Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Lokales
"Bahn frei" auf der Krumpe

Eröffnung der Krumpe, Ober-Grafendorf
"Bahn frei" auf der Krumpe

OBER-GRAFENDORF (th). Am Wochenende war es so weit. Nach neun Jahren hieß es wieder "Bahn frei" auf der Krumpe. Die Ober-Grafendorfer Anschlussbahnen und der Eisenbahnclub Mh.6 sind neue Betreiber und luden zur großen Eröffnungsfeier ein. Nach der Segnung der Fahrzeuge wurde auch schon die erste Fahrt zwischen Ober-Grafendorf und Rammersdorf durchgeführt. Für Speis und Trank wurde gesorgt.

  • 29.07.19
  •  1
Lokales
Superintendent Lars Müller-Marienburg, NÖ Militärkommandant Martin Jawurek, Stadtrat Peter Krammer, Weihbischof Anton Leichtfried, Bürgermeister Matthias Stadler, Landesrat Ludwig Schleritzko, Architekt Christian Jakauby, NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek, NÖVOG Projektleiter Paul Reiter, Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, Nationalrat Fritz Ofenauer und Gemeinderat Florian Krumböck bei der offiziellen Eröffnung der neuen Betriebsstätte Alpenbahnhof (©NÖVOG/Bollwein).
3 Bilder

NÖVOG
Betriebsstätte am St. Pöltner Alpenbahnhof eröffnet

Im Rahmen eines Festakts wurde die neue NÖVOG Betriebsstätte am St. Pöltner Alpenbahnhof heute, Freitag, den 5. Juli 2019 offiziell eröffnet. REGION. In eineinhalbjähriger Bauzeit sind ein modernes Bürogebäude sowie ein Werkstättenzentrum samt Remise und Lackierhalle am Standort entstanden. „Schon bei der Übernahme der Mariazellerbahn und der dazugehörigen Gebäude am Alpenbahnhof durch das Land NÖ im Jahr 2010 gab es den Plan, die über 100-jährige Bahn innerhalb von zehn Jahren für die...

  • 05.07.19
Lokales

Kirchberg an der Pielach
Eröffnung des Fußpflegestudio "Fußpflege Rosi"

KIRCHBERG/P. Rosemarie Gödel freut sich über ihre neue Herausforderungen: "Der Gedanke, in der Fußpflege ‚Fuß zu fassen’ schwirrte mir schon die letzten zehn Jahre im Kopf herum. Es war aber nie der richtige Zeitpunkt, um meine große Leidenschaft zu verfolgen. Nach der Geburt meines zweiten Sohnes habe ich den Entschluss gefasst, meinen jahrelangen Wunsch des eigenen Betriebes umzusetzen.“ Zur Eröffnung gratulierten Raiba-Bankstellenleiterin Gerda-Maria Scheuer, WKO-Bezirksstellenleiter...

  • 21.03.19
Lokales
3 Bilder

Prinzersdorf
Marktplatzl lud zum Tag der offenen Tür

PRINZERSDORF. Lernen Sie die Menschen hinter den Produkten kennen" – Das war das Motto des Tag der offenen Tür im Marktplatzl, dem Selbstbedienungsladen in Prinzersdorf. Geschichte Trotz kurzfristiger Verdoppelung der Fläche war der Bauernladen bis zum letzten Platz gefüllt. Die zahlreichen Gäste lauschten gespannt den Worten von Hausherr Peter Kreimel, der in kurzen Worten die bereits 90 jährige Geschichte des Gebäudes erläuterte. Da, wo bereits 1930 durch die Gründung und den Bau der...

  • 17.03.19
  •  1
Leute
Gefeiert wurde nach dem Motto "Wie es früher einmal war". Pünktlich um 14.02 Uhr war der "Dorfrat" zur Stelle und hielt die Stellung bis spät in die Nacht.
19 Bilder

Stanihof
Eröffnung vom Heurigenlokal Stanihof

POPPENDORF (MS). Vergangenen Freitag eröffnete das beliebte Heurigenlokal Stanihof wieder seine Pforten.  Altchefin Hansi Steinwander übergab mit ein paar netten Worten an die neuen Pächter Peter und Nicole Hruska und stellte das Personal vor. Die Bezirksblätter waren mit dabei und befragten die Gäste: "Was erwarten sie vom neuen Stanihof?" Manfred Stern antwortete: "Das es wird wie es früher einmal war, in dem Motto steht auch heute unser Abend." Franz Gira wünschte: "Ein paar neue...

