocket-Guide in der 10. Auflage erschienen, zu haben um 9,99 €. Über 500 Weine, alle unter 10 €, sind bewertet, dazu gibt es Speiseempfehlungen. Im Buch sind zudem Winzerporträts und viel Wein-Wissen. Pichler Verlag, 324 Seiten, 9,99 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
2

22.7.: NEUERÖFFNUNG - FEINES VOM Rinderbauern

VON DER REGION - FÜR DIE REGION - MIT DER REGION lautet das Motto der Familie Schauer aus 2282 Glinzendorf Nr. 29. Am Freitag, 22.7. erfolgt ab 8 Uhr die NEUERÖFFNUNG. Sie erhalten frische, schmackhafte Fleischprodukte aus der eigenen Rinderzucht und Schlachtung, sowie viele regionale heimische, bäuerliche Spezialitäten in der "AB HOF FLEISCHEREI". Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich über Feines vom Rinderbauern, am Freitag von 8 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr, sowie Samstag von 8 - 13...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Vor den Geschäften der Lerchenfelder Straße werden kleine Klappbänke und Blumentröge aufgestellt.

Startschuss für den Lerchenfelder Frühjahrsputz

Heute startet der Frühling auch auf der Lerchenfelder Straße: Bis 29. April finden zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen der Gewerbetreibenden statt. JOSEFSTADT. NEUBAU. Nun ist auch auf der Lerchenfelder Straße offiziell der Frühling angebrochen: Der "Verein der IG Kaufleute Lerchenfelder Straße" und die "Lebendige Lerchenfelder Straße" begrüßen die warme Jahreszeit mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen zwischen dem 21. und dem 29. April. Für diesen Veranstaltungszeitraum wurde ein...

  • Wien
  • Neubau
  • Maria-Theresia Klenner
Anzeige

Bares Geld sparen im Stadion Center

30 Gutscheine im Stadion Center Gutschein-Folder Am 24.2.2016 erscheint die 1. Ausgabe des Stadion Center Gutschein-Folders mit 30 Gutscheinen verschiedener Stadion Center Shops und bietet klare Preisvorteile. „Egal ob Mode, Schuhe, Schmuck, Sport oder Gastronomie – jeder Gutschein unterstützt unsere Kundinnen und Kunden beim Sparen!“, freut sich Center Managerin Katharina Gfrerer. Der neue Stadion Center Gutschein-Folder ist ab 24.02.2016 in zahlreichen Wiener Postfächern, allen Shops und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Stadion Center
1 6

Shopping Butler-Gewinnspiel: Das ist die Gewinnerin!

Einen Tag lang im Kaufrausch: Rudolfsheimerin Birgit Zeicher durfte um 1.000 Euro auf der Thaliastraße einkaufen. WIEN. Auf den Cent genau 998 Euro: So viel hat Rudolfsheimerin Birgit Zeicher (32) bei ihrem Großeinkauf auf der Thaliastraße ausgegeben. In neun Geschäften der IG Thaliastraße kleidete sich die Gewinnerin des Shopping-Butler-Fotowettbewerbs mit ihrem 1.000-Euro-Einkaufsgutschein zur Gänze neu ein. Persönlicher Sackerlträger Der Gewinn war für Birgit Zeicher eine Überraschung: Zum...

  • Wien
  • Andrea Peetz
2 9 50

Shopping-Butler: Gewinnen Sie einen 1.000-Euro-Einkaufsgutschein für die Thaliastraße!

