Eisstockschießen

Beiträge zum Thema Eisstockschießen

Die erstplatzierten Schützen der LJ Groß St. Florian ´freuten sich sichtlich nach dem Sieg im Finale.
7

Landeseisschießen
Landjugend hat ihr Duell am Eis ausgetragen

Beim Landeseisschießen der Landjugend Steiermark setzte sich das Team aus Groß St. Florian vor Krieglach und St. Kathrein/Offenegg durch. Die Eisschützen aus der LJ Groß St. Florian (LJ Bezirk DL) setzten sich im spannenden Finale des Landeseisschießens der Landjugend Steiermark in der Eishalle Kapfenberg gegen die LJ Krieglach (LJ Bezirk MZ) knapp durch und feierten ihren vierten Sieg in Folge. Auf den dritten Stockerlplatz stellte sich heuer das Team der LJ St. Kathrein/Offenegg (LJ Bezirk...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die strahlenden Sieger des Eisstockschießens.

Jagdschutzverein Mürzzuschlag
Elf Moarschaften: Jäger treffsicher auf dem Eis!

Elf Moarschaften des Jagdschutzvereines Mürzzuschlag nützten die Schonzeit in der Jagd, um unter sich die besten Eisschützen zu ermitteln. Von Krieglach bis Neuberg waren die Besten gekommen und kämpften in gemischten Teams um den Wanderpreis des Zweigvereines. Der Wettkampf fand bei klirrender Kälte beim Sportzentrum Krieglach statt. Es wurde auf hohem Niveau gekämpft, um jeden Millimeter gerungen, gemessen und diskutiert. Bei der Siegerehrung im Gasthaus Stocker stand es dann fest. Die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Volkssport Nummer eins: Die Stanzer lieben den Eisstocksport. Beim Gemeindeeisschießen werden 300 Teilnehmer erwartet.
7

Stanz: Hochburg der Eisschützen

Die Stanzer Bevölkerung hat ein inniges Verhältnis zu Stock und Taube, und das ist auch gut so. Gleich nach den ersten Schritten bekommt man in der Stanz auch schon seinen ersten Eisstock, um sich in der Gesellschaft gebührend eingliedern zu können. Na gut, das ist wohl etwas überspitzt dargestellt, doch in kaum einer anderen Gemeinde erfreut sich der Eisstocksport so großer Beliebtheit wie in Stanz im Mürztal. "Es geht um die Geselligkeit. Der Eisstocksport eignet sich perfekt, um ein paar...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die siegreichen Großfeistritzer.

Eisstocksport Styria Cup
Murtaler eroberten den Pokal

Mit einem Überraschungssieg endete die 49. Auflage des Styria Cups, die in Leoben und Kapfenberg ausgespielt wurde. Die Stocksportler des ESV Großfeistritz (Jürgen Bergmann, Thomas Dirnberger, Erwin Kaiser, Jürgen Türk) ließen alle Favoriten hinter sich und setzten sich schließlich im Endspiel gegen Fresing mit 14:8 durch. Der wichtigste und prestigeträchtigste Pokal im Eisstocksport ging damit ins Murtal. Rang drei ging an die Kärntner Mannschaft St. Peter-Honeywell, die im Viertelfinale mit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Anzeige
Der Trabochersee – das beliebte Naherholungsgebiet im Bezirk Leoben – bietet eine breite Palette an Entspannungsmöglichkeiten, im Sommer wie im Winter.
6

Der Trabochersee hat viel zu bieten

Das Naherholungsgebiet Trabochersee bietet viele Freizeitaktivitäten im Sommer und im Winter. TRABOCH. Nicht weit von Leoben entfernt verbirgt sich ein kleines Freizeitparadies, der Trabochersee mit seinem weitläufigen Erholungsgebiet. "Verbirgt" ist nur bedingt richtig, denn der Trabochersee ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem Fahrrad leicht und gut beschildert zu erreichen. Gastlichkeit am See Wenn die Hitze in der Stadt nahezu unerträglich wird, dann hilft die "Flucht" in die grüne...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die Mannschaft "Firma Korak" mit den Schützen Daniel und Alexander Wagner, Gernot Degelhofer und Hans Thurner siegte beim Gemeindepokal Langenwang.

