Engelhartstetten

Beiträge zum Thema Engelhartstetten

Auf der Brücke ereignete sich der Unfall.

Moped-Unfall
Unfall auf der Donaubrücke: Jugendliche schwer verletzt

ENGELHARTSTETTEN. Ein 15-Jähriger und ein 16-Jähriger, beide aus dem Bezirk Bruck an der Leitha, fuhren am 23. August 2021, gegen 23 Uhr, mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Moped auf der B 49 aus Richtung Hainburg kommend in Richtung Engelhartstetten. Dabei stießen sie aus bisher unbekannter Ursache bei der Baustelle auf der Brücke gegen die Betonleitwand. Die beiden erlittenen Verletzungen schweren Grades. Der 16-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 in das...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Andreas Habac (Straßenmeisterei Bruck/Leitha), Peter Gruber (NÖ Straßendienst Abt. Brückenbau), LA Rene Lobner, Bürgermeister Josef Reiter.

Straßenbau
Brücke Hainburg wird saniert

ENGELHARTSTETTEN. Am Nordufer der Donau werden der Übergang über die Hainburger Brücke erneuert und den Stiegenturm abzutragen. Baubeginn ist der 23. August, die B 49 wird halbseitig gesperrt und mit einer Ampel geregelt. Anfang November sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Die Kosten betragen 480.000 Euro.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
In der Pizzeria Belforno gibts Eierschwammerlpizza aus Sauerteig.

Belforno Engelhartstetten
Drei Nationen ergeben eine neapolitanische Pizza

ENGELHARSTETTEN. Die Mischung macht's. Miroslav Kollar, in der Slowakei geboren, später als Student in Österreich und Australien, ist jetzt Inhaber der Pizzeria Belforno in Engelhartsetten. "Ich bin italophil - liebe italienische Sprache, Musik, die Küche und die Weine und natürlich die Pizza", begründet er seine Berufswahl. Seit 1. Jänner 2021 hat er das ehemalige Gasthaus in Engelhartstetten gepachtet. Chefkoch Stefan Janicsek teilt Kollars Passion für italienische Küche, die beiden wollen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Bodentruppe mit Bürgermeister Wolfgang Gaida ist in der Hohenauer Marchau unterwegs.
Aktion 9

Neues gemeinsames Projekt von Slowakei und Österreich
Internationale Truppen auf Gelsenjagd

BEZIRK GÄNSERNDORF/MISTELBACH. Die Orte entlang von Thaya und March sind nicht von lauter Verrückten bewohnt, die Menschen auf den Straßen schlagen wild um sich, um die Stechmücken zu vertreiben. Die Au-Gelsen, die jedes Jahr mal mehr mal weniger in Schwärmen auftreten, schränken die Lebensqualität der Auland-Anrainer im Frühjahr und Sommer massiv ein. Jedesmal wenn March und Thaya mehr Wasser führen - da ist noch gar nicht die Rede von Hochwasser, das eine Brückensperre notwendig macht -...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Ein dramatischer Unfall ereignete sich auf der Donaubrücke bei Hainburg.

Verkehrsunfall
E-Bikerin starb bei Unfall auf Donaubrücke

ENGELHARTSTETTEN. Am Samstag kam es vor der Donaubrücke Hainburg zu einem folgenschweren Unfall. Gegen 17 Uhr war eine 29-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw auf der L 49 Richtung Brücke unterwegs. Vor ihr bog eine in dieselbe Fahrtrichtung fahrende 55-jährige E-Bike-Lenkerin plötzlich nach links ab und es kam zwischen der E-Bike-Lenkerin und der Pkw-Lenkerin zu einem Zusammenstoß. Die Radfahrerin erlag noch auf der Unfallstelle ihren schweren Kopfverletzungen. Die Pkw-Lenkerin und ihre...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2

Verkehrsunfall in den Morgenstunden des 16. Februar

BEZIRK. Am 16. Februar wurden die Feuerwehren aus Engelhartstetten, Loimersdorf und Lassee zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bundesstraße 49 Höhe Kläranlage Engelhartstetten alarmiert. Als das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, war bereits der Rettungsdienst vor Ort und die Person aus dem PKW befreit. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle bei dichtem Schneetreiben abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Der Einsatz der Feuerwehren aus Loimersdorf und...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
In Engelhartstetten werden Wasserleitung, Kanal, Strom und Internet verlegt und die Straße saniert.
3

