Ergebnisse

Beiträge zum Thema Ergebnisse

Die ÖVP Murtal bedankt sich bei den Wählern.
  4

Gemeinderatswahl 2020 im Murtal
SPÖ hält ihre Mehrheiten in den roten Hochburgen

SPÖ feiert deutliche Siege in Knittelfeld, Zeltweg, Spielberg und Pöls-Oberkurzheim - die ÖVP punktet in kleineren Gemeinden. MURTAL. Die größte Auswahl hatten die Wähler in Zeltweg - dort standen acht Listen am Wahlzettel. Neo-Bürgermeister Günter Reichhold hat mit einem Plus von 20 Prozentpunkten alle in den Schatten gestellt. "Es ist ein Wahnsinn - ich freue mich irrsinnig", sagt Reichhold, der sich in Anlehnung an seine Fußballer-Vergangenheit als Kapitän eines erstklassigen Teams sieht....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Murau
  3

Gemeinderatswahl 2020 in Murau
Türkiser Bezirk mit roten Farbtupfern

Die ÖVP dominiert in St. Peter am Kammersberg, in Neumarkt bleibt es spannend. Die Bezirkshauptstadt ist durch und durch türkis. MURAU. Mit Spannung erwartet wurde im Bezirk Murau vor allem das Ergebnis aus Neumarkt: Der Begriff "Absturz" ist dort für die FPÖ noch milde ausgedrückt. Von der stimmenstärksten Partei 2015 sind nur noch 13,7 Prozent übrig geblieben. Auf fast 47 Prozent zugelegt hat die ÖVP mit Bürgermeister Josef Maier. Gewinne gab es außerdem für SPÖ und Grüne. Die Liste...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Gabi Kolar ist Fixstarterin für die SPÖ.
 1   5

Murtal/Murau
Besonderheiten und Auswirkungen der Wahl

Gleich sechs regionale Mandate könnten sich nach der Landtagswahl ausgehen. In den Gemeinden gab es teils kuriose Ergebnisse. MURTAL/MURAU. Mit dem vorläufigen Ergebnis der Landtagswahl zeichnet sich für die Region ein Gewinn ab. Die Bezirke Murau und Murtal dürfen auf sechs Sitze im Landtag hoffen: Fixstarter sind die beiden Landtagspräsidentinnen Gabi Kolar (SPÖ) und Manuela Khom (ÖVP). Zu ihnen dürften sich ihre Parteikollegen Wolfgang Moitzi (SPÖ) und Bruno Aschenbrenner (ÖVP)...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Karl Schmidhofer schafft den Wiedereinzug.
  3

Murau/Murtal
Drei Mandate für Region fixiert

Mit Karl Schmidhofer, Max Lercher und Wolfgang Zanger dürfte die Region wieder drei Abgeordnete im Parlament haben. MURAU/MURTAL. Das Zittern bis zum Schluss kann sich Karl Schmidhofer diesmal sparen. Nach dem guten Wahlergebnis seiner Partei wurde er bereits am Dienstag von der ÖVP informiert, dass er wieder ins Parlament einziehen wird. Schmidhofer schafft den Sprung von der Landesliste in den Nationalrat, wo er schon seit April als Nachrücker gesessen ist. Vorteil "Ich bin sehr froh,...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Kleines Politbeben unter dem Stadtturm: Judenburg ist - vorerst - nicht mehr rot.

Murtal/Murau
Die Besonderheiten der Wahl

Vorerst gibt es im Murtal nur noch drei rote Gemeinden, die ÖVP durfte sich gleich in zwei Orten auf über 60 Prozent der Stimmen freuen. MURTAL/MURAU. Die SPÖ verliert ihre Hochburgen im Murtal. Vor Auszählung der Wahlkarten sind im Bezirk lediglich drei Gemeinden rot eingefärbt. In Fohnsdorf, Zeltweg und Knittelfeld hat die SPÖ noch die Mehrheit. In Judenburg, Pöls-Oberkurzheim und Spielberg musste sie diese an die ÖVP abtreten. In Judenburg liegt die ÖVP vorerst mit 31,39 Prozent hauchdünn...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die BH Murtal wurde geprüft und für gut befunden.
 1

