Eislaufen

Beiträge zum Thema Eislaufen

Zum Saisonende
Eisdisco in der Stadthalle am kommenden Samstag

Disco-Zeit in der Stadthalle Villach: Am Samstag, 19. März findet wieder eine Eisdisco statt. Eintrittskarten können schon erworben werden. VILLACH. Da fast alle Corona-Beschränkungen aufgehoben sind, findet am Samstag, 19. März zurm Eislauf-Saisonende wieder eine Eisdisco in der Stadthalle Villach statt. Also noch schnell die Schlittschuhe schleifen und los geht's.  Eintrittskarten können bereits jetzt beim Eismeister und in der Direktion der Stadthalle erworben werden.  Uhrzeit: 19.15 bis 22...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Dellafior
Vanessa Herzog zieht voll durch und holt Bronze.
1

Sport/Eisschnellauf
Vanessa Herzog mit historischer Medaille

Eisschnellläuferin Vanessa Herzog holte bei der Sprint-Vierkampf-WM in Hamar Bronze und damit das erste Edelmetall für Österreich in diesem Bewerb überhaupt. HAMAR. Top! Eisschnellläuferin Vanessa Herzog holt bei der Sprint-Vierkampf-WM in Hamar Platz 3. Die 26-Jährige schreibt damit Geschichte. Es ist das erste Edelmetall für Österreich überhaupt bei den seit 1970 ausgetragenen Sprintbewerben. Glückliche VanessaVanessa Herzog lag schon nach dem ersten Wettkampftag auf dem dritten Platz  und...

  • Kärnten
  • Thomas Dorfer
Oh, wie war das schön. Doch jetzt hat es sich ausgedreht. Das Riesenrad am Nikolaiplatz wurde am Montag abgebaut.
2

Villach
Pfiat di Riesenradl, der Frühling kommt

Der Frühling zieht ein: Am Montag wurde begonnen die Winterattraktionen in Villach abzubauen.  VILLACH. Bis zum kalendarischen Frühling dauert es zwar noch ein paar Tage, doch die Draustadt macht sich schon bereit. Riesenrad am Nikolaiplatz, Eislaufplatz am Rathaus als auch der Winterwunderwald in der Nähe des Parkhotels werden nun abgebaut. Über drei Monate sorgten die Attraktionen für Staunen und große Freude. Vor allem der farbenfrohe Winterwunderwald war in Zeiten der Pandemie ein gut...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Pack die Eislaufschuhe ein und komm am Samstag verkleidet zum Eislaufen am Rathausplatz in Villach. Dieses Mädchen hat sichtlich Spaß am Kufenflitzen.

Villach
Grande Finale für Eislaufspaß am Rathausplatz

Villach: Am Wochenende gibt's ein letztes Mal die Chance zum Eislaufen am Rathausplatz. Samstag kommen alle verkleidet. VILLACH. Die "Eiszeit" am Rathausplatz in Villach geht ins Finale. An diesem Wochende gibt es ein letztes Mal die Chance zum Eislaufen, denn der Frühling naht mit großen Schritten. FaschingseislaufAm Samstag steht der Eislaufspaß am Rathausplatz im Zeichen des Faschings. Alle großen und kleinen Kufenflitzer, die am Faschingssamstag verkleidet auf das Eis kommen, bekommen eine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Dorfer
Der Lendkanal war nur kurze Zeit für Kufenflitzer bereit.

Eislaufsaison zu Ende
Silbersee und Lendkanal nicht mehr freigegeben

Das war es jetzt wohl für Eislauffans: Wie bereits die meisten Eisflächen in Kärnten sind jetzt auch der Silbersee und der Lendkanal gesperrt. VILLACH/KLAGENFURT. Das war es leider: Die Witterung macht es erforderlich, die Eisflächen zu sperren. So auch am Silbersee in Villach. Wie die Stadt Villach informiert, ist die Pflege des Eises nicht mehr möglich. Es ist daher – wie auf den meisten Kärntner Seen – auch auf dem Silbersee ab sofort verboten, die Eisfläche zu betreten. Auch Lendkanal...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Die Schüler der Clemens-Holzmeister-Schule freuen sich über den Eislaufplatz betreut vom TSV Grafenstein und Vzbgm. Tino Egger.
2

Alternativen
Bewegung und Sport für die Kleinen in Grafenstein

GRAFENSTEIN.  Corona macht die Durchführung von Sport und Spiel in der Volksschule Grafenstein etwas schwierig. Aber das heißt natürlich nicht, dass auf Bewegung verzichtet wird. In der Clemens-Holzmeister-Schule kommen Bewegung und Sport nicht zu kurz. Da man bisher mit Mund-Nsen-Schutz turnen musste, wurde einiges unternommen, um die Turnstunden so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. So wurden häufig der Bewegungspark und der Spielplatz genützt, damit die Kinder sich ausreichend...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Achtung: Eislaufen am Landkanal ist heute untersagt.

