eisbahn

Beiträge zum Thema eisbahn

Dreimal am Stockerl: die Pongauer Kunstbahnrodler Gloria, Noah und Jonas Kallan (von links).
2

Rodeln
Nachwuchs aus Eben fährt international dreifach aufs Podest

Drei Stockerlplätze eroberten die Pongauer Kunstbahnrodler bei der Welt Jugend Challenge in Innsbruck/Igls. INNSBRUCK, EBEN. Beim Saisonhighlight der Nachwuchs-Kunstbahnrodler glänzten die Pongauer Athleten mit drei Stockerlplätzen: Noah, Gloria und Jonas Kallan vom Rodelverein Hüttau-Eben zeigten bei der Welt Jugend Challenge – dem größten Nachwuchsrennen der Rodler – in Innsbruck-Igls ihre Stärke. Vizestaatsmeister sind wieder am PodestTrotz der Corona-Situation mit besonderen Vorgaben und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Fahnenpreise für die Herren
4

Eisschützen Oberndorf gedenken verstorbener Mitglieder
Gedächtnispreiseisschiessen der Damen und Herren

Oberndorf in Tirol Da wir uns in letzter Zeit leider von mehreren Eisstockkolleginnen und -kollegen verabschieden mussten, haben wir uns entschlossen am 29.02. und 01.03.2020 im Rahmen eines Gedächtnispreiseisschießens ihrer zu gedenken. Am 29.02.2020 trafen sich zehn Herrengruppen in Oberndorf zum Gedächtnislospreiseisschießen für Hans Spiegl, Hans Hauser und Hans Unterberger. Über den Sieg durfte sich die junge Mannschaft des ESV Erpfendorf II mit Fabian Bromberger, Adrian Lechner, Johann...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabine Trabi
Bei den Herren waren 15 Mannschaften im Einsatz, der Sieg ging an den ESV Fieberbrunn.

Jubiläum in Brixen
Feierstimmung beim EC Brixen

Zehn Jahre neue Eisbahn – der EC-Brixen feiert mit einem Preiseisschießen. BRIXEN (red.). Zu einem Preiseisschießen für Damen und Herren lud an zwei Tagen der EC Brixen anlässlich des zehnjährigen Bestehens der neuen Eisbahn ein. Bei den Herren traten 15 Teams, bei den Damen acht Teams an. Über den 1. Platz durften die Herren des ESV Fieberbrunn jubeln. Den 2. Platz belegte der ESV Erpfendorf vor dem ESC Jochberg und der Heimmannschaft vom EC Brixen. Auch bei den Damen triumphierte der ESV...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Katholische und Evangelische lieferten sich einen freundschaftlichen "Kampf" auf der Eisbahn.

Katholische und Evangelische "duellierten" sich auf der Eisbahn

Anfang Jänner jeden Jahres treffen sich die evangelischen Christen der Tochtergemeinde Aich und die Katholiken der Pfarre Assach zum Bratleisschießen. Vom "Fast-Profi" bis zum Anfänger, die Begeisterung und den Siegeswillen versprühten alle gleichermaßen. Verantwortlich für die Ausrichtung des Bratleisschießens zeichnete der katholische Pfarrgemeinderat der Pfarre Assach. Katholiken triumphieren 40 Frauen und Männer bildeten die beiden Mannschaften. Um das Kräfteverhältnis auszugleichen, wurden...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Eisstockschießen in Going.

Eisschützenverein Going
ESV Going öffnet seine Hallentore

GOING. Der ESV-Going öffnet für alle Freunde und Interessenten des Eisstocksports seine Hallentore und lädt zum Eisstockschießen ein. Ob Profis oder Anfänger, ob zur Gaudi oder zum Wettkampf, alle sind herzlich willkommen. In der Halle stehen sowohl eine Eisbahn als auch eine Asphaltbahn zur Verfügung. Anmeldungen/Bahnreservierungen: 0664/4991771; Preis nach Vereinbarung.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Pferdefreunde Tipschern mit den Pokalen für ihren Erfolg.

