Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Lokales
Spiel, Spaß, Bewegung und Gesundheit sind die Themen, die bei der Gesundheitskonferenz in Gleinstätten im Mittelpunkt stehen werden.

LOGO
300 Euro für xunde Ideen abholen

Seit zwei Jahren veranstaltet das LOGO Jugendmanagement mit dem Projekt XUND und DU steiermarkweit Jugendgesundheitskonferenzen mit dem Ziel, die Gesundheitskompetenz von Jugendlichen zu fördern und zu stärken. Diesmal sind insbesondere Jugendeinrichtungen der Südweststeiermark aufgerufen, aktiv zu werden. LOGO läutet nun erneut einen Fördercall ein – ab sofort sind alle Einrichtungen der schulischen und außerschulischen Jugendarbeit (Vereine, Jugendzentren, ...

  • 04.12.19
Lokales
Ein pointierter, lebhafter und fassettenreicher Vortrag: Doris Hiller-Baumgartner
5 Bilder

Doris Hiller-Baumgartner im Pfarrheim Stainz
Franz von Assisi als Antrieb für gesunde Ernährung

Ausgangspunkt zum Vortrag Gesundes Menschsein im Sinne der Schöpfung am vergangenen Freitag im Pfarrheim war der Pfarrausflug Anfang September nach Assisi. „Die Reise hat Menschen einander nähergebracht“, betonte die Teilnehmerin und Vortragende Doris Hiller-Baumgartner, dass ein Vortrag über Ernährung im Sinne eines Franz von Assisi gut dazu passe und guttue. Was tut Menschen gut? Auch Essen wurde genannt, das allerdings etwas koste. „Es ist nicht Ziel der Wirtschaft, glücklich zu machen“,...

  • 30.11.19
Gesundheit
Gelenkschmerzen haben verschiedene Ursachen.

Ernährung für die Gelenke
Kann man Gelenkschmerzen weg essen?

Zu den häufigsten Ursachen von Schmerzen in den Gelenken zählen eine natürliche Abnützung als Begleiterscheinung im Alter sowie rheumatische Erkrankungen. Um eine möglichst hohe Beweglichkeit langfristig zu gewährleisten, sind therapeutische Maßnahmen und regelmäßiger Sport entscheidend. Einen kleinen Beitrag liefert aber auch die Ernährung. Omega-3-Fettsäuren sind unter anderem in vielen Meerestieren enthalten und können bei Betroffenen einer Arthritis die Morgensteifigkeit...

  • 29.11.19
  •  2
  •  1
Lokales
David Stefan Leo Volkmer, Ursula Gerhold, Ulrike Klein, Marlies Höfler im Dachbodentheater
5 Bilder

Hochkarätige Podiumsdiskussion im Dachbodentheater
„Gemeinsam in Stainz“ zum Jahrzehnt des Klimawandels

Auf einem toten Planeten gibt es keine Arbeitsplätze! Drastischer hätte der Einstieg in die Referatsrunde am vergangenen Dienstag, zu der die Protagonistinnen Irmgard Kratochwill und Roswitha Weitzer namens „Gemeinsam in Stainz“ einluden, nicht ausfallen können. „Es sind die gemittelten Wetterdaten über einen längeren Zeitraum“, definierte David Stefan Leo Volkmer den Begriff Klima. Der Unterschied zwischen 1,5% und 2% in der Erwärmung sei enorm, führte der Umweltsystemwissenschaftler an der...

  • 28.11.19
Gesundheit
Die Feiertage sind eine Herausforderung für die Verdauung.

Weihnachten schlank überstehen
Advent Advent, die Waage brennt

Die durchschnittliche österreichische Waage misst im Jänner ihren Höchststand. Wie Statistiken belegen, wiegen Menschen jeweils unmittelbar nach den wichtigsten Feiertagen ihrer jeweiligen Kultur am meisten. In den Vereinigten Staaten ist dieses Phänomen etwa schon im November, nach Thanksgiving zu beobachten. Hierzulande sind es naturgemäß die Weihnachtsfeiertage, die die Kilos nur so in die Höhe schießen lassen. Kekse, Gans & KonsortenWenngleich die Vorstellungen eines perfekten...

