Energiesparen

Beiträge zum Thema Energiesparen

Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf: „Im Rahmen der Wirtschaftsförderung des Landes stoßen wir gezielt Initiativen zum betrieblichen Umweltschutz an und sorgen damit auch dafür, den Klimaschutz voranzutreiben. Für mich gilt der Grundsatz: Wirtschaft und Umweltschutz gehen Hand in Hand.“

Wirtschaft
717.000 Euro Fördergelder für betrieblichen Umweltschutz

TIROL. Mit der Wirtschaftsförderung des Landes werden gezielt erneuerbare Energien, effizienter Energienutzung und klimaneutralen Mobilitätsmaßnahmen gefördert. Insgesamt über 717.000 Euro an Fördergeldern für 374 Projekte wurden im Jahr 2019 in diesem Bereich genehmigt. Mit der Landesförderung konnte man 3.520 Tonnen an CO2 reduzieren und 11,6 Millionen Kilowattstunden an Energie einsparen.  Betrieblicher UmweltschutzFür Wirtschaftslandesrätin Zoller-Frischauf setzt man mit der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Ende der Sommerferien ist auch die Rückreisezeit. Die E-Control gibt Tipps, wie man die Rückreise umweltschonend und geldsparend organisieren kann.

Rückreise
Tipps der E-Control zum Spritsparen

TIROL. Das Ende der Sommerferien ist auch die Rückreisezeit. Die E-Control gibt Tipps, wie man die Rückreise umweltschonend und geldsparend organisieren kann. Tipps für die Rückreise mit dem Auto Dieses Jahr verbrachten viele ÖsterreicherInnen ihren Urlaub in Österreich. Dabei reisten viele mit dem Auto an. Diese treten nun zu Ferienende ihre Rückreise an. „Es gibt jedoch viele Urlauberinnen und Urlauber, die mit dem Auto die Rückreise antreten und für diese haben wir ein paar Tipps, wie sie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von den 4.315 Wechslern suchten sich 3.630 Kundinnen und Kunden einen neuen Strom- und 685 einen neuen Gaslieferanten

Erstes Quartal 2020
Mehr als 4.300 Strom- und Gasanbieterwechsel in Tirol

TIROL. Insgesamt 4.315 Strom- und Gaskunden in Tirol wechselten in den ersten drei Monaten des Jahres ihren Lieferanten. Diese Zahlen gehen aus der aktuellen Marktstatistik der Energieregulierungsbehörde E-Control hervor. Im Vergleich zum Vorjahr sind das weniger, damals suchten sich rund 4.900 Tirolerinnen und Tiroler einen neuen Strom- oder Gaslieferanten. „Von den 4.315 Wechslern suchten sich 3.630 Kundinnen und Kunden einen neuen Strom- und 685 einen neuen Gaslieferanten. Das sind...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Genießen Sie Strahlungswärme wie bei einem Kachelofen durch eine ELIAS Infrarotheizung
1 2

Aus diesen 7 Gründen sollten Sie mit Infrarot heizen

Der Vormarsch der Infrarotheizung ist unbestritten, denn sie überzeugt durch angenehme Wärme und Effizienz. Trotz der Vorurteile gegen Stromheizungen, konnte sich die Infrarot-Heizung in den letzten Jahren als beliebte Alternative zu traditionellen Heizungsformen etablieren - und das aus gutem Grund! Ein besonderer Vorteil liegt in der Strahlungswärme der Infrarot-Heizung. Ähnlich wie bei einem offenen Feuer, der Sonne oder einem Kachelofen, erwärmt diese Art der Heizung unsere Hautoberfläche....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
1 16

Die „Hausbau- und Energiemesse“ setzt starke Impulse für den Start der Bausaison

Als größte Innovationsplattform für die heimischen Bauherrn, Häuslbauer, Sanierer, Renovierer oder Interessenten für einen Wohnungskauf wird die Tiroler Hausbau und Energie Messe Innsbruck 2017 vom 27. bis 29. Jänner zum vierten Mal ihre Tore öffnen und mit den neuesten Produkten und Informationen die Bausaison einläuten. Innsbruck – 71.969 Gebäude und Wohnungen wurden in den ersten drei Quartalen 2016 in Österreich zum Neubau zugelassen – knapp acht Prozent mehr als im Vergleichszeitraum zum...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Congress und Messe Innsbruck
Der Hofer-Markt in Landeck (Symbolfoto) verbindet modernes Design mit klimaschonender Filialtechnik.
1 1

Hofer eröffnet am 6. Oktober modernisierte Filiale in Landeck

Modernes Design trifft auf energiesparende Filialtechnik: Am 6. Oktober feiert Hofer große Wiedereröffnung in Landeck. Der Markt in der Innstraße 40 punktet ab diesem Zeitpunkt mit Innovationen im Ladenbau. LANDECK. Nach nur drei Monaten gehören die Bauarbeiten in Landeck der Vergangenheit an. Hofer hat seine Filiale am gewohnten Standort in der Innstraße 40 umfangreich modernisiert und um einige Innovationen bereichert. So präsentiert sich beispielsweise der Obst- und Gemüsebereich als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Österreicher sehen im Durchschnitt täglich 171 Minuten fern.
2

Strom sparen beim Fernsehen

Full-HD, Ultra-HD, 4K, Plasma, LCD und LED. Das Angebot an Fernsehgeräten wird immer komplexer. Nimmt man den Energieverbrauch in den Kriterienkatalog mit auf, fällt die Wahl jedoch etwas leichter. ÖSTERREICH. Das Angebot an TV-Geräten wird immer komplexer. Auf den guten alten Röhrenfernseher folgten Flachbildfernsehgeräte mit LCD- und Plasmatechnologie, die in den vergangenen Jahren zunehmend durch LCD-TVs mit LED-Beleuchtung ersetzt wurden. Plasma ist Stromfresser TV-Geräte bieten heutzutage...

  • Linda Osusky

Caritas sucht freiwillige EnergiesparhelferInnen

Pilotprojekt TIWAG, IKB, Land Tirol und Caritas für einkommensschwache Haushalte erfolgreich gestartet - Interessierte Freiwillige für neuen Kurs willkommen TIROL. „Allein im vergangenen Jahr haben wir 51.154,95 Euro an Unterstützungen für Energiekosten aufgewendet“, weiß Gertraud Gscheidlinger vom Beratungszentrum der Caritas. „Immer mehr Menschen kommen zu uns, die vor unbezahlbaren Betriebskosten- und Stromabrechungen stehen, die in keinem Verhältnis zur Wohnungsgröße stehen“, fährt sie...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.