  • 23.02.19
  •  2
Lokales
Der Frankenfelser Bürgermeister Franz Größbacher, Landesrat Ludwig Schleritzko und NÖVOG-Geschäftsführer Gerhard Stindl.

Mittwochskonzert im neuen Mariazellerbahn-Bistro

FRANKENFELS (pa). Am 25. Juli fand das traditionelle Mittwochskonzert der Gemeinde Frankenfels erstmals im Bistro der Mariazellerbahn in Laubenbachmühle statt. "Die Identifikation mit der Mariazellerbahn ist hier im Pielachtal besonders groß. Die Zusammenarbeit zwischen Land, Gemeinden und Bahn funktioniert sehr gut. Deshalb ist es ein schönes Zeichen, dass das Mittwochskonzert im Betriebszentrum Laubenbachmühle stattfinden konnte.“, sagt der für den öffentlichen Verkehr zuständige...

  • 31.07.18
Lokales
Bild (v.l.): Rudi Schütz, Helmut Bauer, Petra Scholze-Simmel, Josef Müllner, Maria Müllner, Anita Stieger, Ernst Redlingshofer, Andrea Strobl, Sonja Zimmel

Gelungenes Projekt wurde mit Eröffnungsfest gefeiert

Historischer Schritteweg und drei Laufstrecken in Prinzersdorf eröffnet PRINZERSDORF (pa). Bei herrlichem Frühsommerwetter fand das Eröffnungsfest am 21. April am Hauptplatz mit Enthüllung der Schautafeln statt. Bürgermeister Rudi Schütz konnte viele Interessierte begrüßen, unter anderem auch Frau Scholze-Simmel, Geschäftsführerin von der LEADER–Region Mostviertel Mitte. Der Bürgermeister brachte seine Freude über die gelungenen Projekte zum Ausdruck und bedankte sich bei den Beteiligten für...

  • 26.04.18
Lokales

„Leinen los!“ -

Austrian Boatshow – Boot Tulln 2018
 TULLN (pa). „Wassersport Total“ lautet das Motto der Austrian Boatshow und ist der alljährliche Treffpunkt für Österreichs Wassersportler zum idealen Zeitpunkt kurz vor Saisonstart. 380 Aussteller präsentieren einen kompletten Querschnitt aus der Welt des Wassersports – große Yachten, kleine Jollen, Motoryachten, Motorboote, Elektroboote, Reiseanbieter, Tauchsport und ein großer Zubehörbereich. MESSEKOMPASS für den Besucherrundgang Halle 3 – Motorboote,...

  • 13.02.18
Lokales
Alles neu im Egon Schiele-Museum.
6 Bilder

Schiele Museum rüstet für Gedenkjahr

Stadt und Museumsbetreiber setzen berühmtesten Sohn Tullns in Szene TULLN (pa). Am 31. Oktober 1918 starb Egon Schiele an der so genannten „spanischen Grippe“ in Wien. Das soeben begonnene Gedenkjahr 2018 ist für die Stadtgemeinde Tulln und die Niederösterreichische Museum Betriebs GmbH als Betreiber des Egon Schiele Museums in Tulln Anlass, die Kräfte zu bündeln und das Egon Schiele Museum komplett neu aufzustellen. Am 1. März 2018 werden die Pläne im Detail präsentiert. Am 7. April 2018...

  • 19.01.18
Lokales
Foto (v.l.n.r.): Projektleiter Roland Hammerschmid, Landesrätin Barbara Schwarz und Bürgermeister Arthur Rasch bei der gestrigen Eröffnung des AntlasHofes.