Murtal
Viel Lob für den Fusionsbezirk

Landesrechnungshof stellt der BH Murtal nach Prüfung ein gutes Zeugnis aus. MURTAL. Es war im Jahr 2012, als die Bezirke Judenburg und Knittelfeld zum neuen Bezirk Murtal fusioniert wurden. Die Behörde mit Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher und Stellvertreter Peter Plöbst an der Spitze nahm damit eine Vorreiterrolle in der Steiermark ein. Jetzt wurde die Bezirkshauptmannschaft Murtal vom Landesrechnungshof einer internen Kontrolle unterzogen. Viel Lob Von den Prüfern gibt es viel Lob für...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Max Verstappen wurde abgeschleppt.
 1   7

Formel 1
Auf der Strecke geht es heiß her

Gleich drei Unfälle gab es für die Top-Teams am Freitag. Belohnung für Frühaufsteher und Zugabe für die Fans. SPIELBERG. Ein großes Lob hatte Sebastian Vettel für den Red Bull Ring im Gepäck: "Österreich ist der schönste Grand Prix im ganzen Jahr", sagte der Deutsche gegenüber mehreren Medien. Ob er das nach dem Training immer noch so sagen würde? Vettel passierte nämlich in Kurve 10 ein Ausrutscher: Er landete im Kiesbett, kam aber ohne gravierende Schäden davon. Gute Gesellschaft Mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
SP-Spitzenkandidatin Bettina Vollath mit Wolfgang Moitzi in Spielberg.
  3

EU-Wahl
Murtal ist türkis mit roten Farbtupfern

ÖVP hat in den Bezirken Murtal und Murau die Nase deutlich vorne, SPÖ konnte nur in roten Hochburgen punkten. MURAU/MURTAL. Durch und durch türkis eingefärbt ist die Landkarte des Bezirkes Murau nach der EU-Wahl am Sonntag. Die ÖVP hat bezirksweit 47 Prozent geholt und sich damit im Vergleich zur vorigen EU-Wahl um fast 13 Prozentpunkte verbessert. Zudem hat die ÖVP in jeder der 14 Gemeinden die Nase vorne. Die FPÖ landete mit 21 Prozent auf Platz 2, die SPÖ holte knapp 18 Prozent. Grüne und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Anna Gasser mit Siegerin Miyabe Onitsuka.
  12

Slopestyle-Weltcup
Herzschlagfinale am Kreischberg

Favoritin Anna Gasser flog nur hauchdünn am Heimsieg vorbei. KREISCHBERG. Es hat nicht sollen sein. Fast lächerliche 0,2 Punkte fehlten Anna Gasser letztlich zum ersehnten Heimsieg beim Slopestyle-Weltcup am Kreischberg. Diesen schnappte ihr die 20-jährige Japanerin Miyabi Onitsuka vor der Nase weg. Silje Norendal (NOR) stand als Dritte am Podest. Spannung pur Den rund 2.000 Fans wurde zuvor ein Wettkampf geboten, der an Spannung kaum zu überbieten war. Anna Gasser lag nach der ersten...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Anna Gasser ist Favoritin am Kreischberg.

Kreischberg
Anna Gasser siegt in Quali

KREISCHBERG. "Die Anna hat´s geschafft", freut sich Kreischberg-Geschäftsführer Karl Fussi über das Ergebnis der Qualifikation für den Slopestyle-Weltcup. Favoritin Anna Gasser landete mit 85,83 Punkten souverän auf Rang 1 vor den beiden Japanerinnen Reira Iwabuchi und Miyabi Onitsuka sowie der Norwegerin Silje Norendal. Vorteil Gasser "Das ist ein Vorteil für mich. Jetzt kann ich morgen schauen, was die anderen machen", sagt die Kärntnerin. Sie wird beim Finale als Letzte in den Parcours...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
 2

WOCHE E-Businessmarathon 2018: Hier gibt es die Ergebnisse

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Die Gewinner findet ihr auf maxfunsports.at Hier geht es zu den gesamten Ergebnissen:» http://www.maxfunsports.com/event/2018/woche-e-businessmarathon-3 Bildergalerie vom Businessmarathon 2017Die TeamsDer LaufDer Lauf - Teil 2Die Party  Alle Laufveranstaltungen der Steiermark gibt es auf www.WOCHEbewegt.at

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Unzmarkt jubelte überraschend gegen Murau. Symbolbild: ripu
 1

