Einschleichdiebstahl

Beiträge zum Thema Einschleichdiebstahl

3

Einschleichdiebstahl in Leobersdorf

LEOBERSDORF: Ein bisher unbekannter Täter hat am 7. Februar 2021 aus zwei betreuten Wohnungen einer Wohnhausanlage in Leobersdorf je eine Geldbörse sowie Bankomatkarten gestohlen. Mit einer der gestohlenen Karten tätigte der unbekannte Täter mehrere Zahlungen. Es entstand ein Gesamtschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich. Personsbeschreibung: männlich, mittelgroß, schlank, maximal 20 bis 30 Jahre – vermutlich jedoch jünger, bekleidet mit brauner Camouflage-Hose, dunkler Jacke und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Einschleichdieb in Maria Rain festgenommen.

Klagenfurt Land
Einschleichdiebstahl in Häuser geklärt

Eine 50-jährige rumänische Staatsbürgerin wurde in Maria Rain nach einem Einschleichdiesbtahl festgenommen.  MARIA RAIN, KÖTTMANNSDORF. Gestern Nachmittag erstattete eine 62-jährige Frau aus Maria Rain Anzeige, dass soeben eine ihr unbekannte Frau ihr Haus betreten habe, aber nach Blickkontakt sofort wieder verlassen habe. Da zu diesem Zeitpunkt kein strafbares Verhalten ausgeschlossen werden konnte, wurde eine Sofortfahndung unter Einbindung des Polizeihubschrauber Libelle Flir eingeleitet....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Diebesgut, das bei dem Verdächtigen gefunden wurde.
10

Opferaufruf
Einschleichdieb in Bad Ischl festgenommen

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden wurde in den frühen Morgenstunden des 29. Oktober nach einem Einschleichdiebstahl in Bad Ischl festgenommen. BAD ISCHL. Aufgrund der umfangreichen Ermittlungen der Polizeiinspektion Bad Ischl ist der Festgenommene dringend verdächtig, im Zeitraum von vorwiegend September 2020 bis zum 29. Oktober 2020 wiederkehrend Einschleichdiebstähle in unversperrte Wohnhäuser sowie Diebstähle aus unversperrten Fahrzeugen begangen und hierbei Elektronikartikel, Werkzeuge...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Polizei klärt Einbruchdiebstahl.

Altlengbach
Einschleichdiebstahl geklärt

Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land erstattete am 31. August 2020 auf der Polizeiinspektion Altlengbach die Anzeige gegen vorerst unbekannte Täter, welche sich in den Vormittagsstunden des 31. August 2020 in sein Wohnhaus im Gemeindegebiet von Altlengbach eingeschlichen und dabei eine mittlere vierstellige Eurosumme gestohlen haben sollen. ALTLENGBACH (pa). Nach akribisch geführten Ermittlungen konnten Bedienstete der Polizeiinspektion Altlengbach einen 17-Jährigen aus Wien Liesing...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Die Polizei Elbigenalp bittet unter der Nummer 059133 / 70152 um Hinweise zu diesen beiden Schmuckstücken.

Einschleichdiebstahl im Bezirk Reutte
Polizei schnappte zwei Rumänen nach Diebestour

HOLZGAU (eha). Am 15. Juni 2020, zwischen 09:20 Uhr und 10:30 Uhr schlichen sich zwei vorerst unbekannte Personen in das Haus einer 77-jährigen Österreicherin in Holzgau und stahlen, wie erst nachträglich bekannt wurde, aus einem Tresor einen dreistelligen Eurobetrag. Am 16. Juni 2020, gegen 09:20 Uhr verständigte die Geschädigte die Polizei und gab an, dass sie die beiden Verdächtigen im Bereich ihres Hauses gesehen habe. Im Zuge einer sofortigen Fahndung durch mehrere Polizeistreifen konnten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Einschleichdiebstahl im Bezirk Perg
Unbekannter schlich sich in Bauernhaus während Pensionistenpaar anwesend war

Vermutlich am 12. September 2019, gegen 17 Uhr, schlich sich ein noch unbekannter Täterin ein unversperrtes landwirtschaftliches Anwesen , in dem eine 75-Jährige und ihr Ehemann gerade im Wohnzimmer fern schauten. PERG (red). Aus dem Schlafzimmer im 1. Stock stahl der Unbekannte dann aus mehreren Laden Gold- und Trachtenschmuck. Der Diebstahl wurde erst am 14. September 2019 entdeckt. Dabei konnte sich die 75-Jährige erinnern, dass sie offenbar kurz nach der Tat im Hof den Verdächtigen...

