Eisschützenverein

Beiträge zum Thema Eisschützenverein

v.l.n.r.: Obmann des ESV Landsteiner Allersdorf und Präsident des NÖEV Alfred Weichinger jun. mit den ersten Drei (Union Wallsee, SSV St. Aegyd, 1. EV Stattersdorf)
2

STOCKSPORT 1. EV Stattersdorf
Stockschützensaison in vollem Gange

Am Freitag, den 04. Juni 2021 hat der ESV Landsteiner Allersdorf sein Sommerturnier veranstaltet. Bei erstmals halbwegs sommerlichen Temperaturen konnte sich die junge Mannschaft aus St. Aegyd mit nur einer Niederlage – gegen den 1. EV Stattersdorf – durchsetzen. Unsere Mannschaft hatten leider einen denkbar schlechten Start mit 2 Niederlagen gegen ESV Union Winklarn und Union Wallsee, dann aber wurde von den Spielern halbwegs die normale Form abberufen und es konnten noch alle ausstehenden...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
v.l.n.r.: Claus Kerschner, Harald Köninger, Martin Rössler, Stefan Maier, Karl Baumgartner
10

STOCKSPORT
Gruppenphase der Nationalliga 2021 abgeschlossen

Die Gruppenphase der Nationalliga 2021 der Stockschützen wurde am Samstag, den 29.05. abgeschlossen. Von den Gruppen A-H sind die 8 Gruppensieger für die Finalspiele qualifiziert, die 8 Gruppenzweiten und der beste Gruppendritte haben den Klassenerhalt geschafft und alle anderen Vereine müssen in die diversen Landesverbände absteigen. Die Finalspiele werden am Samstag, den 12.06. gespielt und die 4 Sieger steigen in die Bundesliga 2022 auf. Die Finalspiele lauten: ESV Drei Eiben Eibiswald...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Stadtrat MMag. Markus Krempl-Spörk und Obmann Karl Baumgartner mit dem Sieger EV St. Ulrich am Pillersee
4

STOCKSPORT 1. EV Stattersdorf
Erfolgreich abgeschlossenes Pfingstturnier

Am Samstag, den 22. Mai 2021 veranstaltete der 1. EV Stattersdorf in der vereinseigenen Stocksporthalle sein traditionelle Pfingstturnier, welches mit einer einzigen Ausnahme (pandemiebedingter Ausfall 2020) seit 1967 durchgehend veranstaltet wird. Es wurde für diese Veranstaltung mit 22 Mannschaften (ca. 90 Personen) vom Covid-Beauftragten des Vereins Harald Köninger ein eigenes Präventionskonzept entworfen, an das sich alle Teilnehmer vorbildlich gehalten haben. (3G-Eingangskontrollen,...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
v.l.n.r.: Stefan Maier, Martin Rössler, Claus Kerschner, Karl Baumgartner, Harald Köninger
7

STOCKSPORT NATIONALLIGA 2021 - 1. EV Stattersdorf
Unentschieden gegen den SC Stocksport Schwaz

Am Samstag, 15.05.21, fand – leider immer noch ohne Zuschauer (nur insgesamt 20 Personen – inkl. Sportler - waren zugelassen) – das Spiel der 5. Runde der Gruppe H der Nationalliga 2021 zwischen dem 1. EV Stattersdorf und dem SC Schwaz Stocksport in der Stocksporthalle Stattersdorf statt. In diesem Spiel ging es für beide Mannschaften in erster Linie um den Klassenerhalt und dementsprechend war der Beginn auch von perfekten und fehlerhaften Versuchen beider Mannschaften geprägt. Die Hausherren...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Stefan Maier, Martin Rössler, Claus Kerschner, Karl Baumgartner, Harald Köninger
7

STOCKSPORT 1. EV Stattersdorf
Erster Sieg in der Nationalliga 2021

In der 4. Runde der Nationalliga war es endlich soweit! Der 1. EV Stattersdorf hat mit einem 6:4 Sieg auswärts beim ESV ASKÖ Tauchen die ersten vollen Punkte eingefahren. Vom ersten Spiel an dominierte die Mannschaft ihre Gegner und ließ nur mit einer Niederlage im zweiten Spiel die Heimmannschaft kurz auf einen Erfolg hoffen. Nach der Pause konnten die Stattersdorfer aber in den Spielen 3 und 4 den Gegner so unter Druck setzen, dass diese mit relativ vielen Eigenfehlern am dominanten Spiel der...

  • St. Pölten
  • Karl Baumgartner
Beim Bad Hofgasteiner Eisschützenverein wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung viele Mitglieder für die besondere 40 jährige Mitgliedschaft geehrt.