Straßen- und Leitungsbau
Engelhartstettens Antlitz wird kabelfrei

ENGELHARTSTETTEN. Eine ganze Gemeinde ist Baustelle, genauer gesagt zwei Orte, nämlich Engelhartstetten und die Katastralgemeinde Loimersdorf. Im Zuge der Landesausstellung 2022 werden die Marchfelder Gemeinden optisch auf Vordermann gebracht und so bekommen die beiden genannten Orte neue Straßen. Aber nicht nur das Aussehen der Straßen wird sich mit gepflegten Grünanlagen, Parkbuchten und Bäumen zum Positiven wandeln, auch unter der Erde wird gearbeitet. Denn die Bewohner von Engelhartstetten,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Bauarbeiten gehen weiter: Der Schloss-Hof-Rundweg wird heuer fertig.
2

Neuer Radweg
Zieselplage verzögert Bau des Rundwegs um Schloss Hof

ENGELHARTSTETTEN. Durch die Großgemeinde führen derzeit etliche Radwege, wie zum Beispiel der Donau- und der Marchfeldkanalradweg sowie die Kamp-Thaya-March-Radroute. Der Stempfelbachradweg ist in Planung und im vorigen Jahr eröffnete man den Radweg R81. Eine holprige Angelegenheit, denn der Schachtelhalm bahnt ich seinen Weg durch den Asphalt, und zerstört die Fahrbahn. "Das hätte man schon bei der Planung berücksichtigen müssen, Abhilfe hätten Folien oder eine Zementstabilisierung gebracht",...

  • Gänserndorf
  • Leticia Semmler
Der Kindergarten Stopfenreuth ist platzmäßig schon wieder an seine Grenzen gekommen.

Bevölkerungszuwachs Engelhartstetten
Ausbau der Volksschule notwendig

ENGELHARTSTETTEN. Den Bevölkerungszuwachs in der Marktgemeinde Engelhartstetten spüren sowohl die Kindergärten, als auch die Volksschule. Zwei Kindergärten der Großgemeinde, jene in Loimersdorf und in Stopfenreuth, sind trotz neuerlichen Ausbaus bereits voll. In Loimersdorf wurde der Kindergarten im Jahr 2016 renoviert und neu eröffnet. In Stopfenreuth kam es vergangenes Jahr zu einem Ausbau. Seit der Neueröffnung im Oktober 2019 sind alle Plätze besetzt. Beide Kindergärten bieten zusätzlich...

  • Gänserndorf
  • Leticia Semmler
Der Schachtelhalm bahnt sich seinen Weg durch die Asphaltdecke.
2

Radwegenetz
Kleine Pflanze, großer Schaden: Marchfeldradweg ist "durchsiebt"

MARCHFELD (up). Vor einem Jahr eröffnet und schon wieder unpassierbar. Der neue, asphaltierte Radweg von Engelhartstetten nach Kopfstetten und weiter von Orth bis Leopoldsdorf ist eine Rumpelpiste. "Ich bin ebenso wie etliche andere Radfahrer verwundert, dass dieser Radweg nach nur einem Jahr teilweise gesperrt ist", schreibt eine Bezirksblätter-Leserin und Eckartsaus Bürgermeister Rudolf Makoschitz, einer der Initiatoren des Projekts, gibt ihr Recht. "Der Weg am Bahndamm wurde ordnungsgemäß...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
41 Einsatzkräfte waren beim Wohnungsbrand in Engelhartstetten im Einsatz.
4

Feuerwehreinsatz
Küche völlig zerstört: Wohnungsbrand in Engelhartstetten

ENGELHARSTETTEN. "Brandverdacht" lautete der Alarm, aus dem Verdacht wurde ein massiver Woznungsbrand. Kaum vor Ort, erhöhte Einsatzleiter Christopher Ebm die Alarmstufe, die Feuerwehren Loimersdorf, Stopfenreuth und Groissenbrunn, Lassee - mit der Wärmebildkamera - und Schönfeld - mit dem Atemluftkompressor - wurden alarmiert. Polizei und das Rote Kreuz waren ebenfalls rasch vor Ort. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte mit schwerem Atemschutz ausrücken, die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Unter den Gästen der FPÖ Gulasch-Arena befanden sich auch Nationalratsabgeordneter Werner Herbert und Landtagsabgeordneter Dieter Dorner.

