Eis

Beiträge zum Thema Eis

Pralinen, Macarons, kleine Törtchen und ein eigenes Eis: Der 32-jährige Gerald Baltram hat sich der süßen Handwerkskunst verschrieben.
Aktion 3

Eis und Pralinen
Baltram produziert "Kunstwerke" für Naschkatzen

Neben feiner Patisserie widmet sich Gerald Baltram jetzt auch dem Eis. Für sein "Baltram Feines Eis" erhielt er nun eine Auszeichnung von Falstaff. SALZBURG. Was wäre der Sommer bloß ohne Eis? Das dachte sich auch Konditormeister Gerald Baltram, der erst im November des Vorjahres seine "Baltram Feine Patisserie" am Müllner Hügel eröffnete. Mitte Juni folgte direkt nebenan ein kleiner Eisladen, in dem sich neben den Klassikern Vanille, Schokolade und Erdbeere auch Sorten wie Marillenröster,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Sowohl das Bio-Yogurt-Eis als auch die Toppings werden selbst zubereitet.
Aktion 4

Eis-Genuss
Frozen-Yogurt trifft auf viel Kreativität

Ein Vorbote der warmen Jahreszeit: Fabian Sturm startete bereits in die "Frozen Yogurt"-Saison. Bei den Toppings sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt.  SALZBURG. Wenn Fabian Sturm die Pforten seines kleinen Ladens "Fabis Frozen Bio Yogurt" am Universitätsplatz in der Stadt Salzburg öffnet, ist das meist ein untrügliches Zeichen, dass der Frühling in Riesenschritten naht. "Heuer haben wir sogar um ein paar Wochen früher geöffnet, weil aufgrund des Wetters bereits so viele Anfragen kamen",...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Süße Liebe: Stefan Gollackner zeigt die Valentinstags-Waffel mit Zuckerherzen, Himbeerpüree, Vanilleeis und frischen Himbeeren.
Aktion 6

Neu in Salzburg
Die heißen Waffeln sind bei Étienne der Star

Im "Étienne" dreht sich alles um heiße Waffeln. Bei der Garnierung sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt. SALZBURG. Waffel am Stiel? Darunter konnten sich wohl bis vor Kurzem die wenigsten etwas vorstellen. Das wollte der Salzburger Stefan Gollackner ändern und eröffnete im Spätherbst des Vorjahres seine kleine Kaffeebar in der Münzgasse. Die Hauptakteure im "Étienne", so der Name des Lokals, sind freilich die heißen Waffeln in vielfältigen Variationen. Inspiration bei Reisen  "Der Gedanke an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ist jemand ins Eis eingebrochen, gilt es die Wasserrettung unter "144" zu benachrichtigen. Bei einer Rettungsaktion sollte man sich kriechend oder flach am Boden fortbewegen und dabei gesichert sein.
Aktion 2

Lebensgefahr droht
Das richtige Verhalten beim plötzlichen Eiseinbruch

Der von der Wasserrettung Ortsstellenleiter der Stadt Salzburg -  Johann Biechl - weiß wie man sich verhält, wenn man plötzlich am See ins Eis einbricht und warnt vor Betretungen. Derzeit sind die Seen und Weiher in der Stadt NICHT freigegeben. SALZBURG. In den letzten Tagen kam es immer wieder zu Eisbildungen auf den Seen und Weihern der Stadt. Wie heimtückisch diese oftmals nicht tragende Eisfläche ist, wissen wenige und wagen sich wie in der Stadt auf den Leopoldskroner Weiher, mit oftmals...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
4

Hochsaison im Eissalon

Endlich ist der Sommer richtig da! Schon seit einiger Zeit haben wir in Salzburg eine Hitzewelle, die uns fast dahin schmelzen läßt. Es gibt vieles gegen die Hitze, ich entschied mich mal für Eisl-Eis in der Getreidegasse, ein kleiner, aber feiner Eisladen, wo das Eis jeden Tag selbst hergestellt wird, mit frischen Bio-Zutaten und Schafsmilch. In der Vitrine findet man einige exotische Sorten wie z.B. "Graumohn", "Heidelbeer-Rosmarin" oder "Schafkäse-Honigsüß". Man kann die diversen Sorten auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • karin eckkramer
3

Eis in der Taugl

Wo: Taugl, Bad Vigaun auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Hannes Brandstätter
Wenn die Temperaturen steigen, dann gönnen sich auch die Freundinnen Jessica und Emily gerne ein Tüteneis.
7

Eisgenuss abseits von Vanille und Schoko

Das Stadtblatt hat sich auf die Suche nach kreativen und exotischen Eissorten gemacht. SALZBURG (lg). Der Sommer scharrt in den Startlöchern und was gibt es da Besseres, als sich den Stadtspaziergang oder die Mittagspause mit einem kühlen Eis zu versüßen? Das Stadtblatt hat sich daher in sechs Salzburger Eis-Salons nach dem kühlen und im besten Fall cremig-feinen Genuss umgeschaut und dabei vor allem die kreativen und exotischen Eissorten unter die Lupe genommen. "Eisgrotte" ist Testsieger Wie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Sunset @Mattsee

Wo: Mattsee, 5221 Lochen am See auf Karte anzeigen

  • Braunau
  • Hannes Brandstätter

Eis am Wallersee

Wo: Wallersee , Seekirchen am Wallersee auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Hannes Brandstätter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.