Wiederum aktives Vereinsjahr des Eisschützenvereines Bad Hofgastein

Bei der Hauptversammlung des EV Bad Hofgastein wurden wieder viele langjährige Eisschützen ausgezeichnet und geehrt.BAD HOFGASTEIN (rau).Die Generalversammlung des mitgliederstarken Bad Hofgasteiner Eisschützenvereines fand kürzlich im Kurhaus Rauscher statt. Obm. Mühlbacher berichtete über diverse Prä-Eisschießen im vergangenen Winter. Neben seinen Dankesworten an die eifrigen Vereinsmitglieder und Funktionäre berichtete Obmann Joachim Mühlbacher über die bevorstehende Bahnsanierung. Für...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Eine unglaubliche Ära ging jetzt für Peter Krones (m.) nach 47 Jahren im Vorstand des ESV Leska zu Ende.

ESV Leska
Nach 47 Jahren im Vorstand Funktion zurückgelegt

Bei der Jahreshauptversammlung des ESV Leska ging eine Ära zu Ende Im Rahmen der der Jahreshauptversammlung stand auch die Neuwahl des Vorstandes am Programm. Dabei kam es zu einem Generationswechsel. Obmann Peter Krones hat nach 27 Jahren engagierter und umsichtiger Führung des Vereines die Funktion zurückgelegt. Bei der Wahl ist Harald Tändl einstimmig zum neuen Obmann des ESV Leska gewählt worden. Auch Josef Tändl ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Neu im Vorstand sind Thomas Heuberger und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Johann Schlick, Sepp Neumann und Peter Bolha vom Eisschützenverein Sparkasse Tamsweg sind echte Kenner der Stocksportszene.
2

Eisstockschießen
MIT VIDEO – Über Moare, Tauben und Eisschützen

MIT VIDEO – Wie das Knödeleisstockschießen genau geht, schauten wir uns beim ESV Sparkasse Tamsweg im St. Leonhard-Stadion genau an. TAMSWEG. Wir haben uns angeschaut, was man in der Gruppe machen kann, wenn man im Winter sportlich aktiv sein möchte. Ein äußerst beliebter Wintersport ist das traditionelle Knödeleisstockschießen – so wird es in erster Linie im Lungau genannt; vielerorts heißt man es auch Bratleisstockschießen. Obmann Johann Schlick vom Eisschützenverein (ESV) Sparkasse Tamsweg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
vorne von links nach rechts: Christof Panzi und Erich Schnepf; hinten von links nach rechts: Roland Katzianer, Josef Schmid und Kapitän Johann Holzmann

Erfolgreiche Stockschützen
ESV Neumarkt an der Raab gewinnt Burgenland-Cup

Der Eisschützenverein Neumarkt an der Raab wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und besiegte im Finale des Burgenland-Cups die Schützen des ESV Wolfau klar mit 12:3 in Punkten. Für den ESV Neumarkt an der Raab ist es nach 2015 und 2017 der dritte Sieg im Burgenland-Cup.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Stocksport
Vereinsmeisterschaft des EV Niedernsill

Am 13. Juli fand in Niedernsill die Vereinsmeisterschaft des Eischützenvereines statt. Insgesamt 29 Eisschützen , inklusive Damen, kämpften um den begehrten Vereinsmeistertitel. Bei den Herren siegte Edi Tikovsky, bei den Damen wurde Vera Rattensberger Vereinsmeisterin.(siehe Foto vorne in der Hocke. Schülermeister wurde Leon Lerchl. Ein herzlichen Dank gilt der Pinzgau Milch Maishofen für die Unterstützung bei dieser Meisterschaft .

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Zocker mit Obmann Anton Plankensteiner wurden 1.

Eisschützenverein Zirl
Zum Dorfmeister "gezockt"

ZIRL. Bereits zum 41. Mal veranstaltete der Zirler Eisschützenverein die Zirler Dorfmeisterschaft. 31 Mannschaften nahmen dieses Jahr wieder daran teil. Äußerst spannend verliefen die Vorrundenspiele in allen 3 Gruppen. Erst nach dem letzten Spiel standen die jeweiligen Gruppensieger fest. Die Gruppe Rot gewann überraschend das Team „Schützengilde 2“ vor der „4er Bande Lechner“ und der „Jeme Bach Bar“. Ebenso überraschend siegte der „Cluuuub 2“ in der Gruppe Grün vor den „Schneewatter“ und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Ehrung für Gründer Friedrich Cihlar (l.) und Stefan Borsitzki (2.v.l.) und weitere langjährige Stocksportler.