  • Perg
  • Klaus Niedermair
Imrich B. (30) ist in seiner Heimat sechsfach vorbestraft.
3

Gericht
Slowakischer Dieb räumte 22 Monate ab

Zahlreiche Einschleich- und Einbruchsdiebstähle verübte ein slowakisches Duo im Mai 2019 in Hainburg. HAINBURG/KORNEUBURG (mr). In der Nacht vom 10. auf den 11. Mai gingen zwei slowakische Staatsbürger in zwei Wohnhäusern in der Hainburger Hauergasse und am Nibelungenplatz auf Diebstour. Auf frischer Tat ertappt Die Meisterdiebe waren sie zweifellos nicht, in der Hauergasse wurden sie von Hausbewohnern auf frischer Tat betreten und mussten flüchten. Am Nibelungenplatz erbeuteten sie auch keine...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung bei der Fahndung nach der zweiten Täterin.
3

Bezirk Mattersburg
Fahndung nach mehrfachen Einschleichdiebstählen

Zwei Frauen begingen im Zeitraum von Mai bis Mitte Juli im Bezirk Mattersburg mehrere Einschleichdiebstähle. BEZIRK MATTERSBURG. Im Zeitraum von Mai bis Mitte Juli  wurden im Bezirk Mattersburg durch zwei Frauen mehrere Einschleichdiebstähle begangen. Die Täterinnen bevorzugten dabei Wohnhäuser mit älteren Bewohnern. Die Frauen treten als hilfsbedürftig aus und gewinnen auf diese Weise das Vertrauen ihrer meist älteren Opfer. Schwangere Frau gefasstEine der Täterinnen konnte auf frischer Tat...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Während der Besitzer den Rasen mähte, schlich der Dieb ins Haus und erbeutete Bargeld.

Vorderhornbach
Einschleichdiebstahl am helllichten Tag

Am Samstagnachmittag schlich sich jemand in ein Einfamilienhaus in Vorderhornbach ein, und erbeutete Bargeld. VORDERHORNBACH (eha). Wie die Polizei berichtet, schlich ein bislang unbekannter Täter zwischen 16:00 und 16:30 Uhr durch die unversperrte Haupteinganstüre, während der Sohn des Hauses mit Rasenmäharbeiten beschäftigt war. Der Täter begab sich in ein kleines Zimmer im Parterre, welches grundsätzlich als Aufbewahrungsraum dient. Dort öffnete er eine Kartonbox und entnahm einen Geldbetrag...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Dem Verdächtigen sollen bislang 19 Einschleichdiebstähle nachgewiesen worden sein.

Polizeimeldung
Erfolg bei Fahndung

Die Polizei konnte in Flachau einen 61-Jährigen festnehmen der vermutlich für 19 Einschleichdiebstähle verantwortlich ist. FLACHAU. Im Zuge einer Fahndung nach einem Einschleichdiebstahl Ende Februar in Flachau, soll ein 61-jähriger Tscheche auf der Autobahn angehalten und festgenommen worden sein. Der Mann führte in seinem Pkw zahlreiche Handys, Tabletts, Kleidung und Schiausrüstung mit. In der Nacht eingeschlichen Durch Ermittlungen seien dem Tschechen bislang 19 Einschleichdiebstähle in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Polizei setzte Pfefferspray ein, um den mutmaßlichen Einbrecher und Dieb in Flachau festzunehmen. Dabei wurden zwei Polizisten verletzt.

Flachau
Festnahme eines gewerbsmäßigen Einschleichdiebes

In der aktuellen Wintersaison kam es vermehrt zu Einbrüchen und Einschleich-Diebstählen. Nun wurde ein 60-Jähriger als Tatverdächtiger festgenommen.    FLACHAU. In den vergangenen Monaten kam es in Flachau verstärkt zu Einschleich-Diebstählen und Einbrüchen in diversen Chalets und Appartements. Hauptsächlich geschah dies in der Nacht, gestohlen wurde vor allem Bargeld. Als Maßnahme gegen die Diebstahl-Serie installierte die Polizei einen Alarmkoffer (mobile Alarmanlage).  Einsatz von...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer

