Eislaufverein Wörthersee

Beiträge zum Thema Eislaufverein Wörthersee

Stadtrat Franz Petritz, Ewald Baumgartner (Eislaufverein Wörthersee) und Mario Polak (Leiter Dienststelle Klagenfurt Sport) freuen sich auf das Eislaufen am Lendkanal.
Aktion 7

Wintersport
Eislaufen in Eigenverantwortung im Bezirk Klagenfurt

Die Minustemperaturen sorgen für hervorragende Bedingungen auf den Eislaufplätzen im Bezirk Klagenfurt.  KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. Aber die Bedingungen alleine bedeuten nicht gleich unbeschwertes Eislaufvergnügen. Die Corona-Verordnungen im Bezug auf die 2G-Richtlinien bedeuten teilweise wieder Fragezeichen für die Betreiber von Eisflächen, egal ob in Gemeindegebieten oder auf Seen und Teichen. Die Verantwortung wird teilweise zwischen den Parteien hin und hergeschoben. Stellt sich die Frage,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Auf 1,5 Kilometern ist der Lendkanal für Sportler und Genießer freigegeben
9

Eislaufvergnügen
Hunderte Klagenfurter stürmen heute die Lend

Auch wenn sich die Sonne in der Landeshauptstadt nicht gegen die Wolken durchsetzen konnte, sind hunderte Menschen aktuell bei der Klagenfurter Lend, um am zugfrorenen Kanal den liebsten Hobbys nachzugehen, die Stimmung zu genießen oder einfach dem Treiben zuzusehen. KLAGENFURT. Wer beschreiben möchte, welche Gruppen an Menschen heute am Lendkanal sind, kann dies einfach ausdrücken: Alle möglichen. Von Babys, die von den Müttern im Kinderwagen geschoben, bis hin zu älteren Menschen, die von den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
Stadtrat Franz Petritz, Ewald Baumgartner (Eislaufverein Wörthersee) und Mario Polak (Leiter Dienststelle Klagenfurt Sport) freuen sich auf das Eislaufen am Lendkanal.

Ab morgen
Eislaufvergnügen auch am Lendkanal und am unteren Kreuzberglteich

Die eisigen Temperaturen haben sich ausgezahlt: Ab morgen, Freitag, 14. Jänner, sind der Lendkanal und der Kreuzberglteich beim Fischwirt zum Eislaufen freigegeben. KLAGENFURT. Kostenloses Eislaufvergnügen mitten in der Stadt und das gleich an zwei Standorten. Heute fanden die letzten Überprüfungen des Eislaufvereins Wörthersee statt - ab morgen, 14. Jänner, ist der Lendkanal zum Eislaufen freigegeben. Die Strecke ist rund 1,5 Kilometer lang. Auch das Eis auf dem unteren Kreuzberglteich beim...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Eiskunstläuferin Claudia Kristofics-Binder (2. v.r.)mit ihren Schützlingen und dem EVW.
2

Eislaufen in Klagenfurt
Flotte Kufenflitzer und eine Eisprinzessin

KLAGENFURT. Von einer echten Eisprinzessin die hohe Kunst des Eislaufens zu erlernen – davon träumt wohl fast jedes kleine Mädchen. Am 26., 27., 28. und 29. Dezember 2021 ging für vierzehn junge Mädchen aus der Region dieser Traum in Erfüllung. Der Eislaufverein Wörthersee konnte nämlich niemand Geringeren als die ehemalige Profieiskunstläuferin Claudia Kristofics-Binder für einen Kurs gewinnen. Den Jüngeren wird der Name wahrscheinlich nicht geläufig sein, aber die Erfahrenen unter uns werden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Der Fuhrpark des Eislaufverein Wörthersee wurde um 11.000 Euro versteigert.
13

KLAGENFURTER Leben
Bye, Bye Käfer im Eislaufverein Wörthersee

Der Eislaufverein Wörthersee baute seit den 1960er-Jahren auf seine Käferflotte. Jetzt wurde sie versteigert. Rund 11.000 Euro sind bei der Versteigerung der fünf Käfer, drei VW Golf und dem VW-Bus zusammengekommen. Das Geld wird für den Nachwuchs des EVW eingesetzt. Über Cavinash wurden insgesamt über 100 Artikel zur Versteigerung gebracht. Angefangen bei der Käferflotte bis hin zu Ersatzteilen wie Blinker, Motoren und vielem mehr. „Bis vor zehn Jahren hatten wir noch andere Eisstärken auf den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit Mario Polak vom Sportamt (links) und Rene Rippan vom Eislaufverein Wörthersee bei der letzten Überprüfung des Lendkanals.