ESV Olympia Gloggnitz seit 50 Jahren auf dem Eis

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Eisschützenverein Olympia Gloggnitz feierte sein 50 jähriges Bestehen. Anlässlich der Jubiläumsfeier wurden die Gründungsmitglieder Friedrich Cihlar und Stefan Borsitzki, sowie die langjährigen Mitglieder Erich Binder, Alfred Hlavacek, Johann Schremser, Friedrich Artner, Gerhard Haidbauer und Walter Fischer geehrt. Obmann August Ratzinger trat vor zwei Jahren aus gesundheitlichen Gründen nach 36 Jahren zurück. Sein Nachfolger ist Walter Fischer, der die Stockbahn im...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Bürgermeister Josef Rath ehrte Sportler der Gemeinde Großsteinbach für ihre Leistung im Dienste der Allgemeinheit

Schachblumengemeinde Großsteinbach ehrte Sportler

Um die in der Gemeinde tätigen Sportler und sportlich kreativen Kräften die Anerkennung für ihre Leistungen und Verdienste sichtbar zu Ausdruck zu bringen , organisiert alljährlich die Schachblumengemeinde Großsteinbach unter Bürgermeister Josef Rath eine Sportlerehrung. So auch heuer, wurde der 50jährige Bestand des örtliche Sportverein Großsteinbach zum Anlass genommen , um den aktiven Sportverein mit einer Ehrenurkunde der Gemeinde zudanken. Als kreativer Sportler und aktiver Feuerwehrmann...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan

90 Jahre Eisschützen Bad Gastein 

BAD GASTEIN (rau).Der eisschützenverein Bad Gastein lädt am 23. und 24. Juni zum 90jährigen Bestandsfest ins Festzelt am Parkplatz vorm Eisschützenstüberl Bad Gastein ein. Samstag Festprogramm mit Vereinsumzug mit Begrüßung der Vereine und Ehrengästen durch Obmann Wolfgang Norbert Ullreich. Unterhaltung mit der Bürgermusik Bad Gastein und den „Starken Mandern“.Sonntag ab 10 Uhr Frühschoppen mit der Knappenmusik Böckstein, anschließend spielt das Alpenland Trio zum Festausklang...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Die Männer mit ihren neuen Dressen und mit den Sponsoren.
1 1

Taxenbach: Neue Dressen für den Eisschützenverein

TAXENBACH. Der Eisschützenverein rund um Gottfried Mayer bedankt sich bei den Sponsoren Simon Egger (Forstbetriebe) und bei Fliesenlegermeister Horst Pichler für die neuen  Dressen der Herrenmanschaften des EV Taxenbach.  Ausschussmitglied Franz Mayer: "Wir freuen uns sehr über dieses Sponsoring und außerdem haben wir es mit den neuen Dressen sogar geschafft, mit der Halbzeitführung  nun als Sieger der Krone-Liga in die Herbstsaison zu gehen."

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der EC Brixen jubelte über den erhaltenen Pokal.
2

Bezirkseisschützenball in Oberndorf

OBERNDORF (red.). Sehr gut besucht war der schon traditionelle Abschlussball der Schwergewicht-Eisschützen des Bezirkes Kitzbühel bei dem die "Gletscherpiraten" zum wiederholten Male für tolle Stimmung sorgten. In diesem Rahmen wurden auch heuer die Pokale und Auszeichnungen der Bezirksmeisterschaften und der Cupbewerbe vergeben. Den Bezirkscup der Damen konnte heuer das Team des EC Rummlerhof, bei den Herren konnte der EC Brixen den Sieg für sich verbuchen. Bezirksmeister im Einzelbewerb wurde...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Herren Bezirksmeisterschaft am 27. 1. in Fieberbrunn: 2. Platz ESC Jochberg II mit Christoph Pletzer, Martin Luxner, Werner Auberger und Sepp Noichl (v. li.).
1 3

Erfolgreiche Wintersaison des ESC Jochberg

JOCHBERG (jos). Der Eisschützenclub Jochberg kann auf eine erfolgreiche Wintersaison zurückblicken. Er nahm an zahlreichen Bezirksveranstaltungen teil und konnte mehrmals mit guten Ergebnissen aufwarten. Bei der Bezirksmeisterschaft im Mannschaftsbewerb konnten sich die Herren des ESC Jochberg in Fieberbrunn zum Vize-Bezirksmeister küren. Bei der Herren-Einzel-Bezirksmeisterschaft in Erpfendorf errang Johann Pletzer den 2. und Martin Luxner den 4. Platz. Im Bezirkscup kamen die Jochberger...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Arbeiterradfahrverein 1927
30

