Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

LokalesBezahlte Anzeige
Die Grundbesitzer Familie Kirtag, Reinhold und Katharina Semer, Bürgermeister Albert Ortig und Marktleiter Andreas Lautner.
2 Bilder

Neueröffnung
Feierlicher Auftakt bei Hellweg in Ried

Nach dem Umbau samt Erweiterung machten sich auch die Eigentümer ein Bild vom Markt. RIED. Seit 1987 existiert der Bau- und Gartenmarkt Hellweg Ihr Baufreund in der Grillparzerstraße 1. Nach einigen Vergrößerungen und Modernisierungen wurde der Markt nun in den vergangenen Monaten bei laufendem Betrieb erneut umgebaut und um 600 Quadratmeter erweitert. Auf einer Fläche von insgesamt 4000 Quadratmetern sind nun mehr als 70.000 Artikel erhältlich. Neu ist das umfangreiche Gartensortiment, das...

  • 04.11.19
Wirtschaft
Bei Hellweg in Ried sind ingesamt 35 Personen beschäftigt. Marktleiter Andreas Lautner (r.) und sein Team laden alle Kunden herzlich am 24. und 25. Oktober 2019 in den Hellweg Bau- und Gartenmarkt an der Grillparzerstraße 1 in Ried ein.

Hellweg in Ried
Neueröffnung nach Umbau und Erweiterung

Am 24. und 25. Oktober wird bei Hellweg in Ried die Neueröffnung nach erfolgtem Umbau gefeiert. Dank der Erweiterung wird den Kunden nun ein großer neuer Gartenmarkt mit 1.400 Quadratmetern geboten.  RIED. Der Bau- und Gartenmarkt an der Grillparzerstraße 1 ist in den letztenMonaten bei laufendem Betrieb aufwändig umgebaut und erweitert worden. Jetzt erwartet die Kunden eine Verkaufsfläche von über 4.000 Quadratmetern. Der rundum erneuerte und modernisierte Markt führt mehr als 70.000...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Daniela Zaglmayr, Geschäftsführerin von decor & more

Neueröffnung in Ried
„decor & more“

RIED. Alles rund ums Wohnen, Lifestyle, Interieur & Geschenke gibt es in Kürze in einem Conceptstore vereint im Zentrum von Ried. Verkauft werden ausgewählte Artikel von zahlreichen namhaften, vor allem skandinavischen, Herstellern. Das Angebot wird ab 9.9. zu erwerben sein. „Ich möchte, dass meine Kunden Besonderheiten in meinem Laden finden, die es sonst weit und breit nicht gibt“, so die Inhaberin Daniela Zaglmayr. Geschäft wird in die Bayrhammergasse 3 einziehen, Zaglmayr führte...

  • 26.08.19
Lokales
Mit der Durchschneidung des Bandes war die Eröffnung des Busterminals offiziell.
12 Bilder

Eröffnung Busterminal Ried
"Vergesst die Bürger in Wegleiten nicht!" (inklusive Video)

Nach rund einem Jahr Bauzeit wurde am Freitag, 5. Juli der neue Busterminal in Ried eröffnet. RIED. Der neue Busterminal ist fertig. Errichtet wurden zehn überdachte Regionalbusstände und ein Ausstiegsstand mit kurzen Umsteigewegen zum Zug. Die gesamte Anlage ist barrierefrei und verfügt über elektronische Echtzeitanzeigen an den Abfahrtsständen sowie an den beiden Hauptzugängen. Weiters entstanden ein Mannschafts- und ein Technikraum sowie sechs Fahrradboxen, von denen drei e-ladefähig...