Sicherheitsmaßnahme
Eisfläche am Lendkanal heute gesperrt

Achtung: Aus Sicherheitsgründen ist die Eisfläche am Lendkanal am Nachmittag gesperrt. KLAGENFURT. Die Eisfläche am Lendkanal zog in letzter Zeit Jung und Alt zum Eislaufen an. Achtung: Aus Sicherheitsgründen bleibt nach Absprache mit dem Eislaufverein Wörthersee die Eisfläche heute, Freitag, Nachmittag gesperrt. Grund: Die warmen Temperaturen weichen die Eisoberfläche auf und diese könnte durch die Kufen nachhaltig beschädigt wird. AlternativeWer nicht auf das Eislaufen verzichten kann, kann...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Dorfer
VBgm. Otto Sucher, GR Margarete Träger, GV Manfred Stromberger und Evelinde Novak mit den Kindern Hannah, Johanna, Florian und Luka.

Eislaufen
Tolle Starthilfen für den Eislaufplatz Poggersdorf

POGGERSDORF. Damit die Kinder in Poggersdorf beim Eislaufenlernen eine kleine Unterstützung haben, wurden von Vizebürgermeister Otto Sucher, Gemeindevertreter Manfred Stromberger, Gemeinderätin Margarete Träger und der Obfrau der Frauenbewegung Evelinde Novak zwei „tierische“ Eislaufhilfen übergeben. Mit den zwei Pinguin-Eislaufhilfen macht das Eislaufen auch Anfängern noch mehr Spaß. „Solche Angebote sind gerade in Zeiten der Pandemie sehr wichtig, denn Sport und Bewegung fördern das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Die Skisprungschanze in Achomitz/Zahomec
16

Freizeitaktivitäten
Oh du schönes Hohenthurn

Die Gemeinde Hohenthurn hat für Wintersportler, egal ob Groß oder Klein, einiges zu bieten. HOHENTHURN. Wer sich in den Wintermonaten sportlich betätigen möchte, kommt in der Gemeinde Hohenthurn voll auf seine Kosten. Egal ob Eislaufen oder auf den Skipisten: Die vielen Möglichkeiten lassen sowohl bei den Bürgern als auch den Gästen garantiert die Herzen höher schlagen. Traum vom Fliegen Wer sich schon immer mal wie Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer oder Stefan Kraft fühlen wollte, kann...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Eislaufen am Weißensee: Immer wieder ein Genuss.
4

Gailtal
Die Eislaufschuhe warten

Der Pressegger See sowie der Weissensee bieten perfekte Bedienungen zum Eislaufen. Ein super Angebot für Groß und Klein. GAILTAL. Heuer dürfen Einheimische und Gäste gleich auf zwei Seen ihre Schlittschuhe ausprobieren. Der Pressegger See sowie der Weißensee haben ihre Tore für Besucher geöffnet. Am Weißensee gibt es zwei Rundbahnen mit einmal 4,1 Kilometer und einmal mit 6,2 Kilometer Länge. „Unsere Rundstrecken haben eine Breite von 15 bis 20 Meter und sind damit Corona-konform. Die Besucher...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
Müller M.

Keine Freigabe
Vassacher See bleibt weiter gesperrt

Die Stadt Villach bietet auf dem Silbersee nach wie vor großartiges Eislaufvergnügen an. Das Eis hat durchwegs eine Stärke von 20 Zentimetern. Der Vassacher See bleibt leider weiterhin gesperrt. VILLACH Die Freude bei den Eisläufern am Wochenende war in Villach groß: Strahlender Sonnenschein und beste Eisbedingungen lockten viele auf den Silbersee. Das Eis ist durchgehend 20 Zentimeter dick und wird regelmäßig gewartet, gepflegt und abgezogen. Dem Eislaufvergnügen steht weiterhin nichts im...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Dellafior
Adäquate Schutzausrüstung ist beim Eislaufen wichtig. Auch die Kinder der 2b Klasse der VS Himmelberg sind immer bestens ausgerüstet.
2

Die Situation auf den heimischen Eisflächen
Gefahrloser Eislaufspaß garantiert?