PI Garsten
Einschleichdiebe festgenommen

Die beiden Männer konnten schließlich festgenommen werden. LOSENSTEIN. Ein 49-jähriger ungarischer Staatsangehöriger und ein 27-jähriger ungarischer Staatsangehöriger schlichen sich am 18. März 2019 gegen 13:15 Uhr in das Vorhaus eines landwirtschaftlichen Anwesens in Losenstein. Dabei wurden sie vom 52-jährigen Hausbesitzer überrascht. Er versuchte zuerst den 49-Jährigen festzuhalten. Diesem gelang es jedoch, sich los zu reißen und die Flucht zu ergreifen. Der Hausbesitzer versuchte dann den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
In Maishofen schlich sich ein Dieb in ein Haus ein. Bei seinem Weg nach draußen traf er den Hausbesitzer.
1

Maishofen
Einschleichdiebstahl am helllichten Tag

Am Donnerstag schlich sich jemand in das Haus eines Pensionisten in Maishofen ein. Die Beute: Schmuck und Geld. MAISHOFEN. Am 7. Februar gelangte der Täter durch eine angelehnte Terrassentüre in das Haus des 67-Jährigen, während dieser im Außenbereich des Hauses beschäftigt war. Dieb trifft Hausbesitzer Die beiden trafen sich, als der Unbekannte durch dieselbe Tür das Haus wieder verlassen wollte. Er fragte den 67-Jährigen, ob er diverse Arbeiten für ihn erledigen könne. Als dieser verneinte,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Männer wechselten in gebrochenem Deutsch einige Worte mit der Ebbserin und verließen dann das Haus. Sie bemerkte den Diebstahl erst abends.

Polizei sucht Zeugen
Zwei Männer schlichen sich in Ebbser Haus & stahlen Schmuck

EBBS (red). Am 27. November schlichen sich zwei bisher Unbekannte gegen 14:45 Uhr in ein Einfamilienhaus in Ebbs, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen Schmuck. Auf der Treppe des Hauses wurden sie von der 79-jährigen Bewohnerin angetroffen. Sie wechselten in gebrochenem Deutsch einige Worte mit der Frau und verließen dann das Haus. Die Bewohnerin bemerkte den Diebstahl erst abends. Beschreibung der Täter männlich, ca. 30-40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, sehr schlank, rundes auffällig...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Zwischen 14. und 17. Oktober 2018 kam es im Pinzgau zu vier Einbrüchen und einem Einschleichdiebstahl.

Pinzgau
Drei Einbrüche in drei Ortschaften

Nach dem Einschleichdiebstahl in Niedernsill am 16. Oktober kam es am nun zu Einbrüchen in Bramberg, Piesendorf und Maishofen.  BRAMBERG. Zwischen 14. und 17. Oktober wurde gewaltsam in ein Lokal eingebrochen. Ein an ein Möbelstück geschraubter Tresor in der Küche wurde samt Bargeld gestohlen. Ebenso wurde Bargeld aus der Kassenlade sowie ein Boniersystem mitgenommen. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Nach ersten Erhebungen beträgt sie jedoch mehrere tausend Euro. Fahndungsmaßnahmen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ich Puch kam es zu einem Einschleichdiebstahl, während die 89-jährige "Oma" im Garten saß.

Einschleichdiebstahl in Puch
Dieb durchsucht Haus während 89-Jährige im Garten sitzt

PUCH. Am 16. Oktober kam es in Puch zu einem Einschleichdiebstahl in einem Wohnhaus in Puch. Ein 54-Jähriger verließ um 12.15 Uhr das Haus. Als er um 16.45 Uhr zurück kam, standen Läden und Kästen in sämtlichen Räumen offen. Gegenstände lagen auf dem Boden. Gestohlen wurde Schmuck und eine Taschenuhr. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.  Als der 54-Jährige das Haus verließ, saß seine 89-jährige Mama im Garten. Sie sah, wie gegen 12.30 Uhr ein Mann das Haus durch die Haustüre verließ....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johanna Grießer
In Niedernsill schlich sich ein Unbekannter in die Wohnung einer 72-Jährigen.

Niedernsill
Einschleichdiebstahl mit Täterbeschreibung

NIEDERNSILL. Am Vormittag des 16. Oktobers schlich ein Unbekannter in ein unversperrtes Wohnhaus in Niedernsill. Er soll das Haus durchsucht und dabei einige Schmuckstücke mitgenommen haben. Als er das Haus verlassen wollte, kam ihm die 72-jährige Bewohnerin entgegen. Der mutmaßliche Täter ergriff sofort die Flucht. Beschreibung des mutmaßlichen Täters MännlichEtwa 1,60 Meter großKorpulente StaturKurze, dunkle HaareEtwa 35. Jahre altSprache: gebrochenes DeutschBekleidung: dunkle Lederjacke,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Täter stahl einen kleinen Möbeltresor sowie eine Schmuckkassette mit zwei Ketten aus der Astener Wohnung.

