Eis

Beiträge zum Thema Eis

Mit Vorsicht wurden die Schafe aus ihrer unheilvollen Situation von den Kameraden der FF Otternitz befreit.
4

Tierrettung
Schaf-Alarm für die FF Otternitz

Zu einem tierischen und nicht alltäglichen Mittags-Einsatz wurde die FF Otternitz am Donnerstag, dem 28. Jänner gerufen: Es herrschte Schaf-Alarm! ST. MARTIN IM SULMTAL. Vier Schafe sind gestern aus einer abgezäunten Weide ausgebrochen. Der Ausflug nahm ein fatales Ende, das Dank dem Einsatz der FF Otternitz einen guten Ausgang fand.  Während ihres Streifzuges sind die Tiere nämlich auf einer dünnen und nicht tragfähigen Eisdecke eines angrenzenden Teiches eingebrochen und konnten nicht mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
LR Anton Lang hat Pläne in Bezug auf einen Rückbau der B 69 im Bereich Soboth vorerst auf Eis gelegt.
1

"Rückbaupläne für B 69 auf Eis gelegt"

LR Anton lang hat die Pläne über einen Rückbau der B 69 vorerst gestoppt. Die Sanierungarbeiten sind dennoch angelaufen. EIBISWALD/SOBOTH. In den nächsten Jahren soll die B 69 (Südsteirische Grenzstraße) im Raum Eibiswald/Soboth sukzessive saniert werden. Am 10. September startete Teil 1 des Projektes, das sich von km 12,600 bis km 14,600, also vom Sobother Stausee bis zu Kärntner Landesgrenze erstreckt. Weitere Gespräche sind geplant „Speziell gegen einen angedachten Rückbau hat es von den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Günther Gigerl (l.) und Robert Schelch (r.) holten Medaillen bei den Stocksport-Landesmeisterschaften auf Eis.

Zwei Medaillen für die Stocksport-Senioren bei den Landesmeisterschaften

Ein Eibiswalder und ein Deutschlandsberger schossen sich aufs Stockerl. Aber nur einer von ihnen fährt zu den Staatsmeisterschaften. Bei den Landesmeisterschaften der Zielschützen auf Eis stellten die Deutschlandsberger Stocksportler, wie schon im Sommer auf Asphalt, ihre Treffsicherheit unter Beweis. Neben dem U19-Titel einer 15-jährigen Rassacherin überzeugten in Hart bei Graz zwei Senioren in der Ü50-Klasse: Günther Gigerl vom ESV Drei Eiben Eibiswald wurde Vizelandesmeister, hinter ihm...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Da kommt Freude bei jung und alt auf.
1

Feste und Ausflüge mit Eisgenuss für Senioren in Pölfing-Brunn

Viele Aktivitäten erhellen den Alltag im SéneCura Sozialzentrum Pölfing-Brunn, so auch eine Ausflug in die Eismanufaktur Valentino. PÖLFING-BRUNN. Einen besonders leckeren Ausflug starteten vor kurzem einige Seniorinnen und Senioren des SeneCura Sozialzentrums Pölfing-Brunn, als sie zur Eismanufaktur „Valentinos“ nach Deutschlandsberg fuhren. In der „Erlebniswelt Eis“ bekamen die fröhlichen Ausflügler/innen einen imposanten Einblick in die Herstellung des köstlichen Eis. Selbstverständlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
1

Lexikon des unnützen Wissens: Wenn der Zufall Regie führt

Heute im Jahr 1505 war ein junger Jusstudent auf dem Heimweg, nachdem er seine Eltern besucht hatte. Dabei wurde er von einem schweren Gewitter überrascht, bekam Todesangst und schwor, dass er Mönch werden würde, wenn er das Gewitter unbeschadet überstehen würde. Der junge Mann hieß Martin Luther, und hätte es das Gewitter nicht gegeben, wäre Luther vielleicht Jurist geworden. Und die Geschichte Europas wäre wohl ganz anders verlaufen. Ein Zufall. Und Zufälle gibt es, die man fast gar nicht...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Anzeige
Zeigt euch und eure Freunde, wie ihr im Winter im Freien am liebsten eure Zeit verbringt!
8 52 368