Sicherheit beim Eislaufen sollte stets an erster Stelle stehen. Also nur mit adäquater Ausrüstung auf freigegebenen Flächen sporteln. BEZIRK FELDKIRCHEN. Eislaufen zählt zu den beliebtesten Wintersportarten. Doch nicht immer läuft auf dem Eis alles glatt. Die statistisch größte Verletzungsgefahr droht durch Stürze. Eine glatte SacheMinusgrade in der Nacht, tagsüber leichte Plusgrade, so gestaltet sich seit Jahresbeginn das Wetter in der Region. Somit konnten einige Seen und Teiche und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Zwei Taucher machen sich auf, um die Person unter dem Eis zu lokalisieren.
4

Wasserrettung
Eisflächen- Eine unterschätzte Gefahr!

Die kalten Temperaturen der vergangenen Wochen sorgten dafür, dass viele Seen und Teiche zufroren. Was auf freigegebenen Eisflächen Spaß und Unterhaltung bedeutet, kann auf gesperrten und nicht überwachten Eisflächen zu purem Ernst werden. Die Österreichische Wasserrettung trainiert einen solchen Fall regelmäßig. Die Regel ist eigentlich ganz einfach: Eisflächen, welche zum Eislaufen freigegeben sind können betreten werden, alle anderen nicht! Erst letzte Woche erhielten unsere Kameraden am...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Hafner
Aktuell ist der Rauschele See noch nicht von einer Sperre betroffen. Die Temperaturen und die Sonneneinstrahlung sind entscheidend.
2

Eislaufen
Jetzt tauts - Eislaufsperren im Bezirk werden erwartet

KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Der Lendkanal in der Landeshauptstadt ist aktuell für Eisläufer gesperrt. "Die Plustemperaturen machen uns zu schaffen, durch Löcher im Eis dringt teilweise sogar das Wasser an die Oberfläche. Wenn es in den nächsten Tagen aber wieder Minusgrade in der Nacht gibt, sehe ich eine gute Chance, dass wir den Lendkanal wieder freigeben können", erklärt Rene Riepan, Obmann vom Eislaufverein Wörthersee.  Drohen weitere Sperren? "Die Bewölkung ist für uns von Vorteil, dann...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Zu warmes Wetter
Eislaufen am Lendkanal vorerst nicht mehr möglich

In Absprache mit dem Eislaufverein Wörthersee wird die Strecke am Lendkanal vorerst gesperrt. KLAGENFURT. Schlechte Nachricht für Eislaufbegeisterte: Aufgrund der warmen Temperaturen ist die Oberfläche am Lendkanal aktuell zu weich und ist daher vorerst nicht mehr zum Eislaufen freigegeben. Dies wurde als Vorsichtsmaßnahme vom Eislaufverein Wörthersee beschlossen.  Zeit am Vormittag nutzenDa es nicht absehbar ist, inwiefern die Temperaturen auf die Eisdecke einwirken, ist ein klarer Tipp des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
"Eismeister" der Freiwilligen Feuerwehr Griffen mit Kommandant René Kanz (links) am Eislaufplatz.
2

Griffen und Bleiburg
Florianis im "Eislauf-Einsatz"

"Eiszeit bei der Feuerwehr": Florianijünger sorgen für Eislaufvergnügen.  GRIFFEN, BLEIBURG. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Griffen sind an die zwölf "Eismeister" im Einsatz, um jeden Abend die Eisfläche zu pflegen und einen Publikumslauf zu ermöglichen. Im Schichtbetrieb wurde in zahlreichen Stunden und Nächten der Eislaufplatz in Griffen von ihnen angelegt.  Für die Kinder„Das Eishockeyspielen ist leider aus platztechnischen Gründen nicht möglich, uns geht es hauptsächlich darum, dass die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
13 10 16

Pressegger See nach 2 Jahren wieder zum Eislaufen freigegeben

21.1.2022 Pressegger See Zustieg beim Strandbad Hermagor Am  Strandbad Hermagor gibts auch genügend Parkplätze.  Der Eintritt und der Parkplatz ist frei. Also auf gehts ..bevor es wieder warm wird und taut. carogut

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Caro Guttner
1 1

Ab morgen
Längsee zum Eislaufen freigegeben

Gute Nachrichten für Eislauffans: Auch ein Teil des Längsees ist ab morgen zum Eislaufen freigegeben. ST. VEIT. Am Donnerstag, 20. Jänner, 9:00 Uhr kann auch ein Teilstück des Längsees zum Eislaufen freigegeben werden. Das Eis misst rund 14 cm und hat nahezu Kerneisqualität. Wichtig: Die gekennzeichnete Eisfläche nicht verlassen, vom Uferrand fernbleiben sowie Warntafeln und Absperrungen beachten. Ein Zugang befindet sich beim Strandbad, Längseestraße 48 und ein weiterer beim...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Dellafior
Mario Polak (Sportamtleiter), SR Franz Petritz und Bgm. Christian Scheider mit Elaine und Leni.