Wir verlosen mit den Kaufleuten der Thaliastraße einen 1.000 Euro-Einkaufsgutschein samt Butler-Service. Den ganzen Tag Weihnachtsgeschenke shoppen ohne schlechtes Gewissen: Wer wünscht sich das nicht? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel der bz-Wiener Bezirkszeitung und der IG Kaufleute der ­Thaliastraße! Mit etwas Glück können Sie schon bald nach Lust und Laune 1.000 Euro beim Einkaufen in den Geschäften in der Thaliastraße auf den Kopf hauen. Shopping-Fotos gesucht! Das Beste daran: Sie...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Anzeige

Fit durch den Winter am 7.11.2015 im Stadion Center

Tipps & Tricks von Profis, Gewinnspiel & Kinderprogramm Unter dem Motto „Fit durch den Winter“ findet am 7.11. der Family Samstag mit Tipps und persönlicher Beratung zum Thema Gesundheit statt. Die Life Lounge der Wiener Gesundheitsförderung bietet kostenlose Biofeedbackmessung, Blutdruck-Selbstmessung, Infos zu Zahngesundheit, Ernährungsberatung, Jonglierspaß mit Tüchern und ein Quizrad. Praktische Tipps zum Thema Rückengesundheit gibt das Sport & Fit-Team des ASKÖ WAT Wien, der Schachklub...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Stadion Center
3 11

Shopping Butler-Gewinnspiel: Das ist die Gewinnerin!

bz-Gewinnspiel: Ivana Rastigorac durfte beim Shoppen auf der Thaliastraße 1.000 Euro ausgeben. Das beste Foto von der Shoppingmeile Thaliastraße überzeugte die Jury der bz-Wiener Bezirkszeitung: Ottakringerin Ivana Rastigorac durfte in den Geschäften der IG Thaliastraße nach Lust und Laune 1.000 Euro ausgeben. Das Beste am Shopping-Tag: Begleitet wurde die Ottakringerin von ihrem eigenen Butler und Sackerlträger, der für sie auch in die Rolle des Chauffeurs schlüpfte. Chauffiert wurde Ivana...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
Anzeige

Saturday Shopping Brunch

Gönnen Sie sich ab Mitte November vor oder nach dem Einkaufstrubel in der Innenstadt eine kulinarische Auszeit bei unserem Saturday Shopping Brunch im Parkring Restaurant. Schlemmen Sie sich durch unser reichhaltiges Frühstücksbuffet, welches neben Klassikern mit Spezialitäten für Sie erweitert wird. Saturday Shopping Brunch samstags (ab 7. November) von 11 bis 14 Uhr im Parkring Restaurant 39 Euro pro Person Wann: 25.06.2016 11:00:00 Wo: Parkring Restaurant im Vienna Marriott Hotel, Parkring...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Vienna Marriott Hotel
Bei der IG Kaufleute der Thaliastraße rund um Vizechefin Renate Garber und Wolfgang Bichler (Vorstandsmitglied der IG) sind insgesamt 53 Unternehmer engagiert.
6 8 65

Shopping-Butler: Gewinnen Sie einen 1.000-Euro-Einkaufsgutschein für die Thaliastraße!

Wir suchen mit den Kaufleuten der Thaliastraße das schönste Foto von der Shoppingmeile. Zu gewinnen gibt's einen Shopping-Tag samt Butler und Limousinen-Service. Den ganzen Tag shoppen ohne schlechtes Gewissen: Wer wünscht sich das nicht? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel der bz-Wiener Bezirkszeitung und der IG Kaufleute der ­Thaliastraße! Mit etwas Glück können Sie nämlich schon bald nach Lust und Laune 1.000 Euro beim Einkaufen in den Geschäften in der Thaliastraße auf den Kopf hauen....

  • Wien
  • Andrea Peetz
Anzeige
Im Q19 warten vielfältige Kurse auf Kinder und deren Eltern.
3 4

Play & Learn: Die Kinderkurse im Q19

Tipp. Die Kinderkurse im Q19 Einkaufsquartier Döbling starten ins neue Semester – jetzt anmelden! Mit insgesamt zehn Kursen startet das Q19 im Februar in das neue Kurssemester, wo Spiel, Spaß und spannendes Lernen wieder im Vordergrund stehen. Kindern ab dem Babyalter werden zahlreiche Möglichkeiten geboten, um Neues zu entdecken, Interessen zu fördern, Talente zu wecken oder in Gruppen auf spielerische Art erste soziale Kontakte zu knüpfen. Vom Kreativitätstraining über Tanz und Spiel bis hin...

  • Wien
  • Thomas Haas

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.