Eis

Beiträge zum Thema Eis

BUCH TIPP: Andrea Fischer, Bernd Ritschel – "Alpengletscher – eine Hommage"
Bildgewaltige Bestandsaufnahme

Unsere Gletscher verflüssigen sich langsam, der Klimawandel setzt den hochalpinen Erscheinungen zu und beschert dem "ewigen Eis" ein Ende. Mit ihren beeindruckenden Bildern und der fundierten Bestandsaufnahme zeigen Bergfotograf Bernd Ritschel und Gletscherforscherin Andrea Fischer, was wir und unsere Nachfahren verlieren werden und nennt 25 Plätze, Pfade und Hütten für den "letzten" Blick auf die Gletscherwelt, die niemanden kaltlässt. Tyrolia Verlag, 256 Seiten, 39 € Vortrag und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Geschäftsführerin von „Rettet das Kind“ Monika Franta, LAbg. Christoph Kaufmann, Päd. Leiterin Cornelia Mc. Gregor und Vizebürgermeister Heinz Mahl

Eis in Judenau
VP-Mandatar im Bezirk Tulln sorgt für kühle Erfrischung

Die Vertreter der Volkspartei NÖ sind in den Sommermonaten im ganzen Land unterwegs BEZIRK TULLN (pa). Die Volkspartei NÖ ist 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr Anlaufstelle bei den Bürgerinnen und Bürger – und das auch im Sommer. „All unsere VP-Abgeordneten sind in den Sommermonaten in den jeweiligen Bezirken unterwegs. Dabei nehmen sie die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger auf und sorgen gleichzeitig mit einem Eis für eine kühle Erfrischung. Gerade bei heißen Temperaturen freut man sich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Familie Battistin übergab die Eislieferung mit vorgeschriebenem Sicherheitsabstand an MitarbeiterInnen des Universitätsklinikums Tulln.
2

Überraschung
"Eiszeit" im Tullner Uniklinikum

TULLN (pa). Um sich beim Tullner Klinikpersonal für den täglichen Einsatz zu bedanken, brachte die Familie Basttistin vom Eissalon "Il Gelato" am Tullner Hauptplatz eine Lieferung hausgemachtes Eis. “Wir wollten einfach mal Danke sagen. Was Pflegepersonal, Ärzte, das gesamte Krankenhauspersonal gerade in Zeiten wie diesen leisten, ist bewundernswert. Deswegen möchten wir ihnen mit einer süßen Erfrischung Freude bereiten“, so Familie Battistin. Das Universitätsklinikum Tulln bedankt sich recht...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Jetzt wird das Papa Luigi-Eis auch geliefert - das haben Birgit und Christian Brandstetter beschlossen.

Wirtschaft
"Eis auf Rädern" - Papa Luigi liefert jetzt auch

TULLN / NEULENGBACH. "Aufgrund der außerordentlichen Situation haben wir uns entschlossen einen Papa-Luigi-Lieferservice zu machen", erzählt Christian Brandstetter. Wie berichtet, hat der ehemalige Till-Chef voriges Jahr einen Truck zu einem Eiswagen umgebaut und setzt nun auf "die gefrorene Leidenschaft". Gemeinsam mit seiner Birgit hat er beschlossen, ab 26. März Lieferungen anzubieten. In Neulengbach im Umkreis von 15 Kilometern und am Standort Tulln/Langenrohr (Leiner-Kreisverkehr) liefert...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sensationelles Ergebnis für Fiona Steinböck.

Eiskunstlauf
Gleich zwei Top-Platzierungen für Königstettnerin

KÖNIGSTETTEN. Die Königstettnerin Fiona Steinböck konnte am 18.10.2019 beim Lentia Cup in Linz Gruppe Jugend 3 Basic Novice den 3. Rang erreichen. Gleichzeitig erzielte sie bei den ASKÖ Bundesmeisterschaften 2019 im Eiskunstlaufen Gruppe Schüler den sensationellen 1. Platz.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die derzeitige Direktorin Shajen Prohaska und ihre einstweilige Nachfolgerin Regina Berger beim gemeinsamen „Dankeschön-Eisessen“ auf der Terrasse im PBZ Tulln.
8