AntlasHof als Zentrum für psychisch erkrankte Menschen eröffnet

 HOFSTETTEN-GRÜNAU (pa.) Gestern wurde der AntlasHof in Hofstetten-Grünau, ein Bauernhof als Zentrum für Menschen mit psychischen Erkrankungen, von Sozial-Landesrätin Barbara Schwarz als Tagesstätte offiziell eröffnet. Dort finden seit kurzer Zeit psychisch kranke Jugendliche professionelle Hilfe und Betreuung. „Wir wissen, dass es gerade für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung enorm wichtig ist, dass sie qualitativ hochwertige Hilfe ein einem geeigneten Umfeld, in dem sie sich wohlfühlen...

  • 17.09.17
Freizeit
Bei freiem Eintritt kann man am Samstag, 2. September 2017 die Wiedereröffnung des Warehouse St. Pölten nach der Sommerpause zu feiern.
10 Bilder

Re-Opening Party im Warehouse St. Pölten + alle Termine im September 2017 auf einen Blick

Bei freiem Eintritt kann man am Samstag, 2. September 2017 die Wiedereröffnung des Warehouse St. Pölten nach der Sommerpause zu feiern. BIG Re-Opening PARTY 02.09.2017 Das Warehouse sperrt mit neuer Anlage am Mainfloor wieder auf und ladet zum Ultimate STP Dj & Crew Showdown ein. Zur Saisoneröffnung startet der Club bei Freiem Eintritt auf drei Floors! Specials: 3 Floors, Happy Hour, Free Entry, Happy Hour 22 – 23 Uhr Vodka Orange um 1€! DJ’s: Drum & Bass...

  • 25.08.17
Leute
SONY DSC
60 Bilder

Das Wachauer Volksfest 2017 ist eröffnet (MIT TV-BEITRAG)

KREMS. Dieser Ansturm am Eröffnungsabend und Tag der Kremser auf das Wachauer Volksfest 2017 überraschte sogar die LwMedia-Organisatoren Claudia Altrichter und Erwin Goldfuss. Viel Prominenz kam auch zur Eröffnungsfeier ins 2Stein von Harry Schindlegger. Moderator Andy Marek begrüßte unter anderen Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer,  den NÖ Militärkommandanten Martin Jawurek, den Chef des Kommandos Schnelle Einsätze, Christian Habersatter, AK Präsident Markus Wieser, sowie die...

  • 25.08.17
  •  3
Lokales
Bei der Eröffnung dabei: Tim und Katharina Mason mit Martin Burger.
63 Bilder

Tulln: Diamond City Hotel eröffnet

TULLN. Die "Diamanten" funkeln in der Sonne – die Fassade des neuen Diamond City Hotels zieht alle Blicke auf sich. Donnerstag Abend wurde das Hotel mit "Wow-Effekt" offiziell eröffnet. Es war eine Punktlandung, wie Bauherr Herbert Pinzolits ausführt: "Vor ziemlich genau 14 Monaten fand der Spatenstich statt". Die Fortschritte selbst habe der Geschäftsmann via Webcam verfolgt, der Zeitplan wurde eingehalten und "auch in Sachen Kosten können wir eine Punktlandung verzeichnen", sagt Pinzolits,...

  • 19.05.17
Lokales
v.l.n.r.: Josef Hagl, Ing. Markus Kuttenberger, DI Helmut Salat, DI Rainer Irschik, LH-Stv. Mag.a Johanna Mikl-Leitner, Ing. Mag.(FH) Andreas Matthä, Mag. Stefan Schmuckenschlager, DI Dr. Werner Pracherstorfer, Jürgen Genner, Ing. Gerhard Weber, Bernhard Baumüller.

Höflein: Erweiterung der Park & Ride Anlage

Am 18. April nahmen Landeshauptmann-Stv. Mag. Johanna Mikl-Leitner, ÖBB Vorstandsvorsitzender Ing.Mag. Andreas Matthä, Straßenbaudirektor-Stv. DI Rainer Irschik und Bürgermeister Mag. Stefan Schmuckenschlager die Erweiterung des P&R Parkplatzes beim Bahnhof Höflein in Betrieb. HÖFLEIN (red). Die Bauarbeiten für die Park & Ride Anlage mit 14 neuen provisorischen Stellplätzen beim Bahnhof in Höflein an der Donau sind abgeschlossen. 21 Parkplätze für Höfleinn Damit stehen den Pendlern am...