Oberliga Nord: Starke Auftritte der Murtaler

Fünf Siege für Murtaler Teams, Murau verliert überraschend gegen Unzmarkt. MURTAL/MURAU. Gleich drei Teams aus dem Murtal haben sich am Samstag in der Oberliga Nord Luft im Abstiegskampf verschafft. Der FC Zeltweg punktete auswärts gegen Krieglach voll und siegte 1:0. Das Goldtor gelang Christian Krug in der 80. Minute per Strafstoß. Die Zeltweger sind damit in der Tabelle auf Rang 9 vorgerückt. Heimerfolg Stark verbessert präsentierte sich auch der FC Obdach mit einem 3:2 im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
An der Zukunft der Murtalbahn wird getüftelt. Foto: STLB/Fladerer
 2

Erste Ergebnisse für die Murtalbahn

Takt soll verkürzt werden, Umspurung und Elektrifizierung bleiben weiterhin ein Thema. MURTAL. Erste Ergebnisse der Arbeitsgruppe zur Zukunft der Murtalbahn wurden diese Woche kommuniziert. Verkehrsexperten des Landes sowie Betroffene aus den Bezirken Murtal, Murau und dem benachbarten Lungau beschäftigen sich seit Monaten mit der Thematik. Bekenntnis Jetzt wurde erneut ein klares Bekenntnis zur Murtalbahn abgegeben. Zudem sollen die Schmalspur-Züge den Knoten Unzmarkt künftig zu jeder...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Murtal hat gewählt. Foto: Mlakar

Kuriositäten aus der Wahlkabine

Warum es für die FPÖ Murau nach der Nationalratswahl ein zusätzliches Landtagsmandat gibt und die Grünen in Pusterwald nicht sehr beliebt sind. MURTAL/MURAU. Hoffen, zittern und bangen ist nach dieser Nationalratswahl überdurchschnittlich lange angesagt. Durch die Verzögerung bei der Wahlkarten-Auszählung und das komplexe System der Vorzugsstimmen wissen viele Kandidaten auch am Dienstag noch immer nicht, ob sie den Einzug ins Parlament geschafft haben. Sieger In der Region gibt es gleich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 aus der Steiermark.

Nationalratswahl 2017: ÖVP in der Steiermark knapp vor FPÖ

Die Steiermark hat gewählt: SPÖ verliert, Junge Generation fordert Gang in die Opposition. Erste Reaktionen auf der Wahlergebnis gibt es auch bereits: Während Mario Kunasek den Kampf um den steirischen Landeshauptmannsessel ausruft, ist die SPÖ am harten Boden der Realität gelandet. "SPÖ soll in die Opposition gehen" Der Landeschef der Jungen Generation, Mustafa Durmus, fordert daher, dass die SPÖ in die Opposition gehen soll. "Christian Kern soll als Oppositionschef weiterarbeiten. "...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Nationalratswahl 2017 - Wahlergebnisse der Obersteiermark (Ennstal, Murtal, Leoben, Bruck, Mürztal).
 1

Nationalratswahl 2017 in Österreich - Wahlergebnis der Obersteiermark

ÖVP und FPÖ mit deutlichen Zugewinnen, die SPÖ verliert leicht bzw. kann das Niveau von 2013 halten. Die Grünen stürzen schwer ab, Peter Pilz ist weit mehr als nur eine Randnotiz. Die Neos sehr solide. Alle Bezirksergebnisse, alle Gemeindeergebnisse sind hier zu finden. Bruck-Mürzzuschlag Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag büßt die SPÖ mit 1,68 Prozent doch mehr ein, als es der bundesweite Trend prognostiziert.. Mit 33,81 bleibt sie die Nummer eins im Bezirk. Die FPÖ rückt mit 31,61 Prozent...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Mit Gattin Marianne in Graz bei der Wahl: der steirische LH Hermann Schützenhöfer
  5

Die steirischen Parteispitzen haben ihre Wahl getroffen

Schützenhöfer, Schickhofer und Co. haben ihr Kreuzerl gemacht. Es sind jene Herrschaften, bei denen man das Wahlgeheimnis getrost lüften kann, für wen sie gestimmt haben, steht wohl außer Zweifel: Die steirische Nummer 1, LH Hermann Schützenhöfer, hat in  Graz-St. Veit sein Kreuzerl für Sebastian Kurz abgegeben, am Wahlsonntag an seiner Seite: Gattin Marianne Schützenhöfer. Sein Vize, SP-Chef Michael Schickhofer, schritt bei herrlichem Sonnenschein in der schönen Oststeiermark zur...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
 1