PBZ Tulln
Eis als Dankeschön

TULLN (pa). Das Pflege- und Betreuungszentrum Tulln wurde in den letzten Monaten renoviert und umgebaut. Nun erstrahlt es in neuem Glanz. Shajen Prohaska, noch bis Ende September Direktorin im PBZ Tulln, lud daher als „Dankeschön“ die Mitarbeiter zum Feiern und zum gemeinsamen Eisessen auf der hauseigenen Kaffeehausterrasse ein. Regina Berger, ab Oktober interimistische Direktorin im PBZ Tulln, kam ebenfalls und konnte dabei erstmals einen Teil ihrer zukünftigen Mitarbeiter kennenlernen. Das...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
NÖAAB Teilbezirksobfrau Birgit Wallner mit Rafael und Gabriel, LAbg. Christoph Kaufmann mit Pia und Victoria.

ÖVP Familienfest in Atzenbrugg
Kühle und süße Überraschung

ATZENBRUGG (pa). "Die Volkspartei NÖ ist die einzige Partei, die in allen Gemeinden vertreten ist. Damit ist sie 365 Tage im Jahr und rund um die Uhr Anlaufstelle bei den Bürgerinnen und Bürger – und das auch im Sommer. All unsere VP-Abgeordneten sind in den Sommermonaten in den jeweiligen Bezirken unterwegs“, so Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner. Dabei nehmen sie die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger auf und sorgen gleichzeitig mit einem Eis für eine kühle Erfrischung, wie hier am ÖVP...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Waltraud Kadlec mit dem Eis.

Kadlec zweitbester Eissalon von Niederösterreich

SIEGHARTSKIRCHEN. Falstaff hat auch heuer den beliebtesten Eissalon gesucht und ist fündig geworden: Mit 1.943 Stimmen hat es der Eissalon Isola Bella aus Großenzersdorf auf Platz eins geschafft. Auf Platz zwei rangiert jedoch die Konditorei Kadlec aus Siegahrtskirchen, die Bezirksblätter haben berichtet. Platz 3: Bachiger, Böheimkirchen Platz 4: Eispeter, Baden Platz 5: Harrers Eisdiele Sollenau "Eisige Stimmung" beim Kadlec

  • Tulln
  • Karin Zeiler
<f>"Eislady" Waltraud Kadlec:</f> "Ich esse etwa zehn Kugeln von unserem Eis pro Tag".
1 4

"Eisige Stimmung" beim Kadlec

Falstaff sucht beliebtesten Eissalon: Sieghartskirchen mit dabei SIEGHARTSKIRCHEN. "Wo essen Sie Ihr Eis am liebsten?", will Falstaff wissen und ruft damit zur Wahl des beliebtesten Eissalons auf. Und mit dabei ist auch dei Konditorei Kadlec aus Sieghartskirchen. "Es freut uns schon, dass wir mitmachen dürfen und wir bemühen uns", lacht Gottfried Kadlec. Gattin Waltraud hat die Eismaschine fest im Griff. Vier Grundmassen sind angerührt: "Milch, Frucht, italienische Grundmasse sowie eine Masse...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ursula Kovar und die Schülerinnen der Volksschule II Tulln.
1 5

Sommerlaune und Erdbeereis

TULLN. "Wer hat das Eis erfunden?", "Wie lange braucht es, bis es fertig ist?" - mit diesen und vielen weiteren Fragen löcherten die Volksschulkinder Renata und Sante Battistin. Um Tullner Betriebe kennenzulernen durften die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule II Tulln unter Ursula Kovar den Eissalon "Il Gelato" besichtigen. Dort lernten sie die Geschichte der Speiseeiserzeugung und der Familie Battistin, die bereits 1896 in Wien ihre erste österreichische Filiale eröffnete. Seit...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Birgit und Christian Brandstetter mit dem selbstgemachten Eis vor dem Truck.
11

Disco-Chef wird zu "Papa Luigi"

