Alles zum Thema Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

Sport
Den schnellsten Teamsport der Welt kennenlernen.

Eishockeyclub St. Johann
Mini-Eisbären wieder heiß auf Eis – Nachwuchs gesucht

ST. JOHANN. Die St. Johanner Eisbären starten Mitte November am Eis bei der Panorama Badewelt in die neue Saison und suchen wieder Nachwuchs. Interessierte Kinder ab fünf Jahren können jeden Freitag ab 16.30 Uhr zum Schnuppern auch ohne Voranmeldung kommen (nötig sind nur eigene Schlittschuhe, die Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt). Training zwei Mal wöchentlich, U7- und U9-Alterklasse; Info: 0664-3892075.

  • 13.11.18
Sport
Österreich-Duelle in der AHL.

Heimische Meister-Duelle in der Alps Hockey League

KITZBÜHEL (niko). Die sieben österreichischen Vereine der Alps Hockey League (AHL) spielen untereinander den Titel „Österreichischer Meister der Alps Hockey League“ aus. Im Grunddurchgang steht je eine Hin- und Rückrunde zu insgesamt 32 Partien pro Verein auf dem Programm, die zusätzlichen regionalen Runden komplettieren den 40 Spiele in 44 Runden umfassenden Grunddurchgang der Liga. Dabei geht es sowohl für die Gesamttabelle als auch für die Meisterschaften der drei nationalen Verbände um...

  • 08.11.18
Sport
Zwei Niederlagen am Eis.

Eishockey
Zwei Niederlagen für die Kitzbüheler Adler

KITZBÜHEL (niko). Stark ersatzgeschwächt musste der EC Die Adler Kitzbühel im AHL-Auswärtsspiel gegen Lustenau antreten. So fielen u. a. beide Torhüter verletzungsbedingt aus. Am Ende mussten die Gamsstädter eine 1:4 Niederlage hinnehmen. "Wir haben unsere Chancen nicht genutzt. Trotz der vielen Ausflälle haben wir gut gespielt", bilanzierte Coach Tomas Martinec. Heimniederlage Im Schlagerspiel gegen Ritten vor 650 Zuschauern im Sportpark gingen die Adler zwar in Führung, ehe im zweiten...

  • 05.11.18
Sport
Die Kitzbüheler Adler durften sich über einen Sieg in Asiago.

Eishockey
Adler-Sieg nach Aufholjagd

4:3 Auswärtstriumph bei Asiago,Endscheidung fiel im Penaltyschießen KITZBÜHEL (han). Bereits mit 0:3 lagen Kitzbühels Eishockey-Cracks im AHL-Auswärtsmatch bei Asiago zurück. Am Ende ging die Truppe von Trainer Tomas Martinec als Sieger vom Eis. „Einen 0:3 Rückstand in Asiago werden nicht viele Mannschaften drehen. Die Mannschaft hat sich mit dem Erfolg im Penaltyschießen selbst, für den Aufwand den sie heute betrieben hat, belohnt“, resümierte der tschechische Head-Coach der...

  • 29.10.18
Sport
4:3 gegen Fassa.

Eishockey
Heimsieg Nr. 4 für die Adler

KITZBÜHEL. Im fünften Heimspiel konnte sich der EC Die Adler Kitzbühel über den vierten Heimsieg freuen. Vor 400 Zuschauern hieß es nach Spielende gegen die Fassa Falcons 4:3 für die Gamsstädter. Der lange Zeit verletzte Kapitän Peter Lenes konnte dabei sein Comeback feiern.

  • 22.10.18
Sport
Als besseres Team verloren die Kitzbüheler.

Eishockey
Zell am See besiegt die Adler in rasantem Derby

KITZBÜHEL/ZELL am SEE (niko). Ein rasantes und brisantes AHL-Derby erlebten die Fans bei der Begegnung der Zeller Eisbären gegen die Kitzbüheler Adler. Die Kitzbüheler Cracks waren spielbestimmend, in der Chancenauswertung hingegen mangelhaft. Umso effizienter agierten die Pinzgauer, die mit 2:0 in Führung gingen. Nach hartem Fight konnten die Kitzbüheler zum 2:2 ausgleichen. Nach der neuerlichen Führung für Zell am See im letzten Drittel nahmen die Kitzbüheler den Tormann zugunsten eines...

  • 18.10.18
Sport
Mit 4:2 besiegte der EC Die Adler Kitzbühel die Mailänder, die neu in der AHL sind.