Wohnungseinbruch in Asten: Tresor und Schmuck gestohlen

ASTEN. Am 14. August 2018, gegen 13.50 Uhr, hatte eine Frau aus Asten ihre Wohnung verlassen und auf Grund der Hitze die gartenseitige Terrassentür offenstehen lassen. Auch die Rollos hatte sie laut Polizeibericht nicht heruntergezogen. Ein bisher unbekannter Täter dürfte diesen Umstand ausgenützt haben, um in die Erdgeschoßwohnung einzusteigen und alle Räume zu durchsuchen. Der Täter stahl einen kleinen Möbeltresor sowie eine Schmuckkassette mit zwei Ketten. Die Schadenssumme ist derzeit noch...

  • Enns
  • Martina Weymayer
Die Unbekannten entwendeten Bargeld, Schmuck und eine Uhr.

In Bauernhaus eingeschlichen, Geld & Schmuck gestohlen

ALPBACH (red). Am 11. August zwischen 12 und 17 Uhr kam es bei einem Bauernhaus in Alpbach zu einem Einschleichdiebstahl durch bisher unbekannte Täter. Neben einem mittleren dreistelligen Bargeldbetrag stahlen die Täter zudem aus dem Schlafzimmer im 1. Stock auch Schmuck und eine Uhr im Gesamtwert eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages, so die Polizei.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Unbekannten, die sich in einem Söller Sportgeschäft in die Büroräume schlichen, wurden von einer Mitarbeiterin ertappt und flüchteten ohne Beute.

Auch Einschleichdiebe in Söll unterwegs

SÖLL. Am 24. Juli kam es gegen 17.31 Uhr in Söll zu einem weiteren Einschleichdiebstahl, wobei sich zwei unbekannte Männer in einem Sportgeschäft in die Büroräumlichkeiten schlichen. Eine Mitarbeiterin entdeckte die beiden Männer, worauf diese ohne Beute aus dem Hinterausgang des Geschäftes flüchteten. Trotz intensiver Fahndung blieb die Suche nach den Tätern erfolglos. Am Vormittag des selben Tages kam es in einer Ellmauer Pension zu einem ähnlchen Zwischenfall.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Pöndorf: Einschleichdieb suchte ohne Beute das Weite

Mutmaßlicher Täter konnte kurz nach der vereitelten Tat festgenommen werden. PÖNDORF. Ein Autogenschweißgerät und ein Mountainbike entwendete ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Braunau in der Nacht zum Freitag aus einem Haus in der Gemeinde Pöndorf. Als der Mann, der keinen Führerschein besitzt und mit einem nicht zugelassenen Kleinbus unterwegs war, die Beute abtransportieren wollte, wurde er vom Hausbesitzer entdeckt. Der Einschleichdieb ergriff daraufhin ohne Beute die Flucht und fuhr mit seinem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Einbrecher konnten Schmuck und Münzen erbeuten.

Einschleichdiebstahl in Westendorf & Einbruch in Pfaffenhofen

WESTENDORF/PFAFFENHOFEN (jos). In den vergangenen Tagen kam es in Tirol zum Auftreten von reisenden Tätergruppen, welche unter dem Vorwand eines Trickes die Opfer ablenkten, während ihre Mittäter in die Wohnungen schlichen und Diebstähle begingen. Am 6. Juli kam es somit zu einem Einschleichdiebstahl in Westendorf, bei dem ein 11-Jähriger vorwiegend für die Ablenkung der Opfer (er bat um ein Glas Wasser) eingesetzt wurde. Ebenfalls am 6. Juli gegen 22 Uhr brachen Täter in ein Haus in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Einschleichdiebe in Eugendorf

Eugendorf (kha) Derzeit noch unbekannte Diebe schlichen sich am 29. Mai, während des Tages in einen Bauernhof in Eugendorf ein und stahlen dort Schmuck und Uhren. Die genaue Schadenshöhe ist unbekannt, dürfte jedoch über € 3.000,-- liegen. Nach den Tätern wir gefahndet.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.