Gemeinde am Eis
Eisstockturnier der Feuerwehr St. Martin am Grimming

Kürzlich veranstaltete die FF St. Martin am Grimming das bereits traditionelle Gemeindeeisschießen, es nahmen daran 26 Moarschaften teil. Bürgermeister Fritz Zefferer betonte in seinen Begrüßungsworten, wie sehr es ihn freue, dass aus allen Ortschaften mindestens eine Moarschaft teilnehme. Kurt Auzinger hatte mit seinem Team trotz widrigem Wetter für beste Bedingungen auf der Eisbahn in Tipschern gesorgt und nach einem spannenden Tag trug die Moarschaft „Pferdefreunde Tipschern“ vor „Diemlern...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Das Team v.li.n.re., Erich Juri, Peter Walchensteiner, Johann Pirstnig und Ferdinand Wacker

AK-Kärntnerstock Betriebsmeisterschaft 2019
Ein Team von vier ist der Wirtschaftshof Radenthein

RADENTHEIN (pgfr). Seit vielen Jahren schon nimmt der Wirtschaftshof Radenthein an den Betriebsmeisterschaften im Kärntnerstock schießen der Arbeiterkammer Kärnten teil. Die WOCHE als Medienpartner stellt die vier teilnehmenden Mannschaften vor. "Als Hobby-Mannschaft ist es natürlich eine Herausforderung gegen teilweise 'Profis' anzutreten", bemerkt Peter Walchensteiner im Interview. Trotzdem gelang es dem Team der Stadtgemeinde Radenthein immer wieder, sich in den vorderen Rängen zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer

Eisstockschießen in Going

GOING. Der ESV-Going stellt seine Eisstockhalle Einheimischen und Gästen zur Verfügung. Ab einer Gruppe von 8 Personen kann die Eisbahn, nach vorheriger telefonischer Anmeldung, jederzeit gemietet werden. Anm.: M. Salfenauer, 0664-2041644.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die drei Siegermannschaften mit Obm. Michael Pertl und Sportreferenten Bernhard Feuchter (vorne Mitte)
12

5. Vereinseisschießen des ÖKB Predlitz-Turrach

Am Samstag, dem 6. Jänner 2018 nahmen neun Mannschaften der örtl. Vereine aus Predlitz und Umgebung am Vereinseisschießen teil. Von Sportreferenten Bernhard Feuchter bestens organisiert gingen die spannenden Wettkämpfe in der Zeit von 08:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr auf der Steinerwirt-Eisbahn in Predlitz über die Bühne. Obmann Michael Pertl nutzte die Gelegenheit bei der Siegerehrung, um sich für die Organisation und Durchführung, sowie bei den Sponsoren (Gemeinde Stadl-Predlitz, Erdbau Müller und...

  • Stmk
  • Murau
  • Gemeinde Stadl-Predlitz
2 3 35

Eisskulpturen in St. Georgen am Walde

Wirklich sehenswert! Unsere Eismeister haben wieder herrliche Skulpturen bei der Eisbahn in St. Georgen am Walde gezaubert! Wo: Eisbahn, Kranzberg, 4372 Sankt Georgen am Walde auf Karte anzeigen

  • Perg
  • Bruno Haneder

Neue Vereinsjacken für den Eisschützenclub Oberndorf

OBERNDORF (red.). Bilanz zog der Eisschützenclub Oberndorf bei der Jahreshauptversammlung. Der EC Oberndorf nahm bei fast allen Stockbewerben im Bezirk teil und erzielte dabei gute Erfolge. Auch im heurigen Winter steht eine breite Aktivitätenpalette an. Zum Tag der offenen Eisbahntür wird ebenfalls wieder geladen: am Sonntag, 8. Jänner 2017 (13 - 17 Uhr). Eisstock-"Schnuppern" ist angesagt! Bei der Versammlung wurden Emma Brunner und Heinz Herma für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Auch die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Knödeleisschießen

Knödeleisschießen Freitag, 30. Dezember 2016, 15.00 Uhr WSV Eisbahn WSV Au Wann: 30.12.2016 15:00:00 Wo: WSV Eisbahn, Au bei Turnau 146, 8624 Au bei Turnau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
1 28

Siegerehrung beim Wirteturnier

ANNABICHL (dw). Wenn die Gastropartner der Wirte zum traditionellen Eisstockturnier rufen, dann nehmen Kärntens Gastronomen ihre Eisstöcke und machen sich auf den Weg und testen auf dem glatten Eis ihre Ausdauer und Kondition. 14 Moarschaften kämpften auf den Eisbahnen von Ferry und Adi Krall um jeden Zentimeter.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Pokale für das Siegerteam der Fa. Siorpaes (li. Alt-Bgm. Herbert Grander).