Eisstockschießen: Gemeindepokal Langenwang geht an die "Firma Korak"

26 Langenwanger Moarschaften nahmen am Gemeindepokal Langenwang teil. Veranstaltet hat das Turnier die Sportunion Pretul. Sieger wurde das Team "Firma Korak". Langenwang: 26 Langenwanger Moarschaften in zwei Gruppen duellierten sich um den Titel "Gemeindepokalsieger 2018". Veranstaltet hat das Turnier die Sportunion Pretul unter Obmann Hans Windhaber. Die Mannschaft "Firma Korak" mit den Schützen Daniel und Alexander Wagner, Gernot Degelhofer und Hans Thurner krönte sich vor dem Team "GH...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
35 Gruppen nahmen beim Feuerwehreisstockschießen des Bereiches Mürzzuschlag in Stanz teil.
4

Sieg für die Veitscher Feuerwehr beim Eisstockschießen des Bereichfeuerwehrverbandes Mürzzuschlag

35 Gruppen nahmen beim Feuerwehreisstockschießen des Bereiches Mürzzuschlag in Stanz teil. Stanz: In Stanz fand das Feuerwehreisstockschießen des Bereiches Mürzzuschlag statt. Aus 35 Teilnehmergruppen ging Veitsch 2 als Bereichssieger hervor. Die Mannschaft Edelsdorf 4 erreichte den 2. Platz vor der Moarschaft Edelsdorf 2. Dankeschön für Organisation und Durchführung Als Gratulanten stellten sich Bereichskommandant LFR Rudolf Schober und BR Johann Eder-Schützenhofer, die auch beide am Bewerb...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Eisstockschießen der Jäger des Jagdschutzvereines Mürzzuschlag und Kindberg beim Gasthof Ochensberger im Kindtalgraben

Heißes Duell der Jäger auf dem Eis beim Gasthof Ochensberger in Kindberg

Eisstockschießen der Jäger des Jagdschutzvereines Mürzzuschlag und Kindberg beim Gasthof Ochensberger im Kindtalgraben. Kindberg: Beim Gasthof Ochensberger im Kindtalgraben kämpften die Zweigstellenvorstände des Jagdschutzvereines Mürzzuschlag und Kindberg beim Eisschießen um den Sieg. Das Kommando hatten Anton Pflanzel und Manfred Gruber. Der knappe Erfolg der Kindberger lässt auf ein spannendes Rückspiel 2019 hoffen.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Bei den Damen gewann der ESV Ziegenburg Damen den Stadtpokal Mürzzuschlag.
2

42 Teams beim Stadtpokal Mürzzuschlag auf dem Eis

Bei den Damen siegte der ESV Ziegenburg Damen, bei den Herrenmannschaften die Fire Fighter 1 beim Stadtpokal Mürzzuschlag. Mürzzuschlag: Die Siegermannschaften bei den Damen: 1. ESV Ziegenburg Damen, 2. ESV Neubausiedlung Damen, 3. Eichhorntal Damen. Und das waren die drei besten Mannschaften bei den Herren: 1. Fire Fighter 1, 2. ESV Ziegenburg 1, 3. SV Sparkasse Schöneben 1. Insgesamt 42 Teams gingen beim "11. Steirischen Stadtpokal 2018 - Franz-Potisk-Gedenkturnier" in Mürzzuschlag an den...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
"Vordere gegen" "Hintere" Schneealm.
1 10

Eisstockschießen "Vordere" gegen "Hintere" Schneealm.

Am Faschingssonntag, 26.2.2017 wurde das bereits traditionelle Eisschießen "Vordere" gegen "Hintere" Schneealm auf der Eisbahn des "Altenbergerhofes" abgehalten. Das Eisschießen stammt aus der Zeit, in der die Gemeinde Altenberg noch eigenständig war und "Steinalpl" (Hintere Schneealm), ein Ortsteil von Altenberg war. Als Sieger ging diesmal die Moarschaft der Hinteren Schneealm hervor. Im Anschluss fand die Siegerehrung im Altenbergerhof statt. Dort wurden noch einige gemütliche Stunden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Alfred Rosenmayer
Einfach näher dran: Olympiasieger Fritz Strobl beim Bezirksblätter Fototrailer mit dem Fotografen Johann Enne.
3 8 187

Tolle Stimmung beim Servus Alpenpokal 2017

Da war was los am Weissensee! Und die Tiroler nehmen den Pokal mit nach Hause. Hier gibt es Bilder vom Eisstock-Event! WEISSENSEE (tres). Beim Servus Alpenpokal am 14. und 15. Jänner, dem größten Eisstockturnier aller Zeiten, wartete am Kärntner Weissensee ein spannungsgeladenes Programm für die ganze Familie auf die vielen Besucher. Neben vielen kulinarischen Köstlichkeiten in den urigen ADEG-Hütten konnte man Eis-Minigolf spielen, mit Husky-Schlitten mitfahren, sich selbst beim...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Anzeige
Zeigt euch und eure Freunde, wie ihr im Winter im Freien am liebsten eure Zeit verbringt!
8 52 368