Eishockey
EC Die Adler: Heimsieg-Serie wurde unterbrochen

KITZBÜHEL (red.). Die Kitz-Adler blieben im Sportpark in der neuen AHL-Saison unbesiegt. Mit einem 4:2 Erfolg gegen das Team aus Mailand setzten die Gamsstädter Cracks vorigen Mittwoch die starke Heimserie fort und blieben auf eigenem Eis ohne Punkteverlust. Die 400 Zuschauer sahen einen offenen Schlagabtausch mit dem besseren Ende für die Kitzbüheler. Am Samstag wurde dann die Serie gebrochen. Gegen die VEU Feldkirch schlitterten die Adler in eine 1:6 Heimpleite. Nach 6:0 Führung für die...

  • 12.10.18
Sport
Die Kitzbüheler mussten ein 1:4 hinnehmen.

Adler verloren in Jesenice 1:4

KITZBÜHEL. Im Auswärtsspiel in Jesenice musste der EC Die Adler Kitzbühel auf Peter Lenes und Kevin Wirl verzichten. Es entwickelte sich ein munteres Spiel  mit Chancen auf beiden Seiten. Nach zwei Dritteln lagen die Kitzbüheler gegen den Favoriten 1:2 im Rückstand. Im letzten Drittel musste man im Unterzahlspiel den dritten Gegentreffer hinnehmen. Ein emty-net-Treffer sorgte für den Endstand von 1:4.

  • 08.10.18
Sport
Eishockey-Partnerschaft.

Eishockey
Wasser-Sponsor für die Kitzbüheler Adler

KITZBÜHEL. Die Kitzbüheler Adler freuen sich über eine neue Partnerschaft. Die Kampfmannschaft darf mit Hallstein Artesian Water – also Wasser in seiner pursten Form – seine Energiereserven auffüllen. HallsteinWater ist der Official Water Supplier der Adler und ist weltweit für seine hohen Qualitätsansprüche bekannt.

  • 06.10.18
Sport
Die Adler mit einem Sieg und einer Niederlage.

Eishockey
Adler mit Niederlage und Arbeitssieg

KITZBÜHEL (red.). Ohne Kapitän Peter Lenes und Manuel Rosenlechner musste der EC Die Adler Kitzbühel in Cortina antreten. Dabei mussten die heimischen Cracks eine 2:5 Niederlage einstecken. Im zweiten Spiel der Woche kamen die Gamsstädter zu einem Arbeitssieg gegen das KAC-Farmteam (4:3).

  • 01.10.18
Sport
Gegen Gröden gab es einen 3:0 Heimerfolg.

EC Kitzbühel: Sieg und zwei Niederlagen zum AHL-Auftakt

KITZBÜHEL (niko). Zum Auftakt der neuen Saison in der Alps Hockey League (AHL) musste der EC Die Adler Kitzbühel zwei Niederlagen einstecken und konnte einen Heimsieg feiern. Für das erste Saisonspiel reisten die Adler zum EHC Bregenzerwald, wobei es nach einem 3:3 in die Overtime ging, die torlos blieb. Erst im Penalty-Duell mussten sich die Adler letztlich geschlagen geben. Im ersten Heimspiel gab es dann Grund zum Jubeln. Die Adler krallten sich – zumindest für 24 Stunden – mit dem...

  • 25.09.18
Sport
Eishockey-Saison beginnt.

Adler-Spielplan 2018/19

Der EC Die Adler Kitzbühel spielt in der AHL. Die nächsten Begegnungen: Mi, 19. 9., 19.30 Uhr vs. HC Gherdeina, Sportpark Sa, 22. 9., 19.30 Uhr vs. Wipptal Broncos (ausw.) Do, 27. 9., 20.30 Uhr vs S. ÄG Cortina (ausw.) Sa, 29. 9., 19.30 Uhr vs. EC KAC II, Sportpark Sa, 6. 10., 18 Uhr, vs. HDD Jesenice (ausw.)

  • 12.09.18
Sport
Die Adler zeigten sich bereits gut in Schuss.

Vorbereitung bei den Adlern abgeschlossen

KITZBÜHEL (niko). Die Vorbereitungsphase auf die neue Saison in der Alps Hockey League (AHL) bei den Kitzbüheler Eis-Adlern ist beendet. In den Vorbereitungs- bzw. Testspielen gab es Neiderlagen gegen Rosenheim, Regensburg, Riessersee und beim Hochfranken Cup sowie zwei Siege gegn den EHC Waldkraiburg. Im letzten Spiel (ohne Mario Ebner und Max Egger sowie Daniel Vojta, dessen Try-Out beendet wurde) gingen die Adler gegen Waldkraiburg bald in Führung, bauten diese aus, ehe der Endstand von...