FPÖ Gulasch-Arena
Soforthilfe für Brandopfer

ENGELHARTSTETTEN. Die FPÖ Engelhartstetten lud in Stopfenreuth zum „Gulasch-Essen“ ein. Unter dem Titel "Gulasch-Arena" sorgte die Ortsgruppe für Speis und Trank. Aufgrund des Großbrandes in der unmittelbaren Nachbarschaft entschloss sich Ortsparteiobmann Martin Salat kurzfristig den Reinerlös, der von dem Brandschaden betroffenen Familie zugute kommen zu lassen. „Ursprünglich wollten wir mit den Einnahmen ein Spielgerät für den Spielplatz finanzieren. In Anbetracht der Umstände, haben wir uns...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der Zug ist mit einem LKW kollidiert und geriet in Vollbrand.
2 10

Zugunglück in Stripfing
Vollbrand - Lkw krachte in eine Diesellok

In Stripfing kollidierte eine Diesellok mit einem Lkw aus Ungarn. Die Feuerwehren unseres Bezirks hatten bei diesem Zugunglück einiges zu tun.  WEIKENDORF / STRIPFING. In den heutigen Mittagsstunden standen mehrere Feuerwehren, die Rettung und die Polizei im Einsatz, nachdem ein ungarischer LKW mit einem Zug kollidiert war. Auch ein Schadstoffzug aus Auerstahl musste nachalarmiert werden. Der genaue Unfallhergang ist bis jetzt laut ÖBB-Sprecher Christopher Seif noch unklar. Zur Kollision war es...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Fahrerin des Wagens "flog" regelrecht über einen Graben.
4

Verkehrsunfall in Engelhartstetten
Auch die Schutzengel flogen mit

Auf der B 49 bei Engelhartstetten ereignete sich Anfang der Woche ein dramatischer Verkehrsunfall. ENGELHARTSTETTEN. Anfang der Woche wurde die Freiwillige Feuerwehr Engelhartstetten auf die Bernstein Straße (B 49) in Höhe Engelhartstetten zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Dort kam ein Fahrzeug in den Nachmittagsstunden von der Fahrbahn ab, raste durch ein Sonnenblumenfeld, hob bei einem Erdhügel zum Flug über einen Graben ab und kam schlussendlich neben einer Brücke zum Stillstand. Fahrerin...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Handwerk mit Tradition
Der Hände Werk auf der Schallaburg

BEZIRK. Egal ob klein oder groß, zierlich oder kräftig, erfahren oder neugierig – das „Wunderwerkzeug Hand“ erschafft Meisterwerke, die unser Leben prägen. Und genau darum geht es heuer in der Ausstellung „Der Hände Werk“ auf der Schallaburg. Wir haben uns im Bezirk auf die Suche nach außergewöhnlichen Händen und deren „Besitzern“ gemacht.  Die Taschnerin Uschi Renz aus Engelhartstetten wurde von einem Babyleiberl mit Baby-Batman-Druck inspiriert. Aus diesem T-Shirt wurde dann die erste Tasche....

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
Lukas und Silke haben bereits im Vorfeld die Radwegstrecke getestet und waren begeistert.

Marchfelder Radwegprojekte
Kaiser- und Dampfradweg eröffnen

1919, am 23. März, verabschiedete sich der letzte österreichische Kaiser vom Bahnhof Kopfstetten-Eckartsau zu seiner Abreise aus Österreich ins Schweizer Exil. Nun, 100 Jahre später, eröffnen die Projektpartnergemeinden einen Rad- und Fußweg auf der Trasse der ehemaligen Landesbahnstrecke. BEZIRK. In zwei Abschnitten – von Kopfstetten über Loimersdorf nach Engelhartstettten und von Orth/Donau über Breitstetten nach Leopoldsdorf – wird zukünftig eine wesentliche Attraktivierung des...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Viele Besucher des Ostermarktes nahmen sich ein Erinnerungsfoto vom Fototrailer mit nach Hause.
39

FOTOTRAILER ON TOUR
Ostermarkt Schloss Hof

SCHLOSS HOF (mk). Zahlreiche Familien aus der Region und dem nahegelegenen Ausland strömten ins Gelände des Schloss Hof. Die vielen Attraktionen am Ostermarkt wurden für Groß und Klein genossen. Der Ostermarkt ist noch bis 22. April 2019 Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 - 18:00 Uhr geöffnet. Wir waren mit unserem Fototrailer beim Ostermarkt mit dabei und haben hier die Schnappschüsse des Tages für euch! Alle weiteren Titelseiten findest du im Internet unter www.fototrailer.at

  • Gänserndorf
  • Matthias Karner
Bgm. Josef Reiter, Hannes Weitschacher-Weinviertel Tourismus, LAbg. Bgm. René Lobner, Markus Weindl-LEADER Region Marchfeld, Kurt Farasin – Schallaburg, Martin Schobert-Team Tourismusmarketing

