Elisabeth Kiss

Beiträge zum Thema Elisabeth Kiss

2

Silvester-Cocktail Mai Tai gefällig?

Zutaten: eine Limette 6cl Brauner Zucker 2cl Cointreau 1cl Zuckersirup 1cl Zitronensaft 1cl Mandelsirup Zubereitung: Ein Longdrinkglas bis zur Hälfte mit zerstoßenem Eis füllen. Eine Limette vierteln und über dem Glas auspressen, ein paar Limettenstücke dazugeben. Brauner Rum, Cointreau, Zuckersirup, Zitronensaft, Mandelsirup und eine Handvoll Eis in einem Shaker gut durchmischen, in das Glas gießen und mit einem Stück Ananas und einer Cocktailkirsche garnieren....

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
1 2

Spritziger Silvester-Ingwer-Cocktail?

Zutaten für 4 – 6 Gläser: 140 g frischer Ingwer 4 Eßl. brauner Zucker 2- 3 unbehandelte Zitronen 1 L Mineralwasser prickelnd Frische Minzezweige Zubereitung: Ingwer reiben, in eine Schüssel geben und mit dem Zucker bestreuen. Die geschälte Schale der Zitronen ebenfalls dazugeben und mit einem Mörserstößel zerstoßen, damit sich die Aromen vermischen. Den Zitronensaft zugeben und mit dem Mineralwasser aufgießen. 10 Minuten ziehen lassen, durch ein großes Sieb gießen und Eiswürfel zugeben....

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_chinakohl

WOHLFÜHLEN: Chinakohl

Süß und bitter nährt das Gemüse unser Jing, beruhigt Leber-Feuer, nährt die Säfte und das Yin von Lunge und Dickdarm. Zum Einsatz kommt es bei Gastritis und Magengeschwür, bei trockenem Stuhl und Blähungen, fieberhaften Infekten und Husten mit gelblichen Auswurf. Außerdem hilft der Verzehr von Chinakohl als Salat, oder auch gebratener bzw. gedünstet, gegen trockene Mundschleimhäute und beruhigt Nervosität und Unruhe. Wesentliche Inhaltsstoffe sind Vitamin A1, B1, C, Niacin, Kalium, Kalzium,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

KARWENDELBLICK: Sportlich aktiv durch die kalte Jahreszeit:

Die Temperaturen sinken gegen Null, es ist nass und ungemütlich, so manchem Sportler fehlt die Motivation sein Fitnessprogramm aufrecht zu erhalten. Dabei ist es gerade in der kalten Jahreszeit so wichtig und vor allem gesund Sport zu betreiben. Es sollte jedoch auf richtiges Aufwärmen der Muskulatur geachtet werden. Ein langsamer Start gewährleistet einen gut funktionierenden Ablauf im Körper. Durch die gute Durchblutung wird die Muskulatur gut erwärmt, Herz-Kreislauf gestärkt und das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_wintersalate

WOHLFÜHLEN: Wertvolle Wintersalate!

Aus Sicht der TCM ist grüner Salat bitter und abkühlend. Eigentlich für den Sommer, wenn es draußen heiß ist, aber auch für Hitzetypen sowie Übergewicht mit feuchter Hitze geeignet. Dazu gehören Menschen mit rotem Kopf, welche gern schwitzen. Für alle anderen gilt in der kalten Jahreszeit, nur ein kleiner Salat zu einer gekochten Mahlzeit. Er wirkt durch seine Bitterstoffe verdauungsfördernd. Für die ständig Fröstelnden eignen sich Kochsalat aus Rüben und Blumenkohl oder Hülsenfrüchte, welche...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_granatapfel

WOHLFÜHLEN: Granatapfel

Der Apfel aus dem Paradies gehört auf die Liste der Superfoods. Im Moment wird er vielfach angeboten, die Haupterntezeit ist schließlich von September bis Dezember. Die Samen der Frucht sind köstlich im Geschmack und nebenbei ein wunderbares Heilmittel. Die Inhaltstoffe aus dem Granatapfel helfen bei Wechselbeschwerden, stoppen Entzündungsprozesse und hemmen die Metastasenbildung, senken Blutdruck und reduzieren Ablagerungen in den Blutgefäßen. Weiteres kommt der Verzehr der Frucht bei Candida...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_kartoffel