  • 12.09.18
Sport
Mr. Monopoly (re.) und das Adler-Maskottchen besuchten die Eishockey-Rookies.

Erfolgreicher Rookie-Day bei den Kitz-Adlern

KITZBÜHEL (niko). Der 2. Adler Rookie Day fand bei strahlendem Sonnenschein am Gelände des Kitzbüheler Sportpark statt. Der EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel lud in Zusammenarbeit mit den Kitzbüheler Vereinen und Freunden zu einem erlebnisreichen Vormittag. Kinder, Jugendliche und auch die Eltern hatten sichtlich ihren Spaß: Mr. Monopoly und das Adler-Makottchen waren auf Promotour; sie testeten alle Disziplinen und heizten die Stimmung an. Die Besucher hatten die Wahl zwischen...

  • 12.09.18
Sport
Interne Spielerpräsentation des EC Die Adler Kitzbühel am Eurotours-"Schiff".

Die Kitzbüheler Adler starten in die neue Saison

KITZBÜHEL (niko). Die Kitzbüheler Eis-Adler starten, ausgestattet mit starken Fahrzeugen von Yesca – dem offiziellen Mobilitätspartner – in die Saison. Die interne Spielervorstellung fand beim impressionanten Eurotours-Schiff statt und ein Teambuilding-Ausflug auf knapp 2.000 Metern (Panorama Alm) waren nur der Anfang, so KEC-Präsident Volker Zeh. Am 6. August startete die Kampfmannschaft mit dem Training, bereits am 17. August findet das erste Freundschaftsspiel in Regensburg statt und ab...

  • 07.08.18
Sport
Der Kanader Ty Rimmer ist neue Nr. 1 der Kitzbüheler Adler im Tor.

Rück- und Ausblick bei den Adlern

"Problemfeld" Tormann? Geringeres Kitzbüheler Budget als bei Top-Teams in der AHL. KITZBÜHEL (niko). Michael Widmoser präsentierte bei der Vollversammlung des EC Die Adler Kitzbühel einen sportlichen Rückblick der Kampfmannschaft und blickte in die Zukunft. "In der 2. Saison in der Alps Hockey League (AHL, Österr., Italien, Slowenien) ist das Niveau weiter gestiegen, besonders die Italiener sind stark, da sind wir auch beim Budget – obwohl angestiegen – weit abgeschlagen. Es wäre aber bei...

  • 24.07.18
Sport
Damen-Eishockey.

Kitzbühelerinnen mit guter Leistungsbilanz

KITZBÜHEL (niko). Bei der Generalversammlung des EC Die Adler Kitzbühel wurde auch über die Erfolge der Eishockey-Damen berichtet. Das Damenteam (SPG mit Kufstein) spielte in Landes- und Bundesliga. Zuletzt schlugen der Tiroler Meistertitel (Tordifferenz 106:5) und Bronze in der DEBL (Finale knapp verpasst) zu Buche. Die Damen waren hinter zwei ungarischen Teams beste österreichisches Kollektiv. In der kommenden DEBL-Saison will man ins Finale, so die ausgegebene Devise. Bei den...

  • 24.07.18
Sport
Bemühungen um mehr Eis-Nachwuchs.

"Dünnes Nachwuchs-Fundament"

Leichte Sorgen herrschen um den Kitzbüheler Eishockey-Nachwuchs KITZBÜHEL (niko). "Es gibt Fortschritte, aber das Fundament beim Eishockey-Nachwuchs ist aktuell recht dünn" – so brachte Nachwuchsleiter Gerhard Eilenberger die Situation beim EC Die Adler Kitzbühel bei der Vollversammlung auf den Punkt. Bei den U17 gab es zuletzt keinen Spielbetrieb (zu wenige Spieler), gespielt wurde mit der U9, U13 und U15. "Wir gehen inzwischen verstärkt in die Schulen und Kindergärten in der Region und...

  • 18.07.18
Sport
Die Kitzbühel-Cracks wollen vorne mitmischen.