Landesausstellung 2022
Kick off: Der Masterplan für das Marchfeld

MARCHFELD. Nach der erfolgreichen Bewerbung der Region Marchfeld für die Niederösterreichische Landesausstellung im Jahr 2022 haben die ersten Vorbereitungsarbeiten begonnen. Um die Region Marchfeld bestmöglich vorzubereiten, wurde mit dem Masterplan ein Prozess zur Stärkung der Region gestartet. Dazu fand im Gemeindezentrum in Engelhartstetten der Kick off Workshop mit über 70 Teilnehmern statt. Gemeinden, regionale Organisationen aus den Bereichen Natur, Kultur und Landwirtschaft sowie...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Martin Suritsch, Glaskünstler aus Groß-Enzersdorf.
3

Schallaburg 2019
Gänserndorf Geheimnis gelüftet: das sind die Menschen mit den Meisterhänden

GÄNSERNDORF. Vergangene Woche zeigten wir die Hände, nun sehen Sie die Meister und ihre Meisterstücke dazu. Uhrmacher Georg Wittmann aus Deutsch-Wagram bringt alte Dinge wieder zum Leben. Der Höhepunkt des Schaffens von Glaskünstler Martin Suritsch aus Groß-Enzersdorf war das Tor ins Machfeld. Ein Monument aus drei Teilen, vor dem Wiener Tor, das je nach Lichteinfall, eine andere Dimension einnimmt. Die Taschnerin Uschi Renz aus Engelhartstetten wurde von einem Babyleiberl mit Baby-Batman-Druck...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das Wasserwerk der Gemeinde Engelhartstetten mit Bürgermeister Josef Reiter

Auch Engelhartstetten braucht Wasserleitung

ENGELHARTSTETTEN. (mc) Letztes Jahr wurde in Engelhartstetten das Wasserwerk errichtet, das unter anderem die Volksschule, das Gemeindezentrum, die Feuerwehr und Siedlungen wie die Bachgasse versorgt. Nun wartet ein großes Projekt mit Verlegung einer Wasserleitung auf dem gesamten Gemeindegebiet in den nächsten Jahren. Ohne diese würden vom Land Niederösterreich keine Umwidmungen in Bauland mehr genehmigt, erklärt Bürgermeister Josef Reiter. Im kommenden Jahr sind dabei die Erschließung von...

  • Gänserndorf
  • Michaela Chvojka

Feuerwehr Engelhartstetten
Übung: Brand am Gelände der Firma Redo

ENGELHARTSTETTEN. Fünf Wehren übten für den Ernstfall, Übungsannahme war ein Brand am Gelände der Firma Redo Schrotthandel, eine unbekannte Anzahl von Personen galt als vermisst  und es bestand die Gefahr, dass sich der Brand ausbreitet und ein Gasflaschenlager am Gelände gefährdet. Die Übung lief erfolgreich ab, eingesetzt waren die Wehren aus Engelhartstetten, Loimersdorf, Stopfenreuth, Groissenbrunn und Markthof. Übungsleiter: Christopher Ebm Übungsüberwachung: Christian Danis, Leopold...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Verbandsmitglieder nach intensiver Sitzung vor dem Gemeindeamt Eckartsau.

Abgaben: Fünf Gemeinden starten ein Pilotprojekt

BEZIRK. Mit 1.1.2017 wurde von den Gemeinden Eckartsau, Engelhartstetten, Glinzendorf, Spannberg und Weiden/March in Zusammenarbeit mit dem G.V.U. (Gemeindeverband für Aufgaben des Umweltschutzes im Bezirk Gänserndorf) ein gemeinsames Projekt „Abgabeneinhebung“ ins Leben gerufen. Diese Kooperation ermöglicht eine effektivere Form der Vorschreibung der Gemeindeabgaben wie z.B. Grund- und Kommunalsteuer, Wasser- und Abwasserbescheide, bzw. -vorschreibungen. Als Pilotprojekt gestartet, stellt sich...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Familien-Oper„Hänsel & Gretel“

ENGELHARTSTETTEN. In einer völlig neuen und sehr spannenden Inszenierung führen die bekannte Sopranistin Rebecca Bedjai und ihre Truppe „Hänsel & Gretel - Oper für Groß und Klein“ erstmalig auch im Marchfeld auf. Unter der musikalischen Leitung von Konstantin Ilievsky und der bekannten Mezzosopranistin Maryna Lopez als „Hänsel“ gibt eine fröhliche Lebkuchen-Kinderschar ihr Talent für Jung und Alt zum Besten. Die Oper von Engelbert Humperdinck wird (in gekürzter Fassung) im Gemeindesaal...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.