WOHLFÜHLEN: Kartoffel

Thermisch neutral tonisiert die gekochte Knolle Milz-, Magen-, Milz-Qi und Magen-Yin, beruhigt Magen-Feuer und Dickdarm-Hitze. Sie wirkt entspannend, krampflösend und alkalisierend. Zum Einsatz kommt das Gemüse bei Übersäuerung, Magenulkus, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre, Rheuma, Arthritis, Hypertonie, Hepatitis und bei Abszesse sowie Augenentzündungen. Bemerkung: In der chinesischen Küche werden Kartoffel nur als Beilage gereicht. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin B1, B2, B6 und C,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

WOHLFÜHLEN: Moschuskürbis

Neutral bis warm tonisiert er Milz-, Magen-, Lungen-Qi und tonisiert die Säfte. Leitet Nässe-Kälte und Nässe-Hitze aus und reguliert die Verdauung. Der wohl bekannteste ist der an immer mehr an Beliebtheit erlangende Muskatkürbis. Geschätzt wird er wegen seines intensiven Aromas, welches an Muskat erinnert und dem feinen nussigen Geschmack. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin C, Beta-Karotin, Kalzium, Magnesium und Kalium. Der Verzehr hilft bei Erschöpfung, Husten, Gastritis,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
1

Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit

Das kleine Yin des Herbstes leitet den Rückzug ein, den das Metallelement bewerkstelligt. Die Umkehrung des nach außen gerichteten Qi des Sommers nach innen und unten mäßigt nun die Überschwänglichkeit der großen Hitze des Sommers und gibt Raum für planvolles und ausgewogenes Handeln. Ab der Lebensmitte spüren die meisten Menschen sehr deutlich, dass sie sich mit Beginn der kühlen Jahreszeit, wenn die Temperaturen zu sinken beginnen, nicht mehr so viel zumuten können. Die erste Welle der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
1 1

Die menschliche Schaltzentrale

BUCH TIPP: Christine Pauli – „Das Gehirn“ Zahlreiches Bildmaterial, informative und verständliche Texte geben anschaulich Einblick in das komplexe Organ. Wie entsteht eigentlich Bewusstsein und Intelligenz, wie wird logisches Denken und Handeln beeinflusst, unsere Wahrnehmung? Was ist, wenn unser Gehirn krank wird? Ein wirklich auserlesenes Buch mit vielen wissenswerten Antworten. Edition Fackelträger, 288 Seiten, 39,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

Einfallsreiche und gesunde Küche

BUCH TIPP: Sohyi Kim – „Kim kocht neu" Inspiration pur! Es gibt viele asiatische Köche und es gibt Kim. Asiatische Kochkunst auf hohem Niveau mit einer Prise europäischer Esskultur verfeinert. In Verbindung mit TCM und Weinvorschlägen beschert das Buch zeitgemäß gesunde Kochkunst. Das Geschmackserlebnis ist ob der raffinierten Rezepten garantiert. Wer seine Gäste verwöhnen will, braucht einen erlesenen Asia-Shop und Kreativität. Verlag Brandstätter, 192 Seiten, 14,99 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

Ein gut funktionierendes Verdauungssystem …

BUCH TIPP: Vicki Edgson, Adam Palmer – "Darmgesund" ... bewirkt mehr Energie, Ausdauer und gesunde Ausstrahlung. Mit der richtigen Ernährung kann die Darmfunktion verbessert, das Verdauungssystem entlasten und die Darmschleimhaut regeneriert werden. Damit wird die Ausscheidung verbessert, die Flüssigkeitseinlagerungen vermindert sowie Entzündungen und Blähungen gelindert. Ein tolles Buch mit genüsslichen Rezepten. AT-Verlag, 248 Seiten, 30,80 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_lauch