Foto-Gewinnspiel: Bestes Bild zum Thema "Draußen im Winter" gesucht

Trotz kalter Temperaturen gibt es auch im Winter viele gute Gründe für Spaß im Freien: Ob Skifahren, Winterspaziergang, Pferdeschlittenfahrt, Eisstockschießen oder Punschtrinken – lasst eurer Kreativität freien Lauf! COMMUNITY. Bis 18. Jänner 2017 könnt ihr eure schönsten Fotos zum Thema "Draußen im Winter" mit einer kurzen Bildunterschrift posten. Zu gewinnen gibt es ein Winter-Package aus dem Online-Shop "Servus am Marktplatz" im Wert von 169 Euro. Also nichts wie raus ins Freie zum Knipsen!...

  • Sabine Miesgang

Jetzt anmelden für den "Alpenpokal"

Bis 1. November kann man seine Teilnahme bekanntgeben. Der !Servus Alpenpokal" geht wieder an den Start und auch der steirische Präsident Hannes Manfredi ist begeistert: "Das Eisstockschießen ist ein echter Breitensport, hier geht’s nicht um das große Geld. Es können daher auch Hobbytruppen an den Start gehen." Jetzt anmelden! Die Anmeldung erfolgt über http://www.servustv.com/at/Themen/Sport/Servus-Alpenpokal/Anmeldung und ist bis zum 1. November möglich. Dorf findet man auch alle Termine aus...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Die Siegermoarschaft beim Wintersporttag, Edelsdorf 2, mit Gratulanten.

Wintersporttag der Feuerwehren in Stanz

Am Sonntag fand in der Stanz das Feuerwehreisstockschießen des Bereiches Mürzzuschlag statt. Aus 36 Teilnehmergruppen ging die Mannschaft Edelsdorf 2 als Bereichssieger hervor. Die Mannschaft Mürzsteg erreichte den 2. Platz vor der Moarschaft Freßnitz 3. Als Gratulanten stellten sich Bereichskommandant Oberbrandrat Rudolf Schober und BR Johann Eder-Schützenhofer (beide nahmen auch am Bewerb teil) ein. Schober bedankte sich bei HBI Georg Prade für die Organisation und Durchführung und übergab...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
7 166

Servus Alpenpokal am Weissensee

Deutschland hat sich beim größten Eisstock-Turnier aller Zeiten die begehrte Trophäe geholt, aber die Burgenländer sind Österreichs beste Eisstockschützen. WEISSENSEE (tres). Die besten Eisstock-Mannschaften aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz kämpften heute um den heiß begehrten Servus Alpenpokal. Tausende Zuschauer waren bei dieser Sportveranstaltung dabei und fieberten mit. Zudem gab es ein tolles Rahmenprogramm für alle, u. a. mit Hundeschlittenfahren, einem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
2

Siegreiche Weltmeister und spannendes Duell

Bezirksweite Qualifikationsturniere zum Servus Alpenpokal in Leoben und Krieglach. 1908 Stocksportler stellten sich beim "Servus Alpenpokal" in 472 Teams österreichweit den ersten Qualifikationsturnieren. Im Bezirk Leoben wurde das Weltmeister-Team des EV Seiwald Tal Leoben Tagessieger. Lorenz Brantner und Heribert Neukamp, die Weltmeister im Mannschaftsspiel 1987, der vielfache Staatsmeister Edmund Lebenbauer und Vize-Europameister Felix Wilding nutzten den Heimvorteil. 104 Punkte eröffnen den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
3

Finalturnier mit dem Olympiasieger

Franz Klammer gibt sich am Weißensee die Ehre. Mittwoch war Nennschluss - ab jetzt heißt es "Eis frei" für den Servus Alpenpokal, dem größten Eisstockturnier Europas. Am Sonntag, 29. November, ist in Leoben und Krieglach Hochspannung garantiert, wenn jeweils ab 9 Uhr beim EV Seiwald Tal Leoben und beim ESV TUS Krieglach die Vierer-Teams zur regionalen Vorausscheidung antreten. Am 13. Dezember (Krieglach) und am 20. Dezember (Leoben) steigt Teil zwei. Während Tal Leoben national und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
4 2

