Ernährungsberatung

Beiträge zum Thema Ernährungsberatung

Aktion

Ernährungsberaterin
"Ab und an darf es schon ein Schnitzerl sein"

Ernährungsberaterin (Diätologin) Jutta Diesenreither gibt Einblick in die Ernährungsgewohnheiten der Österreicher und verrät, welche Lebensmittel für ein starkes Immunsystem sorgen. BEZIRK EFERDING. Jutta Diesenreither ist als Diätologin und Gesundheitswissenschaftlerin im Eferdinger G'sundium und in einer Alkovener Hausarzt-Ordination tätig. Bei ihrer Arbeit betreut sie tagtäglich Patienten mit medizinischen Problemen wie Prädiabetes und Bluthochdruck. Zudem unterstützt Diesenreither ihre...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Jutta Diesenreither zeigt in ihrem Kochbuch, dass gesunde Küche richtig gut schmeckt.
4

Vortrag: Kann man Gesundheit essen?
Gesunde Ernährung für die ganze Familie

Wenn Eltern über gesunde Lebensmittel sprechen, haben sie eigentlich schon verloren. Schon die Wörter "gesund" und "Ernährung" lösen bei Kinder Widerstände aus. Nur was sie selbst vorleben beeinflusst das Ernährungs- und Bewegungsverhalten des Nachwuchses. ALKOVEN. Anlässlich des internationalen Frauentages fand vor kurzem in Alkoven ein Gesundheitsabend mit einem Vortrag zum Thema "Kann man Gesundheit essen" mit Diätologin und Ernährungsexpertin Jutta Diesenreither statt. 90 Besucherinnen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Anzeige
Zitrusfrüchte sind ideal für heiße Sommertage
2

Ernährungstipps
Brütende Hitze und keine Abkühlung in Sicht? 6 Lebensmittel für einen KÜHLEN, LEICHTEN SOMMER!

Brütende Hitze und keine Abkühlung in Sicht? Gönnen Sie sich einen erfrischenden und leichten Snack! 6 Lebensmittel für einen KÜHLEN, LEICHTEN SOMMER: Pfefferminze Minze ist eine der ältesten Heilkräuter überhaupt. Ihre Arzneiwirkung beruht hauptsächlich auf dem hohen Gehalt an ätherischen Ölen. Speziell das in der Pfefferminze reichlich enthaltene Menthol hat ausgeprägte antibakterielle, krampflösende, schmerzstillende und kühlende Eigenschaften. Hintergrund dazu: Menthol stimuliert dieselben...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten

Wenn die "Tage vor den Tagen" zur Qual werden! Tipps gegen PMS!

Frauen, die unter PMS leiden, möchten sich für mehrere Tage im Monat wahlweise am liebsten verkriechen oder alles kurz und klein schlagen – Tatsächlich kann das Prämenstruelle Syndrom die Persönlichkeit einer Frau derart verändern, dass man beinahe meint, man kennt sie nicht mehr. Man nimmt an, dass bestimmte hormonelle Schwankungen (Progesteron und Gestagen) während des Menstruationszyklus für die zahlreichen Symptome von PMS ursächlich sind:  Depressive Verstimmung und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Markschläger

Knoblauch - die Wunderknolle

Wie wertvoll Knoblauch für unsere Gesundheit ist, wussten schon unsere Urgroßmütter – und vor ihnen sogar die alten Ägypter, bei denen die Wunderknolle nicht nur als „Kraftfutter“ für die Pyramidenarbeiter und Grabbeigabe, sondern sogar bei der Balsamierung zum Einsatz kam. Kein Wunder: Knoblauch wirkt durch die Schwefelverbindung Allicin, die übrigens auch für seinen typischen Geruch verantwortlich ist, extrem antibakteriell und antiviral. Innerlich kam und kommt Knoblauch zum Einsatz z.B. bei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Markschläger
Smoothies liefern zwar eine ordentliche Portion an Vitaminen, sind aber ungeeignet bei Verdauungsproblemen.
2

Smoothies: Nicht für jedermann

Der köstliche Trenddrink bringt zwar schnell viele Vitamine, ist aber nicht für jeden ideal. BEZIRK (jmi). Frische Farben, guter Geschmack und vor allem eines: gesund. Smoothies sind nicht nur für Ernährungsbewusste längst zum täglichen Begleiter geworden, den viele nicht missen wollen. Ernährungsberaterin Margit Markschläger von In Vita Point in Aschach/Donau weiß auch warum: "Smoothies sind eine gute Lösung, die bekannten fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag aufzunehmen." Denn mit den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.