Christian Brandstetter rüstet amerikanischen Lieferwagen auf Eis-Truck um. MARKERSDORF / PLANKENBERG / ST. PÖLTEN / NEULENGBACH. "Wenn ich was mach', dann mach' ich es auf jeden Fall anders", lacht Christian Brandstetter, bekannt als Till-Chef. Italienische Musik von Mai bis September, Eis so weit das Auge reicht – beginnend bei "A" wie Amarena oder Aperol Spritz bis "Z" wie Zitrone oder Zuppa Inglese - das wird künftig von Brandstetter höchstpersönlich produziert und zwar in St. Pölten-Wagram,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Stefan Kurz, Sissy Either und Ferdinand Huber


Eisaktion der SPÖ Großweikersdorf

GROSSWEIKERSDORF (pa). Auch in diesem Jahr verteilte das Team der SPÖ Großweikersdorf am ersten Schultag Eisgutscheine, welche im örtlichen Kaffeehaus Burger eingelöst werden können. Wir wünschen allen Kindern ein schönes und erfolgreiches Schuljahr.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die MitarbeiterInnen im PBZ Tulln, freute sich über das süße „Dankeschön“.

Eis als Dankeschön

TULLN (pa). Seit mehreren Monaten wird das PBZ Tulln saniert und umgebaut. Die ersten Bauabschnitte, wie zum Beispiel das neue Hospiz und die Sanierung des Daches, sind bereits abgeschlossen, zahlreiche Herausforderungen warten noch darauf, gemeistert zu werden. Mag. Shajen Prohaska, Direktorin des PBZ Tulln, lud daher die MitarbeiterInnen als „Dankeschön auf halber Strecke“ zum gemeinsamen Eis essen auf der hauseigenen Kaffeehausterrasse ein. Das vom Küchenteam kreierte Eis schmeckte...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Die "Eis-Wahl" ist geschlagen

Buchinger aus Böheimkirchen ist beliebtester Eissalon 2018. SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ. Wie berichtet, hat das Magazin Falstaff den beliebtesten Eissalon von Niederösterreich gesucht – nominiert waren die Konditorei Kadlec (Sieghartskirchen), Eispeter Baden, Eissalon Isola Bella, Großenzersdorf, Sweet Hell, Gänserndorf und Buchinger Böheimkirchen. Letzterer konnte die Wahl für sich gewinnen - und zwar mit 38,77 Prozent der Stimmen, auf Platz vier liegt die Konditorei Kadlec mit 12,70 Prozent der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Einfach "mega" das Eis beim Kadlec
2

Falstaff sucht "beliebtesten Eissalon"

Bezirksblatt-Leser können jetzt für die Konditorei Kadlec voten. SIEGHARTSKIRCHEN / NÖ. Klicken anstatt Schlecken heißt es jetzt, wenn es darum geht, den beliebtesten Eissalon des Landes zu küren. Im Sommer geht doch nichts über ein köstlich kühlendes Eis aus der Lieblings-Gelateria. Die Auswahl ist groß, keine Frage. "Doch wo ist Ihrer Meinung nach das Eis am besten, der Service top und das Ambiente einzigartig?", will Falstaff nun wissen. 2017 wurde die Konditorei Kadlec zum zweitbesten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Vorsicht beim Eiskratzen der Windschutzscheibe. Nicht das Pickerl beschädigen.

ÖAMTC warnt vor Fahrten mit vereisten Scheiben

Vermeintliche Zeitersparnis gefährdet Sicherheit, Strafen bis 5.000 Euro können folgen TULLN (red). Nicht einmal ein Monat vor Frühlingsbeginn gibt der Winter noch einmal ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Laut Wetterprognosen soll auf die derzeitigen Schneefälle in der kommenden Woche eine massive Abkühlung folgen. Damit sind auch Autofahrer gefordert. "Wer sein Fahrzeug in Betrieb nehmen möchte, sollte vor dem Wegfahren ausreichend Zeit einkalkulieren, um das Auto schnee- und eisfrei zu...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Zweitbester Eissalon in ganz Österreich: Stracciatella für Waltraud (2.v.li.) und Zitrone für Gottfried Kadlec.
2