WOHLFÜHLEN: Lauchgemüse

Warm und scharf im Geschmack tonisiert er Nieren-Yang und wärmt den Mittleren Erwärmer, Nieren und Leber. Vertreibt Kälte und Wind-Kälte, bewegt und reguliert Qi und Blut und ist durchblutungsfördernd. Lauch-Gemüse kann roh im Salat und gekocht gegessen werden. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin B1 und C, Eisen, Kalzium, Magnesium und Sulfide, welche der Bildung freier Radikale, Arteriosklerose und Krebs entgegen wirken. Weiters hilft der Verzehr bei Erkältungsinfekt, Inkontinenz und regt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

Wertvolle Inhaltsstoffe unter rauer Schale

BUCH TIPP: Usch von der Winden – "Rüben und Beten - die besten Rezepte" In mehr als 60 Rezepten werden nicht nur aromatische Kombinationen aus den 12 wichtigsten Wurzeln wie Rüben, Bete und Knollen dargeboten. Von der Roten Bete-Variation bis hin zu Schwarzwurzeln und Meerrettich werden die Gemüsesorten vorgestellt und im Detail besprochen. Ein tolles Buch mit schöner Bildbegleitung und der Wiederentdeckung energievoller und außergewöhnlicher Geschmacksgaranten. Edition Fackelträger, 144...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_herbstbeginn_
1

WOHLFÜHLEN: Herbstbeginn

In Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit werden Kraftsuppen und leckeren Eintöpfe, mit Lauchgemüse, Zwiebel, frischer Ingwer, scharfen Gewürzen, Wild und Lammfleisch zubereitet. Vollkornreis, Gemüse wie Blumenkohl, Kohlrabi u. Schwarzwurzeln, Rettich u. Radieschen, befeuchten und stärken die Metallorgane. Kompotte aus gelagertem Obst mit Zimt und Nelken gekocht, wärmen, nähren und kräftigen unsere Mitte. Scharf-Warme Nahrungsmittel wärmen in der kalten Jahreszeit, sollten jedoch immer mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_petersilienwurzelpueree

WOHLFÜHLEN: Petersilienwurzelpüree

Die Wurzeln würfeln und in wenig Salzwasser weich kochen, mit etwas Butter fein pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und zu Fisch oder Fleisch servieren. Petersilie ist wärmend, süß, scharf und bitter im Geschmack. Sie wirkt trockenen Augen und Nachtblindheit entgegen, ist heilsam bei Gastritis und Sodbrennen und hilft bei Gicht, Arthritis und Rheuma. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin C, Kalzium, Natrium und Eisen. Vorsicht: Kontraindikation bei Nierenleiden und während...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_rote_bete_salat

WOHLFÜHLEN: Rote-Bete-Salat

Die Knollen sind bereits gekocht erhältlich. Würfel schneiden, auf einen Teller geben und mit Salz, Öl, Essig und Lorbeerblatt verfeinern. Walnüsse darüber geben und servieren. Rote Bete ist neutral bis kühl und süß bitter im Geschmack. Sie tonisiert Leberblut und Säfte, transformiert Nässe und beruhigt das Herz-Feuer, wirkt appetitanregend, fördert die Verdauung und kommt bei Blutmangel und unregelmäßiger Periode zum Einsatz. Inhaltsstoffe sind Vitamin A, B, C, Kalzium, Magnesium, Eisen,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

KARWENDELBLICK: Mit den 5 Säulen nach Sebastian Kneipp (1821 -1897) zu mehr Fitness und Gesundheit:

Stimulation mit Wasser und Wickel stärken die Abwehrkräfte und wirken sich positiv auf Herz, Kreislauf und das Nervensystem aus. Waschungen, Wechselbäder und Güsse beginnen immer Herz fern. Am Morgen sorgen diese für Aktivität und einen guten Start in den Tag. Eine Unterkörperwaschung am Abend sorgt für die nötige Entspannung und einen erholsamen Schlaf. Altbewährte Wickel werden heiß und warm und mit differenten Zusätzen verwendet. Sie schaffen Linderung bei Prellungen, Gelenks- und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