Termine Alpenpokal: Das große Eisstockschießen startet

Wir suchen gemeinsam mit Servus TV und ADEG das beste Eisstock-Team in Österreich. Die Qualifikationphase Bei diesem Eisstock-Event kann jeder mitmachen. Vom blutigen Anfänger, bis hin zum Vollblutprofi. Startberechtigt sind Mannschaften bestehend aus vier Spielern, die alle, ihren Hauptwohnsitz im gleichen Bezirk oder der gleichen Region haben. Termine der Qualifikationsturniere in der Steiermark 28.11.15 um 9 Uhr beim ESV Bad Mitterndorf – Region Liezen, Bad Aussee und Gröbming 28.11.15 um 8...

  • Stmk
  • Graz
  • Steiermark WOCHE
Braunschweigerschießen: Jeden Donnerstag Abend geht‘s auf der Hammerkogel-Eisbahn um die Wurst.
4

Auf der Eisbahn geht‘s heut‘ um die ‚Wurscht‘

Tipp 10 der Serie „33 Dinge, die ein Hochsteirer getan haben muss“ führt aufs Glatteis. Wenn sich donnerstags in der Abenddämmerung auf der Hammerkogel-Eisbahn in der Stanz ein Rudel Leute zusammenfindet - jeder mit einem Eisstock in der Hand - dann ist klar: Es geht wieder einmal um die „Wurscht“! Um eine alte Tradition aufleben zu lassen, ruft Gernot Grünbichler vom seit dem Jahre 1703 bestehenden Gasthaus „Oberer Gesslbauer“ wöchentlich zum „Braunschweigerschießen“, einer speziellen Form des...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
4 36

Die FF-Altenberg holte sich den Wanderpokal

50 Eisschützen der FF-Kapellen und FF-Altenberg trafen sich auf der Eisbahn des ESC-SCHNEEROSE in Kapellen zum traditionellen Knödeleisschießen. Die Kameraden der beiden Wehren waren besonders motiviert, da es in diesem Jahr um den Gewinn des Wanderpokales ging. Bis zum letzten Moarschuss waren beide Mannschaften brandgefährlich. Schlussendlich setzen sich die Eisschützen aus Altenberg durch und konnten die Trophäe ihr Eigen nennen. Im Vordergrund stand aber die gute Kameradschaft der beiden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andrea Nierer
2 22

Freundschaftseisschießen SK-STOJEN - OLDTIMERCLUB RAX-SCHNEEALPE!

Bei eisiger Kälte und dem gefürchteten "Noßwind" ging auf der Eisbahn in Altenberg das Knödeleisschießen über die Bühne. Die Moare waren für Stojen der Obmann Robert Leitner und bei den Oldies da Rosl (Andre Rosenmayer).Trotz Kampf-und Mannschaftsgeist siegten die Oldies mit 3:0. Die Gaudi stand im Vordergrund und das Achterl Wein konnte von den Eisschützen des SK-STOJEN gewonnen werden, ein schwacher Trost!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andrea Nierer
10

Landjugend Bezirk Graz-Umgebung auf glattem Eis

Die Landjugend Bezirk Graz-Umgebung veranstaltete am 16. Februar 2014 in der Mehrzweckhalle Hausmannstätten das bezirksweite Eisstockschießen. Den Sieg konnte schließlich die Ortsgruppe Eggersdorf mit nach Hause nehmen. Früh morgens am 16. Februar trafen sich zehn Teams der Landjugend GU, um sich im Eisstocksport zu messen. Der Sieger hieß letztendlich "Eggersdorf" und landete ganz vorne am Stockerl vor den Ortsgruppen Hausmannstätten und Großstübing. Weitere Informationen zur Landjugend und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Marlene Schruf
1 1 22

Blattleisschießen des SK-STOJEN KAPELLEN!

Trotz der widrigen Wetterverhältnisse konnte das Blattleisschießen in Kapellen an drei Wochenenden durchgezogen werden. Bereits zum 34.Mal fand diese traditionelle Veranstaltung statt. Gerhard Ulm aus Kapellen holte sich nach dem 34. Anlauf erstmals mit 113 Punkten den Sieg! In der Damenklasse überzeugte Heidi Deininger aus Altenberg mit 80 Zählern. Die weiteren Klassensieger: SUPER-MINI-EISMÄUSE: Johanna Handl 16P. Kinder weiblich: Christiane Hofbauer 71P. Kinder männlich: Erwin Schenner 45 P....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andrea Nierer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.