  • 28.11.19
Reisen
Facettenreich: Das ist die Steiermark sowohl im Norden...
3 Bilder

Urlaub daheim
Steiermark: Land der Vielfalt

Urlaubsfreuden in einer enormen Vielfalt sind in der Steiermark beheimatet und damit bietet unser Land eine wunderbare Möglichkeit, den Sommer sowohl erholsam als auch aktiv zu verbringen, ohne dafür weit reisen müssen.  Wandern, Baden, KulinarikUnter den zahlreichen Wanderrouten finden sich besonders viele familienfreundliche Touren und Erlebnispfade inmitten mondänder Gebirgszüge oder sanfter Hügellandschaften. Dies lässt sich meist mit vorzüglicher Kulinarik verbinden, wofür die...

  • 02.07.19
  •  1
Gesundheit
Michaela Eberhard (l.) aus St. Josef und Ursula Gerhold aus Stainz freuen sich auf die Veröffentlichung ihres Buches.

"Rheuma verstehen"
Neues Buch von Michaela Eberhard

GRAZ/ST. JOSEF. Erfolgsautorin Michaela Eberhard aus St. Josef bringt bereits ihr drittes Buch auf den Markt: Nach "Rheuma adé" und "Die Rheuma-Lüge" macht "Rheuma verstehen" die Trilogie über die Volkskrankheit komplett. Das Buch soll eine "Anleitung zum Gesundwerden und Gesundbleiben" mit Mikronährstoffen bzw. einer Ernährungsumstellung sein – wie es Eberhard bereits geschafft hat. Am 6. Juni erscheint das Buch im CM Medienverlag Graz und ist überall im Buchhandel erhältlich. Ganzheitliche...

  • 28.05.19
Lokales
Ein souverän agierender Moderator Werner Ranacher
5 Bilder

Lebhafte Diskussion in der „Hofer Mühle“
Aufklärung, warum die Preise lügen

STAINZ. - Das Impulsreferat von Bernward Geier, Direktor von Colabora in Nordrhein-Westfalen und Autor des Buches „Die Preise lügen“, zielte auf die Kraft der Konsumenten ab. „Das hat revolutionäres Potenzial“, bedauerte er, dass aktuell die Preise nicht verursachergerecht internationalisiert sind. Am Preis einer Avocado rechnete er vor, dass auf den Ebenen Boden, Wasser, Klima, Gesundheit und Biodiversität nicht alle Kosten unterzubringen sind. Er zeigte aber auch die Vorteile einer...

  • 31.03.19
  •  1
Gesundheit
Die meisten Gemüsesorten sind basisch. Eine Ausnahme bildet jedoch der Spargel, der bald wieder Saison hat.

Ist der Säure-Basen-Haushalt aus dem Lot kann die Gesundheit leiden
Seien Sie doch nicht so sauer!

Für unser Wohlbefinden spielt unter anderem ein ausgewogenes Säure-Basen-Verhältnis im Körper eine Rolle. Gerät dieser Haushalt aus der Balance, kann dies Erkrankungen begünstigen. Häufig greifen wir aber eher zu Speisen und Getränken mit stark säurebildenden Eigenschaften als zu basischen. Mögliche Folgen einer Übersäuerung können beispielsweise Müdigkeit und Leistungsschwäche sein, eine vermehrte Anfälligkeit für Infekte und Hautunreinheiten, aber auch Nieren- oder Gallensteine sowie...

  • 05.03.19
LokalesBezahlte Anzeige
Trainings sind nicht so relevant wie gedacht um das Wunschgewicht zu erreichen!
2 Bilder

Gesundheit Abnehmen
Studien belegen: Sport fürs Abnehmen nicht relevant!

Es ist weit verbreitet, dass Trainings zu den Schlüsselelementen für schnelles und gesundes Abnehmen gelten. Nun bewiesen Wissenschaftler das Gegenteil. Hier erfahren Sie was beim Abnehmen wirklich zählt…Der Effekt sportlicher Aktivität beim Abnehmen ist eines der umstrittensten Themen der Wissenschaft. In vielen Studien, in denen die Auswirkungen eines Sportprogramms auf das Körpergewicht untersucht wurden, hat man festgestellt, dass nur ein kleiner Teil der Übergewichtigen tatsächlich...

  • 05.02.19
  •  1
  •  2
Wirtschaft
Wenn Schülerinnen  Dirndl schneidern: Natalie Jos, Vanessa Prattes, Denise Hitter und Selina Trummer (v.l.) mit Lehrerin Gabriele Flucher.

FS Frauenthal öffnete die Türen

Was vor einigen Jahren noch im letzten Monat vor Schulschluss auf der Tagesordnung stand, erfolgt jetzt meist schon nach den Weihnachtsferien: Auch die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft im Schloss Frauenthal lud am letzten Samstag zum Tag der offenen Tür, damit Schüler vor einer Neuanmeldung die Schule besichtigen können. Breites LernprogrammAcht Lehrkräfte und rund 50 Schüler sind im "Familienbetrieb" FS Frauenthal tätig. "Wir versuchen in der zweijährigen Ausbildungszeit...

