Alles zum Thema erfolg für Polizei

Beiträge zum Thema erfolg für Polizei

Lokales

Von Slowenien über die Grenze
Erfolg gegen Suchtmittelkriminalität

Seit Juli 2017 führten Beamte des Landeskriminalamtes Steiermark Ermittlungen gegen 14 Personen im Alter zwischen 21 und 57 Jahren, vorwiegend aus dem Raum Deutschlandsberg, Graz und Wolfsberg/Kärnten. Sie stehen im Verdacht, mit Suchtmitteln gehandelt zu haben. Die Ermittler nahmen sechs Personen fest, stellten rund 15 Kilogramm Cannabiskraut sowie geringe Mengen Amphetamin sicher. Ursächlich für die Ermittlungen waren zwei aus dem sogenannten Darknet bestellte und von der Polizei...

  • 02.04.19
Lokales

Erfolg für Polzei
Rumänische Tätergruppe in Gralla erwischt

Gralla, Bezirk Leibnitz.- Eine rumänische Tätergruppe steht im Verdacht, von Juni bis Oktober 2018, im Bereich der Süd-, Ost- und Weststeiermark unterwegs gewesen zu sein, um betagte Personen zu bestehlen bzw. Geld von diesen zu erbetteln. Am 13. Oktober 2018 hielten Beamte der Polizeiinspektion Leibnitz zwei Frauen und drei Männer (im Alter von 31, 37, 30, 54 und 43 Jahren) aus Rumänien an, die im Sommer 2018 unterwegs gewesen sein dürften, um betagte Personen zu bestehlen. Sie versuchten...

  • 14.10.18
Lokales
Ersatz- und Bestandteile von LKWs wurden vom 41-Jährigen gestohlen.
2 Bilder

Polizei verbucht großen Erfolg

Acht Firmeneinbrüche in den Bezirken Korneuburg und Baden geklärt. BEZIRK KORNEUBURG / BEZIRK BADEN. Seit einem Jahr ermitteln Bedienstete der Polizeiinspektion Korneuburg, in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt NÖ (Ermittlungsbereich Diebstahl) sowie den Polizeiinspektionen Günselsdorf und Traiskirchen, intensiv gegen einen 41-jährigen Mann aus Rumänien. Dann der große Erfolg: Durch gesicherte Spuren und daraus resultierenden internationalen DNA-Treffern, konnten dem 41-Jährigen acht...

  • 15.09.17
Lokales

Polizei schnappte Kremser Feuerteufel

KREMS (don). Die Ermittlungen der Polizei Krems führten in der vergangenen Woche zur Verhaftung eines zwanzigjährigen Brandstifters aus Krems. Er sorgte seit der Silvesternacht für verstärkte Einsätze der Kremser Blaulicht-Organisationen. Chronologisch aufgelistet startete die Brandserie mit einem Brand einer Müllinsel am 1. Jänner 2016 gegen 0.45 Uhr in Lerchenfeld. Am 9. Februar folgte ein Papiercontainer, der in Flammen stand und am 18. Februar brannte es gleich an drei Orten in der Stadt...

  • 26.02.16