  • 09.07.19
Lokales
Die Landjungend Hohenzell.
2 Bilder

Gemeinsam Zukunft bauen
Nachhaltiges für Kinder

"Gemeinsam Zukunft bauen":  Passend zum Jahresmotto der Landjugend Oberösterreich packte die Landjugend Hohenzell mit an.  HOHENZELL. "Unser Kindergarten wurde heuer saniert und neu gebaut. Daher kamen Bürgermeister Thomas Priewasser und Amtsleiter Markus Zelzer mit der Bitte, etwas für unseren Kindergarten zu gestalten, auf uns zu", so der Leiter der Landjunged Hohenzell Tobias Trauner. Schnell wurde die Idee geboren, eine Sandkastenumrahmung und einen Traktor samt Anhänger aus Hol zu...

  • 11.06.19
Lokales
Am 26. April 2019 wurden das neue Gemeindeamt und der Hochwasserschutz in Ort im Innkreis eröffnet.
78 Bilder

Eröffnung
Neues Gemeindeamt und Hochwasserschutz für die Bürger

Die Gemeinde Ort im Innkreis hatte am Freitag, 26. April 2019, doppelten Grund zur Freude: Gleich zwei Großprojekte konnten an diesem Tag ihrer Bestimmung übergeben werden. ORT IM INNKREIS (kat). Zum einen wurden am 26. April der Hochwasserschutz und zum anderen das neue Amtsgebäude eröffnet. Zu der Eröffnungsfeier konnte der Bürgermeister von Ort im Innkreis, Walter Reinthaler, zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landesrat Elmar...

  • 13.05.19
LokalesBezahlte Anzeige
7 Bilder

Deschberger Landtechnik GmbH
Eröffnung und Jubiläum

SENFTENBACH. Am Samstag, 18. und Sonntag, 19. Mai gibt es in Senftenbach guten Grund zum Feiern. Ganz nach dem Motto "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen" wird nach einem zeitintensiven Jahr mit Bauarbeiten und vorübergehender Ersatzwerkstätte nun der Neubau eröffnet. So können sich alle Interessierten bei der Hausmesse, in deren Rahmen eine große Landtechnik-Ausstellung sowie eine gute Auswahl an Gartengeräten geboten wird, ein Bild vom neuen Gebäude machen. Errichtet wurde eine der modernsten...

  • 07.05.19
Lokales
Das gesamte Team des neuen SPAR-Supermarktes in Lohnsburg bei der Eröffnung des neuen Nahversorgers.
16 Bilder

Neuer Nahversorger eröffnet
Auftakt für neuen Spar in Lohnsburg

LOHNSBURG. Kaufmann Stefan Stieglbauer eröffnete am Donnerstag, 13. Dezember seinen neuen SPAR-Supermarkt in Lohnsburg. In der Kobernaußer Straße, ca. 170 Meter vom alten Standort entfernt, überzeugt der Neubau mit einer vielseitigen Produktpalette auf  750 Quadratmetern. Ganz nach dem Motto „Naheliegendes bei SPAR“ wird auch im SPAR-Supermarkt Stieglbauer auf Gutes aus der Region gesetzt: Kunden finden hier beispielsweise frisches Brot und Gebäck der Bäckerei Bachmayer aus Waldzell,...

  • 13.12.18
Lokales
Ronald und Tunia Knirzinger im neuen "Indian Fusion Bar & Bistro".

Innviertel trifft Indien

RIED. Ein Hauch Indien zog am Freitag, 30. November in Ried ein: Ronald und die in Bangladesch geborene Tunia Knirzinger, welche das Indian Fusion Restaurant in Schildorn betreiben, eröffneten mit "Indian Fusion Bar & Bistro" ein zweites Lokal in Ried. Location ist das ehemalige Innvierterl. Geboten wird neben indischem Flair auch eine kleine Auswahl an Speisen vom Restaurant in Schildorn, zwei Mittagsgerichte sowie traditionelle Cocktails mit Zutaten aus Indien.