  • 14.01.19
Gesundheit
Nüsse haben einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren und zählen somit zu den "Herzschützern".

Erhöhre Cholesterinwerte
Mit "guten" Fettsäuren gegen "böse" Blutfette

Wenn das Blutbild erhöhte Cholesterinwerte aufweist, sollte man das nicht unterschätzen. Zu viel Cholesterin im Blut kann ernste Krankheiten – etwa Arteriosklerose, Herzinfarkt oder Schlaganfall - begünstigen. Allerdings muss zwischen "gutem" (HDL) und "schlechtem" Cholesterin (LDL) unterschieden werden. Der wichtigste Faktor für einen ausgewogenen Cholesterinspiegel ist eine gesunde Ernährung. Omega-3-Fettsäuren werden in diesem Zusammenhang öfters genannt. Reich an diesen gesättigten...

  • 01.11.18
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Preding waren hellauf begeistert von diesem bunten Ernährungsprojekt.
4 Bilder

Ei, Ei, wie wunderbar du schmecken kannst

PREDING. Gesunde Ernährung macht das Lernen leichter", so das Motto eines Ernährungsworkshops an der Volksschule Preding, in dem das Ei im Mittelpunkt stand. Am Welternährungstag fand im Rahmen des Unterrichts ein umfangreicher Workshop rund um das Thema „Ei“ statt. Die Bäuerinnen Sissi Stoiser und Martha Kappel zeigten in Stationen, was gesunde Ernährung und bewusstes Einkaufen bedeutet. Eigene Butter und bunte Bilder Von „eigener Butter schütteln“ bis hin zum Gestalten kreativer...

  • 25.10.18
Gesundheit
Nur über die Ernährung kann der Vitamin-D-Bedarf nicht gedeckt werden, auch ausreichend Sonnenlicht ist nötig.

Vitamin mit Sonderstellung
Wo keine Sonne, da kein Vitamin D

Wenn die Tage kürzer werden und man sich antriebslos und matt fühlt, kann ein Vitamin-D-Mangel dafür mitverantwortlich sein. Unter den Vitaminen nimmt es eine gewisse Sonderstellung ein, da es genau genommen ein Hormon ist und im Gegensatz zu anderen Vitaminen vom Körper selbst gebildet werden kann. Dazu bedarf es allerdings einer ausreichenden Dosis an Sonnenlicht. Über die Ernährung allein kann der Bedarf nicht vollständig gedeckt werden. Manche Lebensmittel, vor allem tierische, enthalten...

  • 11.10.18
Gesundheit
Ab einem Body-Mass-Index von 30 spricht man von krankhaftem Übergewicht. Das gefährdet die Gesundheit stark.

Adipositas
Übergewicht nicht immer eine Frage der Disziplin

23 Prozent der Frauen und 20 Prozent der Männer in Europa sind adipös, also stark fettleibig. Das Übergewicht erhöht das Erkrankungsrisiko der Betroffenen in vielerlei Hinsicht. Eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der Innsbrucker Universitätskliniken  begleitet besonders komplexe Fälle und begleitet die Patienten von der Abklärung bis zur Langzeitnachsorge. Wann unter's Messer? „Ab einem Body-Mass-Index von 35, wenn bereits Folgeerkrankungen vorliegen oder ab einem BMI von 40 sollte an...

  • 09.10.18
GesundheitBezahlte Anzeige

Ernährung Abnehmen
Gesund und gut gelaunt in den Herbst!

Die Tage werden wieder kürzer und kühler. Das schlägt vielen aufs Gemüt, das Immunsystem streikt und wir werden anfälliger für Erkältungen. Doch mit dem richtigen Gute-Laune-Essen starten Sie schlank und gesund in die bevorstehende, kalte Jahreszeit. Gesund, bunt, vitaminreichObst, Gemüse und Fisch versorgen unseren Organismus mit gesunden Nährstoffen und stärken das Immunsystem. Das in größeren Mengen in Paprika, Äpfeln, Zitronen und Brokkoli enthaltene Vitamin C unterstützt die Abwehr...