WOCHE-Businessmarathon: Die Ergebnisse

Gratulation an die Sieger! Die Gewinner findet ihr auf maxfunsports.at Hier geht es zu den gesamten Ergebnissen: http://www.maxfunsports.com/event/2017/woche-e-businessmarathon-2 Bildergalerie vom Businessmarathon 2017 * Bildergalerie 1 - Die Teams * Bildergalerie 2 - Der Lauf * Bildergalerie 3 - Die Party Alle Laufveranstaltungen der Steiermark gibt es auf www.WOCHEbewegt.at

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Das Klimaschulenprojekt wurde in fünf Schulen der Holzwelt Murau durchgeführt. Foto: Leitner
  2

Aktive Klimadetektive in Murau

Die Ergebnisse des Klimaschulenprojekts der Holzwelt Murau wurden präsentiert. MURAU. Vor einigen Jahren hat die Klima- und Energiemodellregion Murau das Klimaschulenprojekt ins Leben gerufen. Schließlich sollen schon die Jüngsten damit beginnen, umweltbewusst zu handeln. „Wir müssen etwas tun - und wir beginnen am besten bei der Jugend“, so Erich Fritz von der Holzwelt Murau. Fünf Schulen dabei Ein Schuljahr lang arbeiteten die fünf teilnehmenden Schulen auch diesmal wieder an...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
Thomas Kalcher (ÖVP). Foto: Leitner
  2

Murau: Gemeinderatswahl 2015

In Murau bleibt weiterhin die ÖVP an der Spitze. Die absolute Mehrheit in der Gemeinde Murau ging an die ÖVP mit Spitzenkandidat Thomas Kalcher. "Ich bin nicht leicht sprachlos zu machen, aber diesmal fehlen mir wirklich die Worte", sagt Kalcher zum Wahlergebnis. Für ihn sei es eine große Erleichterung, bei den Wählern so gut anzukommen. Kalcher sehe dies auch als großen Vorteil für die Partei im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl. Die ÖVP zieht also mit 15 Mandaten in den...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
ÖVP-Spitzenkandidat Gottfried Reif mit LAbg. Manuela Khom. Foto: Vogt

Scheifling: Gemeinderatswahl 2015

Scheifling wird schwarz: Die ÖVP siegt klar vor der SPÖ. Überraschend ist das Ergebnis auch in der bisher roten Gemeinde Scheifling: Die ÖVP mit Spitzenkandidat Gottfried Reif setzte sich heuer deutlich gegen die SPÖ durch und zieht mit sieben Mandaten in den Gemeinderat. "Wir sind sehr zufrieden. Wir haben zwar mit einem guten Ergebnis gerechnet, aber nicht mit solchen Zahlen", so Reif. Nur mehr vier statt sieben Mandate erkämpfte sich die SPÖ mit Spitzenkandidat Helmut Weilharter,...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
Johann Schmidhofer, Spitzenkandidat der ÖVP Oberwölz. Foto: Leitner

Oberwölz: Gemeinderatswahl 2015

Schwarze Mehrheit in Oberwölz. In der Gemeinde Oberwölz konnte die ÖVP mit Spitzenkandidat Johann Schmidhofer die absolute Mehrheit erreichen. Der ehemalige Bürgermeister von Schönberg-Lachtal habe mit 13 Mandaten gerechnet - schlussendlich sind's 14 geworden. "Ich habe jedes Haus in der Gemeinde besucht, damit ich bekannter werde. Das hat sich scheinbar ausgezahlt", schmunzelt Schmidhofer. Vier Mandate gibt's für die SPÖ (Otto Rottensteiner). Auch die Freiheitlichen mit Gudrun Moitzi...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
Elisabeth Edlinger (Grüne) und Peter Müller (FPÖ). Foto: Perchthaler

Neumarkt in der Steiermark: Gemeinderatswahl 2015

Überraschung: In Neumarkt wurde vorwiegend blau gewählt. Überraschendes Ergebnis in Neumarkt: Die Blauen mit Spitzenkandidat Peter Müller siegten klar vor der ÖVP und der SPÖ. Die SPÖ (Klaus Straner) verlor deutlich Stimmen gegenüber der letzten Wahl. Gleich überraschend war das Ergebnis auch für den Spitzenkandidaten selbst, der damit "wirklich nicht gerechnet" hat. Demnächst wird es Gespräche mit allen Fraktionen geben. "Wir haben beim Thema Zusammenarbeit im Vorhinein niemanden...

  • Stmk
  • Murau
  • Hannah Leitner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.