100 Jahre Republik Österreich in Lend

Zur ganz speziellen Vorgeschichte von Lend: Im Mittelalter gab es nur Wald bis ins Tal und an der seichtesten Stelle überquerte das Wild die Salzach. So hieß der Ort damals "Hirschfurt" und das Tier ist heute noch im Wappen abgebildet. Da bei der Gold- und Silberschmelze im Gasteiner und Raurisertal das Holz knapp wurde, benötigte man das Brennmaterial vom Salzachtal; so wurden die Baumstämme "angelendet". Daraus entstand der Name Lend. Später bekam der Ort noch mehr Aufschwung: Nach dem Bau...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Scheckübergabe durch LAbg. Johann Richter (2. von rechts) an (von links) Norbert Csukovits, Susanne Klobosits, Franz Klobosits und Marianne Klobosits.
2

Tschantschendorfer Eisschützen erhielten Landes-Subvention

Der Eisschützenverein Deutsch Tschantschendorf hat von der Landesregierung eine Förderung in der Höhe von 1.500 Euro bekommen. Überbracht wurde die gute Kunde von LAbg. Johann Richter an Obmann Franz Klobosits und seine Schützenkollegen. Bei der Jahreshauptversammlung dankte Klobosits dem jahrelang tätigen Sponsor Franz Kalch eine Dankes-Ehrenurkunde.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Grimmensteiner stiegen in der vergangenen Wintersaison in die ASKÖ Landesliga auf.
2

Die Grimmensteiner zählen auf ihre Eisschützen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Im Jahre 1967 wurde der ESV Grimmenstein gegründet. Der Verein zählt heute 75 Mitglieder, davon rund 20 aktive Schützen. Das Vereinsgelände mit zwei Asphaltbahnen befindet sich auf der Sportanlage Grimmenstein neben dem Fußballplatz. "In den vergangenen Jahren erlebte unser ESV einen Riesenaufschwung. Wir konnten viele junge Männer und Frauen für den Stocksport begeistern", freut sich Obmann Wolfgang Weninger. Wollen auch Sie Ihren Sportverein vorstellen? Einfach...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Anton Brennsteiner, Kurt Kröll und Bgm. Hannes Lerchbaumer.
2

Obmannwechsel beim EV Uttendorf

UTTENDORF (vor). In Uttendorf fand vor kurzem die Jahreshauptversammlung und die Vereinsmeisterschaft des Eisschützenvereins Uttendorf statt. Bei der Meisterschaft konnte sich Vital Altenberger vor Franz Rammler und Anton Brennsteiner durchsetzen. Altmeister wurde Ernst Reitsamer. Bei der anschließenden Jahreshauptversammlung übernahm Arnold Lerchbaumer die Obmannschaft von Kurt Kröll, der diese Funktion 30 Jahre ausübte.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Ortsmeisterschaft

des Eisschützenvereins Wann: 20.01.2018 ganztags Wo: Eisteich, 8291 Burgauberg auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Die Mitglieder des ESV D´Grünstinger schießen auf einer modernen Asphaltbahn beim Reichenauer Sportplatz.
4

Die erste Grünstinger Eisbahn war ein vereister Waldweg

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Eisschützen-Verein "D'Grünstinger" wurde 1961 gegründet. Damals trafen sich die Männer am Samstag und Sonntag auf der Natureisbahn, einem vereisten Waldweg auf dem Grund des Bauern Peter Polleres. Sein Nachbar Peter Probst war erster Obmann und später Ehrenobmann. Das Gasthaus Auerhahn war erstes Vereinslokal, dort wurde auch eine Eisbahn gebaut. Seit 2007 ist Manfred Weinzettl Obmann. "Um für unsere Jugend den Stocksport attraktiver zu machen, haben wir beim...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
1 20

Der Vorauer Bürgermeister als „Ober Nikolaus!“

Diese traditionelle Veranstaltung, bestens organisiert vom örtlichen ESV unter Obmann Hans Lutterschmied erwies sich auch heuer wieder als einer der Höhepunkt der vielfältigen Vorauer Veranstaltungen. Dazu bedankte sich Obmann Lutterschmied für die großartige Unterstützung etlicher örtlicher Wirtschaftsbetriebe, wodurch nicht weniger als 600 einzelne Nikolo-Sackerl eingesackt und diese - schon traditionell - im Vorfeld den Patienten des Marienkrankenhauses Vorau, den Bewohnern des Pflegeheimes...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.