Eislaufen
Ab morgen ist auch der Lendkanal freigegeben

Ab morgen ist es soweit: Der Lendkanal wird vom Eislaufverein Wörthersee zum Eislaufen freigegeben.  KLAGENFURT. Eislaufen kann man bereits am Rauschelesee, Hörzendorfersee und Co. Ab morgen ist auch der Lendkanal zum Eislaufen freigegeben. Heute Vormittag fanden die letzten Überprüfungen des Eislaufvereins Wörthersee statt.  Auf einer Strecke von 1,5 Kilometern kann man auf dem Lendkanal dann wieder Eislaufen – täglich bis 17.30 Uhr. Neue Regeln Aufgrund der Corona- Pandemie gelten in diesem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Anzeige
Die Kärntner Eislauf-Vereine fördern viele verschiedene Sportarten, wie Eiskunstlauf oder Eisschnelllauf.

Carinthian Speed Skating
Der Kärntner Eislaufverband fördert den Eissport

Der Kärntner Eislaufverband hat seinen Sitz in Klagenfurt, erstreckt seine Tätigkeit auf das Gebiet des Bundeslandes Kärnten und hat sich zum Ziel gesetzt: alle Arten des Eissportes und die nachstehenden Punkte zu pflegen und zu verbreiteneissportliche Veranstaltungen durchzuführenzur sportlichen Ertüchtigung der Allgemeinheit beizutragenden Eislaufsport der Jugend näher zu bringen und begeisterte Jugendliche zu fördern

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Feuerwehrreferent Stadtrat Christian Scheider begleitete die gemeinsame Übung von Berufsfeuerwehr Klagenfurt und der Wasserrettung am Lendkanal.
3

Eisrettung
Übung für den Ernstfall: Rettung aus eingebrochenem Eis

Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung demonstrierten bei einem gemeinsamen Übungseinsatz, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden. Aktuell sind keine Eisflächen freigegeben. KLAGENFURT. Bei einer gemeinsamen Übung  am Lendkanal demonstrierten Mitglieder der Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung Techniken, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden können. Die Einsatzorganisationen mahnen eindringlich, nur freigegebene Eisflächen zu betreten. Aufgrund der aktuellen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Immer mehr Seen werden zum Eislaufen freigegeben
1

Eislaufen
Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben

Ab sofort ist auch der Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben.  Immer mehr Seen werden durch die anhaltende Kälte zum Eislaufen freigegeben, wie ab sofort auch der Rauschelesee. Auf die Eisläufer wartet ein hartes Kerneis, informiert der Eislaufverein Wörthersee.  Ebenso geöffnet haben der Aichwaldsee und der Hörzendorfersee. Die Eisqualität am Hörzendorfersee wird durch die Präparierung von Tag zu Tag besser. Die Vormittagsstunden eignen sich bei Plusgraden besser zum Eislaufen.  Demnächst...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann

Eislaufen jetzt auch am Rauschele-See

Für alle Kufenflitzer in Klagenfurt und Umgebung: Immer mehr Seen werden zum Eislaufen freigegeben. Schlittschuhe auspacken und los geht's: Nach den Eisbahnen am Aichwaldsee und dem Hörzendorfersee ist ab sofort auch jene am Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben, informiert der Eislaufverein Wörthersee. Auch der Lendkanal ist wieder zwischen Lendhafen und Rizzi-Brücke mit Eisschuhen befahrbar.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Elisa Florina Ozegovic (l.a.) und Alice-Nicole Schön (r.a.) mit den Stars von morgen
64

Es dreht sich alles um das glatte Eis

Seit 125 Jahren kümmert sich der Eislaufverein Wörthersee um den Sportnachwuchs in Klagenfurt. KLAGENFURT. Der Eislaufverein Wörthersee (EVW) wurde 1890 gegründet und zählt somit zu einem der ältesten noch bestehenden Vereine in Österreich. In seiner 125-jährigen Geschichte hat er den Eislaufsport in Kärnten entscheidend geprägt. Lange Tradition Durch die unermüdliche Arbeit der Sektion Publikumslauf des EVW können jeden Winter tausende Hobbyeisläufer bestens präparierte Natureisflächen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak
Die Feuerwehr konnte den Fiat Panda nach vier Stunden aus dem Gewässer bergen.
1 2

Fahrzeug versank in Hörzendorfer See

Lenker konnte sich befreien. Das Fahrzeug sank bis auf den Grund des Sees. Das Wrack wurde nach vier Stunden geborgen. HÖRZENDORF. Ein Fahrzeug des Eislaufvereines brach heute am Hörzendorfer See durch die Eisdecke. Der Lenker konnte sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien. Nach etwa vier Stunden gelang es den Einsatzkräften der Feuerwehren St. Veit und Hörzendorf den Fiat Panda aus dem Gewässer zu hieven. Vollständig versunken Laut einem Augenzeugen führte das Fahrzeug Eisreinigungsarbeiten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Markus Vouk

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.