28 Betriebe und Vereine auf der Eisbahn

Meisterschaft in Fieberbrunn; Fa. Siorpaes als Sieger. FIEBERBRUNN. Die Fieberbrunner Eisschützen luden wieder zur Betriebs- und Vereinsmeisterschaft im Eisschießen – und nicht weniger als 28 Vereine und Betriebe folgten der Einladung und maßen sich auf der Eisbahn. Der Sieg ging letztlich an die Firma Siorpaes, die sich vor der Musik I und den Granegger Bub'n durchsetzte. Reihung bis Rang 10: 4. Radlclub, 5. Fa. Dödlinger, 6. Gde.-Bauhof, 7. Fa. Foidl, 8. Sparverein Hüttei, 9. Lagerhaus, 10....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bürgermeister Forstinger (r.) und Amtsleiter Maringer (l.) überreichten dem Jubilar ein Bild des „Redlhamer Eisstadions“.

Der „eisige“ Fritz feierte den 70er

Seine Kunsteisbahn ist ein Eldorado für Stockschützen aus nah und fern. REDLHAM. Der weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Friedrich Schrenk feierte seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Mühlviertler wohnt seit beinahe 30 Jahre in Redlham und beschäftigt sich seither mit der Tradition des Eisstockschießens. Begonnen als einfache Eisbahn, hat sich seine beliebte Freizeitanlage mittlerweile zu einem kleinen, aber feinen „Eisstadion“ mit einem gemütlichen Stüberl entwickelt. Von November...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Gemeinsam tanzen und gemeinsam Eisstockschießen: Das gilt für den Heimatverein St. Stefan-Lobming.
6

Sportlicher Jahresbeginn des Heimatvereines St. Stefan auf der Eisbahn

ST. STEFAN. Für die Mitglieder des Heimatvereins St. Stefan-Lobming hieß es kürzlich: Tausche Tanzparkett gegen Eisbahn. Zahlreiche Mitglieder folgten dem Aufruf des Obmannes Fritz Gallowitsch und trafen sich auf der bestens präparierten Eisbahn um das neue Jahr sportlich zu beginnen. Die beiden Moarschaften kämpften um jeden Schuss, wobei neben dem Ehrgeiz auch der Spaß nicht zu kurz kam. Egal ob Verlierer oder Gewinner, den köstlichen Schweinsbraten sowie Kuchen und Kekse ließen sich alle...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Christa Frasl freut sich über ihre beiden Medaillen: Gold bei 1. und 2. Bewerb.

Zwei Medaillen für Tullner Eistänzerin

TULLN. Christa Frasl ist kürzlich bei den Wiener Landesmeisterschaften im Eistanzen angetreten. Beim ersten Bewerb, wo Frasl einen Willow-Waltz und einen Ten-Fox tanzte, konnte sie sich über den 1. Platz freuen, beim zweiten Bewerb (Fourteen-Step und Foxtrott) überzeugte sie ebenso und landete auf dem 1. Platz.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
7

40-er Feier bei den Siedler Buam

Wolfgang Jeschke, Chef des Neunkirchner Nikolaus-Teams, ist 40. Ihn ließen Thomas Jäger, Manuel Ungersböck, Christian Brandstätter, Marco Valenta, Manfred und Anna Ungersböck, Markus Kusche, Babsi Pruggmayer, Angelika Kölldorfer, Paul Pilshofer, Markus Wallner, Klaus Seistock, Stefan Jeschke und viele andere hochleben. Klar, dass ihm auch Lebensgefährtin Manuela Schärf und Sohn Nico herzlichst gratulierten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im GH Post wurde die Versammlung abgehalten und die Clubmeister-Preise vergeben.

Eisschützen wählten neu und kürten ihre Meister

CM Eisschützen Dorf, Vorstand bestätigt WAIDRING (red.). Bei der 35. Jahreshauptversammlung der Eischützen Dorf in Waidring fanden auch Neuwahlen statt. Obmann Sigi Kals und sein Team wurden im Amt bestätigt und durch junge Ausschussmitglieder verstärkt. Auch die diesjährigen Clubmeister wurden gekürt. Josi Rier und Kathi Brantner holten die Titel und erhielten die begehrten Clubmeistereisstöcke überreicht. 89 Veranstlatungen konnte Obmann Kals bilanzieren. Er dankte allen Mitgliedern und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.