  • 04.12.18
Lokales
Eberschwangs Bürgermeister Josef Bleckenwegner, Heimleiterin Bettina Hofmann, Landesrätin Birgit Gerstorfer, Landtagsabgeordneter Christian Makor.
3 Bilder

Haus bietet rund 80 Menschen ein neues Zuhause.
Bezirksalten- und Pflegeheim Eberschwang eröffnet

EBERSCHWANG. Im September 2015 wurde mit dem Bau begonnen, am 17. November 2018 wurde das Alten- und Pflegeheim in Eberschwang nun eröffnet. "Das Haus bietet 80 Bewohnern ein Zuhause voller Herzlichkeit und Normalität und damit ein Altern und Wohnen in Würde und Selbstbestimmung", so Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer. 27 Plätze sind derzeit belegt. Ergänzend stehen noch vier Kurzzeitwohnplätze zur Verfügung. Die Gesamtkosten des Heimes belaufen sich auf rund 9,2 Millionen Euro. 2,3 Millionen...

  • 03.12.18
Lokales
v.l.: Peter Bahn, Georg Stieglmayr & Alfred Frauscher bei der Eröffnungsfeier.

Neuer Gemeindeplatz in Mehrnbach

MEHRNBACH. Am Sonntag, 5. August, versammelte sich ganz Mehrnbach, um den neuen „Vierzger-Platz“ feierlich zu eröffnen. Der neue Gemeindeplatz soll ein weiterer Schritt zur Ortserneuerung und Modernisierung sein. Mehr als 50 Parkflächen sind dabei entstanden und der Bäckerstand wurde ebenfalls neu integriert. Eingeleitet wurde die Veranstaltung mit einem Festgottesdienst im Rahmen einer Feldmesse am neuen Gemeindeplatz. Dazu gab es Vorführungen der Volkstanzgruppe, sowie die musikalische...

  • 10.08.18
Wirtschaft
Peter Hildebrand, Geschäftsführer
3 Bilder

BETTEN REITER modernste Filiale

Wiener Neustadt. Völlig neues Ladenbaukonzept, E-Tankstellen mit Ökostrom, Digital Signage. Mit einer großen Eröffnung der neu erbauten Filiale in Wiener Neustadt erweckt das Leondinger Familienunternehmen BETTEN REITER das modernste und umweltfreundlichste Heimtextiliengeschäft Österreichs zum Leben. Ab 11. September macht BETTEN REITER seinem Ruf als Vorreiter in Sachen Einkaufserlebnis mit dem Umzug in den völlig neuen Wr. Neustädter Standort direkt beim Fischapark einmal mehr alle Ehre....

  • 07.09.17
Lokales
Bürgermeisterin Roswitha Schachinger mit Manfred Putscher, Obmann der Musikkapelle Wippenham im neuen Probesaal
9 Bilder

Neues Musikerheim in Wippenham

2580 Stunden Eigenleistung, insgesamt 630.000,00 Euro Kosten, Bauzeit rund ein Jahr – aber jetzt ist es geschafft, das wunderschöne neue Musikerheim in Wippenham wird am Sonntag, 21. August mit einem Gottesdienst und einem Festakt eröffnet. „Ich freu‘ mich sehr, dass unser Musikerheim nun fertig ist und seiner Bestimmung übergeben werden kann. Seit 2009 gab es ja die Suche nach einem Standort und vor rund einem Jahr wurde dann ganz konkret mit dem Bau begonnen. Die Gemeinde Wippenham hat –...

  • 10.08.16
Wirtschaft
Prokurist Rudi Buschberger, Leiter Expansion und Projektentwicklung der Spar-Zentrale Marchtrenk, Spar-Kauffrau Sabine Jeblinger und Eduard Seib, Bürgermeister der Gemeinde Pramet, freuen sich über die gelungene Eröffnung.

Neuer Spar-Markt in Pramet als Nahversorger für drei Gemeinden

PRAMET. Am Donnerstag, 21. Juli 2016, hat in Pramet der neue Spar-Markt eröffnet. Er ist in nur vier Monaten entstanden und der modernste der Region. "Wir versorgen gleich drei Gemeinden – rund 3000 Menschen – mit allen Artikeln des täglichen Bedarfs", sagt Spar-Kauffrau Sabine Jeblinger über den knapp 500 Quadratmeter großen Markt, der auch den Nachbargemeinden Pattigham und Schildorn als Nahversorger dient. Jeblinger stehen 14 Mitarbeiter zur Seite. Auch ihre Mutter Ernestine Parzer...