"Heißer Preis" für Kadlec-Eis

Silber für Sieghartskirchner Konditorei: Falstaff kürt Kadlec österreichweit zum zweitbesten Eissalon. SIEGHARTSKIRCHEN. "Das haben wir unseren Kunden zu verdanken", sagt Waltraud Kadlec strahlend. Tja, kein Wunder, denn diese Auszeichnung, die die erste Konditorei am Platz erhalten hat, bekommt man nicht alle Tage: Von den Lesern des Magazins "Falstaff" wurde sie zum zweitbeliebtesten Eissalon Österreichs gwählt. Gut im Rennen Jemand habe das Unternehmen vorgeschlagen – jedoch hinter dem...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Liefern süße Erfrischung:  Wirtschaftsbund-Direktor Harald Servus, Landtagsabgeordneter Kurt Hackl, Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer, Nationalrat Werner Groiß, Jochen Flicker, Wirtschaftsbund-Landesgruppenobfrau Sonja Zwazl, Barbara Trondl, Vera Sares, Elisabeth Dorner
2 5

GEWINNSPIEL: Heiß auf Eis – Wirtschaftsbund Niederösterreich bringt Abkühlung

Sie schwitzen auch gerade im Büro oder auf der Baustelle? Dann machen Sie mit bei der Wirtschaftsbund-Aktion "Heiß auf Eis!" und gewinnen Sie eine süße Erfrischung! Sommer, Sonne, Sonnenschein: Nicht für Sie? Sie schwitzen im Büro, auf der Baustelle, bei den Kunden oder in der Produktion? Der Wirtschaftsbund Niederösterreich sorgt von 1. bis 31. August mit der Aktion "Heiß auf Eis" für Abkühlung! Eis für Alle – Mitmachen und gewinnen Mitmachen und gewinnen: Der Wirtschaftsbund Niederösterreich...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Exif_JPEG_PICTURE

PrasKatz Fest am 11. Juni - Praskac DAS Pflanzenland Tulln

Am 11. Juni wird, wie jedes Jahr, Österreichs größte Blumenskulptur - die PrasKatz im Praskac Pflanzenland feierlich enthüllt! Diesmal wird Landeshauptmann a.D. Erwin Pröll diesen Festakt übernehmen! Die PrasKatz entsteht auf einem Stahlgerüst aus 12 Tonnen Edelstahl, aufwendig bepflanzt mit 12.000 Sommerblumen. Mehrere Mitarbeiter arbeiten 3,5 Tage von einer Hebebühne aus und gestalten das wundervolle Kunstwerk! Die Idee der größten, bepflanzten Skulptur wurde 2007 geboren. Seitdem begrüßt sie...

  • Tulln
  • Eva Zemanek
Bürgermeister Peter Eisenschenk und Familie Battistin bei der Eröffnung ihres Lokals nach dem Umbau.

"Eisige Zeiten": Il Gelato neu in Holzschuhpassage

TULLN. Am Mittwoch eröffnete die Familie Battistin vom Eissalon Il Gelato im Beisein von Freunden, Bekannten, Geschäftspartnern und Bürgermeister Peter Eisenschenk ihr neues Lokal in der Holzschuhpassage. Über den Winter wurde der Eissalon komplett umgebaut und bietet jetzt Platz für 50 Personen. Ab sofort kann man das schmackhafte Eis, warme Waffeln, Crepes und Kaffee, Tee und Smoothies sowohl draußen als auch – bei Schlechtwetter – drinnen genießen. Und zwar täglich bis 22 Uhr. Weitere...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sante, Alberto und Renata Battistin: Jeder hat seine Lieblingssorte, auch Sie werden Ihre finden.

Tiefgefrorenes für heiße Sommertage

Jetzt wird wieder genascht – und zwar eiskalt: „Il Gelato“ in Tulln eröffnet am Freitag, den 17. März. TULLN. Alle Farbvariationen spielen die Eissorten in der Vitrine des Eissalons „Il Gelato“. „Erfrischung an den heißen Tagen, aber mit Geschmack“ bieten die Eissorten, die von Sante Battistin selbst produziert werden. Und er überrascht auch heuer wieder mit Tiefgefrorenem am Hauptplatz, sowie mit Waffeln und Crêpes in der Holzschuhpassage. Das Lokal in der Passage wurde komplett renoviert und...

  • Tulln
  • Bettina Talkner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.