  • 03.10.18
Gesundheit
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • 20.09.18
Gesundheit
Als Erste-Hilfe-Maßnahme kann Natron bei Reflux schon einmal nützlich sein. Allerdings bekämpft es nur die Beschwerden, nicht aber die Ursache

Natron löscht Sodbrand, ist jedoch keine Dauerlösung

Das Hausmittel lindert die Beschwerden, packt das Übel aber nicht an der Wurzel und der Schuss geht längerfristig nach hinten los Einem üppigen Mahl können saures Aufstoßen sowie ein Brennen im Brust- und Rachenraum folgen. Der Verdauungsapparat muss mit den kulinarischen Sünden fertig werden und benötigt dazu vermehrt Magenensäure. Gelangt diese in die Speiseröhre, bekommt man Sodbrennen. Viele Menschen greifen dann zu Speisenatron. Dieses Hausmittel ist basisch, neutralisiert die Säure und...

  • 20.09.18
Gesundheit
Leber und Hülsenfrüchte zählen zu den besten Eisenlieferanten. Vitamin C unterstützt die Eisenaufnahme.

Fehlt's an Eisen, fehlt's an Energie

Eisenmangel bremst die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff Eisen ist ein wichtiges Spurenelement. Es ist unter anderem am Aufbau des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin und somit am Sauerstofftransport im Körper beteiligt. Zu einem Eisenmangel kommt es, wenn der Körper über die Nahrung nicht ausreichend mit Eisen versorgt wird. Dies ist die häufigste Ursache für Blutarmut (Anämie). Bemerkbar macht sich ein Eisenmangel unter anderem durch Müdigkeit und Leistungsschwäche, durch ein gestörtes...

  • 20.09.18
Gesundheit
Healthy eating. Happy family mother and children  prepares   vegetable salad in kitchen

Ein Tag im Zeichen von Ernährung und Gesundheit

(mak). Unregelmäßig, zu viel, zu fettreich, zu einseitig: Eine unausgewogene Ernährung Gesund Alt werden ist eines der Hauptanliegen der Steirerinnen und Steirer. Gesunde Ernährung und Bewegung sind hierfür Schlüsselfaktoren! Ziel dieses MiniMed-Ernährungstages am Med Campus Graz ist die Menschen über das Thema „Gesunde Ernährung“ umfassend zu informieren und somit einen Grundstein für ein gesünderes Altern zu legen. Das alles kann zu ernsthaften Erkrankungen führen....

  • 13.09.18
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Medizinmythen auf ihren Wahrheitsgehalt.

Medizinmythen: Kleinkinder und hochallergene Lebensmittel

Darf man Kleinkindern keine hochallergenen Lebensmittel geben? Manche Eltern verzichten aus Sicherheitsgründen darauf, Kleinkinder mit hochallergenen Lebensmittel wie beispielsweise Nüsse oder manche Obst- und Gemüsesorten zu füttern. Aus medizinischer Sicht gibt es hier allerdings keinen Grund zur Sorge. Nach dem sechsten Monat sei es laut Experten wissenschaftlich nicht begründbar, Kindern hochallergene Lebensmittel zu verweigern. Tatsächlich deuten neuere Studien darauf hin, dass eine...

  • 06.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
Gesundheit
"Lebensmittel" tragen ihren Namen zurecht.

Gutes Essen für Leib und Seele

Die Ernährung bekommt häufig nicht die nötige Aufmerksamkeit Die Ernährung ist ein wesentlicher Gesundheitsfaktor. Dennoch greifen viele – ob aus Zeitmangel, Kosten- oder anderen Gründen – bei der Wahl der Lebensmittel häufig daneben. Unregelmäßig, zu viel, zu fettreich, zu einseitig: Das alles kann zu ernsthaften Erkrankungen führen. Nahrungsergänzungsmittel oder exotisches "Superfood" sollen reparieren, was man selbst verabsäumt hat. "Superfood" aus der Region Dabei steckt in qualitativ...

  • 06.09.18
  •  1
  •  1
Gesundheit
Der Schulalltag verlangt den Kindern einiges ab. Für volle Akkus brauchen sie deshalb eine ausgewogene Ernährung.

Energietanks der Kinder zu Schulbeginn auftanken

Nach den erholsamen Ferienmonaten werden Körper und Geist von Schülern wieder stark gefordert. Besonders Taferlklassler brauchen viel Energie, um den Schulalltag gut zu meistern. Im Wachstum haben die Kinder einen deutlich erhöhten Vitaminbedarf. Wer zuwenig davon bekommt, ermüdet rasch und ist anfälliger für Infektionskrankheiten. Für das Knochenwachstum ist vor allem Vitamin D wichtig, B-Vitamine gelten als richtige Energiespender. Für die Stärkung der Abwehrkräfte sorgen die Vitamine C und...

  • 30.08.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.