  • 18.04.17
Lokales
Bei der Eröffnungsfeier: Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Chef Jürgen Dutter, GGR Herbert Planer

Neues Firmengebäude in Rammersdorf eröffnet

ST. MARGARETHEN (red). Kürzlich lud die Firma Dutter Racing zur Eröffnungsfeier in das neue Firmengebäude in Rammersdorf. Die Kfz-Werkstätte gibt es bereits seit März 2004 in Rammersdorf. "Mittlerweile ist diese für viele Kunden die erste Anlaufstelle, wenn es um die Reparatur, Service, Überprüfung, Softwareoptimierung, Leistungsmessungen am Dynojet-Prüfstand oder motorische Umbauten von Autos geht", freut sich Chef Jürgen Dutter. "Neben der Werkstätte beschäftigen wir uns auch intensiv mit...

  • 30.11.16
Lokales
Der neue Jugendtreff ist cool ist die Meinung von Lara Ruf, Dominik Niesner, Tobias Hösl, Robin Beschorner und Michaela Burmetler. Bei der Eröffnung dabei waren Tobias Zagler, Geschäftsführender Gemeinderat Josef Keil, Bürgermeister Anton Gonaus, Pfarrer August Blazic, Karin Peter, Petra Scholze-Simmel, Lukas Köllner, Sandra Schweiger, Vize Franz Singer, Hannes Grubner und Moderator Christian Gansch

Neuer Treffpunkt für Kirchbergs Jugend

KIRCHBERG (red). Mit der Eröffnung des neuen und überdachten Jugendtreffs im Freizeitzentrum Kirchberg hat die Gemeinde einen neuen Treffpunkt für die Jugend geschaffen. Die Jugendgemeinderäte Sandra Schweiger und Hannes Grubner informierten über den Werdegang des Projektes. Bürgermeister Anton Gonaus wies darauf hin, dass damit ein großer Wunsch der Jugend in Erfüllung geht. Finanziert wurde das Projekt von der Marktgemeinde Kirchberg. Förderungen gab es von „Tu was – mach mit“ und der NÖ...

  • 13.10.16
Wirtschaft
In der ersten Chilifarm Österreichs informiert Richard Fohringer (r.) direkt am Feld über verschiedene Schärfegrade.
5 Bilder

Scharfe Erlebniswelt öffnete seine Pforten

In St. Pölten sollen jährlich rund 300.000 Flaschen mit preisgekrönten Chili-Saucen abgefüllt werden. ST. PÖLTEN (red). Ein großes Chili-Fest, wie ursprünglich angekündigt, ist es nun doch nicht geworden. Aber eröffnet hat der schärfste Shop der Landeshauptstadt dennoch: Am vergangenen Wochenende öffnete Richard Fohringer die Pforten zu seiner neuen Fireland Foods-Erlebniswelt, der ersten Chilifarm Österreichs, im Süden von St. Pölten. Zwischen 5.000 und 7.000 Chili-Pflanzen werden hier in der...

  • 27.09.16
Wirtschaft
Gunter Peitz, Projektleiter Metro Properties,Walter Hörndler, Geschäftsleiter Metro St. Pölten, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Joachim Fidler Geschäftsführer Vertreib Metro und Arno Wohlfahrter, CEO Metro Österreich präsentieren den neuen Großmarkt in St. Pölten.
2 Bilder

"Leuchtturmprojekt": Metro baut in St. Pölten "Nullenergie"-Großmarkt

Mit dem Spatenstich für den neuen Großmarkt wird in St. Pölten ein Vorzeigeprojekt realisiert. Läuft alles nach Plan, soll der neue Metro bereits im Mai 2017 eröffnet werden. ST. PÖLTEN (red). Der Großhändler Metro Cash & Carry steht in St. Pölten vor einem internationalen "Leuchtturmprojekt", wie es Günther Peitz von Metro Properties ausdrückt. Der neue Markt in der Stattersdorfer Hauptstraße wird als "Zero Emission"-Gebäude errichtet und ist voll und ganz dem Nachhaltigkeitsgedanken...