Play offs als großes Adler-Ziel

EC Die Adler Kitzbühel wollen sich in neuer AHL-Saison steigern KITZBÜHEL (niko). Seit einem Jahr ist Volker Zeh Präsident des EC Die Adler Kitzbühel. Bei der Generalversammlung, bei der er wiedergewählt wurde, zog er ein erstes Resümee und blickte auf die kommende Saison in der AHL, der zweithöchsten Eishockey-Liga in Österreich (gemeinsam mit Italien und Slowenien). "Es macht viel Spaß, ich bin mit Leidenschaft dabei. 2017/18 haben wir unsere Ziele nicht ganz erreicht. Wir hatten eine...

  • 13.07.18
Sport
EC-Präsident Volker Zeh (3. v. re.) mit dem gewählten und erweiterten Präsidium.

Eishockey-Präsidium im Amt bestätigt

Amtszeit nach Statutenänderung nun zwei Jahre KITZBÜHEL (niko). Bei der Generalversammlung des EC Die Adler Kitzbühel wurden bei den Neuwahlen die bisherigen Präsidiumsmitlieder (Vorstände) einstimmig bestätigt; neu im Team ist Kassier Karl Hauser, der Johann Spieglmayr ablöst, der ins Schriftführeramt wechselt. Präsident bleibt Volker Zeh. Ihm stehen weiters zur Seite: 1. Vize-Präs. Martin Hechenberger zudem Marketingleiter), 2. Vize-Präs. Michael Widmoser, Nachwuchsleiter Gerhard Eilenberger,...

  • 13.07.18
Sport
Spaß gab's auch beim Adler-Fotoshooting.

2. Adler Bergfest auf Hirzegg Alm: Highlight präsentiert

KITZBÜHEL/ASCHAU (navi). Beim 2. Adler Bergfest auf der Hirzegg Alm in Aschau bedankte sich der EC Die Adler Kitzbühel bei Sponsoren, Partnern und Freunden für die große Unterstützung und starke Zusammenarbeit. Rund 200 Besucher feierten mit den Orig. Oberkrainern die neue Eis-Saison. EC-Präsident Volker Zeh gab erste Einblicke in die Kaderplanung, die Nachwuchsarbeit und definierte die Play Offs als sportliches Ziel für die kommende Saison. Der mehrfach ausgezeichnete Adler-Schnaps und die...

  • 11.07.18
Sport
Matic Jancar: weiterhin ein Adler-Bollwerk.

Matic Jancar mischt wieder Adler-Beton

KITZBÜHEL (navi). Matic Jancar (26) bleibt ein Adler und wird weiterhin für Devensiv-Power beim EC Kitzbühel sorgen. Mit seiner Einstellung, seiner Ruhe und seinem schnörkellosen Spiel ist er ein wichtiger Bestandteil der Adler-Verteidigung. Jancar: „Ich erwarte mir eine noch stärkere Liga als letzte Saison. Mit Mailand kommt eine weitere interessante, aber sicherlich auch starke italienische Mannschaft dazu.“ Headcoach Tomas Martinec: „Matic ist ein sehr ruhiger Verteidiger der mit...

  • 25.06.18
Sport
Mario Ebner gibt der Abwehr Rückhalt.

Innsbrucker Mario Ebner verlängert bei den Adlern

KITZBÜHEL (navi). Mario Ebner verlängert seinen Vertrag beim EC "Die Adler" Kitzbühel. Der 22jährige Innsbrucker Verteidiger ist letzte Saison richtig in Kitzbühel und der AlpsHL angekommen. Ebner wird der Adler-Abwehr auch in der kommenden Saison Stabilität verleihen. Ebner: „Wenn man sich diverse Verpflichtungen in der AlpsHL anschaut, wird das Niveau wieder steigen. Ziel ist, die Play-offs zu erreichen." Headcoach Tomas Martinec: „Mario hat sich sehr gut entwickelt. Er spielt sehr...

  • 18.06.18
Sport
David Lidström bleibt den Adlern erhalten.

David Lidström bleibt in der Adler-Defensive

KITZBÜHEL (niko). Der EC Die Adler verlängerten den Vertrag mit dem 30-jährigen David Lidström, Bollwerk in der Defensive. Lidström hatte die in ihn gesteckten Erwartungen in der vergangenen Saison voll erfüllt. Er der Leader in der Verteidigung, defensiv eine Bank und hat auch offensiv starke Akzente gesetzt. In 40 Spielen erzielte er zehn Tore und gab 24 Torvorlagen. Die Rückkehr von Lidström in die Hahnenkammstadt war somit eine logische Konsequenz für die Adler.

  • 14.06.18