  • 21.07.16
  •  1
Freizeit
Die Schärdinger Künstlerin Pamela Ecker stellt im Sommer im Museum Volkskundehaus aus.
2 Bilder

Pamela Ecker stellt im Museum Innviertler Volkskundehaus aus

RIED. Die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Ried veranstaltet im Museum Innviertler Volkskundehaus die Sonderausstellung "umgebend – bewegend" von Pamela Ecker. Die Künstlerin studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Gunter Damisch und absolvierte dort auch ihr Klavierstudium. Eckers bevorzugte künstlerische Ausdrucksmittel sind die Ölmalerei sowie die Druckgrafik/Radierung. Ihre Heimatstadt Schärding hat mit ihrer vielfältigen historischen Bausubstanz sowie der reichen...

  • 07.06.16
Wirtschaft
Jörg Jeliniewski (Geschäftsführer Scheuch GmbH), Alois Burgstaller (Geschäftsführer Scheuch LIGNO GmbH) und Stefan Scheuch (Geschäftsführer Scheuch GmbH)
16 Bilder

Feierliche Eröffnung der Scheuch Ligno GmbH in Mehrnbach

MEHRNBACH. Nachdem Ende März des Vorjahres der Spartenstich erfolgte, konnte nun nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit der Firmensitz in Mehrnbach eröffnet werden. Im Beisein von Geschäftspartnern, Mitarbeitern, Presse und zahlreichen Ehrengästen, unter ihnen OÖ Landeshauptmann Josef Pühringer, fand am 20. Mai die Eröffnung der Scheuch LIGNO GmbH statt. Ein Programmpunkt der Eröffnungsfeier war unter anderem die Enthüllung des Kunstwerkes "Der Dialog" vor dem Firmengebäude. Der Künstler,...

  • 24.05.16
  •  1
Wirtschaft

Tag der offenen Tür bei Scheuch Ligno

MEHRNBACH. 48.000 Baustunden und 15.000 Tonnen Material. Das Ergebnis: 4200 Quadratmeter Produktionsfläche und 1700 Quadratmeter Büroräume. In einer Bauzeit von nur einem Jahr ist in Mehrnbach die Scheuch Ligno GmbH, Partner für leistungsstarke Absaug- und Entstaubungssysteme für Handwerk und Industrie, entstanden. Anlässlich der Eröffnung des neuen Firmengebäudes lädt die Scheuch Ligno am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 16 Uhr zu einem "Tag der offenen Tür" am Standort in Mehrnbach 116 ein....

  • 06.05.16
Freizeit
Der Modepalast war von 31. März bis 2. April in der Weberzeile anzutreffen.
25 Bilder

Das war der Modepalast in der Weberzeile

RIED. Von 31. März bis 2. April war der Modepalast zum ersten Mal in Ried im Innkreis zu erleben. Rund 50 nationale und internationale Designer stellten in der Weberzeile drei Tage lang ihre Mode-Kreationen vor – darunter Designer wie Jürgen Christian Hoerl (JCHOERL) und Emanuel Burger. Ein Schwerpunkt lag beim Modepalast in Ried auf Mode aus Bulgarien. Eröffnet wurde der Modepalast am Donnerstagabend, unter anderem mit der Opening Fashion Show von Jürgen Christian Hoerl. Für einen...

  • 04.04.16
Lokales

Saisonauftakt in der Bewegungsarena Mettmach

Die Tage werden länger, die Temperaturen klettern in die Höhe, der Frühling ist da. Was gibt es in dieser Jahreszeit Besseres, als sich in der Natur zu bewegen. Eine gute Gelegenheit bietet sich dazu am Sonntag, 17. April 2016 in Mettmach: Der offizielle Saisonauftakt der Bewegungsarena Mettmach findet um 13.00 Uhr bei der Waldkellerei Bogner-Hager statt. Von den insgesamt 8 ausgezeichnet beschilderten Rundwegen der Bewegungsarena wird an diesem Tag der Adelsberger Weg Nr. 345 erwandert....