  • 16.09.16
Lokales
Vorstadtweiber-Held Philipp Hochmair und Marie Rötzer besprachen nach dem Interview letzte Ideen für "Jedermann reloaded".
6 Bilder

Die große Welt im Landestheater

Neo-Intendantin Marie Rötzer will gleich vom Saisonstart weg noch mehr Lust auf das Theater machen. ST. PÖLTEN (jg). Zum Interview kommt Marie Rötzer, neue künstlerische Leiterin des Landestheaters, im Schlepptau mit Vorstadtweiber-Held Philipp Hochmair und Johannes Silberschneider. Die beiden Stars sind sich am Weg von und zu einer Probe quasi zufällig über den Weg gelaufen und haben gleich Pläne für die Eröffnung am Wochenende geschmiedet. Rötzers Augen strahlen, wenn sie von derlei "ganz...

  • 15.09.16
Lokales
Am St. Pöltner Hauptbahnhof wird bis zum Sommner 2017 eine Polizei-Inspektion errichtet.

Polizei am Hauptbahnhof: Inspektion kommt im Sommer 2017

Am Hauptbahnhof St. Pölten wird von der Landespolizeidirektion Niederösterreich eine neue Polizei-Inspektion im ÖBB Verwaltungsgebäude errichtet. Damit soll die Sicherheit an und rund um die Verkehrsdrehscheibe erhöht werden. Die Stadt beteiligt sich an den Errichtungskosten mit 282.000 Euro. ST. PÖLTEN (red). Einige Resolutionen im Gemeinderat, mehrere Gespräche im Innenministerium und hartnäckige Verhandlungen durch Bürgermeister Matthias Stadler brachten den Erfolg: Eine neue...

  • 14.09.16
Wirtschaft
Bei der Begehung der Baustelle herrschte großes Medieninteresse.
2 Bilder

St. Pöltens "kompakter" IKEA nimmt Formen an

Am 17. März wird der IKEA im Traisenpark offiziell eröffnet. ST. PÖLTEN (red). Die groben Bauarbeiten sind abgeschlossen. Jetzt geht es an den Innenausbau: IKEA Kompakt, das neue Konzept des schwedischen Einrichtungsspezialisten für seine neue Niederlassung in St. Pöltner Traisenpark, nimmt Formen an. Bei einer Begehung in der noch ganz leeren Baustelle ließ das Projektteam erste Bilder vor den Augen der Anwesenden entstehen. IKEA in St. Pölten wird auch für IKEA etwas ganz Besonderes...

  • 26.01.16
Wirtschaft
NV-Vorstandsdirektor Mag. Bernhard Lackner, Petra Kernstock, Martin Gravogl, Erwin Ladinger, Erich Fleischhacker, Gebietsleiter Martin Gabler, NV-Generaldirektor Dr. Hubert Schultes

Niederösterreichische Versicherung baut aus:
 Neues Kundenbüro in Kirchberg an der Pielach

KIRCHBERG (red). Mit ihrem neuen Kundenbüro mit Zulassungsstelle in Kirchberg/Pielach investiert die Niederösterreichische Versicherung weiter in Regionalität und Kundennähe. Ab Jänner 2016 stehen mit den Mitarbeitern der Arbeitsgemeinschaft Fleischhacker - Erich Fleischhacker, Erwin Ladinger und Martin Gravogl - drei Experten für alle Fragen rund um Versicherung, Vorsorge und Finanzierung ihren Kunden beratend zur Seite. Die Anmeldestelle der Bezirke Scheibbs, Melk, Lilienfeld, St. Pölten...

  • 08.01.16
Leute
9 Bilder

Kaffee oder Tee? Heiß hat es uns verraten

Bei der Eröffnung des neuen Kulturcafes in St. Margarethen fragten wir die Besucher "Kaffee oder Tee"? ST. MARGARETHEN (ah). Die neue Betreiberin des Kulturcafes Renate Heiß verriet schmunzelnd: "Eigentlich muss ich gestehen, dass ich Teetrinkerin bin. Kaffee gibt es bei mir aber in allen Varianten." Gemeinderat Mayer Josef und die Damen Nicole Hitz und Martina Wieland outeten sich als Kaffeeliebhaber. Abgesehen von den Vorlieben der heißen Getränke wünschte Bürgermeister Franz Trischler den...

  • 20.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.