WOHLFÜHLEN: Die heilsame Zwiebel

Warm, scharf und süß tonisiert die Zwiebel Milz- und Magen-Qi, wärmt die Mitte und wandelt Schleim um. Der Verzehr von Zwiebeln wirkt antikarzinogen und entzündungshemmend, regt die Fettverbrennung an und leitet Toxine aus. Zwiebelgemüse wirkt blutverdünnend, hilft das Cholesterin zu regulieren und senkt hohen Blutzucker. Besonders die rote Zwiebel ist reich an Antioxidantien. Inhaltsstoffe sind Vitamin B1, 2, 6, C, Kalium, Kalzium, Fluor, Jod, Selen, Senföle, schwefelhaltige Verbindungen und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
1 3

Glücksspiel nicht notwendig

BUCH TIPP: Anja Förster, Peter Kreuz – "Macht was ihr liebt" Warum wir keinen Lotto-Sechser brauchen um glücklich zu sein und warum das Glück ganz alleine in uns selbst zu finden ist, lesen Sie in diesem Buch. Außergewöhnliche Tipps stiften uns an, in unser Inneres zu schauen, damit wir endlich wissen, was wir wollen und um damit das höchste Ziel in unserem Leben zu erreichen, dass wir sind, wer wir sind und werden, wozu wir fähig sind. Verlag Pantheon, 208 Seiten, 13,40 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_karotte
2

WOHLFÜHLEN: Karotte eine Wohltat für den Körper

Ihre Thermik ist neutral bis warm und ihre Wirkung erreicht sämtliche Organe. Die Karotte tonisiert Blut, Milz- Magen- Nieren Qi und das Leber Blut. Das gekochte Gemüse wärmt und nährt, reguliert Verdauungsblockaden, Diarrhöe, saniert die Darmzotten und leitet Toxine aus. Weiteres unterstützt es bei trockener Haut, bei Nachtblindheit und Sehschwäche, hilft aber auch bei Lungenerkrankungen und Keuchhusten. Inhaltstoffe sind Karotin, Vitamin B1, B2, B6, E und C, Eisen, Zink, Kalzium, Kalium,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_brombeere
2

WOHLFÜHLEN: Brombeere

Die Frucht ist neutral bis kühl und ihr Geschmack ist süß-sauer. Sie stammt aus der Familie der Rosengewächse, klärt Leber und Blut, befeuchtet den Darm, tonisiert Blut und Nieren-Yin. Der Verzehr der Früchte unterstützt bei fieberhaften Infekten, Zahnfleischentzündung, Schwäche und Anämie, zeigt positive Wirkung bei Blasenschwäche und Inkontinenz. Inhaltstoffe sind Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Pektin, Phenole und Flavonoide, Vitamin A und C. Brombeeren eignen sich am besten roh in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_erbsen
1

WOHLFÜHLEN: Kraftwerk Erbse

Neutral und kühl und süß im Geschmack tonisiert sie unser Milz- und Magen Qi, reguliert den Qi-Fluß, tonisiert das Blut und das Nieren-Qi. Der Verzehr dieses Gemüses unterstützt uns bei Haut und Haar, bei Müdigkeit, Energiemangel und Erschöpfung und wirkt erhöhtem Cholesterin entgegen. Wesentliche Inhaltstoffe sind Vitamin A, B1, B2 und C, Eisen, Zink, Kalzium, Phosphor, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe wie Isoflavone und Saponine, welche immunisierend und antikarzinogen wirken....

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss
elisabeth_kiss_wohlfuehlen_ernaehrung_feige
1

WOHLFÜHLEN: Feigen!

Die Frucht ist neutral bis warm und süß im Geschmack. Sie stammt aus der Familie der Maulbeergewächse, tonisiert Blut, Milz-Qi und Lungen-Qi, befeuchtet den Darm, reguliert den Stuhlgang und wirkt entgiftet. Der Verzehr der Früchte unterstützt bei Erschöpfung und Appetitlosigkeit und bringt den Milchfluss wieder in Gang. Inhaltstoffe sind Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor und Vitamin B1. Feigen sind zwar nicht arm an Kalorien, aber eine wichtige Quelle für Mineralien und Vitamine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Elisabeth Kiss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.