Eislaufen
Eislaufhilfen für Kinder am Lendkanal bereitgestellt

KLAGENFURT. Mit den "Eislauf-Pinguinen" können Kinder ganz einfach ihre ersten Schritte mit den Eisschuhen auf dem Eis des Lendkanals wagen. "Eislaufen und Eishockey sind Traditionssportarten in Klagenfurt, daher möchten wir den Menschen möglichst viele Flächen bereitstellen. Was gibt es denn Schöneres, als auf Eisschuhen am Lendkanal unterwegs zu sein? Solche Angebote sind gerade jetzt in Zeiten der Pandemie sehr wichtig, Sport und Bewegung fördern das allgemeine Wohlbefinden, das darf man...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Stadtrat Franz Petritz, Ewald Baumgartner (Eislaufverein Wörthersee) und Mario Polak (Leiter Dienststelle Klagenfurt Sport) freuen sich auf das Eislaufen am Lendkanal.
Aktion 7

Wintersport
Eislaufen in Eigenverantwortung im Bezirk Klagenfurt

Die Minustemperaturen sorgen für hervorragende Bedingungen auf den Eislaufplätzen im Bezirk Klagenfurt.  KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Aber die Bedingungen alleine bedeuten nicht gleich unbeschwertes Eislaufvergnügen. Die Corona-Verordnungen im Bezug auf die 2G-Richtlinien bedeuten teilweise wieder Fragezeichen für die Betreiber von Eisflächen, egal ob in Gemeindegebieten oder auf Seen und Teichen. Die Verantwortung wird teilweise zwischen den Parteien hin und hergeschoben. Stellt sich die Frage,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Bestens gepflegter Eislaufplatz in St. Urban, top Bedingungen für Eisläufer und Eishockeyspieler.
6

Winterspaß Eislaufen
Eislauf-Paradies im Bezirk Feldkirchen

Herrliche Bedingungen herrschen derzeit für alle Eisläufer und Eishockeyspieler vor, wo genau erfahren Sie hier.  BEZIRK FELDKIRCHEN. Untertags Plusgrade, dafür in der Nacht eisig kalt, dass ergibt derzeit gute Bedingungen für die Natureislaufplätze im Bezirk. Die Woche Feldkirchen hat sich umgeschaut. Eislaufplatz St. Urban Am Ortsanfang bei der Mehrzweckhalle befindet sich der Eislaufplatz von St. Urban. Er ist für Eisläufer sowie Eishockeyspieler frei zugänglich (Gratis Benützung). Die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Birgit Lenhardt
Auf 1,5 Kilometern ist der Lendkanal für Sportler und Genießer freigegeben
9

Eislaufvergnügen
Hunderte Klagenfurter stürmen heute die Lend

Auch wenn sich die Sonne in der Landeshauptstadt nicht gegen die Wolken durchsetzen konnte, sind hunderte Menschen aktuell bei der Klagenfurter Lend, um am zugfrorenen Kanal den liebsten Hobbys nachzugehen, die Stimmung zu genießen oder einfach dem Treiben zuzusehen. KLAGENFURT. Wer beschreiben möchte, welche Gruppen an Menschen heute am Lendkanal sind, kann dies einfach ausdrücken: Alle möglichen. Von Babys, die von den Müttern im Kinderwagen geschoben, bis hin zu älteren Menschen, die von den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
Appell: Bitte betretet meldet nicht freigegebene Eisflächen
1

Trotz Sperre
Zwei Personen am Keutschacher See eingebrochen

Heut nachmittags gab es in Keutschach einen lebensgefährlichen Zwischenfall, der so nie hätte passieren dürfen. Allen Warnungen zum Trotz gingen zwei Personen auf einen gesperrten See und brachen ein. KEUTSCHACH. Zwei Personen brachen am Keutschacher See ein, zahlreiche Rettungskräfte wurden alarmiert. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte wurden die zwei Personen jedoch glücklicherweise von Passanten gerettet. Flucht der Eingebrochenen Besonders perfide: Die zwei Geretteten flüchteten noch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Lukas Moser

Ab sofort
Der Silbersee ist zum Eislaufen freigegeben

Die tiefen Temperaturen der vergangenen Tage waren wichtig: Ab sofort und gerade rechtzeitig vor dem Wochenende steht den Eislaufbegeisterten der gesamte Silbersee zur Verfügung. VILLACH. „Das Team der Abteilung Bäder wartet die Eisfläche, sie ist in einem sehr guten Zustand“, lädt die zuständige Referentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner zum eisglatten Freizeitvergnügen ein. „Unsere Mitarbeiter pflegen die Eisfläche nicht nur, sie checken den Silbersee auch laufend in Punkto...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.