  • 31.03.16
Leute
Die Ausstellung ist eröffnet: Alexandra Lobe präsentiert ihre Bilder in der Redaktion der BezirksRundschau.
21 Bilder

Alexandra Lobe stellt in der Redaktion der BezirksRundschau aus

RIED. Am Samstag, 5. März, lud die Künstlerin Alexandra Lobe zur Vernissage in der Redaktion der BezirksRundschau Ried. Für ihre ausdrucksstarken und farbintensiven Bilder kombiniert sie Acryfarben mit unterschiedlichen Materialien. Die Werke sind bis auf weiteres in den Räumlichkeiten der BezirksRundschau Ried zu besichtigen. Fotos: Doms

  • 07.03.16
Lokales
Speziell ausgebildete Rieder Schüler führen die Besuchergruppen durch die Anna Frank-Ausstellung.
2 Bilder

Anne Frank-Ausstellung im Charlotte-Taitl-Haus

RIED. Am Donnerstag, 25. Februar 2016, wird die Wanderausstellung "Anne Frank – eine Geschichte für heute" im Charlotte-Taitl-Haus um 19 Uhr eröffnet. Das Anna Frank Haus möchte damit die Besucher über die Geschichte des Holocaust aus der Perspektive von Anna Frank und ihrer Familie informieren. Die Ausstellung richtet sich vor allem an Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren. Speziell ausgebildete Jugendliche von Rieder Schulen – NMS 1, NMS 2, Franziskusschule, Polytechnische Schule,...

  • 08.02.16
Lokales

Schülerhilfe hat in Ried eröffnet

RIED. Die "Schülerhilfe" hat am Montag, 30. November 2015, eine neue Nachhilfeschule am Rieder Hauptplatz eröffnet. Leiter Hubert Fein bietet mit seinem Nachhilfelehrer-Team in allen gängigen Fächern von der ersten bis zur 13. Schulstufe Unterstützung an. Dabei kommt das Konzept des Lernens in einer Kleingruppe zum Einsatz. "Die jahrzehntelange Erfahrung der Schülerhilfe zeigt, dass sich unsere Schüler durchschnittlich um mindestens eine Note verbessern", sagt Fein. Alle Infos zur...

  • 02.12.15
Wirtschaft

Outdoorer eröffnet Schauraum und Outlet

RIED. Die Outdoor-Marke Outdoorer ist bereits seit 2012 am jetzigen Standort in Ried, Am Burgfried 8, zu finden – war bisher aber vor allem online aktiv. Das ändert sich jetzt. Nach dem großen Umbau mit aufwendigen Sanierungsarbeiten am Firmengebäude feiert Outdoorer nun die Eröffnung des neuen Schauraums und Outlets. Von Donnerstag, 3. Dezember, 13 Uhr, bis Samstag, 5. Dezember, 13 Uhr können Interessierte die von Outdoorer entwickelte Ausrüstung im Schauraum begutachten und kaufen. Mit der...

  • 25.11.15
Lokales
Die Rieder Stadtkrippe von Karl Gruber: Das weihnachtliche Geschehen findet vor dem Braunauer Tor statt.
2 Bilder

Weihnachtsaustellung: Die Rieder Stadtkrippe

Im Zentrum der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Museum Innviertler Volkskundehaus steht jene Krippe, die der Herrgott- und Krippenschnitzer Karl Gruber im Jahr 1979 für Ludwig Pasch, den Vater der „Innviertler Schulspatzen“, geschaffen hat: die Rieder Stadtkrippe. Am 9. Mai 2015 ist Pasch hochbetagt im Alter von 97 verstorben. Das Museum konnte die Krippe aus dem Nachlass von Pasch erwerben und stellt sie nun der Öffentlichkeit vor. 1953 hatte der Junglehrer Pasch die...

  • 23.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.