Foto-Gewinnspiel: Bestes Bild zum Thema "Draußen im Winter" gesucht

Trotz kalter Temperaturen gibt es auch im Winter viele gute Gründe für Spaß im Freien: Ob Skifahren, Winterspaziergang, Pferdeschlittenfahrt, Eisstockschießen oder Punschtrinken – lasst eurer Kreativität freien Lauf! COMMUNITY. Bis 18. Jänner 2017 könnt ihr eure schönsten Fotos zum Thema "Draußen im Winter" mit einer kurzen Bildunterschrift posten. Zu gewinnen gibt es ein Winter-Package aus dem Online-Shop "Servus am Marktplatz" im Wert von 169 Euro. Also nichts wie raus ins Freie zum Knipsen!...

  • Sabine Miesgang
Die heimischen Gemüsebauern auf Eis-Tour. Kürbiskernöl-, Käferbohnen- und Kren-Eis sind köstlich. Präsident Franz Titschenbacher (r.) überraschte gemeinsam mit Gartenbau-Chefin Hemma Reicher, Fritz Rauer (Obmann der steirischen Gemüsebauern 2.v.r.), Martin Kern (Obmann steirische Kren-Bauern) (l.) und Andreas Cretnik (Gemeinschaft steirisches Kürbiskernöl, 2.v.l.) mit außergewöhnlichen Gaumenfreuden.
2 5

Neue Geschmackserlebnisse aus Kernöl, Käferbohnen und Kren für Eistiger

Eisfreuden mit Kernöl, Käferbohne und Kren Titschenbacher: „Wollen regionaltypische Spezialitäten in aller Munde bringen“. Die heimischen Kürbiskernöl-Bauern haben sich etwas Besonderes einfallen lassen: In diesem Sommer besuchen sie alle Landeshauptstädte und die Bundeshauptstadt – mit im Gepäck außergewöhnliche Eissorten wie Kürbiskernöl-, Kren- oder Käferbohnen-Eis. Dazu Präsident Franz Titschenbacher: „Wir überraschen die Bevölkerung mit besonderen Gaumenfreuden und feinen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
2 2

Die Eis-Trends der Region: Fruchtig, Süß und ohne Chemie

Kinder haben's gern bunt "Schlumpf-, Kaugummi- oder Azuro-Eis". Bei diesen Sorten beginnen die Kinderaugen zu strahlen. Neben den Klassikern wie Schokolade, Zitrone und Erdbeer sind auch die Exoten wie Mango oder Raffaello bei den Damen derzeit sehr beliebt. Die Herren sind etwas weniger experimentierfreudig und bleiben bei den klassischen Sorten. Egal wo im Land, ein weiterer Klassiker ist immer anzutreffen. Der Tichy Eismarillenknödel, seit 1952 unübertrefflich - Meinung des Autors ;-) ....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Markus Plank

Wir suchen die Lieblingseissorte der meinbezirk.at-Leser!

Ob fruchtig, schokig oder ausgefallen - wir suchen die Lieblingseissorten der meinbezirk.at-Leser. Lade jetzt dein Foto deiner Lieblingseissorten im aktuellen knips - Fotogewinnspiel "Eis Eis Baby" hoch und zeig uns, auf welches Eis du bei diesen heißen Temperaturen abfährst. Das kreativste Foto auf dem die beliebteste Eissorte zu sehen ist, eine Eismaschine von Krups! So kannst du dir zu Hause zu jeder Tages- und Nachtzeit dein Lieblingseis machen. Gleich Foto hochladen und gewinnen! Mehr...

  • Wien
  • Wieden
  • knips - das Fotogewinnspiel-Portal
6

So cool schmeckt der heurige Sommer!

Die „Eishandwerker“ haben die letzten, kühlen Monate genutzt um wieder einiges Neues auszutüfteln. Vom Ergebnis kann man sich jetzt in den Eisvitrinen überraschen lassen. So findet man neben den altbewährten Klassikern wie Vanille, Schoko, Erdbeere, Zitrone nun auch Graumohn-Kirsch, Walnuss-Orange, Maroni-Preiselbeere und Cookies zum Probieren. Aber auch der Trend zu luftig, leichten Sorten wurde mit Frozen Jogurt in verschiedenen Geschmacksrichtungen sowie mit Preiselbeer- und Holundersorbet...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Woger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.